Fertigungsqualität not "Quietly brilliant"? Fertigungsqualität not "Quietly brilliant"?
Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 217
  1. 23.03.2013, 18:55
    #1
    Hallo,

    habe mir heute das HTC One gekauft und bin echt entäuscht von der Verarbeitigungsqualität. Ich hoffe, dass ich einfach nur Pech hatte und eure Ones besser aussehen.

    Folgende Mängel sind mir aufgefallen:
    - An der Aussparung der USB-Buchse ist eine deutliche auswölbung, dass fällt auf den ersten Blick sofort auf. Dort ist auch ein Spalt zum Alu.

    -Generell fühlt sich der Plastikrahmen sehr rau an. Teilweise habe ich scharfe Kanten an den Übergängen. Alle Ausparungen im Plastik sind eher schlecht, man sieht es deutlich an der Kopfhörerbuchse.

    Schaut euch mal die beiden Bilder an und gibt mir ein Feedback, Achtung die Bilder sind groß und laden lange. Ich würde das One am liebsten austauschen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fertigungsqualität not "Quietly brilliant"?-img_8891.jpg   Fertigungsqualität not "Quietly brilliant"?-img_8892.jpg   Fertigungsqualität not "Quietly brilliant"?-img_8889.jpg   Fertigungsqualität not "Quietly brilliant"?-zusammenschnitt.jpg  
    0
     

  2. Also dieser Polycarbonatrand scheint bei einigen ja ein einziges Desaster zu sein.
    Btw, sind das zwischen Mikro und USB drei Haarrisse?

    @JamSam: Auf der Oberseite meint er sicher das Spaltmaß, das scheinbar fast alle haben
    0
     

  3. Habe den Threadtitel angepasst, da diese Dinge bestimmt nicht bei Allen zutreffen werden....
    bei dem USB-Anschluss ist es schon suspekt, das habe ich überhaupt nicht..sieht aus, als ob Jemand schon vorher mal in Mini-USB da einpflanzen wollte!
    dass der PC-Rahmen weiter soweit rausschaut, ist krass, bei Meinem auch, aber unmerklich und erst jetzt von mir geahndet, also bei dir auf jeden Fall unübersehbar^^
    Was aber oben am Powerknopf sein soll, weiss ich nicht...
    0
     

  4. 23.03.2013, 19:28
    #4
    Powerknopf- und Kopfhöreraussparung sind nicht sauber. Die Kanten sind gar keine Kanten, zoom doch mal rein. Die Bilder sind extra in voller Auflösung
    0
     

  5. Wie ich schon in nem anderen Thread schrieb: sieht aus wie Knetmasse
    1
     

  6. 23.03.2013, 19:33
    #6
    Ich habe das Gefühl, dass hier das Finisch fehlt. Irgendwie kann ich da so nicht drüber hinweg sehen. Kann mal jemand ein paar Fotos machen und zu beweisen, dass ich ein Montagsgerät habe?
    0
     

  7. Hmm, ja, die Fransen sind bei einer Vergrösserung sehr gut erkennbar....aber bitte, wir könnten auch mikroskopische Aufnahmen machen, sorry für ein bisschen Ironie
    Das tut dem Gerät, den Usern nicht unbedingt Gutes, wenn man sein Gerät anschaut, mit blossem Auge diese Fransen nicht sieht, aber dann bei Makros beweist, wie uneben auch das Alu, der PC-Rand und die Aussparungen sind! Wichtig ist die "normal" Optik, und da haut die Unebenheit des Kunststoffs, welches bei dir wirklich auch so zu erkennen, aus dem Alurahmen ragt....und das wäre ein Grund, es zumindest zu tauschen!
    0
     

  8. Pfui Teufel, auf dem Zusammenschnitt sieht es ja mal richtig eklig aus.. vor allem der USB-Anschluss ^^
    0
     

  9. Jepp, das kann aber so nicht kommen, wie gesagt, sieht aus, wie wenn ein Blinder nach dem Anschluss gesucht hätte
    0
     

  10. 23.03.2013, 19:44
    #10
    Ich gebe dir recht, dass das Makros sind. Nur leider habe ich diese gemacht, weil ich es eben mit dem bloßen Auge auch sehe. Am schlimmsten ist die Wölbung. Ich werde Montag mal HTC kontaktieren, ich würde aber ungern drei Wochen ohne Smartphone auskommen müssen.
    0
     

  11. 23.03.2013, 19:45
    #11
    Man sieht einfach recht deutlich, dass die Massnahmen in der Produktion nicht so hoch gesetzt sind wie einmal oder wie bei anderen für HTC. Die Priorität ist deutlich gesunken da HTC in den letzten Monaten tief in den roten Zahlen war... schade. Aber ich denk ma die machen schon Druck vllt. ist die nächste Charge einwandfrei zudem erläuterte der CEO ja wenn das One kein Erfolg wird schmeisst er seinen Job
    1
     

  12. Also wenn meins so ausschaut dann schicke ich es umgehend wieder zurück! Geht ja mal gar nicht, sowas würde ich nicht mal bei einem Einsteigergerät akzeptieren. Schade, denn Verarbeitung/Materialien waren nach Sense immer die Gründe für HTC.

    @JamSam: Kannst du mal ein paar Bilder von deinem hochladen wenn du Zeit hast? Würde mich doch mal interessieren wie ein "gutes Gerät" ausschaut.

    Vielleicht ist ja die Verzögerung die Folge von Fertigungs-/Qualitätsproblemen?!
    0
     

  13. 23.03.2013, 20:02
    #13
    Die Verzögerung liegt an der Ultrapixel Kamera äusserte sich Peter Chou.
    0
     

  14. Zitat Zitat von Mx_Passi Beitrag anzeigen
    ich würde aber ungern drei Wochen ohne Smartphone auskommen müssen.
    Das mach ich gerade durch und es ist die HÖLLE!
    0
     

  15. 23.03.2013, 20:05
    #15
    Du bist mein Vorbild
    3
     

  16. 23.03.2013, 20:08
    #16
    Echt komisch. Meins hat das alles nicht und ist von der Verarbeitung TOP. Da hab ich wohl auch Glück gehabt oder andere evtl. nur Pech ;(
    0
     

  17. 23.03.2013, 21:06
    #17
    -OT- Rote Zahlen schreibt HTC nicht, nur der Gewinn ging zurück auf "nur" 300mio US Dollar im Februar.. -OT-
    0
     

  18. 23.03.2013, 21:10
    #18
    Hab mich eher auf Herbst/Winter 2012 bezogen
    0
     

  19. Müsste sich aber auch auf die Geräte beziehen
    0
     

  20. 24.03.2013, 10:37
    #20
    Zitat Zitat von DakiX Beitrag anzeigen
    Man sieht einfach recht deutlich, dass die Massnahmen in der Produktion nicht so hoch gesetzt sind wie einmal oder wie bei anderen für HTC. Die Priorität ist deutlich gesunken da HTC in den letzten Monaten tief in den roten Zahlen war... schade. Aber ich denk ma die machen schon Druck vllt. ist die nächste Charge einwandfrei zudem erläuterte der CEO ja wenn das One kein Erfolg wird schmeisst er seinen Job
    gehe mal davon aus, dass dies auch mit ein Grund für die Lieferverzögerungen ist. Allerdings muss ich auch sagen, dass schon das One X lausig verarbeitet war. HTC hat eine lange, lange Tradition mit Qualitätsmängeln. War damals der Grund, warum ich zu einem SGS III gewechselt bin vom One X. Meines hatte zig Pixelfehler und HTC wollte es nicht tauschen / reparieren, da "innerhalb der Toleranzgrenzen".
    0
     

Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HTC ONE X bleibt bei htc quietly brilliant logo stehen
    Von hackingking im Forum HTC One X Root und ROM
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 09:02
  2. Quietly brilliant...
    Von ThePockie im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 07:42
  3. Desire Bootet nicht mehr, bleibt beim QUIETLY BRILLIANT.
    Von Ronald A. \'Qaswa\' Herren im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 20:08
  4. The Quietly Brilliant Story of HTC
    Von timsah im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 14:02
  5. USB-Verlängerung per Bluetooth. Gibt es so was?
    Von MrBorland im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2003, 18:17

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc one display schiefhtc one scharfe kantenhtc one oberer lautsprecher defekthtc one lautsprecher abdeckunghtc one kantenhtc one spaltmassehtc one lautsprecher defekthtc one lichtspaltfitbag htc onehtc one lautsprecher unterschiedlich lautspalt htc one

Stichworte