[Anleitung] ROOT/UNROOT Stock ICS/JB Firmware ohne flashen eines Kernels mit Bildern [Anleitung] ROOT/UNROOT Stock ICS/JB Firmware ohne flashen eines Kernels mit Bildern - Seite 4
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 203
  1. Gracias!

    Ich möchte nur die ganzen wunderschönen Sachen loswerden, die Samsung für so notwendig hält dass man sie gar nimmer löschen kann.

    Ich bin mit Stock ICS gut zufrieden, keine anderen Kernels oder ROMs geplant.

    Nachtrag 22:28: Yep, geht. SGN läuft einwandfrei.

    Für alle, die auf diesen Eintrag stossen: Ich habe nach der Methode ein GT-N7000 Stock ICS 4.0.3 mit Brick-Bug erfolgreich gerootet.

    Ich möchte hier auch nochmal die Warnung wiederholen:

    CWM nur und nur zur Installation von su-busybox verwenden und dann vergessen. Soweit ich die Problematik verstanden habe, führen alle CWM Funktionen, die flashen, zum Brick.


    Vielleicht kann ein Wissender eine exakte Liste der potentiell gefährlichen Funktionen für Gelegenheitsrooter wie mich posten.

    Danke nochmal!
    Geändert von Zaalberg (27.06.2012 um 23:12 Uhr)
    0
     

  2. Hallöchen,

    auch nach aufmerksamen Lesen und mehrmaligen probieren kommt beim Starten der CWM.zip bei mir die Fehlermeldung:
    E:failed to verify whole-file signature
    E:signature verification failes

    Der Ladebalken unterhalb läuft immer ein Stück weiter, drücke ich den Homebutton, was aber keine Früchte trägt.

    Mein SGS2:
    Android-Version 2.3.6
    Kernel-Version 2.6.35.7 dpi@DELL164#2
    Basisbandversion: I9001GXXKL4
    Buildnummer GINGERBREAD.XXLB1

    Das SGS2 ist bisher unbehandelt.

    Habe es jetzt wirklich X-Mal Probiert und aus den ganzen antworten aus fast 4 Kompletten Seiten werde ich nicht Schlau.

    Gehe auch die Anleitung so vor, wie es beschrieben wurde.

    Das Passiert bei mir (was anders ist, ist fett geschrieben):

    Durchführung Root:

    1. Die "CWM.zip" auf die externe Speicherkarte kopieren, die beiden anderen Dateien "SU-Busybox-Installer.zip" und "SU-Uninstaller-signed.zip" können auf den internen Speicher kopiert werden
    2. SGS 2/Note ins Recovery Menü booten, im ausgeschalteten Zustand Vol Hoch+Home+Power gedrückt lassen bis das Blaue Menü erscheint
    3. Mit (hier muss ich erst "apply update from sdcard" wählen, weil das genannte >) "apply update from external storage" ("nicht da ist und dann muss ich wählen: "external_sd" und da ist die CWM.zip nicht zu finden, siehe Bild, das die CWM.zip aber auf der externen sd ist.

    Foto in Original Größe:
    http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...pki5dof30u.jpg

    bei mir geht es nur, wenn ich es auf die Interne lege, also die CWM.zip zu finden.
    ) die "CWM.zip" auswählen (mit Vol Hoch/Runter und Power bestätigen)
    4. Wenn das CWM Touch Recovery erscheint wählt Ihr "install zip from sdcard". Hier könnt Ihr jetzt über die Touchfunktion navigieren, siehe unterer Bildschirmrand!
    5. Jetzt wählt Ihr "choose zip from sdcard", navigiert zur "SU-Busybox-Installer.zip" und wählt diese aus
    6. Gerät neu Starten lassen und fertig, Ihr habt Root!

    Warum wird auf der Externe Card die Datei nicht angezeigt, wenn diese aber da ist??? Handy zu 100% im Originalzustand. Es wurde nur Automatisch von 2.3.5. auf 2.3.6 geupdatet.

    Bitte um Hilfe. Danke.

    GLG................Diebaer
    Geändert von Diebaer (29.06.2012 um 11:59 Uhr) Grund: Tante Edit
    0
     

  3. 01.07.2012, 14:22
    #63
    Zitat Zitat von VLI Beitrag anzeigen
    hat nach dem gut 10 versuch (und nein ich habe nichts anders gemacht) funktioniert. komisch.... aber vielen dank für die schnelle antwort!
    Dem schließe ich mich an!

    @aljee77
    Zusätzlich zum Klick auf den Bedankomat möchte ich mich auch noch persönlich für deine Anleitung bedanken und eine Bitte anschließen:

    Könntest du bitte noch eine Noob-freundliche Screenshot-Schritt-für-Schritt-Version anfügen. Vielleicht könnte Chris X. zur Mithilfe mit den Screenshots gewonnen werden?

    Begründung:
    Für mich war deine Anleitung der Einstieg in Neuland und ein Sprung ins kalte Wasser. Wahrscheinlich wird es anderen Neulingen auch so gehen. Für deine Anleitung darf man kein Neuling mehr sein. Da muss man schon einiges können.
    Deine Anleitung ist für einen ängstlichen und ungeschickten SGS2-Anfänger noch zu fordernd, wie ich auch deiner Diskussion mit dem Benutzer VLI (von #9 bis #13) entnehme. Ich hatte ähnliche Probleme und dein Zuspruch half auch mir letztendlich zum Erfolg, ohne zu verstehen, warum es beim x-ten Mal plötzlich funktionierte.

    Für uns Anfänger beginnt das Problem schon beim Begriff "sdcard". Na welche? Die interne, die am PC zur allgemeinen Verwirrung "Phone" heißt und die man noch nie in der Hand hatte, oder die "externe", die man selbst in das Phone eingesetzt hatte. Im Zweifel kommt es schon hier zum ersten Fehler.

    Schluss ist dann spätesten beim Punkt 4. Hier sollte ein großes ACHTUNG stehen: "Nicht mehr wie beim Pkt 3 mit Vol up/down cmd-mäßig navigieren und mit Power abschicken, sondern so wie beim Touchwiz". Da hat es mich arg geschleudert. Durch eine Unvorsichtigkeit (einen kleinen unbeabsichtigten Touch) hatte ich plötzlich "test redbend fota[FS] " und hatte somit gleich noch ein unerwartetes Problem eingefangen. Da rotiert plötzlich ein blaues Zahnrad am Bauch des Android und hört damit nicht mehr auf!

    Die nächste Verwirrung ist die Abfolge "install zip from sdcard" und "choose zip from sdcard". Es dauert bis man sich erinnert "sdcard" := "interner Speicher", "external_sd" := "SD Karte", usw.-> Ein durchgängiges, kommentiertes Screenshot-bebildertes Beispiel mit allen Schritten, würde einem Anfäger viel lehren und Sicherheit geben.

    Ergebnis:
    Deine Anleitung und viel Glück des Dummen machten es mir möglich mein Ziel umzusetzen, Ntfs/Ext4 formatierte USB-Sticks (inkl. 2 TB Ntfs USB-Laufwerke) OTG mäßig mit Hilfe der genialen App "Ntfs Mounter" (benötigt Root Rechte) anzuschließen.

    Nun ist mein SGS2 ein perfekter Personal Mediaplayer ohne FAT32 Restriktionen und ich kann alle auf zahlreichen USB Laufwerken gespeicherten Mediendateien mit der App BSplayer lite (im LAN Modus) ohne PC abspielen. Geil!

    Ist sowas auch für Samsung Galaxy S3 und Tab 7.7 6800 möglich?

    Gruss
    PeFri
    Geändert von PeFri (22.07.2012 um 20:40 Uhr) Grund: temporärer Anhang wieder gelöscht
    0
     

  4. 01.07.2012, 15:07
    #64
    Danke für Deine Tipps und Anregungen. Werde mal schauen was ich davon im ersten Post übernehmen kann! Für das S3 gibt es noch keine Root/Unroot Methode wie diese hier, aber andere Root Methoden wie z.B. CF Root!

    MfG
    0
     

  5. Hallo,

    entschuldigt bitte, wenn die Frage schon einmal gestellt wurde, aber:

    Wird der Speicher meines S2 (Nachrichten, Bilder etc.) gelöscht, wenn ich das Root drauf spiele?

    Gruß
    0
     

  6. 02.07.2012, 10:27
    #66
    Zitat Zitat von aljee77 Beitrag anzeigen
    Danke für Deine Tipps und Anregungen. Werde mal schauen was ich davon im ersten Post übernehmen kann! ... MfG
    Jetzt weiß ich, wie ich mich hätte kürzer fassen können:
    ... Mach's so wie die "Anleitung mit Bildern" bei "[HowTo] EFS-Backup leicht gemacht" von vitalij.

    Anfänger, wie ich, die nur mal schnell rooten und sichern wollen, beginnen mit deinem Beitrag und brauchen da noch besondere Nachsicht und ein Beispiel mit kommentierten Bildern. Beim 'ersten Mal' ist man oft noch ziemlich ungeschickt.

    MfG
    0
     

  7. 02.07.2012, 10:44
    #67
    Zitat Zitat von seppchong Beitrag anzeigen
    Hallo,

    entschuldigt bitte, wenn die Frage schon einmal gestellt wurde, aber:

    Wird der Speicher meines S2 (Nachrichten, Bilder etc.) gelöscht, wenn ich das Root drauf spiele?

    Gruß
    Nein, auf keinen Fall!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    0
     

  8. 05.07.2012, 20:02
    #68
    Für mein SGS2 hat es prima geklappt. Wird das Rooten nach deiner Anleitung auch für ein Tab 7.7 GT-P6800 nach dem Update auf ICS 4.0.4 (Kernel 3.0.15-P6800XXLQ1-...) problemlos funktionieren?

    Edit:
    @aljee77
    Ich lerne deine Anleitung in #1 immer mehr schätzen. Sie enthält nämlich alle wesentlichen Details, welche zip-Files , auf welche (interne/externe) sdcard!
    Die Anleitungen im englischen Experten-Forum, zu denen mich dein Link und meine Neugier gebracht haben, sind da nicht so genau und im Endeffekt für einen Anfänger wie mich nicht so nützlich.

    Wenn du mal etwas Zeit hast, könntest du dir bitte die Anleitungen in
    http://forum.xda-developers.com/show...1454112&page=1 #1
    und
    http://forum.xda-developers.com/show...454112&page=22 #211 #220
    page=23 #227
    usw.
    sowie meine Fragen dazu in
    http://forum.xda-developers.com/show...8#post28512418
    ansehen
    und eventuell die für einen Nicht-Experten noch fehlenden Präzisierungen, insbesondere
    * welche zip-Datei (welche Version, von welcher Downloadquelle)
    * auf welche sdcard (interne oder externe)
    ergänzen.

    Den Experten im XDA-Forum würde ich gerne empfehlen, macht es so wie aljee77.
    Aber unter 10 Postings kann man dort ja in keiner Diskussion unmittelbar mitmachen, und deutsch mögen/können die schon gar nicht!

    Wäre schön, wenn ich als ziemlicher Neuling das Tab7.7 auch so elegant rooten könnte, wie das SGS2 mit deiner Anleitung.

    Nachtrag:
    Kann man! Hab einen Brick riskiert und Root gewonnen. Nach der aljee77-Methode!
    Funktioniert sinngemäss auch für Tab7.7.
    http://forum.xda-developers.com/show...69&postcount=4
    Geändert von PeFri (11.07.2012 um 15:18 Uhr)
    0
     

  9. Hallo!

    Auch ich habe mit Erfolg mein Note gerootet. Nun steht aber das Update auf 4.04 an. Kann man das mit dem gerooteten Note machen, oder muß man zuerst rootrechte entfernen, updaten und wieder rootrechte aufspielen? Hat es schon jemand getestet?

    gruß

    Jürgen
    0
     

  10. 12.07.2012, 18:24
    #70
    @jzimmer, willkommen bei PocketPC! Hier wurde ein S2 mit 4.0.4 erfolgreich mit dieser Methode gerootet, dann sollte es auch mit dem Note gehen! http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ml#post1455180

    Achso, und den Danke-Button unten rechts bei hilfreichen Anleitungen und Beiträgen nicht vergessen!
    0
     

  11. Hallo! Danke für die schnelle Antwort. Aber das beantwortet leider nicht ganz meine Frage nach der Vorgehensweise. Zuerst zurück zu einem ungerootetem Note, dann erst updaten, oder klappt das Update auch mit einem nach diesem einfachen Verfahren gerootetem Note? Vielleicht habe ich nur eine lange Leitung )
    0
     

  12. 12.07.2012, 18:40
    #72
    Achso, sorry, das Update geht auch so, Root wird dabei überschrieben! Du musst nur nach dem Update wieder Rooten!
    1
     

  13. Hallo! Danke, es hat geklappt!
    0
     

  14. Hi, ich habe ein paar fragen ich habe einfach keine ahnung von rooten und kernel versionen und sowas. Ich habe mir von einer andern seite lucky patcher besorgt der brauch aller dings root rechte und titambackup. Hab mir den titambackup besorgt sowie Superuser app. Wobei ich auc noch nicht da genau so durchblicke. Ich will einfach rooten damit ich lucky patcher benutzen kann. Meine version ist 4.0.3 sollte ja kein problem da stellen richtig? Modellnummer ist GT-i9100 auch kein problem oder? Wenn das so ist werd ich das nach der anleitung probieren. Kann jemand trotzdem irgendwelche anfänger tipps geben? in einen andern forum hat man sich lustig gemacht wiel ich in diesem berich nicht soviel plan habe .. Finde ich ziemlich ka... weil jeder mal ein unwissender ist bei irgendwas..
    Geändert von aljee77 (13.07.2012 um 20:45 Uhr)
    0
     

  15. 13.07.2012, 20:51
    #75
    Willkommen bei PocketPC.ch!

    Die Methode funktioniert mit Deinem Gerät und der Firmware!
    Gehe einfach die Anleitung Schritt für Schritt durch, das solltest Du schon schaffen! Wenn nicht, kannst Du Dich ja nochmal melden.
    1
     

  16. Alles klar, ich werds wohl heute abend oder morgen machen. Aber habe noch eine frage, habe auch gehört das man irgendwelche vorteile hat wenn man ein root hat, z.b schneller Leistung und mehr Akku und sowas, aber andere sagen das dies nicht stimmt, wisst ihr mehr?
    0
     

  17. 13.07.2012, 21:24
    #77
    Durch Root alleine nicht, Du kannst mit Root gewisse Änderungen am System vornehmen die sich auf den Akku oder Performance auswirken! Bzw. mit einen Custom Kernel werden solche Änderungen gleich mitgeliefert. Und Root bekommst Du mit solchen Kernel auch! Hier eine Anleitung wie Du diese installierst: http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...er-kernel.html
    Wenn das möchtest, empfehle ich Dir den Speedmod Kernel: http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...-4-2012-a.html

    Aber lies dich hier nochmal ein bischen ein! http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...04-2012-a.html

    MfG
    1
     

  18. Zitat Zitat von legi Beitrag anzeigen
    Der Hammer, ich habe alles vom PC aus gemacht und nun geht es. Der Mac schein was zu machen mit den Files, bzw. die automatischzu unzippen.
    Auf jeden Fall jetzt scheint alles sauber durchgelaufen zu sein.
    Vielen Dank
    Peter


    ---------- Hinzugefügt um 12:06 ---------- Vorheriger Beitrag war um 10:55 ----------

    Nachtrag:
    rSAP installiert und alles läuft wieder. Schon etwas schwach von Samsung, Android oder Google oder wer auch immer das rSAP im ICS wegrationalisiert hat.
    habe das selbe problem wie du, besitze aber nur ein Mac. Pc is leider kaputt. Habe das selbe problem gehabt wie du. komme nur eine zip datei die ich selber ins Archiv verschieben muss und wenn ichs öffnen will mit dem Handy dann kommt ne fehlermeldung. Die selbe wie bei dir
    0
     

  19. hat keiner ein lösungs vorschlag?
    0
     

  20. 16.07.2012, 18:28
    #80
    Wenn der Mac irgendwas mit den zip Dateien macht, würde ich Dir empfehlen die zip´s mit Deinem SGS 2 direkt runterzuladen und dann nach der Anleitung vorzugehen!
    0
     

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] Easy ROOT/UNROOT für das Samsung Galaxy S+ (plus)
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy S+ (plus)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 23:06
  2. [Anleitung] Flashen der ICS-Version 4.0.4 + Root und entfernen des gelben Dreiecks
    Von SaGaS im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 21:17
  3. [Anleitung] Stock ROM flashen / Branding entfernen
    Von localhost im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 12:22
  4. [Anleitung] ROOT/UNROOT Stock ICS Firmware ohne flashen eines Kernels
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 14:19
  5. [Anleitung] Firmware flashen mit ODIN
    Von NeidRider im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 06:26

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

sgs2 root

samsung galaxy s2 rooten

samsung galaxy s2 rooten anleitung 4.0.3

galaxy s2 root anleitung

Sgs2 rooten

s2 rooten

ics root

samsung galaxy s2 flashen

galaxy s2 ohne rooten flashen

samsung s2 rooten

sgs2 unroot

ics rootengalaxy s2 root ohne pcgalaxy s2 unroot unroot galaxy s2galaxy s2 rooten ohne pcsamsung galaxy s2 root anleitungsamsung galaxy s2 unroots2 rooten ohne pcsgs2 rooten ohne pcsuperuser app anleitungsamsung galaxy s2 rooten anleitungs2 rooten anleitunggalaxy s2 rooten ohne flashsgs2 rooten anleitung

Stichworte