Erste Erfahrungsberichte/ Eindrücke Erste Erfahrungsberichte/ Eindrücke - Seite 12
Seite 12 von 19 ErsteErste ... 111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 371
  1. 19.06.2012, 16:55
    #221
    Eben mit hoher Pixeldichte macht sie es so gut wie wett. Aber warum hat man nicht auch hier auf RGB-Matrix gesetzt? Was sind die Vorteile einer Pentile-Matrix, dass man auf sie setzt?
    0
     

  2. 19.06.2012, 16:57
    #222
    AMOLED mit RGB soll Probleme mit der Lebensdauer haben. Vielleicht ging es auch in Kombination mit der Auflösung nicht oder es wäre zu teuer gewesen.
    0
     

  3. Was sind die Vorteile einer Pentile-Matrix, dass man auf sie setzt?
    die vorteile sind die längere lebensdauer im vergleich zum normalen amoled.
    0
     

  4. Gedel85 Gast
    Zitat Zitat von blackkilla Beitrag anzeigen
    Also ich hab gelesen, dass beim S2 mit Super Amoled + die bessere Technologie verwendet wurde. Ausserdem war doch auch eine andere Matrix verwendet worden!
    So etwas hatte ich mir bereits gedacht... Das war auch der Grund, warum ich dich nach DEINER perösnlichen Meinung gefragt habe. Du hattest ja vorher ebenfalls selbst ein S2. Wenn du jetzt ganz objektiv einen Vergleich der beiden Displays machst (die technischen Aspekte und was so alles geschrieben wurde, lassen wir dabei jetzt bewusst mal aussen vor), findest du dann das Display des S3 schlechter, resp. schlecht?

    @fly hat ja bereits sehr gut einige Aspekte erklärt. Hierbei ist vielleicht auch der von @NicNac angesprochene Vergleich zum Note interessant, welches die gleiche Technologie wie das S3 verwendet. Dass das Bild des Note aber im Vergleich zum S3 insgesamt etwas "brillianter" (die Formulierung gefällt mir irgendwie @NicNac ) wirkt, ist der um 0.5 Zoll grösseren Display-Diagonale geschuldet. Dadurch erreicht das Note eine höhere Pixeldichte, was sich ojektiv in einem schärferen Bildeindruck äussert.

    Evtl. könnte dich aber auch noch unser Review zum S3 interessieren, worin diese Thematik ebenfalls angesprochen wird:

    Review zum Samsung Galaxy S3
    0
     

  5. 19.06.2012, 18:18
    #225
    Dadurch erreicht das Note eine höhere Pixeldichte
    Der Satz macht keinen Sinn, jeden falls sich auf den Halbsatz davor. Durch eine größere Diagonale wird die pixeldichte kleiner, nicht grösßer. Das Note hat aber1280x800, jedenfalls laut Geizhals. Deswegen könnte es besser wirken.
    0
     

  6. 19.06.2012, 18:28
    #226
    @Gedel

    Ne ich besitze den S1. Aber war eine rein neugierige Frage, warum man was Display betrifft, nicht den S2 Ausstattung weiter verfolgt hat, sondern wieder auf Pentile gewechselt ist!
    0
     

  7. 19.06.2012, 18:42
    #227
    Dein s1 ist männlich? Wie der Gerät?
    0
     

  8. Gedel85 Gast
    Zitat Zitat von blackkilla Beitrag anzeigen
    @Gedel

    Ne ich besitze den S1. Aber war eine rein neugierige Frage, warum man was Display betrifft, nicht den S2 Ausstattung weiter verfolgt hat, sondern wieder auf Pentile gewechselt ist!
    Ach so... Dann hast du dich aber wirklich nur auf das gestützt, was du gelesen hast...

    @fly
    Wieso macht das keinen Sinn? Nimm mal ein iPhone 4S als Beispiel; das hat einen 3.5 Zoll Screen bei einer Auflösung von 960x640 und trotzdem eine Pixeldichte von 330 ppi.

    Wir werden hier aber inzwischen ganz schön OT... Da wir das Thema ja nun ausreichend diskutiert haben würde ich mal sagen: B@ck to topic!
    0
     

  9. 19.06.2012, 19:21
    #229
    Du hast mehr oder weniger geschrieben "weil es größer ist, hat es eine höhere pixeldichte."

    Das ist falsch.
    1
     

  10. Zitat Zitat von onkel_neme Beitrag anzeigen
    die vorteile sind die längere lebensdauer im vergleich zum normalen amoled.
    Und nicht zu vergessen: Geringerer Energiebedarf
    0
     

  11. Ist ja auch kein Problem der geringere Energiebedarf, dass s3 ist mit der reduzierten Helligkeit im Sonnenlicht kaum mehr zu gebrauchen. DAS ist ein Rückschritt. War ja noch nicht in Griechenland segeln, da befürchte ich das schlimmste, mit dem s2 war das nie ein Problem. Im Gegensatz die letzten 3 tage im Gebirge mit den s3 eine große Enttäuschung.
    0
     

  12. 19.06.2012, 22:25
    #232

    Ja ich hab ein männliches Gerät!

    Wieso ist das S3 selbst mit höchster Helligkeit nicht so hell wie die Vorgänger?
    0
     

  13. Und saugt wie Sau, wenn man die automatische Helligkeit deaktiviert und auf volle Pulle schiebt
    0
     

  14. Zitat Zitat von blackkilla Beitrag anzeigen

    Ja ich hab ein männliches Gerät!

    Wieso ist das S3 selbst mit höchster Helligkeit nicht so hell wie die Vorgänger?

    http://www.notebookcheck.com/Test-Sa...e.75865.0.html

    Nach den grundlegenden Informationen werfen wir einen detaillierten Blick auf die Messwerte. Den Anfang macht die Beleuchtung der Anzeige, die wir mittels Gossen Mavo-Monitor ermittelt haben. Die maximale Leuchtdichte beträgt 153 cd/m² bei einer gleichmäßigen Ausleuchtung von 95 Prozent. Damit kann sich das Galaxy S3 keine Spitzenposition sichern, da das HTC One X mit maximal 464 cd/m² eine hellere Leuchte ist. Im Vergleich zum SLCD2 benötigen AMOLED-Anzeigen keine separate LED-Beleuchtung, wodurch die Differenz subjektiv nicht so gravierend ist. Das HTC One X ist insgesamt ein wenig heller, aber mehr als die doppelte Leuchtkraft ist es subjektiv nicht
    0
     

  15. Hoi spline, hast du auch eine Ahnung wie die leuchtdichte des Display des Sgs2 ist?
    0
     

  16. wenn gar nichts geht kann man auch mal das invertieren der farben probieren.das geht über das widget.sieht zwar komisch aus, aber funktioniert tatsächlich.auch wenn ich bisher selbst bei direkter sonnen einstrahlung eigentlich kein problem gehabt habe.natürlich ist das dann kein farbenfrohes super brilliantes bild mehr, allerdings besser zu erkennen als bei allen meinen vorherigen geräten.
    leider konnte ich noch kein one x im direkten vergleich sehen.
    0
     

  17. 20.06.2012, 09:39
    #237
    Bin seit gestern auch S3 Besitzer.
    Bin umgestiegen von einem HTC HD2, auf dem ich ein Android Custom ROM laufen hatte.
    Mit dem HD2 war ich bisher sehr zufrieden, da es super flexibel war (welches Handy kann schon alle Betriebssysteme ).
    Da das Gerät von der Akkuleistung mittlerweile aber echt schwach war und nach über zwei Jahren auch ruhig mal etwas Neues her darf, habe ich mich für das S3 entschieden.

    Da ich das Gerät erst seit gestern habe, kann ich natürlich noch kein endgültiges Fazit ziehen, der erste Eindruck ist aber sehr gut.
    Besonders das Display ist im Vergleich zu meinem alten HD2 echt ne Wucht.
    Überall wird über das Display gestritten (Stichwort Pentile). Kann ich persönlich absolut nicht nachvollziehen.
    Das Display ist knack scharf, Helligkeit ist sehr gut (auch im Automatik Modus) und die Farben sind einfach brilliant.
    Schriften lassen sich sehr gut lesen, unscharf oder fransig ist da nichts. Warum interessiert es so viele, dass man da mit einer Lupe ein Raster sehen kann? Naja jedem das seine

    Das Gerät an sich liegt super in der Hand und fühlt sich trotz Plastik auch wertig an.
    Obwohl es größer als mein bisheriges Gerät ist, liegt es in der Hosentasche wesentlich besser, da leichter und dünner.

    Touchwiz finde ich persönlich nicht ganz so dolle. Viele Sachen sind einfach nicht ganz logisch oder zuende gedacht.
    Hatte bisher den Launcher Pro und werde wohl auch dahin zurück wechseln. Leider stürzt der Launcher Pro immer ab, wenn man ein eigenes Launcher Pro Widget verwenden will. Mal schauen, ob sich das beheben lässt.
    Zur Verzweiflung getrieben hat mich gestern Abend die USB Verbindung zum PC. Beim ersten Versuch der Verbindung wurde das Gerät einwandfrei am PC erkannt und ich konnte problemlos Dateien hin und her schieben.
    Beim zweiten Verbinden wurde das Gerät plötzlich nicht mehr erkannt. Treiber neu installieren, Kies installieren etc, hat alles nicht geholfen. Nach ewigem probieren hatte ich dann die Schnauze voll und habe das S3 einfach mal neu gestartet und siehe da, jetzt geht es wieder

    Die S3 Features sind teilweise ganz ok. Nette Gimmicks mehr aber auch nicht. Sollte man definitv nicht zur Kaufentscheidung machen.

    Performance ist super. Kein Ruckeln, kein Hakeln. Spiele laufen super flüssig (juhu endlich pinball arcade spielen ).
    Auf die Akkuleistung bin ich mal gespannt, wenn alle Apps wieder installiert sind und der normale Alltagsbetrieb los geht
    3
     

  18. 20.06.2012, 13:33
    #238
    Warum sind die beim notebookcheck Test die Werte für Konnektivität, Leistung Spiele usw. schlecht. Die sind doch nicht so miserabel!
    0
     

  19. Hatte bisher den Launcher Pro und werde wohl auch dahin zurück wechseln. Leider stürzt der Launcher Pro immer ab, wenn man ein eigenes Launcher Pro Widget verwenden will. Mal schauen, ob sich das beheben lässt.
    ich hatte bis vor wenigen ebenfalls den launcher pro auf dem s3 und konnte keinerlei probleme feststellen.nur was mich massiv gestört hat, das der programm launcher ja normalerweise butter weich läuft, jedoch nach einer undefinierbaren weile, manchmal kurz,manchmal lang, fliegen die icons extrem ruckelig zur endgültigen position.ich habe sämtliche speicher einstellungen probiert, cache groß,klein aus, den ganzen launcher im ram usw...jedoch ohne erfolg.mich persönlich hat das so gestört das ein gerät mit 1 gb ram und 4x1,4 ghz mit diesem launcher nicht laufen will das ich gewechselt bin.ich habe dann mal so fast jeden launcher getestet und bin beim go-launcher ex gelandet.vor allem wenn du die streich gesten über alle dock icons nutzen möchtest, sehr zu empfehlen.
    0
     

  20. Genau das ist auch bei mir der Grund dass ich den GoLauncherEx seit nunmehr 8 Monaten nutze. Ich hatte auch viele Launcher getestet, und der hatte einfach die beste Performance.
    0
     

Seite 12 von 19 ErsteErste ... 111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsberichte, erste Eindrücke
    Von spline im Forum Samsung Galaxy Note
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 22:14
  2. Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 02:14
  3. Erfahrungsberichte und erste Eindrücke (keine Fragen!)
    Von meuselmedia im Forum Sony Ericsson Xperia Neo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 21:25
  4. Erfahrungsberichte und erste Eindrücke (keine Fragen!)
    Von vygi im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 18:12
  5. *Samsung Galaxy S Plus* Erste Erfahrungsberichte
    Von Shnarph im Forum Samsung Galaxy S+ (plus)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 17:44

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

taskmanager galaxy s3

samsung galaxy s3 task manager

taskmanager s3

galaxy S3 Taskmanager

samsung galaxy s3 taskmanager

task manager galaxy s3

task manager s3

taskmanager samsung s3samsung s3 task managerallshare cast aktivierenSamsung i9100 G Galaxy S2 black FIMCtask manager samsung galaxy s3task manager samsung s3taskmanager samsung galaxy s3samsung s3 taskmanagergalaxy s3 taskmanager öffnenvideoanruf samsung galaxy s3wo ist der taskmanager beim samsung galaxy s3task manager bei samsung galaxy s3erfahrung galaxy s3samsung i9100 g galaxy s2 white fimctaskmanager beim s3samsung galaxy s3samsung galaxy s3 taskmanager aufrufengalaxy s3 taskmanager aufrufen

Stichworte