Ungewollte Reboots mit Akkuverlust Ungewollte Reboots mit Akkuverlust - Seite 2
Seite 2 von 8 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 151
  1. Zitat Zitat von robster23 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    also mein SGS2 startet auch ca. 1x am Tag von selbst. Habe die KE2. Kein Root und auch sonst eigentlich alles normal. Seit dem 10-05-2011 hat hier keiner mehr was eingetragen. Bin ich derzeit der Einzige mit dem Problem?
    P.S. also es ist schon ein richtiger Reboot (Pin von der Sim muss eingegeben werden) - dieser geht aber super schnell. Also schneller, als wenn man Handy wirklich ausschaltet und wieder einschaltet.
    Hab das selbe problem gehabt das gerät ist 100% defekt tausch es um, das hat nichts mit der firmware zu tun eher was mit dem internen speicher oder so.

    Weiter mögliche symptome sind :
    -Gespeicherte einstellungen sind plötzlich weg
    -pc erkennt das gerät erst nach öfteren an und ausstecken
    -Spontane reboots
    -Beim kopieren von größeren dateien zb.filme aufs sgs2 hängt sich das gerät auf oder bootet neu.
    -Bei mir hat es jetzt auch einfach so aus lust und laune ein werksreset gemacht ohne das ich was am gerät gedrückt hatte..


    Hab jetzt mein 2tes Gerät mit der selben firmware, da funktioniert alles ohne probleme.
    0
     

  2. ich hab meins umgetauscht und bisher keine probleme mehr gehabt
    0
     

  3. Ich hatte das gleiche Problem auch, ich habe dann das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und hatte bisher (seit rund 2-3 Wochen) das Problem nicht mehr. Ich habe die Firmware KE2 und habe eine ext. 32GB SD drin.
    0
     

  4. Hatte schonmal irgendwo geschrieben das mein S2 auch schon einfach so rebootet hatte.
    Ist mir erst mit der Lite'ning FW 1.1 aufgefallen, vorher noch nie.

    Ohne etwas auszuführen oder irgendeine Taste zu drücken, es lag nur so auf dem Tisch rum und es hat rebootet.

    2 mal ist es schon ganz ausgegangen.

    Bei kopieren von sehr vielen Dateien sowie auch von großen bis der Speicher voll ist
    und auch den Ram mit Apps füllen bis zu geht nicht mehr hat keinen reboot provoziert.

    Muss mal die KE2 full flashen und abwarten,
    hatte die KE2 anfangs drauf und diese reboots nicht beobachten können.


    Aber sonst keine Probleme mit PC Erkennung oder Speichern von Einstellungen usw.

    Gruss
    bananaboy
    0
     

  5. Mein Galaxy S2 hat auch des Öftere Reboots. Was ich noch beobachten konnte: Es startet fast imemr neu, wenn ich mein Auto starte... Komisch das Ganze....
    0
     

  6. Meins bootet auch sporadisch einfach neu, völlig unabhängig von irgendwelchen laufenden Apps... KE7-Root

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  7. Zitat Zitat von HD2-Fan Beitrag anzeigen
    Meins bootet auch sporadisch einfach neu, völlig unabhängig von irgendwelchen laufenden Apps... KE7-Root

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk


    Nur mal aus Interesse, hattest du nach dem Aufspielen von der KE7 einen Factoryreset gemacht?
    0
     

  8. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    [/tapatalk]

    Nur mal aus Interesse, hattest du nach dem Aufspielen von der KE7 einen Factoryreset gemacht?
    Ja! Natürlich... einen Hardwaredefekt schließe ich aus, da das Handy bei Höchstbelastung stabil läuft und immer zu unerklärlichen Zeitpunkten neustartet... mal im Market,mal beim surfen...

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  9. ah. o.k. und schade, ich ahtte gehofft es so auch für mich Erklären zu können.
    Einmal hab ich auch schon einen Reboot beobachtet.
    Wer weiss wieviele es bisher waren, da ich keine Simsperre hab, steht ja das SGS2 wieder da wie vorher.

    Aber Hey , wenn der Android OS Prozess angeblich öfter mal hängen und vermehrt Akku brauch ... und da wiederum Reboots temporär helfen sollen, hat dieses selbstständige Rebooten ja noch einen positiven Effekt
    0
     

  10. Also Reboots selber hatte ich noch garnicht. Ich hab die Sim Sperre drin und wen ich schon vieles andere hatte aber Reboots noch nie.
    0
     

  11. Zitat Zitat von HD2-Fan Beitrag anzeigen
    Ja! Natürlich... einen Hardwaredefekt schließe ich aus, da das Handy bei Höchstbelastung stabil läuft und immer zu unerklärlichen Zeitpunkten neustartet... mal im Market,mal beim surfen...

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk


    -> genauso ist es bei mir auch. Also eigentlich irgendwie immer (also wenn es denn passiert) wenn ich Online bin (über W-Lan oder UMTS)
    0
     

  12. Also das mit dem Reboot hatte ich auch die ersten 2 Wochen. Das Handy ist aber auch manchmal ausgegangen, ohne neu zu starten. Ich hatte dazu hier auch ein Thema eröffnet. Aber nachdem ich mein Akku einmal rausgenommen und wieder reingesteckt habe, ist das nie wieder passiert. Inzwischen sind mehrere Wochen vergangen, ohne reboot...

    vielleicht hilft das ja einigen weiter

    gruß apfelsaft
    0
     

  13. Hi,

    kann es vielleicht wirklich nur an einer SD Karte liegen ?
    Habe bei mir z.b. bemerkt das die Karte gar nicht einfach nur so locker rein gesteckt wird
    sondern das sie bis zum klicken in den Einschub reingedrückt werden muss.
    Als ich mein S2 bekam und ich die SD rein schob war da nix mit "klicken", die Karte rutschte einfach so rein.
    Erst als ich sie raus zog fragte ich mich wieso hier nicht diese "Spring-Einschub" verbaut wurde
    und drückte die Karte mal weiter rein.
    Es ist so ein "Spring-Einschub" und jetzt sitzt die Karte auch richtig.

    Keine Ahnung wieso ich sie beim ersten mal einfach so rein schieben konnte.
    War so als wäre das schon mal eine drin die einfach so raus gezogen wurde.

    Komischer Weise liest man ziemlich oft reboots im Zusammenhang mit SD Karten
    bzw. evtl. auch defekten SD Karten.

    Ich beobachte das jetzt mal.

    Gruss
    bananaboy
    0
     

  14. Habe aber keine sd-karte drin! Was nun?

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  15. Ich habe mein Galaxy S2 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt (obwohl ich es erst 2-3 Tage hatte) und seither hatte ich keine Reboots mehr. Ich habe die Firmware KE2.
    0
     

  16. Hallo,

    hab mein S2 jetzt seit 18. Mai, bei Amazon gekauft, also ca. 3 Wochen.

    Hatte seitem 4 x Probleme: 2 x ebenfalls die hier erwähnten Reboots, zum ersten mal passierte es als ich eine SMS beantworten wollte,
    genau in dem Moment als ich das Text - Eingabefeld zum Antworten antippte, ging das S2 aus, und startete sofort neu mit Pinabfrage.

    Das zweite mal mus es im Standby passiert sein, als ich den Homescreen entsperren wollte, war auf einmal die Pinabfrage da. Nach Eingabe der Pin funktionierte aber alles wieder ganz normal.

    Und zweimal hatte ich bisher Folgendes: Das Gerät war ganz normal im Standby, als ich den Homescreen öffnen wollte, war es komplett aus, also ausgeschaltet, ich musste es über die Powertaste einschalten, dann hat es ganz normal gebootet mit Pinabfrage und alles wieder O.K.

    Das zweite Mal ist mir heute passiert, wollte das S2 "aufwecken", war komplett aus. Was mir aber heute aufgefallen ist, es war auf der Rückseite, knapp unterhalb der Kamera sehr warm, schon fast heiß, auf jeden fall nicht normal. Im Winter hätte man es locker als Handwärmer benutzen können. Ich vermute mal, das an der Stelle etwa der Prozessor sein müsste.

    Hab es dann mit der Powertaste wieder eingeschaltet, normal gebootet mit Pinabfrage, seitdem läuft´s wieder ohne Probleme.

    Der bzw. die Fehler lassen sich auch nicht provozieren, es spielt auch keine Rolle, ob das Handy gerade unter Last ist, oder nur da liegt. Hab auch schon Stundenlang gespielt, im Internet gesurft, HD - Videos laufen lassen, wo ja das Teil wirklich Leistung bringen muss, Nichts ist passiert, und beim SMS schreiben schmiert das Teil ab.

    Noch kurz zum Gerät: Hab die KE7 drauf, gerootet mit Lite´ning Rom v1.1.

    Bin mir jetzt nicht sicher, ob es an der Firmware bzw. dem Rom liegt, aber dann müsste der bzw. die Fehler bei mehreren auftreten. Vermute stark, das es ein Hardwarefehler ist, vor allem wegen der starken Erwärmung nach dem Ausschalten heute.

    Hab das Teil von amazon, werde die mal anschreiben mit Fehlerbeschreibung, mal schauen was die meinen.

    Gruß bootmanager
    Geändert von dmue (10.06.2011 um 06:30 Uhr) Grund: Böses Wort entfernt.
    0
     

  17. hardreset fullreset

    *2767*3855#

    Achtung ... das Handy wird komplett gelöscht ... also auch der Speicher ... Sichert vorher Eure Daten --


    Mit dem Code kann man Smsung Handys auf Werkseinstellungen zurücksetzen .... HAbe ich gerade von der Samsung Hotline bekommen.... Ich wollte es bei mir aber gerade nciht machen, da ich keine Lust habe im Moment, alles neu aufzusetzen....

    Am sonsten hat die Hotline auch gesagt ...

    Sim KArte wechseln --- eventuell defekt
    Mal ohne Speicherkarte probieren...
    Geändert von htcracer (10.06.2011 um 10:58 Uhr)
    1
     

  18. Hallo,

    glaube nicht wirklich, das es bei meinem Gerät an der Sim- oder Speicherkarte liegt. Hatte vorher das Galaxy S und in dem liefen genau diese beiden Karten, hatte das Gerät jetzt ca. ein Jahr und keinen einzigen Reboot oder Absturz, und ich hab das Teil wirklich halb totgeflasht...

    Ich werd jetzt mal auf das nächste Firmware - Update warten, für das Galaxy gibt´s ja bereits die 2.3.4 Version (auf samfirmware.com), schätze mal, die wird dann für das S2 auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.

    Und nach dem Flashen mache ich sowieso einen Wipe und setz das Gerät zustzlich über die Einstellungen nochmal auf Werkseinstellungen zurück, mal schauen, ob es dann wieder passiert.

    Danke für Eure Bemühungen, werd Euch hier natürlich auch auf dem Laufenden halten.

    Gruß bootmanager
    0
     

  19. Hallo,

    kurzer Lagebericht: Da ich diese Woche schon wieder 2 Reboots hatte, und ich für über 500 € dann doch gerne ein fehlerfreies Gerät hätte, habe ich Amazon mit einer Fehlerbeschreibung kontaktiert, da ich das Gerät ja doch erst seit 3 Wochen habe, und der / die Fehler aber bereits seit der zweiten Woche auftreten, und gefühlt werden die Abstände immer kürzer.

    Amazon hat mir anstandslos einen sofortigen Austausch gegen ein Neugerät angeboten, sie schicken es gleich am Dienstag raus.

    Bin dann mal gespannt, ob es bei dem neuen Gerät dann wieder vorkommt.

    Fortsetzung folgt...

    Gruß bootmanager
    0
     

  20. Also ich hatte heute morgen mit dem zweiten Gerät auch einen Absturz, aber ich denke bei mir lag es wohl eher am Launcher wie am Handy. Halte das ganze mal im Auge und berichte.
    0
     

Seite 2 von 8 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abstürze und spontane reboots
    Von SirRobin im Forum Sony Xperia Tablet S
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 10:29
  2. 50% Akkuverlust innerhalb 2 Stunden (inaktives Telefon)
    Von Oldi1000 im Forum Google Galaxy Nexus
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 12:33
  3. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 11:23
  4. Akkuverlust über Nacht bis zu 20% ?
    Von htchd2!! im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 10:33
  5. Ungewollte Bedienung mit dem Ohr beim telefonieren
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 10:20

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s2 reboot problem

samsung galaxy s2 neustart

galaxy s2 neustart

galaxy s2 reboot

galaxy s2 spontane reboots

samsung galaxy s2 reset

Galaxy s2 startet neu

samsung galaxy s2 reboot

Galaxy s2 rebootet

samsung galaxy s2 spontane reboots

galaxy s2 reboot problem

galaxy s2 rebootengalaxy s2 rebootsneustart galaxy s2galaxy s2 restartsamsung galaxy s2 rebootssamsung galaxy s2 neu startensamsung galaxy s2 resettensamsung galaxy s2 resetensgs2 startet neusamsung galaxy s2 restartingreboot galaxy s2

Stichworte