Externes Mikrofon Externes Mikrofon
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Hallo Leute,
    ich habe jetzt seit ca. einem Monat meinen Blackstone und bin eigentlich ganz zufrieden damit.
    Da ich in einer Band spiele, nach der Probe aber oft die Abläufe der Songs wieder vergessen habe, würde ich gerne die Proben mitschneiden.
    Früher haben wir das schon das ein oder andere mal mit einem iRiver getan, die Aufnahmen waren zwar nicht brilliant, aber zum Üben ausreichend.
    Jetzt kam ich auf die Idee, einfach mein neues Gadget dafür zu verwenden, da aber durch das eingebaute Mikro nur Schrott kommt (alles komplett übersteuert) und das Mikro im mitgelieferten Headset auch eher schlechte Ergebnisse liefert, wollte ich das externe Mikro vom (inzwischen defekten) iRiver zusammen mit dem Resco Audio Recorder (Demoversion) verwenden.
    Nur leider scheint was mit der Klinke nicht zu stimmen, denn wenn ich es anschließe, verwendet er weiterhin das interne Mikro und zeigt nur das Kopfhörersymbol an.
    Vielleicht habt ihr ja ne Ahnung, ob es irgendwelche Adapter gibt, mit denen ich das Signal auf die richtigen Pole bekomme, oder evtl ein passendes, etwas höherwertiges Mikrofon.
    Zur Veranschaulichung hier nochmal ein Bild der beiden Klinken, oben das Originalheadset (also auch mit Kopfhörer) und unten das iRiver-Mikrofon:



    Vielen Dank für eure Hilfe und Guten Rutsch wünsch ich!
    0
     

  2. DAs würde mich auch intereesieren!!

    Gruß
    Fokus
    0
     

  3. Kannst Du keinen der Stecker aufdrehen?

    Oberer Stecker (HD-Stecker):
    Da man beim HD ja auch handelsübliche Kopfhörer einstecken kann, so gehe ich mal von der Annahme aus, ist die Spitze das heisse Ende (+) von der linken Kopfhörerkapsel und der zweite Teil ist das heisse Ende (+) der rechten Kopfhörerkapsel. Das dritte Teil ist wohl das heisse Ende des Mikrofons (+) und der letzte Teil, ganz zum Kunststoffkörper ist das gemeinsame kalte Ende (-). Somit haben wohl alle eine gemeinsamen zurückgeführte Masse.

    Unterer Stecker:
    Da verhält es sich wohl gleich, dass die Spitze das heissen Ende (+) des linken Kanals des Mikrophons ist, der zweite Teil das heissen Ende (+) des rechten Kanals des Mikrophons und der dritte Teil die Masse (-) des Mikrofons.

    Hier könnte man beispielsweise einen 4-polige Klinkenstecker 3.5mm kaufen:

    http://www.pdm-licht-ton.de/shop/pro...oducts_id=3953

    Dann müsste man das Mikrofon für den HD die beiden heissen Ende des linken und rechten Kanals zusammen auf den Pol 3 löten und die Masse auf Pol 4. Somit bliebe die Spitze und der Pol 2 leer. So sollte es eigentlich gehen, vorausgesetzt die Impedanz passt und das Mikro braucht keine Versorgungsspannung. Auf diesem Weg kann man natürlich auch ein anderes Mikro anschliessen, oder mittels Spannungsteiler sogar einen Mono-Line-In...

    Irrtum vorbehalten - keine Gewähr auf vollständige Richtigkeit - Garantieansprüche werden abgelehnt.
    0
     

  4. Soweit so gut, danke erstmal für deine Gedanken
    Jetzt muss ich mir nurnoch überlegen, wie ich das hinbekomme, ohne das Mikrofon zu beschädigen...
    0
     

  5. Zitat Zitat von LmAo Beitrag anzeigen
    Soweit so gut, danke erstmal für deine Gedanken
    Jetzt muss ich mir nurnoch überlegen, wie ich das hinbekomme, ohne das Mikrofon zu beschädigen...
    Hast Du in Deinem Freundeskreis Niemanden, der mit einem Lötkolben umgehen kann? Das ist doch eine Kleinigkeit, da einen 4-poligen Stecker dran zu machen, wenn man etwas Übung hat!
    0
     

  6. Nuja, ich würde nur gerne das Mikrofon heil lassen, damit ich's noch am Laptop verwenden kann
    Würde mir also noch eine (Stereo-)Klinkenbuchse dazubestellen.
    Die Bauteile sind ja auch saubillig, nur soll ich dafür 5€ Versand bezahlen, also wart' ich noch ein- zwei Wochen, vielleicht fallen mir noch Sachen ein, die ich noch gebrauchen könnte...
    0
     

  7. Unregistriert Gast
    Servus,

    ich habe gerade die gleiche Idee gehabt, fragt sich nur, welches Mikro ist entsprechend hochwertig?

    Oder...kann man mit vorhandenem Mikrofon über Vorverstärker in den HD einfahren?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Externes TMC am extusb
    Von d2x im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 16:59
  2. Freisprechen m. Mikrofon
    Von Sonar im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 07:42
  3. Mikrofon C500
    Von reselty im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 09:05
  4. Lautstärke Mikrofon
    Von Klaus im Forum HTC Universal
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 21:17
  5. e800 Externes mic??? / Bluetooth audio Lösung
    Von TheOne im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 20:42

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

externes mikrofon

HTC desire HD externes mikrofon

htc externe mikrofon

externes mikrofon windows phone

mikrofon htc touch hd

stereoaufnahme desire hd

indianapolis externes mikrofonhtc touch hd als mikrophone benutzenexternes mikrofon an htc diamond ttouchmikrofon touch hdhtc diamond bluetooth microfonemirofon anschliessen desire hdsmartphone extern mikrofonexternes mikrofon envyext. mikrofon mit 4-poliger klinkeexternes mikrofon an windows phoneexternes mikrofon bluetoothhtc sensation sprachrecorder klinke adapter

Stichworte