Microsoft kauft Danger Inc. Microsoft kauft Danger Inc.
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Ich hab es heute in der City A.M. gelesen und dachte, das interessiert euch bestimmt auch:
    Microsoft hat den amerikanischen Softwareersteller Danger für eine unveröffentlichte Summe aufgekauft, also den Hersteller, der das Betriebssystem für das T-Mobile Sidekick bzw E-Plus hoptop entwickelte und unterhällt, sowohl Client- wie auch Serverseitig. Auch das Wissen um Datenkompression und Serververwaltung soll für den Softwaregiganten aus Redmond interessant sein. Robbie Bach, seines Zeichens Chef der Entertainment and Devices-Sektion von Microsoft, sagte demzufolge in Barcelona, diese Übernahme wäre "ciritical" gewesen für die Zukunft von Microsoft auf dem Mobile Devices Markt.
    Wir dürfen also weiter gespannt sein, was da noch so kommt.


    Entschuldigt, dass ich keinen Quellenlink angeben kann, aber City A.M. sind nicht gerade am schnellst in Sachen Online-Paper-Abgleich
    Geändert von yjeanrenaud (12.02.2008 um 10:13 Uhr)
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Zertifikatsstore Microsoft
    Von emjay im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 20:59
  2. Microsoft Access
    Von Bärgburli im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 09:46
  3. Microsoft Lizens
    Von da AnTu im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2004, 23:31
  4. Umfrage: kauft ihr das SPV E200?
    Von Dumdidum im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 20:10

Stichworte