HTC Touch Diamond - Das wichtigste zu diesem Gerät

Umfrage: Kannst du den HTC Diamond weiterempfehlen?

Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür Sie gestimmt haben.

Seite 1 von 8 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 156
  1. Das HTC Touch Diamond ist das neue Flagschiff von HTC. VGA, TouchFLO 3D, aGPS, HSUPA, FM Radio - das Gerät hat alles, was man braucht. Voraussichtlich wird das Gerät in Europa im Juni 2008 released.

    Touch Diamond: Übersicht
    Review / Testbericht
    Fotos und Videos
    Technische Details
    Tipps und Tricks (Tweaks)
    ROM Upgrade Anleitung
    Freeware
    News
    Forum
    Fragen?



    Soviele haben darauf gewartet... langsam macht sich aber Ernüchterung im Web breit. Ist es wirklich der iPhone Killer?


    Wir haben hier ein Diamond von Orange zur Hand. Hardware ist bereits die definitive drin aber Software noch Beta. Das Review kann nicht abschliessend gemacht werden, da es schon noch den einen oder anderen Bug gibt. Daher versuche hier mal soweit als möglich eine Bewertung zu machen. Im Internet findet man inzwischen eine grosse Anzahl an Reviews, daher soll dieses auch nur als Ergänzung dienen.

    Technische Details:
    • Windows Mobile 6.1 Professional
    • Qualcomm MSM 7201A @ 528MHz
    • 256MB ROM
    • 128MB RAM
    • 7.2MB HSDPA / HSUPA
    • 2.8" VGA Bildschirm
    • W-LAN
    • Bluetooth 2.0 mit EDR
    • aGPS
    • TouchFLO 3D
    • 3.1mpx Kamera mit Blitz
    • Forward facing camera
    • 4GB interner Flash Speicher
    • Orientierungs Sensor (wie beim iPhone)
    • FM Radio
    • kein Speicherkarten Slot!
    • 900mAh Akku
      • Sprechzeit: Bis zu 4h GSM
      • Standby Zeit: Bis zu 300 Stunden GSM, 100 Stunden mit Push E-Mail

    • Grösse: 51x99x10.7mm
    • Gewicht: 110g


    Grössenvergleich mit anderen Geräten:






    Von links nach rechts: HTC Kaiser (TyTNII), Touch Diamond, HP 614c

    Hier mal ein Blick rund um das Gerät herum:


    Die Kamera hat Autofocus aber kein Blitzlicht. Leider gibt es keinen Hardware-Knopf zum ausführen der Kamera.

    Zitat von kl1wdr:
    Du kannst es so einstellen, dass du beim BERÜHREN des Actionkeys den Autofokus auslöst und beim Drücken des gleichen Buttons auslösen kannst.
    Alles geschieht über den Bildschirm. Weiter unten mehr dazu.


    Das Branding von Orange ist äusserlich nur an der Rückseite zu sehen.






    Der Stift ist magnetisch und sollte so endlich nicht mehr herausfallen auch nach längerer Zeit... Der Reset Knopf ist übrigens glich hier schwach angezeichnet. Wenn man den Stift heraus nimmt, kann man einen kleinen roten Punkt sehen den man drücken kann um den Softreset zu machen.



    Hier sehen wir die Tasten für die Lautstärke.






    Review / Testbericht:
    Von aussen sieht das Diamond nicht all zu schlecht aus. Leider hat es nicht mehr viele Hardware-Knöpfe was mich persönlich etwas stört. Nebst dem Schalter auf der Seite für Lauter/Leiser sind unten einfach die Standard Knöpfe für Home, Zurück, Abnehmen und Auflegen vorhanden. In der Mitte befindet sich der Joystick. Drückt man in der Mitte hat man den üblichen Enter/Auswähleneffekt. Fährt man mit dem Finger an der Kante entlang, kann man in einigen Programme nach unten und oben scrollen. Ich hoffe das ist hier ein Beta-Bug weil diese Funktion noch nicht überall funktioniert.

    Ganz oben ist der Lautsprecher. Neu ist, dass hier nichts mehr grün blinkt wie wir das von HTC Geräten ja gewohnt sind. Es hat aber eine LED drin. Bis jetzt hat die aber bei mir noch nicht geblinkt... somit weis ich noch nicht wie dies dann definitiv aussieht.

    Soweit mal von aussen. Gehen wir etwas weiter rein und dort finden wir den Akku der kleine 900 mAh Akku ist ein leichtgewicht... Hier ein paar meiner Tests:
    • 1. Tag: 5h Akkulaufzeit beim 1. mal laden (der Akku muss immer mehrfach geladen werden bis erste richtige Tests gemacht werden können. Aber ich schreib es hier trotzdem mal auf: Während dieser Zeit war der Diamond fast die ganze Zeit eingeschaltet und für Demos genutzt: Spiele gemacht, Telefoniert (13 Min), Direct Push aktiviert, Teeter gespielt etc. und am PC ca. 3 GByte Daten drauf kopiert
    • 2. Tag: 8h Akkulaufzeit. Direct Push wieder an, diverse Demos gemacht und getestet. Ca. 20 Minuten Telefoniert, viele SMS und Mails beantwortet etc. Hier war er das erste mal im produktiven Einsatz
    • 3. Tag: 16h Akkulaufzeit. Direct Push habe ich hier mal deaktivier gehabt aber 3G Verbindung war trotzdem immer aktiv da ich ab und zu manuell Mails abgerufen und gesurft habe. Des weiteren habe ich ca. 20 Minuten telefoniert.
    • 4. Tag: Ja es war Sonntag und ich habe das Teil mal einfach etwas liegen gelassen... nach 16h war der Akku doch noch auf 70% nach dem ich ein paar SMS geschrieben habe, etwas telefoniert und mehr nicht. Am anderen Tag dann 12h im Einsatz aber ohne Direct Push. ca. 0.5h telefoniert. Alles in allem also ca. 28h Akkuflauzeit aber mit wirklich wenig Nutzung...
    • Die Tests gehen weiter...

    Wenn der Akku auf 10% ist kommt die erste Warnmeldung. 5 Minuten später die 2. und ein paar Minuten danach schaltet das Gerät aus... also heisst es stressen nach der 1. Meldung

    So jetzt gehen wir mal in die Software rein... da gibts natürlich gleich ein paar Videos. Sind die ersten die ich in YouTube reingestellt habe, also bitte nicht gross meckern nach einer Nacht scheinen die Videos aber bereits grossen Anklang erhalten zu haben.

    Link zu allen Videos auf YouTube von mir

    Ich habe die Videos aufgeteilt in die verschiedenen Themen. Ihr könnt euch jedes Thema separat anschauen oder das ganze Video auf einmal. Bei den einzelnen Themen habe ich jeweils noch meinen Kommentar eingefügt.

    Hier die ganzen Videos zuerst:

    iPhone gegen HTC Touch Diamond:


    HTC Touch Diamond von Orange mit TouchFlo 3D:


    Hier die einzelnen Videos inkl. Kommentar:

    Zwischen Bildern switchen:

    Wir sehen hier eine gewisse Verzögerung. Auf dem iPhone waren die Bilder ca. 3-5 MByte gross. Auf dem Touch Diamond nur ca. 1 MByte... ansonsten hätte er keine Chance gehabt

    Programme:

    Hier wollte ich zeigen, dass auf dem Diamond das scrolle noch nicht 100% flüssig läuft. Im Vergleich zum iPhone. Beim Diamond könnt ihr sehen, dass die Symbole beim nach unten scrollen langsam aufgebaut werden... dieser Effekt existiert beim iPhone nicht.

    Internet Browser Vergleich:

    Erstaunlich aber Opera ist tatsächlich fast so schnell wie das iPhone mit dem Safari Browser. Kompliment an Opera!

    Ein kleiner Zusatz noch: Die Lupe beim iPhone ist doch recht nützlich... ev. gibt es sowas ja auch mal für den Diamond oder generell PocketPCs...


    Display Drehen:

    Ich habe hier versucht zu zeigen welches Gerät schnell dern Bildschirm dreht... ist mir nicht ganz so gut gelungen.

    Stift des HTC Diamond:

    Zum Beweis: Die magnetische Anziehung funktioniert sehr gut! Auch wenn der Stift mal in die Nähe des Diamond rückt auf dem Tisch, wird er gleich angezogen... wie vorteilhaft dies nun auch sein mag

    TomTom 6:


    SMS:

    Und so sieht es aus wenn man zwischen den SMS im TouchFlo3D switched. Wichtig hier an dieser Stelle: Das TouchFlo3D sieht hier wohl anderst aus aber es ist die gleiche Software wie bei den original HTC Geräten. Orange und die anderen Provider tauschen lediglich Bilder und Farben aus... ich denke es ist eine Frage der Zeit bis jeder von uns mit einem Tool selber solche Anpassungen machen kann...

    Hinweise/Erinnerungen:

    Wenn das Gerät etwas zu melden hat, macht er dies nun nicht mehr mit roten LED blinken sondern mit dem hier

    Live TV:

    Live TV von Orange funktioniert tatsächlich nicht so schlecht wie ihr sehen könnt. Mit HSDPA macht es wirklich Spass mal so Live TV zu schauen. Obwohl der Preis von 1.50/h oder 16.-/Monat doch erheblich ist.

    Teeter:

    Ab und zu ein Spielchen muss sein... hier sieht man was mit dem Neigungssensor möglich wäre... schauen wir mal ob es noch mehr coole Applikationen geben wird, welche davon gebrauch machen werden.

    TouchFlo 3D Kontakte Switch:

    So sieht es dann aus wenn man zwischen seinen Kontakt-Favoriten switched. Leider kann ich euch nicht zeigen, was unten für eine Telefonnummer steht

    TouchFlo 3D Wetter im Vergleich zum iPhone:

    Ich denke dies ist nun selbstredend...

    Wie sieht es mit weiteren Programme aus? Hier kann ich auf pocketnow verweisen. Dort könnt ihr kurzerhand einen Überblick bekommen über die Programme als Screenshots. Ein paar Sachen habe ich euch auch hier noch ergänzt:

    Zuerst zum Orange angepassten TouchFlo 3D:






    Ansich ist die Geschwindigkeit ok aber das gilt nicht für TouchFlo 3D... aus meiner Sicht einfach immer noch zu langsam bei Pocketnow könnt ihr noch ein Vergleich mit Spb Benchmark sehen. Auch da schneidet der Diamond nicht wirklich sehr gut ab.

    Mein Fazit?

    Also das Wort iPhone Killer können wir vorerst mal auf die Seite legen... soweit sind wir hier noch nicht ganz... ich spreche hier rein die iPhone Funktionen an: Ich meine Bilder und Musik das ist die grosse Leistung von iPhone.. ein Killer sollte da schon etwas mehr bieten... der Diamond bietet zwar die gleichen Funktionen aber bei den Bildern happert es ein wenig. Viel fehlt aber nicht mehr! Musik... ja ok 4 GByte sind schon nicht schlecht für den Anfang aber wieso denn nicht gleich ein MicroSD Slot? Bereits die Navi-Karten brauchen rasch bis 1 GByte platz. Dann noch ein Video und schon wird der Speicher wieder eng...
    Wenn ich mal aus der reinen Windows Mobile Sicht her schaue: Ja dann ist es ein gutes Gerät! Es sit klein, leicht und bietet alles was viele Vorgänger schon geboten haben. Hier wird es garantiert seine Punkte holen! Aber iPhone User werden kaum wechseln. TouchFlo 3D kann man übrigens locker deaktivieren. Es handelt sich lediglich um ein Heute Plugin.

    Positives:
    • Sehr klein, schlank und soweit gut verarbeitet
    • Mit einer Hand gut bedienbar und das Design ist ansprechend
    • Beim annehmen eines Anrufs wird ganz kurz vibriert
    • Automatischer Helligkeitsensor
    • Beim verbinden via USB wird man gefragt ob man das Gerät als "Memory Stick" oder als Windows Mobile Gerät verbinden will. Die Frage kann man natürlich auch deaktivieren

    Negatives:
    • Nicht mehr im Auto bedienbar
    • Das Design zieht sich nicht durch das ganze Gerät durch und ist teilweise zu langsam
    • Keine Speicherkarten

    Lest unbedingt die Beiträge hier im Forum durch... ein paar wichtige Links:
    http://www.pocketpc.ch/htc-touch-dia...ngekommen.html
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -htc-touch-diamond.jpg   -img_2219.jpg   -img_2220.jpg   -img_2221.jpg   -img_2222.jpg  

    -img_2223.jpg   -img_2224.jpg   -img_2225.jpg   -img_2226.jpg   -img_2227.jpg  

    Geändert von Marco (27.03.2009 um 12:04 Uhr)
    14
     

  2. Die heutigen Mobile und Palm werden mit zu kleinen Displays verkauft. Will man ein solches Gerät als GPS einsetzen, so ist man um ein grösseres Display glücklich.
    Ich setze heute mein QTec9090 als GPS bei Fliegen ein. Natürlich benutze ich ein GPS welches via Bluetoothe die Daten an das QTec weiter gibt. Mit einem kleineren Display könnte man die Namen der Stätte kaum lesen. Dann sollte ein Gerät eben Multifuntional sein, also eine Halterung für verschiedene Anwendung besitzten. (Velo, Auto, Flugzeug..)
    HTC war eigentlich bekannt geworden mit den ersten anständigen PDA's auf dem Markt war.
    mfg Ron
    0
     

  3. Bei einem grösseren Display wäre jedoch zwangsläufig auch das Gerät grösser, 2.8 Zoll finde ich eigentlich einen guten Kompromiss. Wer beim Navigieren auf einen grösseren Bildschirm angewiesen ist, muss sich eben ein normales GPS kaufen.
    Schade finde ich jedoch, dass das Smartphone keine ausschiebbare QWERTZ-Tastatur wie z.B. das TyTN II besitzt, ansonsten wäre es wirklich genial.

    Gruss
    Linus
    0
     

  4. Eine Version mit ausschiebbarer Tastatur(QWERZ) und SD Slot solll noch kommen

    Wäre doch toll wenn es ein Device gäbe, welche die ganze Front als Display benutzt, für die Tasten könne man ja unten etwas Platz frei lassen ,am besten natürlich Touch Buttons
    0
     

  5. Ich finde das neue 3D Touch-Konzept ja ganz interessant und sieht sicher auch sehr schön aus, aber ich frage mich, wie Sinnvoll das wirklich ist?
    In dem einen Video kannn man sehen wie lange der Bildbetrachter braucht, bis das nächste Foto kommt, nur wegen der langsamen Animation... Auch der Medienplayer für Musik ist eigentlich ganz schöne gemacht, aber ob das wirklich praktisch ist?

    Kommt mir irgendwie vor wie der 3 Tab Flip von Vista, das sieht auch nur toll aus, aber gebraucht kann man das ja nicht... irgendwie schade.
    0
     

  6. Das ist schon ein guter Einwand. ABER es ist noch ein beta Gerät und daher kann es natürlich sein, dass noch nicht alles top läuft (siehe auch Xperia X1 von SE). Natürlich sind solche Animationen mehr eine Spielerei als irgendetwas anderes, aber für den Umsteiger von einem herkömmlichen Handy ist das natürlich schon ein Eyecandy, ob es nun ein bisschen verzögert oder nicht - schliesslich wird man sich daran gewöhnen. (denke nur wie lange es geht bis der Kalender oder Messaging sich öffnet...)
    Ich hoffe, dass es nicht so sehr verzögert (wie zB. das auch mit Mobile Shell 2 geschafft wurde) und dass es brauchbar ist - im schlimmsten Fall kann man es aber auch deaktivieren...
    0
     

  7. von http://www.switched.com/2008/05/13/h...mon-vs-iphone/


    Die dichte der Pixel ist schon extrem hoch wie man auf dem Bild sehen kann. Ich freue mich schon richtig auf die ersten 1on1 Tests gegen das IPhone. Sicher werden beide in anderen Bereichen punkten aber ich hoffe, dass der Diamond in sachen Browser den abstand zum IPhone verringern wen nicht ganz verschwinden lassen kann.

    aber O_o ist das ein kleines DIng
    Geändert von Ordoron (16.05.2008 um 15:50 Uhr)
    1
     

  8. Unregistriert Gast
    wie ist es eigentlich mit den kosten für die Routenführung / Wetter...?
    bin da zu wenig bewandert..ist das kostenlos oder nicht??

    Vielen Dank für ein kurzes statement
    0
     

  9. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    wie ist es eigentlich mit den kosten für die Routenführung / Wetter...?
    bin da zu wenig bewandert..ist das kostenlos oder nicht??

    Vielen Dank für ein kurzes statement
    Routenführung ist Kostenlos, nehme aber an dass für ein Navigationsprogramm wie Tomtom zusätzliche Kosten anfallen. Es wird aber hoffenlich ein Programm dabei haben, das weiss ich jedoch nicht.

    Das Wetter wird bis auf die GPRS/EDGE/UMTS kosten die für den Traffic der Wetterdaten anfallen auch kostenlos sein.
    0
     

  10. Weitere News zum Diamond...


    Weitere Bilder vom Unboxing auf http://www.eprice.com.tw/mobile/talk...90&tid=3698565
    Geändert von yjeanrenaud (20.06.2008 um 23:24 Uhr)
    0
     

  11. Das Design, besonders die Rückseite, ist nicht so mein Ding, ich muss es mir mal in Echt anschauen. Und dass es kein Kartenslot gibt ist ein echter Nachteil. Aber mal abwarten.
    0
     

  12. -sc001.jpg -sc002.jpg -sc003.jpg -sc004.jpg -sc005.jpg -sc006.jpg -sc007.jpg

    (c) Bilder bei cnet

    Noch einige interessante Bilder zum IPhone XPeria und dem Diamond ... alles nette Geräte
    Geändert von juelu (29.05.2008 um 13:03 Uhr) Grund: Bilder auf unseren Server geladen
    2
     

  13. Hat eigentlich das Diamond A2DP?
    0
     

  14. Bin mir ziemlich sicher: ja. Alle neuen HTC Geräte unterstützen A2DP (ca. seit dem TyTN)
    1
     

  15. Unregistriert Gast
    Hat nun einer ne Ahnung wann die ersten Geräte in der Schweiz ausgeliefert werden?
    0
     

  16. Hallo Gast

    Die Geräte werden nach Angabe von www.expansys.ch am 27. Juni ausgeliefert. (German-Version)
    Die englische Version ist anscheinend bereits verfügbar...

    Grauimporte sind sicherlich bereits erhältlich, jedoch ohne Garantie und ähnliches...

    Gruess Philipp
    0
     

  17. Unregistriert Gast
    Besten Dank!
    Habe es schon bei ARP bestellt und bin gespannt wann es nun wirklich kommt

    Grüsse
    Heiko
    0
     

  18. Unregistriert Gast
    Ich weiß, dass ich hier in nem Schweizer Forum bin, dennoch die Info für den ein oder anderen "verirrten" Deutschen.

    Das Diamond wird bei T- Mobile (MDA Compact IV) voraussichtlich erst in der 32. KW in die Auslieferung gehen.
    Warum die noch solange brauchen, konnte mir die nette Dame leider nicht beantworten.

    Mich ärgert dies sehr, zumal das IPhone 3G ab der 28 KW verfügbar sein soll,...

    Gruß

    Lex_
    0
     

  19. Unregistriert Gast
    Auslieferung in Deutschland ist:
    o2: KW 26
    T-mobile: KW 29/30
    Vodafone: bekommt es auch, aber noch nichts bekannt
    0
     

  20. Zitat Zitat von Marco Beitrag anzeigen
    [..] Die Kamera hat Autofocus aber kein Blitzlicht. Leider gibt es keinen Hardware-Knopf zum ausführen der Kamera. Alles geschieht über den Bildschirm. [..]
    Ähm...wie bitte? Kann ich so leider nicht stehen lassen.

    Du kannst es so einstellen, dass du beim BERÜHREN des Actionkeys den Autofokus auslöst und beim Drücken des gleichen Buttons auslösen kannst.

    Ansich ist die Geschwindigkeit ok aber das gilt nicht für TouchFlo 3D... aus meiner Sicht einfach immer noch zu langsam bei Pocketnow könnt ihr noch ein Vergleich mit Spb Benchmark sehen. Auch da schneidet der Diamond nicht wirklich sehr gut ab.
    Bis Sonntag hätte ich dir hier recht gegeben. Mit den Registry-Tweak aus dem anderen Thread kann dem aber geholfen werden. Ich bin seither mit der Geschwindigkeit echt zufrieden!

    Desweiteren gibt's im Web bereits das erste "gekochte" ROM, welches angeblich noch schneller sei...!

    Ich war anfänglich von TouchFLO 3D frustriert, weil ich mit der Navigation net klar kam, bis ich merkte, dass man einfach den "Button" unten nehmen und erst DANN links oder rechts sliden sollte. Seither klappt's problemlos.

    Doof ist halt, dass man nicht einfach ein Icon unten antippen kann. TouchFLO 3D springt dann einfach bloss zum nächsten Icon...das nervt!


    [..] Musik... ja ok 4 GByte sind schon nicht schlecht aber wieso denn nicht gleich ein MicroSD Slot?
    4 GByte nicht schlecht?? Sorry, aber die gesamte Konkurrenz bietet mind. 8 GB Speicher an! Ich finde diese 4 GB schlichtweg schwach...ganz ehrlich!

    Der SD-Slot wurde aus "Abmessungsgründen" weggelassen. Laut HTC wäre das Gerät sonst 2 mm dicker geworden.

    Zitat Zitat von flinkthink Beitrag anzeigen
    Ich finde das neue 3D Touch-Konzept ja ganz interessant und sieht sicher auch sehr schön aus, aber ich frage mich, wie Sinnvoll das wirklich ist?
    Es ist schon eher eine Spielerei...aber es macht halt Spass.


    [..] Auch der Medienplayer für Musik ist eigentlich ganz schöne gemacht, aber ob das wirklich praktisch ist?
    Ehrliche Antwort von mir?

    Ich komme damit NICHT klar..ist total unintuitiv und Buttons für die Lautstärken-Einstellung haben sie dort auch vergessen.

    Höre meine Musik jetzt immer über den normalen MediaPlayer...eigentlich echt traurig!
    1
     

Seite 1 von 8 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Wichtigste zum HTC Touch Cruise - Bitte zu erst lesen
    Von juelu im Forum HTC Touch Cruise
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 18:26
  2. HTC Advantage X7500 - Das wichtigste zu diesem Pocket PC
    Von juelu im Forum HTC Advantage X7500
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 12:36
  3. HTC Touch Pro - Das wichtigste zu diesem Device
    Von juelu im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 05:16
  4. Zu erst lesen: Das wichtigste zu diesem Forum
    Von yjeanrenaud im Forum Synchronisation (Outlook/Exchange/ActiveSync/Windows Mobile Device Center/Gerätecenter)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 15:30

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

HTC Touch Diamond

htc touchtouch diamondHTC Diamond Touchhtc touch diamond windows 7diamond dasHTC Touch Diamond Orangehtc diamondHtc diamond orangehtc diamond usb treiberhtc touch diamond pocket pchtc diamond reviewreserviert im Zentrallager digitechtc diamond softwarepocket pc htc touch diamondreserviert im Zentrallagerdiamonddigitec reserviert im zentrallagerhtc diamond pocket pchtc touch diamond bewertunghtc touch diamond win 7 HTC Touch Diamondhtc touch diamond reviewiphonehtc diamond bewertung

Stichworte