Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. flyer Gast
    Hi

    Ich habe neu den 2210. Jetzt ist mir folgendes passiert:
    Habe den HP länger nicht in die Docking gestellt, als der Akku leer war, waren alle Daten weg. Ich musste alles (inkl. Zusatzprogrammen) neu synchronisieren.

    Das kann es ja wohl nicht sein!!

    Weiss da jemand Rat???

    Danke und Gruss
    flyer
    0
     

  2. Wie lange ist länger? Eigentlich hätte dieser PocketPC eine weitere Sicherungbatterie.
    Ausserdem schaltet er extrem lange befor die Hauptbatterie zuende ist ab (Grundeinstellung ist soweit ich weiss 75 Stunden)
    0
     

  3. Kiebitz Gast
    Ist mir mit meinem 3970er auch passiert. Ich habe am Anfang die Ausschalt-Taste zu lange gedrückt und damit den Standbyemodus aktiviert, anstatt ihn richtig auszuschalten, dann ist die Reserve natürlich auch innert Stunden aufgebraucht. Jetzt weiss ich, wie ich ihn richtig ausschalten muss und die Batterie hält wieder, was sie verspricht.
    0
     

  4. Hi,

    so was ähnliches ist mir mit meinem 5450 auch passiert, ich habe den Pocket PC ausgeschalten, hatte aber viele Programme wie WLan usw. laufen und da ging der Akku ganz schnell leer und ich mussta auch alles wieder neu installieren .

    MfG

    Martin
    0
     

  5. Hallo allerseiz,

    ich besitze neu auch einen IPAQ den H2210!

    habe mich auch schon gefragt wie das ist mit dem Akku.

    ich kann ja alles auf die CF oder SD karte laden dann geht bei Stromausfall nichts verloren. oder??

    wie siehts aus, es gibt auch ein sogenanntes Verzeichniss namens "IPAQ File Store" was ist darin speziell?? bleiben die daten dort erhalten?

    und wo ist das ganze betriebssystem eigentlich gesichert?? das geht ja wohl nicht verloren bei akkuausfall??
    liebe Grüsse

    Beat
    0
     

  6. Ja, genau. Dies ist der Resten des ROM Speichers welcher nicht flüchtig ist. Auf diesem Speicher ist auch das Betriebssystem, das heisst dort sind die Daten sicher.

    Und, ich finde Deinen Nick echt hammer!
    0
     

  7. > Habe den HP länger nicht in die Docking gestellt, als der Akku leer war, waren alle Daten weg.

    Hi,

    was heißt denn länger? 2 Wochen?

    Hab meinen 2210 schon mal 5 Tage nicht aufgeladen, war kein Problem.

    Sollte Dein 2210 innerhalb von, sagen wir mal, 2-3 Tagen alles vergessen, dann ist wohl etwas faul. Ich würde versuchen, ihn umzutauschen.

    Bye,
    mp3piranha
    0
     

  8. Unregistriert Gast
    hallo

    ich habe eine frage:

    obwohl mein hp eingesteckt ist,lädt er den akku nicht. wo kann ich das einstellen.
    es nervt mich..sobald ich aus versehen an den kabel komme und ihn ausstecke,schaltet er ab.

    was soll ich da jetzt genau machen`?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:47
  2. MPX200, Akku ist nach ca. 10 Stunden leer
    Von gast im Forum Motorola Forum (SP)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 10:11
  3. Qtek9090, alle Daten und Applikationen weg wenn Batterie aus
    Von Daniel Markwalder im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:10
  4. Akku sehr schnell leer beim C550??
    Von Mägu im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 16:06
  5. Acu leer, Daten weg....
    Von jonny28 im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.2004, 08:27

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

hp ipaq 2210 sicherheitsbatterie

hp fotos verloren

ipaq pocket pc hp 2003 akku

hp pocket pc 2210 akku

hp ipaq akku leer

HP 2210 Akku

batteriewechsel hp Pocket pc

laptop akku leer daten verloren

hp pocket pc 2003 reservebatterie

2210

hp pocket pc2003 wo sitzt die reserve batterie

windows mobile 2003 akku leer programme weg

notebook akku leer daten weg

batterieklappe hp ipaq 2210

ipaq akku leer daten

ipaq daten verloren

ipaq hauptbatterie schwach

pocket pc 2003 aku

hp h2210 kein akkubetrieb

ipaq 2210 batteriewechsel

laptop akku leer daten weg

Stichworte