Akku plötzlich schnell leer (kein Akku Stürmpost) - Seite 4
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34
Ergebnis 61 bis 73 von 73
  1. also bei mir ist es inzwischen ganz komisch.. der akku hat jetzt trotz internet und musik usw. 4 TAGE gehalten.. dann hab ich ihn aufgeladen und er war innerhalb von 1,5 stunden komplett voll.

    ich hab keine ahnung was da los ist.

    davor hat er teilweise ohne das handy zu nutzen und mit monitor ausschalten nach 5 stunden nur noch die hälfte gehabt.

    crazy shit..
    0
     

  2. Der Akku ist eine Welt für sich... meiner hält manchmal nicht mal einen Tag (z.B. in der Schule, da benutzt man das Ding ja nicht ) An anderen Tagen hingegen benutze ich es mehr, und der Akku hebt 2 Tage...

    Was mich beim TD auch noch wundert... Letztens hatte ich das Telefon komplett geladen, eine SMS geschrieben - und wieder angesteckt - wieder wurde über 2h geladen... wie kann das sein? Eine SMS schreiben klaut dem Akku 2h Lebenszeit?!

    (Als ich vor dem Hardreset noch die genau Prozentzahl in der Taskleiste hatte, konnte ich sekündlich zusehen, wie ein Prozent runtergeht...)

    Nuja, der Akku hat seine eigene Welt.. der geht nach dem Wetter, oder so vielleicht auch der Laune, Umgang vom Besitzer? Wut? Sarkasmus.
    0
     

  3. Ich habe auch ein großes Problem mit meinem Akku.

    Habe meinen HTC Touch Diamond vollständig geladen, schalte ihn an -nichts weiter. Nach ca 3 Stunden "rumliegen" ist der Akku sehr warm und mein Li-ion Akku komplett leer.

    Was soll ich machen? Es sind keine Programme aktiviert, habe auch alle anderen Programme bereits deinstalliert - dachte mir, es läge daran.

    Venom
    0
     

  4. hallo zusammen,

    jetzt kommt mein Senf dazu.
    Ich hab mein Diamond I'm Dezember gekauft gehabt. Habe mir ein paar Monate später einen 1300 mAh Akku geholt. Wenn ich meinen Diamond intensiv nutze.m, dann hält der Akku vielleicht einen Tag. Bei normaler Nutzung: Sms schreiben, Emails abrufen per IMAP, 2 Telefonate ein bisschen Internet. Alles ohne WLAN nur uber HSDPA. hält der Akku ca. 1,5 Tage.
    Wenn ich mein Handy mit auf der Arbeit habe, entlädt sich mein Handy regelrecht.
    Anscheinend mag der Akku höhere Raumtemperaturen nicht. Da die Arbeit bei mir ein Schwimmbad ist mit einer konstanten Temperatur von 33 Grad. Dort wird der Akku so heiss zum teil, gerade auch beim Laden dort, das der Überhitzungsschutz einspringt!
    Denke mein Akku ist im A.....
    Das gleiche habe ich auch beim Navigieren I'm Auto mit angeschlossenen Ladekabel im Sommer unter der Windschutzscheibe. Dort springt der Schutz regelmäßig nach 2 Stunden Navigieren rein.
    Von meinem mobile Device aus eingetragen
    0
     

  5. So nun hab ich das den zweiten Tag bzw. Nacht beobachtet pünktlich um 23:55 Uhr scheint mein D2 ein was auch immer zu starten und ist dann völlig ausgelastet. Ich kann lediglich noch den Bildschirm hell machen und sehe meine pers. Daten aber mehr geht nicht mehr. nicht mal der Softreset mit dem Startknopf. Dies geht dann bis zur völligen Erschöpfung, will heißen Akku leer.
    Das dauert in der Regel ca. 5h je nach Ladezustand und dann ist aus.
    So ich es nun bemerkt habe und über den inneren Knopf ein Softreset gemacht habe ist alles wieder okay. Aber da ich nun nicht immer bis Mitternacht wach bleiben will um dann auch am nächsten Morgen geweckt zu werden, wäre ich sehr dankbar wenn jemand etwas dazu sagen könnte oder einen Tipp hat.
    (die Geschichten mit dem zusätzlichen Konto welches sich nur manuell Synchronisiert hab ich alle drin, auch Activ Sync war def. aus alles vorher mittels Taskmanager kontrolliert)
    Jede Idee ist willkommen.


    Gruß ich
    0
     

  6. hallo, ich habe ähnliche effekte. ich vermute, dass die schnelle entladung immer dann stattfindet, wenn eine terminerinnerung aufgepoppt ist und nicht quittiert wird oder wenn ein unbeantworteter anruf in der anrufliste nicht beachtet wird bzw wenn eine sms ungelesen in der mailbox liegt. die kiste wird dann unglaublich warm und der akku ist ratz fatz leer ...
    hat einer eine idee wie ich da was ändern kan?? kann der akku durch das blinken der LEDs so schnell leer werden?

    HILFE
    0
     

  7. Porzerjung Gast
    Also hab den Diamond erst seit ein paar Tagen, hatte vorher den III, und hatte da auch das Problem, Akku voll paar mal getelet un schwupps WARNUNG und aus, Akku kurz raus wieder an und wieder bei 30% für 10 sek..

    Akku gemessen überprüft alles i.O.
    Ersatz-Akku dasselbe Prob wurde mit der Zeit immer schlimmer

    Deswegen überlege ich echt, ob ich den IV überhaupt flashen soll...

    Hab auch in Irgendeinen Thread mal gelesen, das dadurch irgendwas auf dem Board zerschossen wird, aber leider habe ich keine Ahnung davon
    0
     

  8. Also was wirklich was bringt (nach meinen Erfahrungen):

    - Task Manager auf und checken was läuft: Vor jeglichen Messungen sollten hier alle selbst gestarteten Programme beendet werden!

    - Synch-Zeiten (von ActiveSync, MilkSynch usw.) kontrollieren

    - Netz-Suche auf manuell (vor allem bei Zugfahrten usw.)

    - Daten-Verbindung manuell aktivieren

    Allerdings muss ich sagen, dass das Entladungs-Thema auch damit nie ganz gegessen sein wird: Ihr habt halt nun mal ein voll Multi-Tasking-fähiges Handy auf dem theoretisch beliebig viel gleichzeitig laufen und rumwerkeln kann, wann es will! Das ist ein Segen und ein Fluch - zum Vergleich: auf dem iPhone ist Multi-Taksing ja erst seit kurzem extremst eingeschränkt möglich. Die Anwendungen haben hier auch bei weitem nicht die Möglichkeiten wie unter WinMobile auf Hardware zu zugreifen...
    0
     

  9. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von Jacobus Beitrag anzeigen
    Nur mal so, eine Info aus dem eher "professionellen" Support von T-Mobile: Bei einigen Smartphones gibt es den Effekt, das sich der Akku extrem schnell entleert und dabei sehr heiss wird (das gilt nicht nur für das MDA IV Compact/Diamond).

    Das soll lt. T-Mobile zu umgehen sein, indem man den Netztyp von G3 auf G2 reduziert (mit anderen Worten, UMTS abschaltet): Start - Programme - Comm Manager, dort Einstellungen - Telefon, dort Band und Netzwerktyp auf GSM stellen.

    Keine Ahnung ob das hilft...
    nach meiner Erfahrung hilft das Vorgehen wirklich. Bei mir hat der freundliche Mensch im T-Shop das umgestellt und noch gemeint, dass das System sonst bei der Suche nach dem entsprechenden Netz teilweise sehr viel Saft ziehen würde... Kommt mir zwar alles etwas seltsam vor, Fakt ist aber, dass der Akku jetzt 3-4 Tage hält (ist der große 1300), vorher teilweise nicht mal 8h, ohne dass ich viel damit gemacht hätte...

    Also in jedem Fall mal ausprobieren, würde ich empfehlen
    0
     

  10. Das einzige was wirklich hilft ist ein Telefontausch, ich hatte selbiges Problem bis ich, vor ca. einem Jahr, mein Telefon bei der Reparatur hatte, wegen diesem Thema, http://www.pocketpc.ch/htc-touch-pro...-kein-ton.html
    Die haben mein Telefon getauscht (bzw. die Innereien) und seitdem ist auch der Stromverbrauch wieder normal.
    0
     

  11. User43932 Gast
    hallo an alle betroffenen,

    bevor ihr einen telefon- oder akkutausch plant, prüft vorher intensiv, welche software ihr installiert habt. ich hatte nämlich dasselbe problem mit der kurzen akkulaufzeit - zuletzt nicht mal 1 tag und NUR im standby, ohne was mit dem gerät zu machen.

    ich habe mein touch pro seit 13 monaten und bis jetzt keine probleme mit der akkulaufzeit, bis ich den "spb mobile shell" vor einigen wochen installierte. anfangs war es nicht schlecht und eine gute alternative zum heute-bildschirm. aber seitdem lief mein akku auch nur noch höchstens 1 tag. vor einigen tagen habe ich es dann wieder deinstalliert und siehe da, der akku hält mal eben 10mal länger durch. ich nutz das gerät öfter zum sms schreiben, telefonieren, internet und sonstiges zeug. und selbst mit viel benutzung hält der akku mehrere tage durch

    alles in allem, das einzige, was ich euch empfehle: schaut erstmal eure installierten programme durch, ob es daran liegen könnte. falls nicht, kann ich auch nicht helfen, aber es war bei mir der grund.

    und falls jemand eine ahnung hat, wie man programme daran hindert extrem viel energie zu verbrauchen, wäre ich auch dankbar für eine antwort bzw. gibt es irgendwelche bugs in der hardware, windows mobile registry etc?
    0
     

  12. DasIch Gast
    Ich habe jetzt seid 3 Tagen da HTC touch diamon 2 und musst leider feststelen das bei Musik hören oder telefonier der akku sehr schnell leer geht...
    eben auf dem heimweg habe ich 10minuten musik gehört, da waren gleich 15% weg...
    Das ist doch nicht normal oder??
    alle hintergrund-programmen und verbindungen sind deaktiviert
    0
     

  13. hey,


    also nach 3 tagen ist das normal, der akku muss erstmal seine kapazität erreichen, das tut er erst nach ca. 10 mal komplett entalden und aufladen, ca. nach 2 bis 3 wochen.


    musik hören verbraucht fast keine energie, den bildschirm dabei anlassen aber schon.

    schalt auf schwarz wenn du grade nichts sehen musst während dem musik hören, hab so an meinem td schon ne stunde sound hören können und dabei nur 2 oder 3 % verbraucht.
    0
     

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34

Ähnliche Themen

  1. HP 2210 - Daten weg wenn Akku leer
    Von flyer im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 22:49
  2. SGH-I780: Akku extremst schnell leer
    Von wiggles im Forum Samsung SGH i780
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 09:28
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:47
  4. MPX200, Akku ist nach ca. 10 Stunden leer
    Von gast im Forum Motorola Forum (SP)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 10:11
  5. Akku sehr schnell leer beim C550??
    Von Mägu im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 16:06

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc akku schnell leer

iphone 4 akku schnell leerlg kp500 akku schnell leertomtom akku schnell leerlg p500 akku schnell leerhtc handy akku schnell leeriphone akku schnell leerhtc touch diamond akku schnell leerhtc legend akku schnell leerlg kp500 akku problemetomtom akku immer leerhtc diamond akku schnell leerakku iphone 4 schnell leerkp500 akku schnell leeriphone 4 batterie schnell leerhtc akku zu schnell leertouch hd akku schnell leerhtc akku geht zu schnell leerakkuHTC Akku Probleme

Stichworte