Ist das bei euch auch so?->Abstand von Bildschirm(LCD) zu "Touchscreenfolie" Ist das bei euch auch so?->Abstand von Bildschirm(LCD) zu "Touchscreenfolie" - Seite 5
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45
Ergebnis 81 bis 97 von 97
  1. 26.02.2009, 19:46
    #81
    Bei mir ist der Abstand im oberen Drittel des Displays, abgezogen habe ich sie aber immer an den Sensortasten unten. Unten ist sie bei mir aber perfekt.
    0
     

  2. BHouse Gast
    Bei mir gibt es den besagten Abstand im unteren Drittel des Screens erst, seit ich die original Folie aufgeklebt habe. Ich habe sie(durch Zufall )beim ersten Mal sofort richtig aufgeklebt und seither auch nichtmehr abgezogen...trozdem habe ich nun auch diesen Abstand...
    0
     

  3. Somit haben wir zwei Argumente, die gegen meine Vermutung sprechen.
    Auch gut. Ein "Bedienfehler" unserseits ist demzufolge ausgeschlossen.

    Ergo... alle die es nervt, schickt euer Gerät ein. Ich meinerseits werde mich damit abfinden, so riesig ist der Abstand nun auch wieder nicht. (Ganz abgesehen davon, dass ich jetzt im Ausland bin und mein HD rein technisch nicht einschicken kann).
    0
     

  4. 25.03.2009, 19:14
    #84
    und leute wie siehts aus ?
    0
     

  5. Zitat Zitat von Ino Beitrag anzeigen
    und leute wie siehts aus ?
    Seit meinem letzten Post habe ich nun auch die Meinung geändert. Mir scheint jetz, dass der Abstand größer geworden ist.
    Am besten sieht man das, wenn man eine Notitz als Zeichnung verfasst.
    Wenn ich am Rand des Displays tippe, erscheint ein Punkt, so wie es auch sein soll. Wenn ich aber etwas vom Rand weggehe oder gar in der Mitte antippe (da ist es am schlimsten), dann bekomme ich anstelle von einem Punkt einen 1-2 cm langen Strich, ohne dass dabei der Stylus bewegt wird.
    Das kann nur eins bedeuten: die Touchscreenschicht sollte sich um den Stylus nur 1-2 mm durchwölben, in der Mitte aber, wo der Abstand zum Display größer ist, wölbt sie sich ca. 1 cm durch.

    Jetzt bin ich auch beireit, mein Gerät einzuschicken.
    Hab auch schon eine entsprechende E-Mail an O2 geschickt. Mal sehn, was die mir antworten.
    0
     

  6. Nabend zusammen,

    wollte mal den Thread wiederbeleben^^
    Ich habe eigentlich schon ein Touch HD, werde es aber zurück schicken da es ein gebrandetes Gerät ist und ich eins ohne bestellt hatte...
    Allerdings war mir auch bei meinem Gerät aufgefallen, dass ein gewisser Abstand zwischen der oberen Schicht und der da drunter ist...zieht sich auch fast übers ganze Display..in der mitte merkt man es aber schon recht stark..

    Wohlgemerkt: das Handy wurde nicht einmal geladen und war auch nur einige minuten in gebrauch. Die erste Schutzfolie ist auch noch drauf (wo auch dieser Text auf der Folie steht)
    Reagiert hat es eigentlich super, allerdings würde es mich doch schon stören...

    Zur Info: Das Gerät beginnt mit der Nummer HT92NKD. Das sollte auch eins von 2009 sein, oder?
    Kann es vielleicht daran liegen, dass die Geräte gebrandet sind? Oder wurde das schon ausgeschlossen?
    0
     

  7. Also meins ist auch gebrandet (von O2). Obwohl ich eigentlich keinen Zusammenhang zwischen einem Banding und einem Displaydefekt sehe.
    0
     

  8. Es hat auf jedenfall mit der Temperatur zu tun... Diese Woche ist mir dieses Phänomen auch aufgefallen! Bei Gegenlicht, wenn sich das Display spiegelt konnte man es gut sehen wie sich das Display "verzieht"!

    Diesen Effekt wird bei denjenigen die ein Schutzcase haben, durch die schlechtere Wärmeableitung wohl noch verstärken...

    Hab jetzt probeweise mal das Gerät über Nacht abgestellt und siehe da, am Morgen war das Display wieder straffer!
    0
     

  9. Ja, dem kann ich zustimmen.
    Vom bloßem Abstellen wird meins allerdings nicht wieder straff. Aber als es noch kalt draußen war und ich mal das Handy längerу Zeit draußen betrieben habe (Buch gelesen), wurde der Abstand bedeutend kleiner. Komplett verschwand er aber nicht.
    0
     

  10. Im Kühlschrank stellen, wäre auch eine Alternative...
    0
     

  11. mactron(Gast) Gast
    Guten morgen,

    habe seit ein paar Tagen ein weiße Touch Diamond. Mal abgesehen von dem echt miesen Einbau des Tastenpads, habe ich auch fesgestellt, dass sich der Touchscreen in der Mitte spürbar drücken lässt. Leider ist dort die Empfindlichkeit auch viel schlechter, habe das mit ein paar durchgezogenen Linien in Note getestet. Austauschgerät gibt es leider nicht, da Cyberport die Teile nicht mehr auf Lager hat. Weiss jemand was über CS Communications? Haben die schnelle Reperaturzeiten?
    0
     

  12. 11.06.2009, 01:58
    #92
    Zitat Zitat von xxJJxx Beitrag anzeigen
    ...
    Finde es nur komisch das es am Anfang nicht so war und nun nach einer Woche mir ausgeleiert vorkommt. Hoffentlich wird es nicht noch schlimmer?!
    ...
    Vielleicht hast du es am Anfang nur nicht gemerkt? Und jetzt wo du den Thread hier gesehen hast fällt es dir auf und du denkst automatisch dass es neu ist und vorher nicht so war. Ist wie mit den Pixelfehlern So lange man nicht nach sucht sieht man keine, wenn man dann aber anfängt zu suchen und welche findet fallen sie immer wieder ins Auge.

    Also ich meine dass ist bei mir von Anfang an so gewesen und ich denke das ist auch so gewollt eben wegen der Displaytechnik wie hier schon 10x erklärt. Außerdem denke ich mal ist es einfach nur logisch, dass die Folie am Rand besser anliegt, bei einem 3,8Zoll Display, wenn die Folie wirklich nur geklebt ist wie stark soll man die Folie bitte spannen damit es in der Mitte nicht mehr nachgibt!? Und das soll dann ein Kleber halten? Wenn das Display kleiner ist (wie das vom Diamond) gibt es warscheinlich auch weniger nach, weil der (ich nenne es einfach mal) "Hebel-Effekt" nicht so groß ist. Könnt ihr ja mal Zuhause mit dem Netz von der Tischtennisplatte ausprobieren, ob ihr das so gespannt bekommt dass es in der Mitte fast gar nicht mehr nachgibt. HTC kann das Hebelgesetz auch nicht einfach so außer Kraft setzen

    Bin mal gespannt was die Leute berichten, die ihr HD deswegen umgetauscht haben. Zu dem Supportschreiben von HTC: Ich glaube die im Support haben wirklich nicht soviel Ahnung davon und raten einem dann es einzuschicken damit sie die Kunden nicht unzufrieden machen. Können ja schlecht sagen "Ne das ist normal so" wenn der Kunde damit sichtlich unzufrieden ist.

    Gruß

    pwn1ca


    Zur Verdeutlichung: http://de.wikipedia.org/wiki/Touchscreen
    0
     

  13. Zitat Zitat von pwn1ca Beitrag anzeigen
    HTC kann das Hebelgesetz auch nicht einfach so außer Kraft setzen
    Also HP und Fujitsu-Siemens scheinen es geschaft zu haben, das "Hebelgesetz außer Kraft zu setzen".
    Bei meinem alten FS Loox N560, der immer noch irgendwo im Schrank verstaubt, gibt es absolut keinen Abstand. Man hat den Anschein, als ob auf eine Glasscheibe getippt wird. Da drückt absolut nichts durch, egal ob am Rand oder in der Mitte.
    Davor hatte ich eine iPAQ 4700 mit einem 4'' Display. Ebenfalls keinerlei Abstand, obwohl er ein noch größeres Display hatte.

    Deswegen hört sich für mich die Erklärung der HTC-Techniker und Verkäufer, dass "das technisch bedingt ist und so sein muss", als vollkomen schwachsinnig an. Die wollen nur ihre Unfähigkeit verschleiern.

    Ich kann daraus nur eins schlussfolgern: HTC kann halt keine qualitativ hochwertigen Touchscreens herstellen. Bei meinem alten S200 von HTC war der Abstand übrigens noch viel größer.

    Mein nächstes Gerät wird definitiv nicht mehr von HTC sein!
    0
     

  14. 12.06.2009, 12:00
    #94
    Also das da gar kein Abstand ist kann ich mir nicht vorstellen, vielleicht weniger und dadurch fällt es nicht so auf wie bei dem Touch HD, aber ich glaube ein Umtausch bringt auch nicht wirklich besserung. Will mal wissen was die Leute schreiben, die ihr HD eingeschickt haben

    Gruß
    0
     

  15. Unregistriert Gast
    Und, hat es denn nun schon jemand umgetauscht und ein Ersatzgerät bekommen? Wie ist es da mit dem Display? Würde mich mal interessieren. Vielen Dank!
    0
     

  16. 22.07.2009, 19:32
    #96
    Ja würde ich auch mal gerne wissen, noch hab ich ja Garantie auf dem Gerät
    0
     

  17. 10.08.2009, 12:15
    #97
    Hat es irgendwer eingeschickt und wieder zurück bekommen? Würde mal gerne wissen ob das was gebracht hat

    Gruß
    0
     

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45

Ähnliche Themen

  1. Heute Bildschirm zeigt "normalen" WM Home an
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 16:23
  2. TodayAgenda und T-Mobile"Heute" Bildschirm
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 12:10
  3. Wie den "Heute" Bildschirm ohne TF3D konfigurieren?
    Von Roman_CH im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 19:16
  4. "SPB weather": wetterdaten auch z.b. von Meteo.ch?
    Von masterpiece im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 07:47
  5. Darstellung "Heute" Bildschirm 9090?
    Von Bahni im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 10:40

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ht845kd

HT92nKD

abstand zwischen lcd touchscreen

htc ht845kd

abstand zum bildschirm bei touchscreens

lcd folie

folie zwischen lcd und glas galaxy s3

distanz zum lcd monitor

s3 folie zwischen glas und touchscreen

abstand touchscreen lcd

iphone 3gs lcd silberfolie

LCD-Bildschirm Werbung

htc glas abstand

abstand vom touchpanel zum display

zwischen rahmen und lcd ist ein rand

abenstane.www.xxx.

silberfolie s5

Stichworte