Gerät wird beim Navigieren sehr heiss und entlädt Gerät wird beim Navigieren sehr heiss und entlädt
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 60
  1. Was will uns dieser Screenshot sagen?

    Gerät wird beim Navigieren sehr heiss und entlädt-screenshot_2012-06-04-08-12-28.jpg

    Richtig!
    Ich habe mich 30 Minuten mit besagten App zur Arbeit navigieren lassen, und das S3 erreichte hierbei diese Temperatur
    Zudem entläd sich auch noch der Akku trotz gleichzeitigem Ladevorgang

    Mich würde interessieren, ob das bei jemand anderen auch so ist.
    0
     

  2. 47 Grad?
    Ab 55 wird's kuschelig.

    Beim langen navigieren und evtl. sogar noch hinter der Frontscheibe in der Sonne, lieber auf Energiesparmodus gehen.
    800 Mhz "Singlecore" reicht zum Navigieren.
    0
     

  3. Ja - das kommt dann noch hinzu. Heute morgen war es ja noch geradezu kühl.

    Ich werde den Eindruck nicht los, dass da irgendwas an der App nicht stimmt. Mit Locus, GoogleMaps oder so in der Richtung gibt es keine dieser Probleme, bis auf natürlich einen erhöhten Akkuverbrauch.
    0
     

  4. 04.06.2012, 18:58
    #4
    Zitat Zitat von gcmobile Beitrag anzeigen
    Was will uns dieser Screenshot sagen?

    Gerät wird beim Navigieren sehr heiss und entlädt-screenshot_2012-06-04-08-12-28.jpg

    Richtig!
    Ich habe mich 30 Minuten mit besagten App zur Arbeit navigieren lassen, und das S3 erreichte hierbei diese Temperatur
    Zudem entläd sich auch noch der Akku trotz gleichzeitigem Ladevorgang

    Mich würde interessieren, ob das bei jemand anderen auch so ist.
    Was hast du denn für ein Ladekabel, dass sich das Galaxy entlädt? 1A Output müsste es vorzugsweise schon haben denke ich, vor allem der Bildschirm ist ja schon ein ziemlicher Stromfresser. Bildschirmhelligkeit reduzieren bringt sicher auch etwas, zudem montiere ich mein Smartphone immer per Lüfterhalterung. Das hat den schönen Effekt, dass das Gerät im Sommer gekühlt wird und nicht verbrutzelt.
    0
     

  5. Ich würde mal schauen, wieviel und wie lange die CPU auf evtl. 100% läuft.
    Es könnte ja sein, dass die App die ganze Zeit zu 100% an der CPU nuckelt.

    Tip: systempanel, cpu spy

    ... und nun verschieb ich das in einen eigenen Thread!
    1
     

  6. Danke für die Tipps!
    1A hat meines (glaube ich) auch. Ist eines von HTC, aber ich muss da noch mal nachschauen.
    Mit der Lüfterhalterung wäre eine Maßnahme.

    Allerdings wäre es mir lieber wenn der Fehler an der Quelle behoben würde, anstelle diesen zu kompensieren.

    Da muss doch irgendwas das CPU hochjagen, obwohl dies eigentlich nicht erforderlich ist. Sonst würde die App ja auch auf leistungsschwächeren Geräten gar nicht erst laufen. Und die konstanten Zugriffe auf die Speicherkarte kann auch nicht die Ursache sein. Ich habe die Karten einfach mal auf dem internen Speicher gelegt, allerdings gibt es bzgl. o.g. Probleme keine Änderung.
    0
     

  7. 04.06.2012, 19:24
    #7
    Zitat Zitat von gcmobile Beitrag anzeigen
    Danke für die Tipps!
    1A hat meines (glaube ich) auch. Ist eines von HTC, aber ich muss da noch mal nachschauen.
    Mit der Lüfterhalterung wäre eine Maßnahme.

    Allerdings wäre es mir lieber wenn der Fehler an der Quelle behoben würde, anstelle diesen zu kompensieren.

    Da muss doch irgendwas das CPU hochjagen, obwohl dies eigentlich nicht erforderlich ist. Sonst würde die App ja auch auf leistungsschwächeren Geräten gar nicht erst laufen. Und die konstanten Zugriffe auf die Speicherkarte kann auch nicht die Ursache sein. Ich habe die Karten einfach mal auf dem internen Speicher gelegt, allerdings gibt es bzgl. o.g. Probleme keine Änderung.
    Ich würde die genannten Tipps eigentlich eher als prophylaktische Massnahmen, denn als Kompensation bezeichnen. Ob überhaupt ein Fehler vorliegt ist ja nicht erwiesen, bereits mein Galaxy S mit wesentlich schwächerer CPU und GPU wurde im Sommer mit Saugnapfhalterung teilweise so heiss, dass es nicht aufgeladen wurde. Bei Montage am Lüfter sah das Ganze dann schon etwas anders aus.
    0
     

  8. Wie gesagt, lass mal das Monitoring von Systempanel laufen.
    0
     

  9. von welchem ap ist die mA anzeige in der status leiste ?
    0
     

  10. @spline
    werde ich machen! Danke!!


    Zitat Zitat von Betablocker Beitrag anzeigen
    Ich würde die genannten Tipps eigentlich eher als prophylaktische Massnahmen, denn als Kompensation bezeichnen. Ob überhaupt ein Fehler vorliegt ist ja nicht erwiesen, bereits mein Galaxy S mit wesentlich schwächerer CPU und GPU wurde im Sommer mit Saugnapfhalterung teilweise so heiss, dass es nicht aufgeladen wurde. Bei Montage am Lüfter sah das Ganze dann schon etwas anders aus.
    JA! Aber das beschreibt doch nur, dass das Problem ebenfalls bei Geräten mit einer geringeren Leistung auftritt. Ich finde das dies um so mehr ein Anzeichen dafür ist, dass in der App irgendwelche Abfragen in einer zu kurzen zeitlichen Abfolge gemacht werden. Um es simple zu sagen, irgendwo im Code könnte ein wait(200) fehlen
    Wie spline schon vorgeschlagen hat, werde ich das mal mit einem Monitoring App überwachen lassen.

    @onkel_neme
    mit Battery Monitor Widget
    0
     

  11. Zitat Zitat von gcmobile Beitrag anzeigen
    @spline
    werde ich machen! Danke!!



    JA! Aber das beschreibt doch nur, dass das Problem ebenfalls bei Geräten mit einer geringeren Leistung auftritt. Ich finde das dies um so mehr ein Anzeichen dafür ist, dass in der App irgendwelche Abfragen in einer zu kurzen zeitlichen Abfolge gemacht werden. Um es simple zu sagen, irgendwo im Code könnte ein wait(200) fehlen
    Wie spline schon vorgeschlagen hat, werde ich das mal mit einem Monitoring App überwachen lassen.

    @onkel_neme
    mit Battery Monitor Widget
    NEIN! Das von mir skizzierte Problem hat überhaupt nichts mit einem Programmfehler zu tun. Ein Temperatursensor verhindert ganz einfach, dass sich das Gerät bei hoher Temperatur durch das Aufladen zusätzlich erwärmt und so Schaden nehmen könnte. Ein ziemlich sinnvoller Schutzmechanismus, wie ich finde. Auch wenn dir meine Ratschläge sinnlos erscheinen mögen, wirst du spätestens im Sommer bei 30°C und direkter Sonneneinstrahlung nicht darum herum kommen, auf eine andere Halterung zu wechseln...
    0
     

  12. 04.06.2012, 20:04
    #12
    Auch drauf achten, ob das S3 das Autoladegerät überhaupt als vollwertiges Ladegerät anerkennt.
    Evtl. ist der HTC-Lader anders codiert und das S3 zieht nur 450mA, statt voller Last.
    Evtl. kann man das mit BetterBatteryStats testen, das zeigt glaube an AC (oder wars DC) bzw. USB.
    Wenn am Autolader USB steht, akzeptiert das S3 diese USB-Codierung nicht als vollwertiges Ladegerät.

    Gruß
    Rob
    0
     

  13. Mag ja durchaus so sein!
    Du siehst als Lösung des Problems eine hardwareseitige Änderung. Ist bestimmt auch eine sinnvolle Ergänzung für künftige Geräte (das möchte ich keineswegs in Abrede stellen!), allerdings für die zurzeit genutzten nicht nachrüstbar.
    Ich hingegen sehe die Lösung des beschriebenen Problems an der Software, und zwar aus dem simplen Grund, dass ich dieses Problem bisher mit keiner anderen App hatte, und ich habe nicht wenige. Navigon ist bei mir die Einzige.

    ---------- Hinzugefügt um 21:14 ---------- Vorheriger Beitrag war um 21:12 ----------

    Zitat Zitat von Rob2222 Beitrag anzeigen
    Auch drauf achten, ob das S3 das Autoladegerät überhaupt als vollwertiges Ladegerät anerkennt.
    Evtl. ist der HTC-Lader anders codiert und das S3 zieht nur 450mA, statt voller Last.
    Evtl. kann man das mit BetterBatteryStats testen, das zeigt glaube an AC (oder wars DC) bzw. USB.
    Wenn am Autolader USB steht, akzeptiert das S3 diese USB-Codierung nicht als vollwertiges Ladegerät.

    Gruß
    Rob
    Yep - mir werden 800mA beim Laden ohne große Last angezeigt.
    Was drauf steht muss ich nochmal schauen!
    0
     

  14. Na ja, wenn du an der Software etwas ändern willst, sehe ich 2 Möglichkeiten: Du benutzt eine andere GPS-App (Copilot ist auch nicht viel schlechter) oder du schreibst den Code um. Aber wie gesagt: Mit der Hitzeproblematik hat auch das Iphone in Kombination mit TomTom zu kämpfen.
    0
     

  15. Vielleicht sollte ich hier besser fragen, wer dieses Problem bei Navigon nicht hat, oder aber bei denen die das gleiche Problem haben, ob sie das bei einer anderen App ebenfalls festgestellt haben.
    Losgelöst vom Navigieren mit gleichzeitigem Ladevorgang, wird das Gerät auch ohne angeschlossenem Ladekabel bei Navigon sehr heiß.
    Ich monitore einfach mal während der Navigation, und schaue dann was die Ergebnisse zeigen. ich gehe mal frech von 80-100% Dauerlast aus, bei 4-Kern mit 800Mhz.
    0
     

  16. Das Problem ist nicht unbekannt. Es wurde auch schon lang im SGS2 Forum dskutiert.
    Abhilfe, neben einen als AC erkanntes Ladegerät brachte entweder ein UV tauglicher Kernel, oder das einfache Einschalten des hauseigenen Energiesparmodus.
    0
     

  17. Zitat Zitat von gcmobile Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte ich hier besser fragen, wer dieses Problem bei Navigon nicht hat, oder aber bei denen die das gleiche Problem haben, ob sie das bei einer anderen App ebenfalls festgestellt haben.
    Losgelöst vom Navigieren mit gleichzeitigem Ladevorgang, wird das Gerät auch ohne angeschlossenem Ladekabel bei Navigon sehr heiß.
    Ich monitore einfach mal während der Navigation, und schaue dann was die Ergebnisse zeigen. ich gehe mal frech von 80-100% Dauerlast aus, bei 4-Kern mit 800Mhz.
    OK, das ist definitiv nicht normal. Die Antwort auf deine Frage würde mich auch interessieren, da ich in ein paar Wochen für eine Auslandreise ebenfalls auf die Kombi S3 + Navigon angewiesen sein werde.
    0
     

  18. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Das Problem ist nicht unbekannt. Es wurde auch schon lang im SGS2 Forum dskutiert.
    Abhilfe, neben einen als AC erkanntes Ladegerät brachte entweder ein UV tauglicher Kernel, oder das einfache Einschalten des hauseigenen Energiesparmodus.
    Gut. Dann fange ich morgen mal klein an. Energiesparmodus AN. Auf den UV Kernel warte ich bereits sehnlichst (wie viele andere wahrscheinlich auch).
    Ladegerät muss ich genau nachschauen welches genau ich jetzt habe, und dann ggfs. ein anderes besorgen.

    Vielen Dank
    0
     

  19. So - ich habe nun 3 Kurztests gemacht (siehe Screenshots)

    Auf dem Bild 1 habe ich Navigon (10 Minuten) laufen gehabt. Alles auf Standardeinstellung, und mit dem originalen Netzteil von Samsung (1,0Ah)

    Auf dem Bild 2 habe ich (6:30 Minuten) Navigon mit Standardeinstellung laufen gelassen, allerdings ohne ein Netzteil angeschlossen zu haben.

    Und Bild 3 ist alles wie auf Bild 2 (8:20 Minuten), jedoch mit Energiesparmodus eingeschaltet.

    Ich habe die aussagekräftigen Stellen grün markiert.

    Gerät wird beim Navigieren sehr heiss und entlädt-1.jpg

    Somit steht fest, dass ohne Energiesparmodus überwiegend mit höchster Taktung die CPU beansprucht.
    Mit Energiesparmodus überwiegend bei 1000 Mhz, und nur die Hälfte an Akkuverbrauch.

    Die Werte sind sehr vage, da ich nur über kurze Zeiträume gemessen habe.
    0
     

  20. Also kurz den Energiesparmodus rein.
    0
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Akku und Gerät werden heiss beim Laden resp. Gebrauch
    Von jacques65 im Forum Samsung Galaxy Note
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 14:17
  2. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 10:50
  3. HD2 wird sehr heiss.
    Von @lex83 im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 21:31
  4. Gerät wird beim Laden / Gamen sehr warm?
    Von Ueli im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 06:54
  5. Akku wird sehr heiss u noch eine Frage zu SMS und Tel.
    Von Moonchild im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 13:45

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy s3 navigation

galaxy s3 wird warm

samsung s3 navigation

s3 navigation

samsung galaxy s3 navigation

navigation galaxy s3

samsung galaxy s3 wird warm

navigation s3

galaxy s3 screenshot

navigieren mit s3navigation mit s3samsung galaxy s3samsung galaxy s3 navigation offlinesamsung galaxy s3 warmgalaxy note wird warmgalaxy note wird warm was tuns3 wird warmgalaxy note navigation

Stichworte