Gingerbread Updates angeblich zurück gezogen - Seite 2
Seite 2 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 64
  1. [Update] Auf Nachfrage bei Samsung erfuhren wir, dass das Gingerbread-Update für das Galaxy S in Deutschland offiziell ab Ende April über Kies verfügbar sein würde.

    Quelle:
    http://www.androidapptests.com/vodaf...-s-zuruck.html
    0
     

  2. Weiß man denn jetzt schon, wann Android 2.3.3 ungefähr kommt ? Ich tippe auf anfang/mitte Mai

    €: Seite verpatzt... Wenn ich auf den Link vom Texaner drücke, steht da
    Vodafone UK: Google zieht Gingerbread-Update für Samsung Galaxy S zurück [Update]
    Da steht nichts von "Gingerbread-Uodate für das Galaxy S in Deutschland offiziell ab Ende April über Kies verfügbar" oder ich seh's einfach net
    0
     

  3. Zitat Zitat von Galaxy-Freak Beitrag anzeigen
    Da steht nichts von "Gingerbread-Uodate für das Galaxy S in Deutschland offiziell ab Ende April über Kies verfügbar" oder ich seh's einfach net
    Ich würde dir Empfehlen bis zum Ende zu lesen, was Texaner geschrieben hat ist der letzte Satz in dem Artikel.
    0
     

  4. Zitat Zitat von Galaxy-Freak Beitrag anzeigen
    Weiß man denn jetzt schon, wann Android 2.3.3 ungefähr kommt ? Ich tippe auf anfang/mitte Mai

    €: Seite verpatzt... Wenn ich auf den Link vom Texaner drücke, steht da Da steht nichts von "Gingerbread-Uodate für das Galaxy S in Deutschland offiziell ab Ende April über Kies verfügbar" oder ich seh's einfach net

    da hast du es


    [Update] Auf Nachfrage bei Samsung erfuhren wir, dass das Gingerbread-Update für das Galaxy S in Deutschland offiziell ab Ende April über Kies verfügbar sein würde.
    0
     

  5. Achman bin ich Blind.
    Fielmann soll gut sein oder xD ?
    0
     

  6. Zitat Zitat von Galaxy-Freak Beitrag anzeigen
    Achman bin ich Blind.
    Fielmann soll gut sein oder xD ?
    Und Samsung langsam und schwach. ICH würde nicht mehr mit Ende April rechnen...hoffe ich täusche mich.

    mfg
    Andy
    0
     

  7. Zitat Zitat von andvol Beitrag anzeigen
    Und Samsung langsam und schwach...
    Ist schon traurig. Da will Samsung mal schnell sein, und dann wird das Update von GOOGLE zurückgezogen - und schon heißt es wieder, Samsung wäre langsam und schwach.
    0
     

  8. Zitat Zitat von andvol Beitrag anzeigen
    Und Samsung langsam und schwach.
    Echt langsam und schwach als erster Hersteller ein Gingerbread-Update rauszubringen.
    0
     

  9. Zitat Zitat von MadMike1961 Beitrag anzeigen
    Ist schon traurig. Da will Samsung mal schnell sein, und dann wird das Update von GOOGLE zurückgezogen - und schon heißt es wieder, Samsung wäre langsam und schwach.
    Na wer hat denn den Fehler gemacht? Google hat das GB Update ja schon draußen...Samsung schafft es anscheinend nicht fehlerfrei!

    Nicht immer blind einen Riesenkonzern verteidigen wenn er einen Fehler macht und zum wiederholten male Termine nicht einhält!

    mfg
    Andy
    0
     

  10. Anscheind haben hier nicht viele Ahnung vom Firmware programmieren und wissen nicht was für ein Testaufwand bei so vielen Funktionen wie dem SGS steckt, da schleicht sich schnell mal gerne irgendwo ein Fehler ein. Wenn von Anfang an alles perfekt laufen würde gäbe es von keinem Herstelle Updates. Also Verteidigung ist meinerseits trotztdem angebracht, ich finde Samsung hat mit der Updatepolitik was das SGS betrifft echt hinzugelernt und macht das was ich mir von solch einer Firma erwarte. Und wenn sich ein Update mal um 2-3 Wochen verzögert ist das kein Beinbruch. An alle die sich hier deswegen aufregen, solch kurzen Verzögerungen sind harmlos und im Rahmen des akzeptablen, seit froh das Samsung überhaupt Updates für das SGS herausbringt
    0
     

  11. Vor allem gibt es nicht viel, was der Normaluser merken würde, wenn er Gingerbread hat.
    Da ist kein Unterschied wie Eclair zu Froyo und auch Geschwindigkeit ist nicht merklich besser als Froyo 2.2.1
    Es ist nur das "habenwollen".
    0
     

  12. Zitat Zitat von andvol Beitrag anzeigen
    Na wer hat denn den Fehler gemacht? Google hat das GB Update ja schon draußen...Samsung schafft es anscheinend nicht fehlerfrei!
    Wäre Gingerbread nicht bereits in GB erschienen, hätte man den Bug (man spekuliert auf eine Sicherheitslücke) erst gar nicht gefunden. Zehntausend User (= Betatester) sehen eben mehr als eine Handvoll Entwickler. Hätte Google den Release denn trotz des Fehlers fortsetzen sollen? Der Stopp kam jedenfalls von Google, nicht von Samsung.
    Ich erinnere mich noch gut an all die Kassandrarufer, die Mitte letzten Jahres beim Erscheinen des SGS lautstark gewarnt haben, dass es kein einziges Update geben würde. Na, und jetzt? Das SGS wird immer noch bestens unterstützt, aber das Vorurteil hat sich wohl in einigen Köpfen dauerhaft festgesetzt.
    0
     

  13. ja das ist halt so, ein schlechtes image bekommt man schnell... und daraus wieder ein gutes zu machen dauert. vor allem im marken verliebten deutschland
    0
     

  14. Zitat Zitat von trigg3r Beitrag anzeigen
    ja das ist halt so, ein schlechtes image bekommt man schnell... und daraus wieder ein gutes zu machen dauert. vor allem im marken verliebten deutschland
    Ich komme aber aus Österreich

    @MadMike: mit GB habe ich Gingebread gemeint und nicht Großbritannien
    Ich meinte fürs Nexus S gibt es das GB schon..also kann der Fehler nur bei Samsung liegen und nicht bei Google..sonst hätte es fürs Nexus S auch ein Update geben müssen!

    mfg
    Andy

    P.S: Ich will nicht immer jammern und bin mit der 2.2.1 sehr zufrieden, aber die ewige Verschieberei bei Samsung wird langsam lächerlich!
    0
     

  15. Zitat Zitat von andvol Beitrag anzeigen
    Ich komme aber aus Österreich
    Das erklärt's. Felix Austria und der Weltschmerz...

    Warum du aber darauf beharrst, dass Samsung das Update gestoppt hätte, verstehe ich nicht. Das Internet ist voll mit Meldungen, dass das auf Google zurückgeht, z.B. hier: http://www.mobilfunk-talk.de/news/33...laxy-s-zuruck/
    Auszug: "Seit knapp einer Woche konnten deutsche Kunden die neue Firmware auf ihren Smartphones installieren, nun wurde dies seitens Google unterbunden. Eine Stellungnahme steht noch aus. Vermutlich sind aber signifikante Sicherheitslücken in der neuen Firmware aufgetaucht."
    0
     

  16. Ich meinte fürs Nexus S gibt es das GB schon..also kann der Fehler nur bei Samsung liegen und nicht bei Google..sonst hätte es fürs Nexus S auch ein Update geben müssen!
    Stimmt so nicht. Das Nexus ist ein sozusagen ein Google-Handy von Samsung produziert; das SGS ein Samsung-Handy.
    Das Nexus S hat bis auf den Erzeuger und das SMAMOLED Display nicht viel gemeinsam mit dem SGS..Während FW fürs Nexus S gleich von Google kommen, und darauf angepasst werden, muss Samsung viel an der FW verändern, was natürlich um einiges länger dauert
    (z. B. Touchwiz Launcher und Samsung Apps).

    mfg samsung gs
    0
     

  17. Heee nichts gegen Österreich...sonst kommt der Osterhase nicht mehr zu dir
    Ich beharre nicht drauf das Samsung das Update gestoppt hat, sondern ich beharre drauf, dass Samsung
    wieder mal bei der FW Mist gebaut hat und Google die Reißleine ziehen musste. Warum wir nicht mehr erfahren ist
    auch klar, immerhin ist Samsung ein wichtiger Partner.

    mfg
    Andy
    0
     

  18. Du meinst der Österhase?

    Wo hast du die Information her, dass es Samsung "verhaut" hat, und nicht Google bzw. das man von "Mist bauen" sprechen kann?
    So eine FW programmieren ist nicht ein Spaziergang und es gibt Millionen verschiedener Fehlerquellen; man kann nicht genug Beta Tester haben, um jeden Fehler zu finden.
    0
     

  19. Wenn der Fehler bei Google liegen würde, dann hätte das Nexud S schon längst ein Update erhalten...denn es wäre ja auch von der
    Sicherheitslücke betroffen!

    mfg
    Andy
    0
     

  20. Zitat Zitat von andvol Beitrag anzeigen
    Wenn der Fehler bei Google liegen würde, dann hätte das Nexud S schon längst ein Update erhalten...denn es wäre ja auch von der
    Sicherheitslücke betroffen!

    mfg
    Andy
    Stimmt eigentlich!

    0
     

Seite 2 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 477
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 12:15
  2. Android Updates (spez. OTA Updates von HTC) wieder entfernen
    Von Palminator im Forum Android Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 14:29
  3. Radio angeblich immer an...
    Von lisser im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 19:08
  4. Angeblich SIM Karte voll
    Von TLAHAN im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 15:27
  5. RSS-Feeds angeblich vorinstalliert
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 14:34

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

i9000 gingerbread

samsung galaxy s i9000 gingerbread kies

samsung galaxy s i9000 gingerbread

Kies gingerbread

samsung galaxy s gingerbread österreich

i9000 gingerbread kies

galaxy s gingerbread österreich

galaxy s gingerbread

gingerbread kies

i9000 gingerbread update

samsung galaxy i9000 gingerbread

gingerbread galaxy s kies

galaxy s gingerbread kiesgingerbread galaxy s österreichi9000 update gingerbreadsamsung galaxy s gingerbread kiessamsung i9000 gingerbread aprilsamsung galaxy s i9000 update gingerbreadgalaxy s gingerbread updategalaxy i9000 gingerbreadsamsung galaxy Gingerbread kiesandroid 2.3 zurückgezogengingerbread zurückgezogensamsung galaxy s gingerbreadsamsung galaxy s i9000 kies gingerbread

Stichworte