Probleme beim Telefonieren Probleme beim Telefonieren
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Hallo,

    ich weiss nicht obs nur mir so geht, aber wenn ich mit meinem TyTN II telefoniere ohne Freisprecheinrichtung, Headset o.Ä. dann kommt es immer wieder zu Gesprächsabbrüchen ... Bin ich wirklich so unfähig, dass ich ständig am Touchpad den "Auflegen" Button berühre ohne es zu merken?

    Selbst beim Telefonieren mit einer, zugegeben nicht von HTC stammenden, Bluetooth Freisprecheinrichtung - aber auch wenn ich mal normal telefoniere und das Gespräch nicht abbricht, sagen mir die Partner am anderen Ende der Leitung, ich wäre abgehackt und tw. nur schwer zu verstehen - und das obwohl ich in meiner Wohnung z.B. mit meinem alten Telefon vollen Empfang hatte und auch das TyTN II mir max. Empfangsleistung anzeigt.

    Hat irgendjemand eine Idee, woher diese Probleme kommen könnten? Ist mein erstes PDA Phone, bin also noch etwas "jungfräuilch"
    0
     

  2. Also bis jetzt habe ich sowas zum TyTNII noch nicht mitbekommen. Softreset hast du schon gemacht? Hast du ev. Programme die viel Systemleistung brauchen?
    0
     

  3. Eigentlich kaum was ... Finger-Friendly Friends läuft ab und an im Hintergrund weil ich da raus ja Leute anwähle. TomTomNavi u.ä. dreh ich eigentlich eigentlich im TaskMGR ab wenn ich diese Programme nicht länger benutze ... Ich hab inzwischen das Gerät auch bereits mehrmals komplett abgedreht - ohne Softreset sondern gleich kompletter Kaltstart... Hat bis dato nicht wirklich geholfen.

    Ich habe auch festgestellt, dass mit dem Bluetooth Headset das ich angeschlossen habe die Leute sehr sehr leise klingen - was beim alten Gerät nicht der Fall war ... hab aber eh vor, mir eines von HTC zuzulegen, evtl. wird das damit dann ja besser.
    0
     

  4. Hallo

    Habe eigentlich +/- das selbe problem.
    Während eines gespräches (sei abgehend oder eingehend), kommt es immer vor, dass nach einer gewisse zeit mich die gegenstelle, nicht hört während ca. 4 bis 6 Sek. Als wäre ich weit weg, Sie verstehen mich kaum.

    Empfang = 100%
    Offenen Aplikationen = NEIN (alle mit dem taskmngr, geschlossen)
    Wireless / Bluetooth an = NEIN


    Das problem habe ich eigentlich schon seit anfang (november 2007), nur weil meistens kurze gespräche führe, merke ich das nicht.
    Sondern ich merke es einfach nur, wenn ich längere gespräche führe.

    Danke im voraus..... und grüsse aus Spanien
    0
     

  5. Mein Problem geht in eine ähnliche Richtung. Jedoch nicht während dem telefonieren, sondern bereits vorher.

    Leider geschieht es recht oft, dass ich nur ein Besetztzeichen erhalte, wenn ich eigentlich einen Anruf entgegennehmen möchte.

    Der Fehler tritt meistens auf, wenn ich das Telefon über den Touchscreen annehmen möchte. Beim drücken des grünen Hardbuttons klappt das abnehmen meistens.


    Dann geschieht es manchmal, dass ich das sehe, wie die Verbindung aufgebaut wurde, jedoch höre ich nichts und mein Gegenüber auch nicht. Obwohl der Status Verbunden ist.

    Ebenfalls etwas mühsam ist, dass bei mir die Combox so extrem schnell kommt. Manchmal hört man das Gerät, doch bis man es in den Händen hat wurde der Anrufer schno auf die Combox weitergeleitet.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Lautstärke viel zu leise beim Telefonieren
    Von basler8 im Forum HTC P3600
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 12:16
  2. mio a 701 höre nciht beim telefonieren
    Von denis.armellini im Forum Mio
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 09:35
  3. Höre nichts beim telefonieren
    Von newbie im Forum Mio
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 17:13
  4. Hintergrund beim telefonieren
    Von jeno62 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 08:24
  5. Unterbruch beim telefonieren mit Qtek 9100
    Von ernis im Forum HTC Wizard
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 21:40

Stichworte