Explodierende Note 7 / Umtausch-Status Explodierende Note 7 / Umtausch-Status - Seite 11
Seite 11 von 32 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 640
  1. 18.09.2016, 17:02
    #201
    Das habe ich ja auch schon geschrieben Und außerdem wird das Bordpersonal wohl kaum Leibesvisitationen durchführen (und dürfen sie auch gar nicht).
    0
     

  2. 18.09.2016, 17:17
    #202
    Zitat Zitat von EmaNymton Beitrag anzeigen
    Der deutsche Händler wiederum reagierte auf meine Anfragen so:

    13.9./11:08 Uhr:
    Guten Tag, Herr xxxxxxx,
    vielen Dank für das nette Gespräch.
    Unter http://www.samsung.com/de/note7exchange/ finden Sie alle wichtigen Informationen zum Samsung Galaxy Note7 Austauschprogramm.
    Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
    ----------------------------------------
    13.9./13:39 Uhr
    Guten Tag, Herr xxxxxxx,
    vielen Dank für ihre Nachricht.
    Wir haben alles in unserem System hinterlegt.
    Bitte teilen Sie uns mit wenn Sie eine Nachricht von Samsung erhalten haben.
    Freundliche Grüße / Best wishes
    Ihr CW-Mobile Online-Shop
    Marina Mandl
    Kundenservice
    -----------------------------------------
    15.9./11:19 Uhr
    Guten Tag, Herr xxxxxxx,
    das Gerät wird von Samsung direkt an Sie gesendet.
    Wir haben hierzu keine Einfluss.
    Ich habe eine Telefonnummer direkt von Samsung. Diese lautet: +49 6196 660.
    Freundliche Grüße / Best wishes
    Ihr CW-Mobile Online-Shop
    Nadine Moritz
    Kundenservice
    ...

    Und jetzt sitz' ich da, lese daß manche (viele?) diese sagenumwobene "Umtausch-Tasche" schon zugesendet bekommen haben, nur bei mir tut sich nichts.
    Und ich werde sicher mein Note 7 nicht einfach so nach Deutschland zum Händler zurückschicken, der weiß nämlich von der Umtauschaktion angeblich nichts (oder will nichts wissen... siehe oben).
    So - nachdem ich heute mit meinem Sohn mal eingehend darüber gesprochen habe - er ist stellv. Fillialleiter in einem T-Punkt (Deutsche Telekom !) - wundert mich das was Du über den (anderen) deutschen Händler geschrieben hast überhaupt nicht mehr. Die Deutsche Telekom - immerhin als größter europäischer Provider und Verkäufer von Mobiltelefonen - hat unmittelbar von Samsung keinerlei Informationen über die Rückrufaktion erhalten. unglaublich ! Alles, was die T-Punkt Mitarbeiter wissen, haben sie (wie wir alle auch) aus den Medien. Sie haben keine Ahnung darüber, wie sie mit dem Rückruf umgehen sollen und wie dieser (über die Telekom) ablaufen soll. Es kommen mittlerweile natürlich reihenweise Kunden in den Laden und fragen nach ... Die T-Punkt Leute wissen nichts ! Die verweisen dann notgedrungen auf die Samsung-Homepage ... Sehr trauriges Bild.
    Geändert von Dumdidum (21.09.2016 um 04:43 Uhr)
    0
     

  3. Genau so hatte ich das aber auch anhand des Texts auf der Samsung Homepage verstanden:
    In Österreich nimmt den Austausch der defekten Geräte der Händler vor, bei dem man das Note 7 gekauft hatte.
    In Deutschland läuft der Austausch direkt über Samsung nach Ausfüllen des Formulars.

    Hat man als Österreicher in Deutschland gekauft dann ist Samsung.de zuständig und vor dort erhält man das Austauschgerät.
    0
     

  4. http://www.samsung.com/ch/news/produ...-stellungnahme

    Gemäss den Statment von Sammy hat der Austausch begonnen...
    1
     

  5. Ja endlich hoffe Swisscom hat genügend "neue" Geräte bekommen und verschickt sie heute!!!

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.
    0
     

  6. 19.09.2016, 09:11
    #206
    War gerade mit Swisscom am Telefon - jetzt ist wohl doch eine Neubestellung fällig. Wird also Mindestens Mitte Oktober für Swisscom Kunden
    0
     

  7. Wie meinst du eine Neubestellung? Und warum bis Mitte Oktober?

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.
    0
     

  8. 19.09.2016, 09:18
    #208
    Zitat Zitat von smart72 Beitrag anzeigen
    Wie meinst du eine Neubestellung? Und warum bis Mitte Oktober?

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.
    Swisscom hat gar keine Geräte erhalten und wird auch keine bekommen, da die an dem Austausch gemäss Shop Hotline gar nicht teilnehmen. Bei Swisscom Kunden, die das Gerät zurückgegeben und das Geld zurück erhalten haben, wurde einfach die Bestellung storniert. Es wurde kein Garantiefall oder ähnliches eröffnet. D.h. der Kunde muss das Gerät neu bestellen und warten, bis sie wieder in den Verkauf gelangen. Das war auch die ursprüngliche Info, die ich damals erhalten hatte. Falls dies jemand von Swisscom liest und das nicht der Fall sein sollte, bitte PM!
    0
     

  9. Aber warum hat dann die Swisscom mir mitgeteilt ich solle ausdrücklich auf dem Retourschein vermerken ich wünsche eine erneute Vorbestellung sobald die Ausstauschgeräte da sind und ich wieder zu den Vorbestellen gehören soll? Habe extra noch nachgefragt ob man an der Ausstausch Aktion mitmache und die Geräte ab 19.9. ausstauschen würde. Wurde mir mehrfach bestätigt. Sowohl schriftlich und am Tel.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.


    ---------- Hinzugefügt um 07:24 ---------- Vorheriger Beitrag war um 07:22 ----------

    Werde nachher schnell anrufen und klären was Sache ist. Ein Kollege von mir arbeitet in Derendingen in der Logistikzentrale.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.
    0
     

  10. 19.09.2016, 09:25
    #210
    Nun ich denke Swisscom ist von Samsung verpflichtet, die Geräte auszutauschen, das ist nicht eine "Ich mach freiwillig mit"-Aktion...


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 920 (10.0.14926.1000) aus geschrieben.
    0
     

  11. Ja das denke ich auch habe am Fr noch ein Anruf von Samsung Schweiz bekommen und auch dort wurde mir bestätigt Swisscom mache auch am Exchange Programm mit analog der Aktion mit der Vorbestellung plus Gear VR.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.


    ---------- Hinzugefügt um 07:34 ---------- Vorheriger Beitrag war um 07:27 ----------



    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.
    Geändert von smart72 (19.09.2016 um 09:39 Uhr)
    0
     

  12. 19.09.2016, 09:37
    #212
    Ruft doch selbst kurz bei der Hotline an - habe nochmals nachgefragt und die Sache ist klar: es muss neu bestellt werden!
    0
     

  13. Also da weiss wieder mal die linke nicht was die recht Hand macht grrrr typisch Swisscom. Also sie haben sehr wohl Geräte erhalten und werden diese per sofort verschicken. Allerdings nur an alle die ausdrücklich an der Vorbestellung festgehalten haben.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.
    0
     

  14. 19.09.2016, 09:39
    #214
    Zitat Zitat von smart72 Beitrag anzeigen
    Aber warum hat dann die Swisscom mir mitgeteilt ich solle ausdrücklich auf dem Retourschein vermerken ich wünsche eine erneute Vorbestellung sobald die Ausstauschgeräte da sind und ich wieder zu den Vorbestellen gehören soll?
    Du schreibst ja selber, erneute Vorbestellung ... Austausch tönt anders ...
    Bei einem Austausch musst du gar nichts vorbestellen, du schickst dein Gerät ein und erhälst ein Austauschgerät, sobald verfügbar.
    0
     

  15. Nein ich meinte mit der Vorbestellung ob man das Gerät überhaubt noch will oder ob man stornieren will. Ich habe auf dem Retourschein vermerkt austauschen und sobald neue Geräte vorhanden sind sollen sie wieder verschicken.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.
    0
     

  16. 19.09.2016, 10:01
    #216
    Ich staune einfach, wie in verschiedenen Foren in 1000en von Posts spekuliert wird, wie's und wann's weitergeht.
    Da das niemand so genau wissen kann und Samsung selber kein Licht ins Dunkel bringt, ist abwarten und Tee trinken wohl die beste Strategie.
    Und bis alle Geräte ausgetauscht sind, werden wir weiterhin mit 1000en von Spekulatiosposts bombardiert ...

    Bitte einfach mal Wunschdenken von Realität trennen, durchatmen und sich wichtigeren Dingen widmen ...
    Das Austauschgerät kommt dann schon mal, don't worry ...
    1
     

  17. User19504 Gast
    Ich hoffe es nimmt das AH-Forenniveau an.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem SM-G935F aus geschrieben.
    0
     

  18. 19.09.2016, 10:36
    #218
    Hier mal ein aktueller Stand aus D: Habe mein Note 7 am Freitag wie im Austauschprogramm beschrieben versand. Hat auch alles super geklappt. Allerdings weigert sich DHL wohl mittlerweile, weitere Pakete mit defekten Note 7 anzunehmen und zu transportieren. Grund ist wohl, dass die defekten Akkus Gefahrengut sind und nicht so ohne Weiteres als DHL Paket verschickt werden dürfen... Das Resultat ist, dass mein Note 7 nun in Ostdeutschland im Zielpaketzentrum festhängt.

    Ich bin gerade im Samsung Chat und versuche in Erfahrung zu bringen, ob die neuen Note 7 nun auch anhand der Paketnummer des verschickten defekten Note 7 rausgehen, oder ob ich zu warten habe, bis sich Samsung und DHL geeinigt haben.

    Man kotzt mich das Ganze an!



    Edit: Bin jetzt seit 40 Minuten Nummer 7 in der Chat Warteschleife. Tut sich nix...
    Edit2: Nach über einer Stunde in der Chat Warteschleife habe ich es jetzt aufgegeben.
    Geändert von Rintenfinten (19.09.2016 um 11:14 Uhr)
    2
     

  19. 0
     

  20. 19.09.2016, 11:06
    #220
    Zur Klärung: bei Swisscom kommt es drauf an, ob Ihr bei der Rückgabe Euer Geld zurück bekommen habt, oder nicht. Falls Ihr das Geld zurück erhalten habt (so wie ich), wurde im System die Bestellung storniert. Aus vertraglichen Gründen ist daher eine Neubestellung nötig. Falls Ihr nicht neu bestellt habt, wartet Ihr also im Moment vergebens. Falls Ihr Euer altes Note7 an den online Shop zurückgehen liesst und das Geld nicht zurück erhalten habt, dann läuft bei Euch der Austausch.

    Wer also die Kohle wieder hat, muss neu bestellen und warten, bis die Geräte wieder auf dem Markt sind. Daher auch die Aussagen des Online Shops: die kennen den Reparatur- / Austauschstatus nicht und wissen nicht, wann Austauschgeräte verschickt werden. Man kann dort aber eine Neubestellung aufgeben. Weil das ganze ein Riesen Chaos war bei der Rückgabe, warten ich und unzählige andere jetzt also bis November. Wenn Swisscom stattdessen einfach einen Reparaturauftrag eröffnet hätte, würden wir die Geräte diese Woche erhalten. Super.
    Geändert von zipro (19.09.2016 um 11:11 Uhr)
    0
     

Seite 11 von 32 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein erstes Windows 10 Tablet - China Erfahrungen?
    Von infected im Forum Windows 10 Tablet Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2015, 00:18
  2. Erstes CyanogenMod-Smartphone kommt aus China
    Von Al Falcone im Forum Android News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 13:15

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

note 7 letmerepair

note 7 auslieferung letmerepair

note 7 dhl

letmerepair samsung galaxie note 7

note 7 auslieferung schweiz

letmerepair ihr service ist in bearbeitung

note 7 60 umgehen

Note 7 Auslieferung Firmware versionen