Akku plötzlich schnell leer (kein Akku Stürmpost)
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 73
  1. Ich habe ein Problem mit dem Akku. Ich glaube aber es ist etwas anders.
    Normalerweise geht der Akku ca 1 ½ Tage und vor ein paar Tage habe ich ein paar Games und Software installiert. Einige davon gingen nicht oder es kam zum Absturz.

    Somit deinstallierte ich alles.

    Nun der Schock!
    Gestern Abend voll geladen und um ca. 22.00 vom Strom abgesteckt.
    Heute Morgen ca 6.00 Uhr nur noch 2 Striche.

    Meine Frage nun, könnte es sein dass was im Hintergrund läuft? Wenn ja wo sehe ich das?
    Es ist alles geschlossen im Task Manager.

    Danke für die Hilfe.
    0
     

  2. Unregistriert Gast
    Hallo,

    ich habe genau das selbe Problem. Normalerweise hielt der Akku mindestens einen Tag - selbst wenn ich viel im Netz unterwegs war oder mit Google Maps gespielt habe. Doch seit zwei Tage (habe den Diamond seit ca. 6 Wochen) ist er von einer auf die andere Minute komplett leer und der Diamond schaltet sich ab.

    Heute habe ich bspw. um 14 Uhr auf den Akkustand geschaut (er war zu 80 Prozent voll) ... danach habe ich nichts mehr mit dem Diamond gemacht. Er war nun in der Hosentasche. Und um 16 Uhr (also nur 2 Stunden später) OHNE AKTION war der Akku komplett leer.

    Ich mache mir jetzt ein wenig sorgen, dass der Akku hinüber ist oder dass ich permanent Daten ins Netz gesendet habe. Dass könnte zudem auch noch ordentlich teuer werden.

    Falls einer eine Idee hat bitte eine Email an akku-at-masterkeen.de (-at- natürlich durch @ ersetzen) ,-)

    Vielen Dank, Gregor
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Habe genau das gleiche Problem. Abends voll, morgens leer. Ohne Betätigung.


    G. Gast
    0
     

  4. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Falls einer eine Idee hat bitte eine Email an
    Nee, das geht nicht. Das hier ist ein Forum, hier wird nicht hintenrum getuschelt

    Was hast du denn für Programme installiert? Ich hatte das einmal, aber seit ich S2U2 deinstalliert habe, ist das nie mehr vorgekommen. Ev. hattest du noch eine aktive Datensitzung, oder das GPS hat sich nach Gebrauch nicht abgeschaltet (hatte ich 1x), oder WLAN war noch an, oder...

    Gruss,
    Sachmet.
    0
     

  5. Hatte auch das Problem, aber WLAN war ständig an und das habe ich jetzt nach Gebrauch immer abgeschaltet.

    Gruß Lamis
    0
     

  6. Nun habe ich auch das Problem. Es liegt definitiv nicht am Akku, denn bei mir passiert es ebenso mit einem Ersatzakku. Was habt ihr denn für Software drauf. Vielleicht ist da der Grund zu finden.

    Bei mir sind es

    TomTom 6
    gsen in Autostart
    Total Commander
    Google Maps
    F-Secure
    Voice Command 1.6
    Sushi´s Diamond TF3 Config
    Core Player
    Sprite Backup
    TascalSoft TRE
    0
     

  7. User27495 Gast
    Das Problem habe ich NICHT.... Habe immer noch den Original mitgelieferten Akku drinnen und der hält was er bis jetzt immer gemacht hat und auch tun sollte.

    ROM-Version: 1.93.407.1 GER
    ROM-Datum: 07/10/08
    Funkempfängerversion: 1.00.25.05
    Protokoll-Version: 52.29.25.12H


    Installiert habe ich folgendes auf dem Diamond:

    - PHM Registry Editor
    - Montecristoff Diamond Tewak
    - Sushi's Diamond TF3D Config
    - Spb Brain Evolution
    - Spb Wallet
    - Spb Phone Suite
    - Spb Sudoku
    - CradleAlarm
    - HolyFox day-time
    - Aspecto Software WiFiFoFum
    - MoDaCo NoData
    - Tom manila Color
    - SOTI Pocket Controller
    - Nadavi Nadavi-Call History Diamond Tab
    - Rotkaeqpechen Transparten Clock
    - GSensorCalibrate Cab
    - TomTom v7.450
    - TomTom Map D-A-CH v7.20.1803
    Geändert von User27495 (29.09.2008 um 10:36 Uhr)
    0
     

  8. überprüft doch erstmal ob noch datenverbindungen aktiv sind?!
    nicht nur WLAN sondern auch Netzbasierende Dienste, das hatte ich nämlich mal das es sich nicht von allein wieder getrennt hat und die ganze nacht aktiv war, schwups wars akku leer!

    ansonsten das hier:
    http://www.pocketpc.ch/faq-workshops...-geraeten.html
    0
     

  9. Unregistriert Gast
    Hallo,

    habe das gleiche Problem mit dem Akku.
    Habe jetzt nochmal überlegt und habe jetzt mal TomTom6 deinstalliert, da es eigentlich seit dieser Installation das Problem.

    Habe seither nur noch ein neues Theme installiert und das tippe ich mal kann es nicht sein.

    Gebe dann bescheid, ob es was gebracht hat.

    Gruß
    0
     

  10. Bietet das Forum eine Umfragefunktion?

    Wäre mal interessant wie viel Leute mit Ihrem Akku Probleme haben.

    Ich hab meinen TD seit 3 Tagen und der Akku hat noch kein mal nur 24 Stunden gehalten, da muss dringend was passieren, das ist nicht wirklich alltags tauglich.


    Greets

    Marc
    0
     

  11. User27495 Gast
    Zitat Zitat von Schinderhannes Beitrag anzeigen
    Bietet das Forum eine Umfragefunktion?

    Wäre mal interessant wie viel Leute mit Ihrem Akku Probleme haben.

    Ich hab meinen TD seit 3 Tagen und der Akku hat noch kein mal nur 24 Stunden gehalten, da muss dringend was passieren, das ist nicht wirklich alltags tauglich.


    Greets

    Marc

    In diesen Drei Tagen ist das Normal.

    Vor dem Benutzen mache ich immer folgendes:

    - Lade den Akku voll
    - Entlade Ihn total
    - Lade Ihn
    - Entlade Ihn total
    - Lade den Akku voll
    - Entlade Ihn total

    danach noch einmal voll Laden und Du wirst sehen der Akku wird stabiler bleiben.
    0
     

  12. Güni Gast
    Zitat Zitat von Win(Bug) Beitrag anzeigen
    In diesen Drei Tagen ist das Normal.

    Vor dem Benutzen mache ich immer folgendes:

    - Lade den Akku voll
    - Entlade Ihn total
    - Lade Ihn
    - Entlade Ihn total
    - Lade den Akku voll
    - Entlade Ihn total

    danach noch einmal voll Laden und Du wirst sehen der Akku wird stabiler bleiben.

    Einen Li-Ionen Akku bis zum Anschlage entleeren (unter 40%),
    kann die Lebensdauer extrem verkürzen.
    Diese Akkus haben keinen Memory-Effekt wie des öfteren beschreiben wird.

    Wikipedia beschreibt diesen Akku: http://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Akkumulator

    Zitat: Idealer Ladungszustand
    Es ist empfehlenswert, Li-Ionen-Akkus „flach“ zu zyklen, wodurch sich deren Lebensdauer verlängert.
    Das Entladen unter 40 % sollte vermieden werden, da es bei „tiefen Zyklen“ zu größeren Kapazitätsverlusten aufgrund irreversibler Reaktionen in den Elektroden kommen kann.
    Der Akku altert schneller, je höher seine Zellenspannung ist, daher ist es zu vermeiden, einen Li-Ion-Akku ständig 100 % geladen zu halten.
    0
     

  13. User27495 Gast
    Das mit den Akklen ist so eine Sache der Seite die Du im Netz findest...
    0
     

  14. Also ich denke, dass bei mir die Deinstallation von TomTom6 geholfen hat. Der Akku hat jetzt seit gestern Mittag mit ein paar Telefonaten und SMS ca. 30 Prozent verloren. Ich denke, dass TomTom6 irgendwie den GPS Empfänger andauernd angesteuert hat. Hoffe das bleibt jetzt so. Mit TomTom7 funktioniert es ja anscheinend...
    Gruß
    0
     

  15. Unregistriert Gast
    Ich habe seit einigen Tagen das gleiche Problem. (MDA Compact IV, mit Original ROM und Software)

    Seit gestern hatte ich HardSPA und ein neues Radio installiert (folglich sind auch alle Programme deinstalliert). Das Problem besteht weiterhin. Entweder über diese kurze Zeit (und das ständige voll-entladen) ist der Akku bereits 'defekt', oder aber es gibt irgendein anderes Problem.

    Ich werde heute noch eine neues ROM aufspielen und danach einen neuen Akku probieren. Ich schreib dann, obs geholfen hat.

    Grüße, Alex
    0
     

  16. Nur mal so, eine Info aus dem eher "professionellen" Support von T-Mobile: Bei einigen Smartphones gibt es den Effekt, das sich der Akku extrem schnell entleert und dabei sehr heiss wird (das gilt nicht nur für das MDA IV Compact/Diamond).

    Das soll lt. T-Mobile zu umgehen sein, indem man den Netztyp von G3 auf G2 reduziert (mit anderen Worten, UMTS abschaltet): Start - Programme - Comm Manager, dort Einstellungen - Telefon, dort Band und Netzwerktyp auf GSM stellen.

    Keine Ahnung ob das hilft...
    0
     

  17. Ich habe irgendwie die Erfahrung gemacht, dass mein Akku sich erst nach dem Starten und Beenden von Tomtom schnell entlädt. Nach einem Soft-Reset geht wieder alles ganz normal. Mir kommt es vor, als ob Tomtom entweder im Hintergrund weiterläuft, oder den GPS-Empfänger nicht beendet!
    0
     

  18. User27495 Gast
    Ist mir beim TomTom auch aufgefallen, das Teil beendet das GPS irgend wie nicht korrekt und dann säuft es den Akku leer.
    0
     

  19. Ist ziemlich mühsam, nach jedem Verwenden von TomTom den Diamanten zu softreseten...
    0
     

  20. User27495 Gast
    Komischer weise habe ich genau dieses Problem beim Raphael nicht mehr. Dieses Problem hatte ich nur mit dem Diamond.
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HP 2210 - Daten weg wenn Akku leer
    Von flyer im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 22:49
  2. SGH-I780: Akku extremst schnell leer
    Von wiggles im Forum Samsung SGH i780
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 09:28
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:47
  4. MPX200, Akku ist nach ca. 10 Stunden leer
    Von gast im Forum Motorola Forum (SP)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 10:11
  5. Akku sehr schnell leer beim C550??
    Von Mägu im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 16:06

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc akku schnell leer

iphone 4 akku schnell leerlg kp500 akku schnell leertomtom akku schnell leerlg p500 akku schnell leerhtc handy akku schnell leeriphone akku schnell leerhtc touch diamond akku schnell leerhtc legend akku schnell leerlg kp500 akku problemetomtom akku immer leerhtc diamond akku schnell leerakku iphone 4 schnell leerkp500 akku schnell leeriphone 4 batterie schnell leerhtc akku zu schnell leertouch hd akku schnell leerhtc akku geht zu schnell leerakkuHTC Akku Probleme

Stichworte