Freeware Kalender fürs Touch HD Freeware Kalender fürs Touch HD - Seite 4
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 152
  1. Bernd_D Gast
    Hab das Teil eben mal installiert und der erste Eindruck ist wirklich gut

    Was allerdings etwas stört ist unten in der Listenansicht der horizontale Scrollbar. Kann man den nicht irgendwie unterdrücken lassen?
    Wenn die Knöpfe zum vor- und zurückblättern etwas größer wären, wäre sicher auch gut
    0
     

  2. Obelix..
    zuerst einmal: Grautlation zum Kalender. sieht echt TOP aus!

    hab mich gerade mal ein wenig damit beschäftigt und bin bisher sehr zufrieden, gibt ne tolle Übersicht.

    Ein paar Ideen hätte ich dabei:
    * Ich fänd super wenn ich auf einen Tag klicke, wenn dann ein pop up aufgeht vlt so 3/4 kalendergröße wo dann der tag nochmal in groß aufgezeigt ist.

    * dann ein Problem:
    ich war auf der aktuellen märz Ansicht. dann wollte ich für den 30. einen termin hinzufügen, muss dann also eine seite weiter auf den hauptmonat april gehen, klicke auf den grauen kasten "30. März". Dann springt der zurück auf die Ansicht wo der 30. nicht mehr drauf ist. Es steht oben in der mitte aber 30. märz. soweit also alles ok. wenn ich dann aber auf das "plus" gehe, krieg ich nur einen Eintrag für den aktuellen 29.3.. der 30.3. ist aber oben mittig noch immer angezeigt.
    weiss nicht ob es ein benutzerfehler von mir ist... ist mir zumindest aufgefallen.

    * einige haben ja Probleme mit dem syncen, dass sich das gerät nicht mit dem PC synchronisieren lässt. ich bin auch einer davon. da in deinem kalender die geburtstage ja so schön integegriert werden können, besteht ne chance nach diesem integrieren den standard kalender und deinen abzugleichen, dass die geburtstage auch im standard drin sind und mir auf dem heute bildschirm und vor allem bei dem s2u2 bildschirm angezeigt werden?

    * dann bin ich freund von rotmarkieren wochenenden, also sa, so. das optional einstellen fänd ich klasse
    oder, was aber auch sicher wieder ne menge arbeit macht.. feiertage generell zu markieren. ist sicherlich nebensächlich, und würde voraussetzen dass man dem ding sagt ob man deutsche feiertage etc will, aber die idee fänd ich klasse.

    * bei terminen die über mehrere tage andauern, z.b. ein wochenendseminar, kann man diese als mehrtägig anzeigen lassen?

    * in der scrollbar unten vlt Geburtstage usw auch farblich darstellen? ist ja als übersicht gedacht, würd es für mich noch übersichtlicher gestalten.



    wenn ich jetzt was erwähnt habe was schon diskutiert wurde, entschuldige mich, wir haben 5 uhr morgens
    ich finde deine arbeit aber so klasse, dass ich dir einfach gern meine meinung mitteilen wollte.

    @bernd_d
    die tasten sind durchaus nur stylus brauchbar, aber um die monate zu blättern, das geht ja wunderbar durch schieben mit dem finger. so sind die tasten ja nur eine 2. möglichkeit zum blättern. somit find ich die größe ok. nichts für ungut, ist nur meine meinung.

    beste grüße

    ps. falls wichtig, hab die version 0.9 alpha
    0
     

  3. Zitat Zitat von sammy979 Beitrag anzeigen
    Obelix..
    1. dann ein Problem:
    ich war auf der aktuellen märz Ansicht. dann wollte ich für den 30. einen termin hinzufügen, muss dann also eine seite weiter auf den hauptmonat april gehen, klicke auf den grauen kasten "30. März". Dann springt der zurück auf die Ansicht wo der 30. nicht mehr drauf ist. Es steht oben in der mitte aber 30. märz. soweit also alles ok. wenn ich dann aber auf das "plus" gehe, krieg ich nur einen Eintrag für den aktuellen 29.3.. der 30.3. ist aber oben mittig noch immer angezeigt.

    2. einige haben ja Probleme mit dem syncen, dass sich das gerät nicht mit dem PC synchronisieren lässt. ich bin auch einer davon. da in deinem kalender die geburtstage ja so schön integegriert werden können, besteht ne chance nach diesem integrieren den standard kalender und deinen abzugleichen, dass die geburtstage auch im standard drin sind und mir auf dem heute bildschirm und vor allem bei dem s2u2 bildschirm angezeigt werden?

    3. bei terminen die über mehrere tage andauern, z.b. ein wochenendseminar, kann man diese als mehrtägig anzeigen lassen?
    1.Ist mir auch aufgefallen. Wenn man auf das Plus drückt, ist es, so wie ich das verstehe, egal auf welchem Tag man vorher war. Man muss auf menü,bearbeiten, und dort dann das datum, das man haben will auswählen usw.. Das "menü,bearbeiten" kann man sich doch eigentlich sparen oder, und einfach wenn man einen tag anklickt oder gedrückt hält, ein neues Fenster öffnen, in dem man, wie von sammy erwähnt, die ereignisse des Tages sieht, und dort hat man dann das "plus" zur verfügung und gelangt auf den edit-bildschirm. Bei mir ist es nämlich so, dass mich meist nur der heutige Tag interessiert. (trotzdem brauch ich die übersicht über die nächsten paar tage)

    2.Ich weiß jetzt nicht, wie das mit der sync von dem standart und dem mvcal funktioniert, aber eigentlich, müssten die geburtstage, die der mvcal aus den Kontakten holt, sowieso in deinem Standartkalender sein, da Outlook diese Geburtstage auch aus den Kontakten holt.(folglich müssten die Geburtstage auf "heute" erscheinen) So komm ich nochmals auf meine Frage: Wie kann man das in Outlook abschalten, dass es die Geburtstage aus den Kontakten in den Kalender einträgt? (wenn man es ändern könnte dass es immer "Geburtstag von" schreibt, wäre mir auch sehr geholfen)

    3. Ich weiß nicht in wie fern ihr den BlackberryKalender kennt, aber ich fand, da war das relativ gut gelöst. Je nach dem wie lang ein Termin dauert, wird ein Balken bestimmter länge von oben nach unten in den Tag gesetzt(auch in der Monatsansicht). Dauert ein Termin über mehrere Tage, erstreckt sich der Balken über mehrere Tage. Problem dabei ist, dass dieses System warscheinlich schwer umzusetzen ist, wenn die Terminnamen schon in den Feldern stehn(und das ist ja gerade, das tolle). Dachte vll. wird die Phantasie von Obelix so angeregt^^, fände es nämlich auch nützlich.
    0
     

  4. Zitat Zitat von Schnapsbrenner Beitrag anzeigen
    2.Ich weiß jetzt nicht, wie das mit der sync von dem standart und dem mvcal funktioniert, aber eigentlich, müssten die geburtstage, die der mvcal aus den Kontakten holt, sowieso in deinem Standartkalender sein, da Outlook diese Geburtstage auch aus den Kontakten holt.(folglich müssten die Geburtstage auf "heute" erscheinen) So komm ich nochmals auf meine Frage: Wie kann man das in Outlook abschalten, dass es die Geburtstage aus den Kontakten in den Kalender einträgt? (wenn man es ändern könnte dass es immer "Geburtstag von" schreibt, wäre mir auch sehr geholfen)

    outlook kommt gar nicht dazu sich die daten zu holen, weil ich das hd nicht mit dem pc zusammenkriege. das problem hab ich bei den xda's auch schon öfter gelesen, es fehlt aber eine lösung um das problem zu beheben. zumindest hab ich keine gefunden.
    also hab ich keine geb im kalender, ausser ich schreibe sie manuell rein.
    0
     

  5. Bernd_D Gast
    Zitat Zitat von sammy979 Beitrag anzeigen
    @bernd_d
    die tasten sind durchaus nur stylus brauchbar, aber um die monate zu blättern, das geht ja wunderbar durch schieben mit dem finger. so sind die tasten ja nur eine 2. möglichkeit zum blättern. somit find ich die größe ok. nichts für ungut, ist nur meine meinung.
    Ok, das mit dem Schieben wusste ich nicht. Dann reicht die Größe wirklich aus, man blättert ja selten um ganze Jahre vor oder zurück
    0
     

  6. nach oben/unten - Jahre
    nach rechts/links - Monate
    0
     

  7. Zitat Zitat von sammy979 Beitrag anzeigen
    outlook kommt gar nicht dazu sich die daten zu holen, weil ich das hd nicht mit dem pc zusammenkriege. das problem hab ich bei den xda's auch schon öfter gelesen, es fehlt aber eine lösung um das problem zu beheben. zumindest hab ich keine gefunden.
    also hab ich keine geb im kalender, ausser ich schreibe sie manuell rein.
    Also als Festplatte erkennt ers, aber mit activesync nicht?
    Spontan fällt mir nur ein, dass die installation von active sync nicht funktioniert hat(entweder aufm PC oder aufm HD), dass ne Firewall blockt(einfach ma auf durchzug stellen), aber wenns von den xda's au niemand weiß, dann isses wohl kein son larifari problem und lässt sich auch nicht durch das Plattmachen des PC beheben?Oder durch einen Hardreset, oder beides? Hatte auch schon so meine Probleme aber nur mit der "Durchsuchen funktion" waren sie dauerhaft.
    0
     

  8. firewall deaktiviert, gute idee!! hilft aber auch nicht.
    muss man denn beim active prog auf dem handy was bestimmtes einstellen?
    was bei mir passiert: windows hat hardware erkannt, da steht auch dieser button, hardware sicher entfernen. aber selbst wenn ich den manager manuell starte, keine verbindung.
    das thema gab es hier auch schon: http://www.pocketpc.ch/htc-touch-hd/...etecenter.html
    naja, ich geb nicht auf
    0
     

  9. unregistiert Gast
    Hallo
    gratuliere zu deiner Arbeit. Ich such schon seit einiger Zeit einen Kalender der aussieht wie mein Papierkalender. 1 seite für einen Monat - Links "Tag - Datum: Eintrag". Dann folgen alle Tage des Monats untereinander.
    Hat jemand solch eine Application schon mal gesehen? Der HD ist eigentlich ideal dagür
    0
     

  10. 07.04.2009, 21:27
    #70
    Hi,

    ich kamm leider nur 1 mal in den Genuss deinen Kalender zu testen, die anderen 49 mal wurde diese Fehlermeldung angezeigt.

    Fehler
    Unerwarteter Fehler in MonthViewCalender.exe.
    Klicken Sie auf "Beenden", und starten Sie das Programm neu. Weitere Informationen zu diesem Fehler erhalten Sie, indem Sie auf "Datails" klicken

    Datails:
    MonthViewCalender.exe
    DivideByZeroException

    bei
    ARBOControls.PPC.Calendar.FormCalendar.ATOaQ3sLE()
    bei
    ARBOControls.PPC.Calendar.FormCalendar..ctor()
    bei
    6cEbJbTOmhVWh4Bht3.C4a0OVqm92F7JmIPy7.Ds37dInut()

    kannst du/ihr mir da weiter helfen?
    1
     

  11. 08.04.2009, 08:11
    #71
    @ seba86

    Nach einem Softreset sollte es funktionieren.
    0
     

  12. 08.04.2009, 12:19
    #72
    Zitat Zitat von diesta Beitrag anzeigen
    Nach einem Softreset sollte es funktionieren.
    so hats leider nicht funktioniert...
    0
     

  13. 08.04.2009, 14:29
    #73
    Hi!

    ich tippe mal drauf, dass du das .NET Compact Framework 3.5 nicht installiert hast?
    0
     

  14. 08.04.2009, 14:43
    #74
    habe das Rom von Moritz v1, da ist es glaube schon mit drauf
    0
     

  15. 08.04.2009, 15:07
    #75
    Sei mir nicht böse, aber das muss mal gesagt sein:
    wenn man mit Halbwissen an so elementaren Sachen rumschraubt, wie seinem ROM, dann kommen so sachen raus, wie: "...glaube ich..."
    ich kann dir leider nicht sagen, ob in einem gebastelten ROM ein framework drin ist, oder nicht - aber klär das ab, dann sehen wir weiter...
    0
     

  16. 08.04.2009, 19:21
    #76
    mit Halbwissen hat das ganz und gar nichts zu tun.
    Warst du dir noch nie unsicher? Bezweifle Ich.
    Da ich vorhin unter Zeitdruck stande konnte ich es leider auch nicht überprüfen...

    netcfw3.5 ist drauf!

    woran kann es noch liegen?
    0
     

  17. 08.04.2009, 19:59
    #77
    hmmm. langsam wirds schwer - startest du in portrait oder landscape? evtl. hats mit dem drehen zu tun.
    ansonsten geh mal ins verzeichnis von mvcal und lösch mal die options.xml. vielleicht steht da was drin, was nicht paßt...
    nur zur sicherheit: du hast ein touch hd, oder? ich wills zwar dauernd auf anderen geräten testen, komm momentan aber nicht dazu...

    für den fall, dass es dann immer noch nicht geht, kannst du mal die (nicht mehr freie) version testen, die ich in den nächsten stunden/tagen auf www.portablepim.de stelle.
    bei der gelegenheit sei gleich erwähnt, dass alle bisherigen tester weiterhin eine kostenlose lizenz erhalten. und wer bei der übersetzung in andere sprachen hilft, oder bei der betreuung des forums und der website, natürlich auch
    0
     

  18. Hallo Obelix,
    bin schon ganz gespannt auf Deinen Kalender, vor allen Dingen weil mich der WM nervt.
    Aber zwei Fragen: Wofür ist die dll in der Zip? Und ersetzt Dein Kalender den Standardkalender? Das wäre nämlich super!

    Danke!
    0
     

  19. Hallo!

    Tja, gerade ausprobiert... . Ich habe genau das Gleiche Problem!! Hilfe! Würde ihn gerne haben!
    netcfw3.5 ist drauf
    Kann es an MobileShell liegen?

    VG

    Zitat Zitat von seba86 Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich kamm leider nur 1 mal in den Genuss deinen Kalender zu testen, die anderen 49 mal wurde diese Fehlermeldung angezeigt.

    Fehler
    Unerwarteter Fehler in MonthViewCalender.exe.
    Klicken Sie auf "Beenden", und starten Sie das Programm neu. Weitere Informationen zu diesem Fehler erhalten Sie, indem Sie auf "Datails" klicken

    Datails:
    MonthViewCalender.exe
    DivideByZeroException

    bei
    ARBOControls.PPC.Calendar.FormCalendar.ATOaQ3sLE()
    bei
    ARBOControls.PPC.Calendar.FormCalendar..ctor()
    bei
    6cEbJbTOmhVWh4Bht3.C4a0OVqm92F7JmIPy7.Ds37dInut()

    kannst du/ihr mir da weiter helfen?
    0
     

  20. 08.04.2009, 20:17
    #80
    @gitarrero: die dll brauchr ich, um den zugriff auf die internen termine zu machen. das stellt sicher, dass du mit outlook oder anderen programmen syncen kannst.
    ansonsten kann der kalender den "originalen" problemlos ersetzen.
    0
     

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Top Freeware fürs Omnia
    Von DonPascal im Forum Samsung SGH-i900 Omnia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 06:48
  2. Kalender gesucht (Freeware)
    Von pfon2005 im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 22:16

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

kalender windows mobile freeware

zykluskalender windows mobile

windows mobile kalender freeware

Touch Calendar Free

zykluskalender windows phone

zykluskalender windowsphone

windows mobile calendar freeware

Windows Mobile 6.5 Kalender Freeware

Zykluskalender

touch hd kalender

kalender touch hd

omnia i900 gratis kalenderprogramm feiertage

free calendar windows mobile

windows ce software freeware Termine

htc gratis kalender

wm6.1 freeware kalender

Stichworte