Hallo zusammen,

um einige Tips aus dem Forum zu nutzen bin ich in den Windowsordner (über
4900 Dateien) gegangen. Die Anzeigeaktualisierung braucht etliche
Sekunden. Das ist nervig, aber ok...ist halt so. Zwecks Übersichtlichkeit
habe ich dann die Sortierreihenfolge auf "Typ" gestellt. Das scheint zuviel
für das Gerät zu sein. Der Windows-Ordner braucht gestoppte 2Minuten,
um die Ansicht zu aktualisieren. Und zwar nicht nur bei der ersten Anzeige
des Ordnerinhalts, sondern bei jeder Aktualisierung der Ansicht, also z. B.
auch, wenn ich aus einem Unterordner wieder zurück in den Windowsordner
gehe. Ist das ein bekannter Umstand? Nach Umstellen der Sortierreihenfolge
auf "Name" geht es wieder deutlich schneller. Ist dieses Phänomen beim
TotalCommander auch zu beobachten?

Grüße, Ghune