Gerät kann nicht mehr eingeschaltet werden
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Unregistriert Gast
    Hallo,
    der Akku war an meinem touch diamond schon sehr schwach, trotzdem hab ich das headset angeschlossen und wollte noch ein Telefonat erledingen.
    Beim telefonieren ist das touch diamond dann auch wie erwartet ausgegangen, soweit alles i.o.
    Doch dann kam der Schreck:
    Ich hab das touch diamond zum aufladen eingesteckt, die htc lechte ging am Stecker ganz normal an nur das touch diamond hat sich nicht mehr aufgeladen, die enter taste leuchtete auch nicht mehr und seit dem bekomm ich das toch diamond nicht mehr an.

    Habt ihr eine Idee woran es liegt und was ich noch versuchen könnte?
    Bin für jeden tipp dankbar!
    Gruß Marc
    0
     

  2. Ich bin der Meinung, dass sich das Gerät nur einschalten lässt wenn der Akku auch im Gerät ist. Also nicht wie bei anderen Geräten, dass man den den Akku rausnehmen, das Handy ans netz, und dann anschalten kann.
    Hast du schonmal probiert ein anderen Akku in das Gerät einzulegen?
    Wenn nicht, geh einfach mal in nen netten Handyladen und frag ob die dir kurz zum Testen nen Akku geben können.
    Wenn du noch Garantie haben solltest, weißte ja was du machen kannst

    Also ich tip darauf das der Akku im Eimer ist.
    0
     

  3. Versuche mal, die Reset-Taste zu drücken.
    0
     

  4. Könnte auch ein Defekt am Netzteil bzw. mit dem USB-Kabel sein. Hatte letztens etwas ähnliches bei nem alten SE-Handy. Dort leuchtete auch die Anzeige, aber das Gerät wurde nicht mehr geladen. Hab ein neues Ladegerät besorgt, jetzt funktioniert wieder alles.
    Probier doch mal, das Diamond über den USB-Port des PCs aufzuladen. Evtl. hast Du auch noch ein anderes Mini-USB-Kabel rumliegen, was mglw. helfen könnte. Zum Glück braucht man für das HTC ja keine speziellen

    Das man den Akku durch zu langes Telefonieren bzw. Anstecken des Headsets kurz vor knapp killt, halte ich für eher unwahrscheinlich. Ich mach das mit meinen Mobiltelefonen seit über 10 Jahren so und bisher ist mir nicht ein einziges dabei abgeraucht. Die haben ja im Grunde alle ne Sicherheitsschaltung, damit der Akku nicht doch zu 100% entladen wird. Das schafft man i.d.R. nur, wenn man ihn ein halbes Jahr oder länger ungenutzt rumliegen läßt. Und selbst dann ist sowas eher selten
    0
     

  5. Unregistriert Gast
    Wahrscheinlich ist der Akku defekt,
    weil wenn ich das HTC zum laden einstecke, den Akku entferne und an den Kontaken vom HTC mess, da hab ich Strom drauf und der AKKU hat kaum Strom.

    Jedoch hab ich jetzt das riesen Problem, das bei mir in der nähe KEIN einzieger Vodafone Shop ein HTC TOUCH DIAMOND bzw. AKKU hat um zu 100% sicher zugehen, dass es am AKKU liegt.
    Habt ihr vielleicht eine idee wie vodafone direkt beine machen kann damit sie mir sofort ein AKKU Umtausch per post machen?

    Gruß Marc
    0
     

  6. Hmm, also Gewährleistung ist immer im Ermessen des Verkäufers, so weit ich das weiss. Ob sie dir also einen Akku geben, bevor sie deinen geesehen haben, entscheidet Vodafone. Ich würde es mal in 'nem Shop versuchen, auf Garantieanspruch. Je nach dem musst du halt ein paar Tage auf dein Gerät verzichten, oder aber sie geben dir direkt ein Ersatzgerät.
    0
     

  7. Hi!

    Schade das hier die Konversation nicht weiter geführt wurde, denn seit vorhin habe ich ähnliches Problem.
    Habe zuvor noch auf dem Heimweg im Live-Portal gesurft und nach dem Aufschließen der Tür habe ich bemerkt, dass mein kleiner TD aus war.

    Dachte im 1. Moment auch dran, dass der Akku leer sei, aber es hatte sich zuvor ja nicht einmal "gemeldet" zwecks niedrigem Akkustand.

    Habe dann das Ladegerät eingesteckt und nach 2-maligem leuchten des Kreises kommt nix mehr.

    Das Gerät lässt sich auch nicht mehr einschalten. Es kommt nur die Vibration und für höchstens 10 Sekunden der Vodafone-Bildschirm und dann geht's wieder aus.

    Habe es jetzt neben mir liegen, mit entnommenen Akku und SIM. Auf einen Hard-Reset habe ich nämlich noch keine Lust, da ich gern einige Daten noch gern gesichert hätte.

    Hat von euch noch jemand eine Idee außer Hard-Reset und Vodafone-Shop zwecks Akku konsultieren?

    MfG Müscher
    0
     

  8. Versuche mal, den Akku aber keine SIM einzulegen und das Gerät am Netzteil hängend einzuschalten.
    Der Shop wird dir auch auch erst mal nen Hard-Reset machen denke ich, also kommst du wohl nicht darum herum.
    0
     

  9. Ich hab es mit Geduld und Geschick doch hinbekommen, ohne einen Verlust.

    Der Akku scheint wohl doch ganz schön leer gewesen zu sein...

    Scheinbar hat meins (oder auch andere) das Problem, dass es im ausgeschalteten Zustand nicht geladen werden kann. Konnte es am USB-Port dann aber nach mehrmaligem Probieren doch dazu bewegen und als es dann an war habe ich es nochmals ans Ladegerät gehangen und es hat dann da wieder ordnungsgemäß geladen.

    Mensch, war das aufregend. Jetzt werd ich demnächst erstmal ein Backup machen...
    1
     

  10. Super Danke für den Hinweis. Also war der Akku zu leer. Gut zu wissen.
    0
     

  11. Unregistriert Gast
    Hallo leute, ich will mich ja nicht einmischen, sondern nur meine vermutung als Programmierer aussprechen.
    Ich vermute mal das es ein Bug ist. Und zwar erkennt der Diamand je nach stecker (und Wiederstand und so weiter...) was angeschlossen wurde. Werden Kopfhörer angeschlossen, wird ein Dienst gestartet der dafür zuständig ist. Geht der Akku leer während der Dienst noch läuft, merkt sich das System den Letzten Stand. So kann es nicht mehr den Dienst fürs Ladegerät anmachen, wegen konflikt und so.
    Würde meine Vermutung stimmen, müsste man einfach einen anderen Akku reinlegen und das Handy einmal starten. Dann wird der Dienst beendet und mann kan wieder den entladenen Akku einlegen und ganz normal laden...
    0
     

  12. Das könnte so stimmen. Die Ladelektronik kann aber auch zu Hochschwellig sein und eine gewisse Spannung beim Akku haben wollen, bevor sie reagiert.
    0
     

  13. Unregistriert Gast
    Was meiner Meinung nach nicht sehr sinvoll wäre, das ein Akku sich komplett entlädt kann immer passieren. Naja... gut...
    0
     

  14. Unregistriert Gast
    Ich hatte das Thema gestart,
    Eine kurze Rückmeldung von mir:
    Mein HTC TD wurde nun getauscht, im VF Shop wurde mein AKKU aufgeladen, doch das Gerät lies sich trotzdem nicht einschalten.
    Ich musste 2 Wochen warten bis ich mein umtausch TD erhalten hab, jetzt auch mit neuer ROM.
    Und ab jetzt immer schön vorher laden!

    Gruß Marc
    0
     

  15. Unregistriert Gast
    Puh...ich hatte soeben auch ein paar schrekens Minuten...war mormal am Tel (kein Headset oder so) danach brach das Gespräch ab. Ich steckte sofort das Ladekabel an >> und wollte es wieder einschalten... "HTC Touch Diamon" danach war alles schwarz

    akku raus, rein, sim raus, rein...hat nichts gebracht. Alles wieder drinnen, ca. 5min am Ladekabel >> geht wieder. Vermute eine Tiefentladung.

    0
     

Ähnliche Themen

  1. Freisprechen kann nicht mehr ausgeschaltet werden
    Von Cybercops im Forum HTC P3300
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 12:29
  2. Spv M3100 kann nicht mehr gestartet werden
    Von Tom_2007 im Forum HTC TyTN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 08:35
  3. SPV 3100 kann nicht mehr gestartet werden
    Von Chris1968 im Forum HTC TyTN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 06:43
  4. iPaq h5450 kann nicht mehr angeschaltet werden
    Von Peak im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2005, 12:00
  5. eVB Projekt kann nicht mehr gestartet werden.
    Von Peak im Forum Programmieren
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2004, 15:41

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

HTC kann nicht mehr eingeschaltet werden

pc kann nicht mehr eingeschaltet werden

lg Handy kann nicht eingeschaltet werden

pc kann nicht eingeschaltet werden

htc 3300 akku defekthandy kann nicht angeschaltet werdenlg handy kann nur noch am ladekabel eingeschaltet werdenpc kann mit baterie nicht mehr gestartrt werdenkann man htc diamond mit usb hauptakku aufladenhtc kamera kann nicht umgeschaltet werdenmein HTC wird nicht eingeschaltet was tuntrotz aufladen kann das handy nicht mehr eingeschaltet werdenHandy kann nicht mehr eingeschaltet werdendas handy kann nicht mehr eingeschaltet werdenhtc one kann nicht mehr eingeschaltethandy kann nicht eingeschaltet werdenhtc one kann nicht eingeschalten werdensamsung s6 handy kann nicht mehr eingeschaltet werdenPC kann nicht mehr eingeschaltet werden. lg handy kann nicht mehr eingeschaltet werdenwas tun wenn handy nicht mehr eingeschaltet werden kann

Stichworte