Akku dauernd leer! Akku dauernd leer!
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Jupp Gast
    Hallo zusammen,

    ich habe nun meinen Dianmond seit 2 Wochen und finde das Gerät klasse.. Nur eine Sache regt mich sowas von ungemei auf, das könnt ihr euch nicht vorstellen! Es geht um den Akku! Ich habe das Gerät mittlerweile nur noch unter GPRS laufen, sämtlichen Internet schnick schnack (selbst per NoData) abgestellt und trage es im "Abgeschaltet" Modus mit rum....

    Mein Akku ist nach ca. 5 Stunden vollständig platt und das Handy geht aus. In dieser Zeit schreibe ich maximal 2-3 SMS und telefoniere vielleicht mal 5 Minuten. Selbst wenn ich den Akku 12 Stunden lang lade -> gleiches Spiel!!!

    Ich wäre sowas von glücklich, wenn ich wenigstens einmal Abends mit dem Gerät ausgehen könnte, ohne das es mir ausgeht! Irgendwas stimmt da doch nicht, oder?

    Ich habe mittlerweile auch schon ein paar verschiedene ROMs ausprobiert, doch nirgenswo gabs mal Besserung... Jetzt habe ich wieder das aktuelle ROM von O2 drauf...

    Ich hoffe ihr könnt mir mal einen Rat geben, was das sein kann..
    0
     

  2. Bei mir wurde es seit dem Radio-Rom 1.09.25.23 wesentlich besser. Insbesondere im ausgeschalteten Zustand(Standby) hält der Akku sehr viel länger.

    Viele Grüße
    DD129
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    ich würde vorschlagen, sofern du noch garantie auf dem gerät hast, das gerät oder wenigstens den akku zu tauschen.dersrt kurtze laufzeiten sind komplett untypisch.
    frohes neues jahr
    0
     

  4. Unregistriert Gast
    Hallo zusammen,

    JA ich drehe hier langsam auch ziemlich am Rad! Habe mir mal den Batteryverbrauch nun genauer angesehen! Das Tool aktualisiert sich ja immer nur alle paar Sekunden, so kann ich den Wert sehen, der im Standby ermittelt wurde: 148mA !!!!! Wenn der Akku nun 900mA zu bieten hat, geht die Rechnung schnell auf...

    Jetzt würde ich eben nur gerne wissen WAS hier soviel Akku braucht... Gibt es da eine Möglichkeit das herauszufinden?

    Ansonsten rufe ich nun gleich mal wieder bei O2 an. Das KANN doch nciht angehen....
    0
     

  5. Jupp Gast
    Soich bin noch einmal... hab mal einen Reset gemacht... die ersten 3 Minuten schien das Gerät mir normal zu arbeiten. 15mA Verbrauch im Standby konnten sich sehen lassen... Doch dann kamen wieder Werte im 100er Bereich... in der Zeit zwischen diem Post und dem letzten drüber ist der Akku (komplett geladen) von 100% bereits wieder auf 90% runter. Keine SMS, kein Internet, kein Telefonat.. NICHTS gemacht!
    0
     

  6. Also soo ein Verbrauch sollte definitiv nicht unter normal fallen. Behalte doch noch mal den Comm-Manager im Auge. Vielleicht sind da irgendwelche Tools am Werke die Bluetooth, Wifi oder GPS auf Trab halten. Speziell die ersten beiden können den Akku sehr schnell leeren. Wlan dürfte eher schwerer zu überprüfen sein, bei Bluetooth könnte die Suche mit einem anderen Handy helfen (Sichtbarkeit muss eingestellt sein). Vielleicht ist ja irgendwas davon aktiv und er zeigt es einfach nicht korrekt an...

    Oder es funkt da doch eine Software via UMTS o.ä. Falls es wirklich irgendwelche Datenübertragungen sind sollte man dem recht schnell auf die Schliche kommen. Mit dem GPRS-Monitor von O2 z.B.

    Da die Leistungsaufnahme ja anscheinend tatsächlich vom Gerät auszugehen scheint, wird es wohl nicht am Akku liegen. Also entweder böser "Software-Geist" oder doch ein Defekt.
    0
     

  7. Jupp Gast
    Danke für die Tips.... ich habe wirklcih all die Sachen deaktiviert, selbst als Band habe ich GSM eingestellt und UMTS aus.. alles aus aus aus... Jetzt habe ich mal ein ACTOR ROM genommen und das 05er Radio dazu.... Verbrauch ist immernoch der gleiche...

    Internetverbindungen sind draussen... Noch nichtmal ein E-Mail Konto habe ich jetzt angelegt... Wie finde ich da nur den Überltäter.. argh!

    Im Moment habe ich noch nicht einmal mehr TomTom, oder Google Maps installiert. Verdammt nochmal das kann doch nicht sein?!
    0
     

  8. Unregistriert Gast
    hallo,
    manche geben sich damit zufrieden, dass das handy nach 6 stunden leer ist und manche nicht. ich auf jeden fall auch nicht und mich nervt es tierisch, obwohl ich es geschafft habe das mein diamond wenigsten 2 tage im standby durchhält. da mach ich aber extrem wenig und telefonier auch max 30 min....

    es gibt viele einstellungen die du vornehmen kannst. eine neue firmware ist auf jeden fall der beste weg erstmal. auch die radio version ist entscheident.sei immer auf dem aktuellsten stand. internet läuft nur noch wenn ich es brauche. allein das display zieht bei voller helligkeit gute 200mA! auch darauf achten dass du die helligkeit so niedrig wie möglich einstellst...
    was ich mich aber frage ,ist, ob es nicht eine möglichkeit gibt die cpu frequenz zu drosseln und warum es kein extendet akkupack für das xda gibt!?! das von o2 mit 1340mAh is mir zu teuer, da ich für das handy schon genug ausgegeben hab trotz vertragsverlängerung! es gibt keine größeren akkus für das xda von o2 - nur für den htc damond.
    wenn jmd was anderes weiss bitte schreiben...

    tja mehr fällt mir auch nich ein außer jeden tag das teil anzustöpseln...
    was machst du?
    0
     

  9. Unregistriert Gast
    Zitat:...es gibt keine größeren akkus für das xda von o2 - nur für den htc damond.
    wenn jmd was anderes weiss bitte schreiben...

    Siehe hier:
    https://service.o2online.de/portal?$part=Productcatalog.content.detailView&hardwareId=4850%20130074%2000&commercializationId=NewCustomerWebshopPostpaid

    Auch ich ärgerte mich über den mickrigen Akku des Diamond und habe zähneknirschend den großen Bruder des Originalakkus erworben. Der Ärger über den hohen Preis ist inzwischen verflogen und ich habe wieder mehr Freude an meinem Gerät.

    Falls nun jemand Fragen zur Laufzeit hat:
    Zu den Laufzeiten mit dem größeren Akku gibt es hier im Forum einen eigenen Tread
    0
     

  10. Unregistriert Gast
    Wie heißt denn das Tool mit dem man den Verbrauch anzeigen kann?
    Habe den Namen des Tools in diesem Threat leider nicht gefunden
    0
     

  11. Juergen Gast
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    ...Habe mir mal den Batteryverbrauch nun genauer angesehen! Das Tool aktualisiert sich ja immer nur alle paar Sekunden, so kann ich den Wert sehen, der im Standby ermittelt wurde: 148mA !!!!! ....
    Wie mein Vorredner auch schon frägt: Wie heißt denn dieses Tool mit er den Batterieverbrauch gemessen hat?
    0
     

  12. Juergen Gast
    Gibt es denn niemanden der weiß wie dieses mysteriöse Tool heißt um die aktuelle Stromaufnahme anzuzeigen?
    0
     

  13. Unregistriert Gast
    das geht mit HomeScreen PlusPlus - http://www.chi-tai.info/cs_batteryst..._wm5_im_cs.htm
    0
     

  14. Juergen Gast
    Danke für die Antwort
    0
     

  15. ...es wurde was vom Stromverbrauch im Standby geschrieben - wie kann man den denn messen? HomeScreen-PlusPlus zeigt ja nur den aktuellen an (der übrigens bei mir so im Bereich 125mA liegt, bei normaler Beleuchtung).
    0
     

  16. Unregistriert Gast
    ich hatte auch dieses problem... mein td wurde warm /heiss ohne dass ich es benutzte, und dann war der akku nach 5-6 stunden leer obwohl alles gesperrt war.

    Also ich konnte das problem lösen in dem ich ein hard reset durchführte. wenn man dann ins hard reset menü konnt kann man entweder volume down oder up drücken. ich habe einmal volume down gemacht, danach wiederhohlte ich das drückte aber volume up... jetzt funktioniert mein td wieder ohne das es heiss wird und der akku dahin schmelzt.

    viel glück
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Akku plötzlich schnell leer (kein Akku Stürmpost)
    Von alfista1 im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 10:02
  2. HP 2210 - Daten weg wenn Akku leer
    Von flyer im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 22:49
  3. SGH-I780: Akku extremst schnell leer
    Von wiggles im Forum Samsung SGH i780
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 09:28
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:47
  5. MPX200, Akku ist nach ca. 10 Stunden leer
    Von gast im Forum Motorola Forum (SP)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 10:11

Stichworte