Lumia geht einfach aus und nur über Softreset wieder an Lumia geht einfach aus und nur über Softreset wieder an - Seite 31
Seite 31 von 39 ErsteErste ... 303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 620 von 768
  1. 11.03.2013, 17:10
    #601
    Würde mal die nächste Firmware abwarten Hab gehört die soll helfen... hieß es beim Portico Update aber auch....
    0
     

  2. so ich habe mein lumia 920 seit letzten freitag aber erst am sontag abend in betrieb genommen und schon voll am probleme googeln.
    zuerst der akku aber der scheint jetzt nach einem vollständigen entladen gut zu sein.

    jetzt dieser bug!
    ich habe genau wegen solchen sachen bis zum februar mit der bestellung gewartet bis ein paar updates draussen sind, weil ich beim iphone 4 damals schon probleme hatte das ich gleich beim release gekauft habe.

    jetzt haben wir dienstag! und das gerät ist in weniger als 40 stunden schon 4x abgestürzt und konnte sich nur mit lauter/leister taste + ON taste gestartet werden.
    extrem nervig! gut stelle ich 2 wecker sonst hätte ich heute morgen verschlafen.

    was passiert wenn ich zur swisscom gehe? wird das eingeschickt? ich denke nicht das die mir ein neues in die hand drücken können oder?
    ich versuche es heute jedenfalls noch mit einem software reset. aber ja, eigentlich ist bisher kaum was installiert. kommt das vieleicht von whatsapp? das app hat laut kommentare momentan noch viele bugs und zieht viel akku.
    0
     

  3. Ich würde auf Geld zurück bestehen und mich nach einem anderen wp8 Phone umschauen. Imo gibts keine 920iger die voll kommen ok sind
    Sent from my Windows Phone 8X by HTC using Board Express
    0
     

  4. Mittlerweile ist es auch bei mir so, dass das Telefon im Hauseigenen W-Lan abstürze hat, nicht mehr nur bei der Benutzung unterwegs.

    ABER: Laut Nokia und Microsoft auf der CeBIT, die wir und bei unserem besuch bezüglich des Problems auch gleich mal ordentlich zur Brust genommen haben, soll es in Kürze ein ziemlich großes Update geben, dass die Fehler möglicherweise beheben könnte.

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App
    1
     

  5. 13.03.2013, 13:56
    #605
    was passiert wenn ich zur swisscom gehe? wird das eingeschickt? ich denke nicht das die mir ein neues in die hand drücken können oder?
    ich versuche es heute jedenfalls noch mit einem software reset. aber ja, eigentlich ist bisher kaum was installiert. kommt das vieleicht von whatsapp? das app hat laut kommentare momentan noch viele bugs und zieht viel akku.
    Das Gerät wird zur Reparatur geschickt. Meines ist seit Dezember schon das zweitemal dort. Erst nach der 2. Reparatur, kann man ein neues Gerät verlangen....

    ---------- Hinzugefügt um 14:56 ---------- Vorheriger Beitrag war um 14:50 ----------

    Zitat Zitat von elox Beitrag anzeigen
    Würde mal die nächste Firmware abwarten Hab gehört die soll helfen... hieß es beim Portico Update aber auch....
    Eine Woche nach dem Portico-Update ist mein Lumia komplett abgeschmiert!
    Zuerst zeigte der Akku ca. 1.5 Stunden 100% an. Obwohl ich Mails/SMS gelesen und geschrieben habe und im Internet rumgesurft bin.
    Das Teil wurde ganz schön warm. Später ging die Anzeige runter auf 60 %.
    Das Gerät auf den Nokia-Induktionslader gelegt und nach 2.5 Stunden wieder in die Hand genommen.

    TOT! Weder Soft- noch Hardreset haben genützt. An den Strom gehängt und das Gerät hat gebootet bis zur Batterieanzeige und dann heruntergefahren und wieder gebootet und wieder heruntergefahren und wieder........
    0
     

  6. Im Moment bin ich immer noch bei meiner Entscheidungsfindung Windows Phone 8 ja oder nein. Da es ja immens viele Leute gibt, die Probleme mit dem 920 haben, bin ich von diesem Gerät abgerückt und das HTC 8x ist mir ins Auge gesprungen. Sind die Probleme des 920 softwaremäßig geamcht oder hardwaremäßig oder eine Kombination aus beidem? Hat das HTC die gleichen Probleme oder ist man da auf der etwas sichereren Seite ein funktionsfähiges Gerät zu kaufen?
    0
     

  7. Zitat Zitat von Ronin0409 Beitrag anzeigen
    Im Moment bin ich immer noch bei meiner Entscheidungsfindung Windows Phone 8 ja oder nein. Da es ja immens viele Leute gibt, die Probleme mit dem 920 haben, bin ich von diesem Gerät abgerückt und das HTC 8x ist mir ins Auge gesprungen. Sind die Probleme des 920 softwaremäßig geamcht oder hardwaremäßig oder eine Kombination aus beidem? Hat das HTC die gleichen Probleme oder ist man da auf der etwas sichereren Seite ein funktionsfähiges Gerät zu kaufen?
    Keiner weiß woran es beim Lumia 920 liegt. Wenn man sich hier durchliest, hab ich schon gesagt, dass das von meiner Frau perfekt läuft und meins sich immer wieder aufhängt. Gleiches W-LAN Netz, gleicher Netzbetreiber (T-Mobile), gleiche Einstellungen (habe ich einmal abgeglichen um zu sehen ob es vielleicht an irgendeiner Einstellung liegt) und sogar nicht so sehr unterschiedliche Apps. Ihrs läuft, meins nicht. Daher gehe ich von der Hardware aus. Meins wird jetzt bei Nokia gewandelt und der Händler schickt mir dann ein Graues (hab jetzt Schwarz)
    0
     

  8. Ich bin eigentlich auch sehr zufrieden mit Windows 8 und vorallem das Design vom Nokia finde ich so schön
    Desshalb wenn Windows 8 dann ein Nokia
    So meines ist jetzt 3 Tage im Betrieb. Gestern Abend zuhause (Mit W-LAN verbunden aber nicht gebraucht) in einer Stunde ohne Benutzung 3x abgeschmiert. Heute Tagsüber nur 1x. Und wenn es abschmiert immer vom Lokscreen aus.
    Aber wenn das Gerät erst nach 2 Reparaturen ausgetauscht wird, werde ich meines auf Geld zurück dem Händler zurück geben und vorläufig weiterhin mein 2.5 Jähriges Iphone 4 benutzen...
    0
     

  9. Ich hab 3 Lumia 920. Seit dem Portico Update sind alle 3 stabil und haben keine Abstürze mehr
    0
     

  10. 13.03.2013, 15:58
    #610
    Nachdem ich insgesamt 4 Reparaturversuche erleben musste (2x getausch, 2x "repariert") und die Geräte immer einen Defekt hatten, habe ich das Ding jetzt an den Händler geschickt und bin vom Kaufvertrag zurückgetreten. Das Ding ist für Nokia scheinbar zu kompliziert und deshalb gibt es zu viele Möglichkeiten für einen Defekt. Will gar nicht wissen wie hoch die Rücklaufquote im Vergleich zu anderen Handy ist.

    Meine Odyssee:
    1. Gekauftes Gerät: Freeze im Standby. Eingeschickt, Software-Update gemacht, Freeze weiterhin vorhanden.
    2. Gerät wieder eingeschickt, getauscht. Neues Gerät "scheppert" beim Vibrieren.
    3. Gerät eingeschickt, getauscht. Neues Gerät hat zwei Risse zwischen Power-Knopf und Display.
    4. Gerät wieder eingeschickt, Gehäuse wurde getauscht. Das Gerät friert aber wieder ein im Standby.

    Ich hab einfach keine Lust mehr. Selbst wenn ich irgendwann ein 100% funktionierendes Gerät habe, ich will das Ding nutzen und nicht immer darauf warten es zurückzubekommen, und für 600,- Euro will ich ein nagelneues bekommen und nicht immer irgendwelche Geräte, die zwar nach Nokias Vorgaben repariert wurden, aber trotzdem einen Defekt oder Mangel haben.
    0
     

  11. Welcher Händlerwar denn so freundlich , nach so langer Zeit vom kaufvertrag zurück treten ist ja keine Selbstverständlichkeit
    Sent from my Windows Phone 8X by HTC using Board Express
    0
     

  12. 13.03.2013, 17:18
    #612
    Das hat nichts mit Freundlichkeit zu tun, sondern mit 3 fehlgeschlagenen Reparaturversuchen.
    0
     

  13. 13.03.2013, 20:52
    #613
    so.... hallo? kennt ihr mich noch?....

    Ich hatte vor Ewigkeiten, mein schwarzes Freeze-Bug Swisscom/Mobilezone Lumia 920 zum zweiten Mal in die Reparatur geschickt, nachdem es bereits 2 Wochen ohne Besserung bei mobiletouch im Service war. Das zweite Mal habe ich dann einen riesenaufsatz geschrieben, das es auch der doofste Techniker versteht wo das Problem liegt. OK, das ist auf den Tag 4 Wochen her, heute konnte ich das Lumia wieder in Empfang nehmen, damit steigt die totale Reparaturabwesenheit auf über 6 Wochen - nicht schlecht für ein "Premium" Produkt und die letzte Hoffnung für Nokia

    Auf dem Reparaturbeleg steht:

    1x Swap Lumia 920 GLOBAL LIGHT (IMEI 35414905723482x
    1x Modultausch

    Vorher hatte ich die IMEI ....183017x. Das Gehäuse wurde nicht ausgetauscht soweit ich das beurteilen kann, aber wohl mehrere Innereien. Ja so ist das in der CH, nix austausch nix Geld zurück - Reparieren bis zum umfallen. Ist ja jetzt eine sehr hohe IMEI, werde es jetzt ein paar Tage bzw. Nächte testen und Feedback geben. Inzwischen verwende ich ein XZ, vermisse das 920 ganz doll - aber was soll ich machen am Ende vom Tag brauche ich ein Phone das funktioniert. Vielleicht kriegt es Nokia ja beim Nachfolger hin, wenn es sie dann noch gibt.

    Cheers
    0
     

  14. cyan902 Gast
    @knruff: also meine IMEI ist höher (...905730...), bisher hatte ich bei meinem gut eine Woche alten Phone 1 Ausfall mitten im Betrieb.

    Neben diesem Problem habe ich außerdem das Rassel-Problem und ein ungewolltes Vodafone-Branding. Wegen der vielen schlechten/ernüchternden Erfahrungen mit dem w-support hier im Forum bin ich noch unsicher ob ich es einschicke. Sobald ich ein Ersatzgerät verfügbar habe, werde ich ersteinmal den Händler um einen Tausch bitten, wg. des Brandings.. Ich hoffe damit werde ich auch die anderen Mängel los.

    Was ich sehr seltsam finde ist, dass es ja eigentlich viel mehr mangelfreie als mangelhafte Geräte geben muss, sonst hätte Nokia sich schon längst dazu äußern müssen. Aber warum haben dann so viele Austauschgeräte die gleichen Mängel? Ich hoffe noch sehr, dass es sich doch um ein Software-Problem handelt, welches aus welchem Grund auch immer nicht alle trifft und irgendwann per Update behoben wird. Dann muss nicht jedes betroffene Gerät ausgetauscht werden...
    0
     

  15. EDIT: Ok habe es auf die Werkeinstellungen zurück gesetzt, noch nichts installiert und es kratzt weiterhin ab.
    Werde es heute zurück bringen.
    0
     

  16. Hallo zusammen,

    ich bin seit vorgestern auch "stolzer" Besitzer eines Lumia 920 mit Vodafone Branding. Ich betreibe das Gerät aber noch mit meiner T-Mobile Karte, Vertragswechsel nächsten Monat.

    Einen Freeze hatte das Gerät das erste Mal gestern Nacht, und seitdem 3-4 Mal.

    Installiert ist:
    9Gag App
    Amazon Mobil
    App Highlight
    Brieftasche
    DB Navigator
    eBay
    Einheiten Umrechnung
    PDF Reader (MS)

    Eingerichtet sind 2 Mail Konten, 1x IMAP , 1x Exchange Active Sync
    WLAN ist eingrichtet, wurde zum test deaktiviert.
    Bluethooth ist mit der Freisprech verbunden-> Allerdings erst nach dem ersten Freeze daher unrelevant.

    Ich habe nicht den ganzen Thread gelesen aber wie mir scheint ist ein Austausch nicht sinnvoll oder? Meist sind die getauschten Geräte auch betroffen.

    lt. Packungsaufschrift habe ich ein Nokia 920.1 und die IMEI endet auf 7997410 Materialnr. A00009020

    Auf jeden Fall ist das extrem lästig und ein no-go. Bin schwer am überlegen das Handy zurückzugeben. Ist das Lumia 820 auch betroffen?

    Danke und Gruß
    0
     

  17. Oh Mann, da bekomm ich ja Lust auf mein drittes 920iger wenn ich sowas lese. Mittlerweile will ich eigentlich nur mein Geld zurück...
    Sent from my Windows Phone 8X by HTC using Board Express
    0
     

  18. 14.03.2013, 09:31
    #618
    Mein getauschtes Lumia (IMEI 70...) läuft bisher absolut freeze-frei. Dafür scheppert der Akku..
    0
     

  19. 14.03.2013, 12:41
    #619
    Ich denke mittlerweile dass man genug Druck nur aufbauen kann, indem man das Gerät nach der 2. erfolglosen Reparatur gemäß BGB zurückschickt und sein Geld wieder verlangt. Das ist der "harte" Weg um Nokia zu zeigen dass da etwas nicht stimmt, das ewige Reparieren ist aus Sicht des Kunden zwar verständlich (man hofft auf ein einwandfreies Gerät), hilft am Ende aber nicht oder nur nach unzumutabren Wartezeiten und Aufwand durch den Kunden.
    0
     

  20. 14.03.2013, 12:58
    #620
    Ich habe mein 920er seit ca. einer Woche. Von der Verarbeitung ist es Top. Auch Videos, die ich bei einem Konzert gemacht habe sind ein Traum, was Bild und Ton angeht.
    Zu beginn hatte das 920 ein Vodafone Branding und hat teilweise mehrmals am Tag einen Neustart durchgeführt. Selbst im Standby. Habe das Branding entfernt. Seit dem hat sich das Phänomen auf alle 2-3Tage verschoben. Und tritt nur noch während der Benutzung auf. Falls es nicht schlimmer wird kann ich damit leben. Freezes treten auch auf, meist wenn das Gerät geladen wird.
    Ich hoffe mal auf ein update.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_248 aus geschrieben.
    0
     

Seite 31 von 39 ErsteErste ... 303132 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 20:07
  2. Geht immer nur halb an und dann wieder Neustart
    Von Janoschine im Forum Sony Ericsson Xperia X10 mini pro
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 17:50
  3. HD2 geht aus und wieder an - selbstständig
    Von Oli Gengenbach im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 19:02
  4. Aus & wieder einschalten = Softreset?
    Von Blackhawk im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 15:50
  5. QTEK einschalten nur über Softreset
    Von Akrophobie im Forum HTC Universal
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 12:41

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nokia lumia 920 geht nicht mehr an

lumia 920 geht nicht mehr an

lumia 920 geht einfach aus

nokia lumia 920 geht einfach aus

lumia 920 schaltet sich abnokia lumia 920 resetnokia lumia 920 soft resetlumia 920 geht auslumia 920 resetnokia lumia 920 schaltet sich ausnokia lumia 920 geht auslumia 920 soft resetlumia 920 schaltet sich auslumia 920 startet nicht mehrnokia lumia geht einfach ausnokia lumia geht immer auslumia geht einfach ausnokia lumia 920 geht immer auswindows phone geht immer ausreset nokia lumia 920windows phone geht einfach aussoft reset lumia 920nokia lumia geht ausNokia Lumia 920 geht nicht anlumia 920 geht immer aus