Active Sync Problem Active Sync Problem
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. paradise_lost Gast
    Hi Leute.
    Hab mir heute gerade das M5000 gekauft und nun bereits ein grosses Problem bezüglich Active Sync.
    Sobald ich das Gerät via USB Kabel verbinde, startet Active Sync automatisch und gibt mir die Nachricht "Verbindung wird hergestellt", dannach dreht das grüne Symbol ewigs weiter, es passiert aber auch gar nichts mehr, es kommt aber auch keine Fehlermeldung, nichts.
    Habe es mit vers. 4.0 sowie 4.1 probiert, +mehrere soft/hard resets, software de+reinstalliert. Immer dasselbe.
    Hat irgendjemand Erfahrung diesbezüglich?
    Danke für eure Hilfe
    0
     

  2. Wurmclemens Gast
    0
     

  3. Andere Möglichkeit: Einfach mal prüfen, ob garantiet keine Software-Firewall den Zugriff behindert (Zonealarm, Kerio... oder auch die Windows-XP-interne Firewall). Würde die Software-Firewall einfach mal ausschalten und nochmals probieren. Falls es klappt, weiter optimieren... - falls es nicht klappt, weiter suchen oder nächste Woche den Samichlaus fragen...
    Viel Erfolg
    Patrick
    0
     

  4. Hi, ich habe das gleiche Problem. Allerdings habe ich noch einen iPAQ, bei dem alles ganz gut mit dem neuen Active Sync funktioniert.

    Hoffentlich findet jemand eine lösung!
    0
     

  5. Habe das Problem gerade gefunden: einfach beim Wirelessmanager allle funktionen während dem Synchronisieren abschalten
    0
     

  6. hallo leute, habe ein m3000 gekauft und habe das gleiche problem. alles schon probiert und es klappt einfach nicht. kann mir jemanden BITTE BITTE BITTE helfen, danke.
    0
     

  7. Gast
    Zitat Zitat von paradise_lost
    Hi Leute.
    Hab mir heute gerade das M5000 gekauft und nun bereits ein grosses Problem bezüglich Active Sync.
    Sobald ich das Gerät via USB Kabel verbinde, startet Active Sync automatisch und gibt mir die Nachricht "Verbindung wird hergestellt", dannach dreht das grüne Symbol ewigs weiter, es passiert aber auch gar nichts mehr, es kommt aber auch keine Fehlermeldung, nichts.
    Habe es mit vers. 4.0 sowie 4.1 probiert, +mehrere soft/hard resets, software de+reinstalliert. Immer dasselbe.
    Hat irgendjemand Erfahrung diesbezüglich?
    Danke für eure Hilfe
    0
     

  8. Gast
    Ich kenne die Problem auch, zur Not gehts bei meinen iPAQ 6340 und MPX220 über Infrarot, wenn auch nicht so schnell - hilft vielleicht auch dem einen oder anderen ... viel Erfolg!
    0
     

  9. Gast
    Hi @All !

    Die Geschichte ist Folgende: Der Qtek 9000 stellt eine neue "LAN - Verbindung" her. In dieser "LAN - Verbindung#2 / 3 / 4" oder welche auch immer, müßt ihr das Internet Protocol TCP/IP aktivieren:
    Start -> Einstellungen -> Netzwerkverbindungen LAN-Verbindung#?
    -> rechte Maustaste -> Eigenschaften -> Internet Protocol "aktivieren"
    -> Fertig -> Jetzt klappt die Verbindung . . .
    Wenn es ganz sauber sein soll, dann benennt ihr diese LAN - Verbindung noch auf Qtek9000 ( oder wie auch immer ) um. -> LAN - Verbindung -> rechte Maustaste -> Umbenennen . . .

    Viel Spaß . . . Horst
    0
     

  10. Hallo Leute

    Hatte auch das Problem mit dem Active Sync. Bei mir hat es machmal funktioniert manchmal nicht. Folgendes hat geholfen.

    Installieren der Version 4.1
    Softreset (mit dem Stift auf der linken Seite in die vorgesehen Vertiefung drücken) Daten gehen keine verloren.
    Softreset muss auch später immer wieder mal gemacht werden.

    Hoffe es hilft

    Balgi
    0
     

  11. sezin Gast
    Hallo zusammen!!!

    Ich habe ein änliches Problem. Der PC erkennt meinen IPaq, aber wen ich dann bei Activesync auf Verbinnden drücke dreht nicht einmal das grüne Ding. Ich habe schon den USB Port gewechselt, Activesyny neu installiert den PC neugestartet und den IPaq. Ich bitte um rasch möglichste hilfe!!!

    Danke schon im voraus!!!

    Liebe grüsssse sezin
    0
     

  12. Hast du mal die Version 4.2 installiert von ActiveSync?
    0
     

  13. sezin Gast
    Hallo

    Vielen dank für die Antwort. Das Problem hat sich aber erledigt. Ich musste nur einen Reset machen!!!

    Danke viel mals!

    Grüsse sezin
    0
     

  14. Wenn du ActivsSync neu installierst bekommst du 2 Mglichkeiten:
    - reparieren: du musst danach den PC neu booten, ActiveSync kennt dein PPC aber noch
    - deinstallieren und dann neu installieren kein boot nötig, dafür musst du die Partnerschaft neu einrichten
    ActiveSync ist da ein bisschen leprs, wenn du auf deiner Namensgebung des PPC bestehen willst. In diesen Fall kannst du nach dem deinstallieren auf dem PC alle Dateien mit "ActiveSync" suchen un löschen und erst dann neu installieren

    viel Glück
    0
     

  15. Hallo POcket PC-Benutzer,

    Ich besitze ein MDA PRO, und Active Sync hat auch schon mal funktioniert.
    Sobald ich das Gerät via USB Kabel verbinde, startet Active Sync automatisch und gibt mir die Nachricht "Verbindung wird hergestellt", dannach dreht das grüne Symbol ewigs weiter, es passiert aber auch gar nichts mehr, es kommt aber auch keine Fehlermeldung, nichts.
    Habe es mit vers. 4.1 sowie 4.2 probiert, +mehrere soft/hard resets, software de+reinstalliert. Immer dasselbe.
    Außerdem habe ich alle Ratschläge in diesem Forum ausprobiert, wie z.B. Internet Protocol aktivieren , WLAN ausschalten, alle Firewalls ausgeschaltet usw..

    Wer kann mir helfen, ich verzweifle noch.

    Gruß Hebbe
    0
     

  16. Verwendest du Outlook?
    0
     

  17. Hallo,
    zu deiner Frage:
    Outlook könnte tatsächlich ein Problem sein. Ich hatte zuerst Office 2000 auf dem PC. Es kam dann immer wieder beim Synchronisieren der Fehler bezüglich einer Datei: Data1.msi von derOffice- Installations CD. Ich habe diese Nachricht ursprünglich immer weggedrückt, dann hat es funktioniert. Den Fehler selber konnte ich mit der Installations CD nicht beheben, da ich keine CD für Office zur Verfügung habe. Ich habe dann vermutlich, vielleicht auch schon früher, das Outlook 2002 von der MDA PRO T-Mobile CD installiert.
    Jetz im Moment habe ich das Outlook komplett gelöscht. Outlook express ist aber noch vorhanden.

    Ich hoffe du kannst mir mit diesen weitergehenden Informationen weiterhelfen.


    Gruß Hebbe
    0
     

  18. Du kannst nicht mit Outlook Express Syncen! Du musst das Normale verwenden.
    0
     

  19. Hallo,
    vielen Dank für deine Antwort.

    Bedeutet dies , dass ich mir eine Office CD besorgen muss, wegen der data1.msi??

    Auf der T-Mobile PDA PRO Cd ist zwar Outlook drauf, aber wie gesagt es gibt nach dem installieren Probleme.


    Vielen Dank Hebbe
    0
     

  20. Du kannst noch versuchen das Outlook-Setup von der CD auf die HD zu kopieren und von da aus installieren.

    Könntest du nicht noch ein PrintScreen vom Fehler machen?
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Active-Sync-Problem
    Von Mr_raab im Forum HTC P3300
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 10:34
  2. problem mit active sync
    Von metallica im Forum HTC Universal
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 21:16
  3. Active Sync Problem
    Von im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 10:57
  4. Problem Active Sync
    Von Mr_raab im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 09:00
  5. active sync problem, usb 1.0 / 2.0
    Von PocketGreen im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 17:06

Stichworte