Ein paar fragen zum update Ein paar fragen zum update
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. erstmal gratulation zu dem tollen forum.
    Ich habe meinen Qtek 9000 seit einer woche und bin sehr zufriden damit. Jetz zu meinen fragen.
    1. was bringt mir das update.
    2.Sind nach dem update die sms, mms, gprs u.s.w. Einstellungen noch da oder muss ich die alle neu machen? Gibt es ein Bakupprogram das mir halfen könte?
    3. Gibt es ein offizielles update von swisscom?
    Danke im voraus für eure Hilfe
    0
     

  2. Moin Pädu

    Also bei deinen Fragen kann ich dir bestimmt weiter Helfen

    Zu 1. Das Update bringt dir die Aktuellste Windows Mobile 2005 auf das PDA, in diesen Update sind einige Erneuerungen und wie es sein soll wurden auch Fehler Behoben.
    Also bringt es auf jeden Fall etwas

    Zu 2.Wenn du deine Emails usw mit ActivSyn Syncronisiert hast und du dein PDA nach dem Update wieder Syncronisierst dann sind sie wieder da!
    Trotzdem würde ich in jeden Fall ein Backup Empfehlen, das Backup stellt dies dann auch wieder mit her


    http://esd.element5.com/product.html...c733631a990938
    SPB Backup ist ein sehr gutes Backup Programm was mich wirklich überzeugt hat, war auch für mich ein Tip aus diesen Forum.

    Zu 3. das kann ich dir nicht sagen. Aber Brauchen tust du es nicht wirklich.
    Bei E-Plus ist das Update genau das selbe wie von Qtek, nur das eine Extra datei dazu ist welches dann Nachträglich einige Qtek dateien Überschreibt und die E-Plus einstellungen mit Einfügt.

    Ich habe das Update auch wiederholt und die E-Plus Datei weg gelassen, ist nur unnötiger Platzfresser
    0
     

  3. Danke für die Hilfe.

    Hatte gestern etwas zeit um das Opdate zu machen. Hat ganz gut geklappt.

    Hab ein Backup mit einer Demoversion des SPB Backup gemacht. Das hat leider nicht so gut hingehauen. Als ich nach dem Update das Backup gestartet habe bekam ich eine Meldung das Backup sei auf einem anderen PDA erstellt worden und ich soll es nicht ausführen. Habs dan trozdem versucht was damit endete das ich einen weiteren Hardreset durchfüren musste.

    Habe dan halt alles von Hand mit hilfe der Swisscom Page wider eingestellt. Jetz läuft alles wider zu meiner zufridenheit.
    0
     

  4. Freut mich das ich helfen konnte
    Mach ich doch echt gern

    Aber das mit dem SPB-Backup das du da solche Schwierigkeiten hast, versteh ich nicht.
    Liegt ganz bestimmt daran weil du nur die Demo genutzt hast und nicht die voll Version
    0
     

  5. Gast
    Ja das dachte ich mir auch. Weil die Programe von Spb sind sonst sehr gut und machen keine Probleme.
    0
     

  6. Zitat Zitat von Lokutos Beitrag anzeigen
    Moin Pädu

    Also bei deinen Fragen kann ich dir bestimmt weiter Helfen

    Zu 1. Das Update bringt dir die Aktuellste Windows Mobile 2005 auf das PDA, in diesen Update sind einige Erneuerungen und wie es sein soll wurden auch Fehler Behoben.
    Also bringt es auf jeden Fall etwas

    Zu 2.Wenn du deine Emails usw mit ActivSyn Syncronisiert hast und du dein PDA nach dem Update wieder Syncronisierst dann sind sie wieder da!
    Trotzdem würde ich in jeden Fall ein Backup Empfehlen, das Backup stellt dies dann auch wieder mit her


    http://esd.element5.com/product.html...c733631a990938
    SPB Backup ist ein sehr gutes Backup Programm was mich wirklich überzeugt hat, war auch für mich ein Tip aus diesen Forum.

    Zu 3. das kann ich dir nicht sagen. Aber Brauchen tust du es nicht wirklich.
    Bei E-Plus ist das Update genau das selbe wie von Qtek, nur das eine Extra datei dazu ist welches dann Nachträglich einige Qtek dateien Überschreibt und die E-Plus einstellungen mit Einfügt.

    Ich habe das Update auch wiederholt und die E-Plus Datei weg gelassen, ist nur unnötiger Platzfresser
    lieber lokutos, Du scheinst Dich auszukennen.

    Ich habe mir probeweise das Spb Backup tool runtergeladen und auch schon eine Sicherung gezogen. Was aber nun bei einem notwendigen hard Reset? dann st doch auch die SD-Card gelöscht und die Daten futsch!? Muß ich sicherheitshalber die Sicherungsdaten noch auf meinen Bürorechner kopieren?
    0
     

  7. Nein, bei einem Hard-Reset gehen die Daten auf der speicherkarte nicht verloren! Ich würde aber die Daten dort nur speichern, wenn du sie verschlüsselst (SPB Backup kann das). Sonst würdest du sie ja der Gefahr aussetzen, dass jemand deine Sd-Karte klaut und den Inhalt deines PocketPCs erhält, inklusive aller sensitiven Daten.

    Spb Backup unterstüzt aber nicht nur auf Speicherkarten sichern sondern auch direkt auf den PC. Das ist auch nützlich, und auch da direkt verschlüsselt speichern.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen zum "Axin X30"
    Von im Forum Dell Forum (PPC)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 16:08
  2. Mein erstes Qtek Update - Habe dazu ein paar Fragen.
    Von HansiHusten im Forum HTC Universal
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 20:21
  3. Qtek S100 ein paar Fragen
    Von ToRcH im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 21:10
  4. Ein paar fragen zum Orange SPV M2000
    Von lädi im Forum Programmieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 17:01
  5. Ein paar Fragen zum T-Mobile SDA (Software etc.)
    Von linkin_park_forever im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 18:05

Stichworte