fehlende eingabemethoden bei wm6.5 fehlende eingabemethoden bei wm6.5 - Seite 3
Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 85
  1. 14.11.2009, 13:45
    #41
    In dem Link den Du geschickt hast sieht es auch so aus, als wäre es ein einfaches Ding den Letter Recognizer (=Buchstabenerkenner) zu aktivieren ... - hat das schon mal jemand nur so wie dort beschrieben probiert?
    0
     

  2. jep...ich habe es gestern gemacht..funktioniert einwandffrei.
    was ich noch nicht geschafft habe ist das die umlaute funktionieren.
    cheers
    0
     

  3. 15.11.2009, 12:32
    #43
    Jemand noch ne Idee für die Computertastatur?!...
    0
     

  4. Hallo alle zusammen!

    Auch ich vermisse die Computertastatur schmerzlich.

    Nachdem ich nun die Anweisungen von Calico befolgt habe, taucht in den Eingabeeinstellungen auch "Tastatur" im Drop-Down-Menü auf.
    Wenn ich die anwähle, bekomme ich auch alle Optionen (Große oder kleine tasten etc.) darunter eingeblendet.
    Drücke ich OK und gehe danach nochmals in die Einstellung, ist jedoch wieder "Fingereingabe" ausgewählt.

    Kann es sein, dass da die Dateien für die Tastatur fehlen, so dass WM sie nicht laden kann?

    Ich nutze den Diamond II als T-Mobile MDA Compact V mit dem T-Mobile WM6.5-ROM.
    Versuche, ein anderes ROM aufzuspielen sind bisher gescheitert.

    Hat da noch jemand Ideen?
    Geändert von DigiTalk (18.11.2009 um 15:25 Uhr) Grund: Begrüßung bei copy&paste verloren gegangen...
    0
     

  5. Hallo,

    kann man irgendwie auch die Strichzugerkennung wieder aktivieren?

    gruss hey.
    0
     

  6. Vielleicht könnt IHR mir ja helfen - dieser Transcriber macht mich noch irre:

    Dass er auch noch in WM6.5 vorhanden ist und funktioniert, obwohl ihn die Oberfläche beim HTC TouchPro2 wegbügelt, habe ich ja recht schnell rausgefunden, aber es gelingt mir einfach nicht, dass er in dem Menü erscheint, wo man zwischen den Eingaben umschaltet! Den Eintrag unten habe ich in der Reg geändert, aber es hilft nix. Dann gibt es unter HKLM\Software\HTC\ezsip noch Einträge für die Auswahlmenüs, die der TP2 tatsächlich auch anzeigt, aber es hilft erst nichts, den Transcriber da einfach hinzuzufügen (auch nicht nach Reboot, versteht sich).

    Ich habe dann mal testhalber den Penreader installiert (schreiben kann man zwar damit, aber nichts wird in Text umgewandelt => das Blatt bleibt leer ) und unter HKLM\Software\HTC\ezsip nachgeschaut. Da steht dann zwar von Penreader nichts drin, aber in der Auswahl ist er trotzdem vorhanden!! Wie macht der das? Das müsste doch für den Transcriber auch möglich sein? Es kann doch nur ein RegKey sein, der geändert werden muss, aber ich finde ihn einfach nicht.

    Hoffe, es gibt eine einfache Lösung, mit der das Gerät beim Booten dann auch nicht hängen bleibt...

    Viele Grüße,

    André



    Zitat Zitat von Beate Berliner Beitrag anzeigen
    Mein Senf:

    Transcriber
    HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{F0034DD0-2AD4-11d1-9CB0-E84BE8000000}\IsSipInputMethod
    "Default"="1" – Enabled
    "Default"="0" - Disabled


    Grüße
    Beate
    0
     

  7. Ich bin beim Suchen im Internet auf Folgendes gestoßen:

    http://htcpedia.com/forum/showthread.php?t=1090

    Habs selber leider noch nich ausprobiert.

    Gruß
    Grischnách
    0
     

  8. Wie um alles in der Welt hast Du denn das gefunden?? Ich habe das Web schon vor- und rückwärts durchsucht...

    Na ja, auf jeden Fall solltest Du vorsichtig sein mit dem Ausprobieren: der Link bezieht sich auf einen Touch2, den wir beide nicht haben! Ich habe einen ganzen Haufen Beiträge für verschiedene Eingabemethoden gelesen, die sich auf manchen Geräten mit gewissen Tricks wieder aktivieren ließen, aber auf anderen Geräten dazu geführt haben, dass sich das Gerät nicht mehr starten ließ (=> Hardreset nötig; die persönlichen Daten sind dann zwar nicht futsch, wenn man alles synchronisiert hatte, aber sehr wohl alle persönlichen Einstellungen und zusätzlich installierten Programme - eine Horrorvision...).

    Nützlich war der unten stehende Links aber schon allein wegen des darin genannten CeRegEditors (Freeware!!). Mit dem habe ich die Reg meines TP2 nach PenReader durchsucht, den ich ja noch testweise installiert habe. Nach der Deinstallation von PenReader bleiben jedoch diejenigen Einträge in der Reg erhalten, die ich in Verdacht hatte, dass sie den PenReader in die Auswahlliste für die Eingabemethoden reinpacken. Aber jetzt ist er dort verschwunden und ich bin genauso schlau wie zuvor. Welche Mystik steckt denn da dahinter??

    Was in den englischen Foren viel deutlicher rauskommt als hier, ist aber die Verärgerung darüber, dass HTC mit WM 6.5 die "anderen Eingabemethoden" (wie sie glaube ich noch bei WM 6.1 hießen) einfach wegrasiert! Was fällt HTC eigentlich ein, seit vielen Jahren etablierte Eingabemethoden einfach verschwinden zu lassen und dem Benutzer seine eigene Fingereingabe aufs Auge zu drücken? Mal ehrlich, derjenige, der ausschließlich auf Fingereingabe steht, der kauft sich doch einfach ein iPhone, das durchgängig dafür konzipiert ist (und ich selbst ziehe die Tastatur beim TP2 aus, wenn ich Fingereingabe benötige!). Hoffentlich liest jemand von HTC mit - Leute, bitte macht diesen Unsinn so schnell wie möglich wieder rückgängig!!!


    Zitat Zitat von Grischnach Beitrag anzeigen
    Ich bin beim Suchen im Internet auf Folgendes gestoßen:

    http://htcpedia.com/forum/showthread.php?t=1090

    Habs selber leider noch nich ausprobiert.

    Gruß
    Grischnách
    0
     

  9. ok, anstatt in der Reg nur nach "PenReader" zu suchen, habe ich jetzt mal verglichen, welche Einträge zwischen PenReader und Transcriber in der Reg UNTERSCHIEDLICH sind. Dabei bin ich darauf gestoßen, dass für den Transcriber, auch wenn man dessen SipInputMethod auf 1 setzt, einfach noch ein Key fehlt:

    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{2FB3C610-CFBC-11d2-B4F2-008048FD5745}\DefaultIcon]
    @="\\windows\\prsipstb.dll,0"

    So sieht das für den PenReader aus - im entsprechenden Schlüssel für den Transcriber müsste dann doch einfach prsipstb.dll durch TranscriberSip.dll ersetzt werden, oder? Mein Vergleich hat gezeigt, dass Transcriber die einzige Eingabemethode ist, für die kein Key DefaultIcon existiert. Alle anderen, nicht mehr im Menü angezeigten Eingabemethoden sind auf SipInputMethod gleich 0 gesetzt und werden schon deshalb nicht mehr angezeigt - und beim Transcriber kommen nun beide Dinge zusammen. Das sieht nicht mehr nach Zufall, sondern nach voller Absicht aus. Man wollte wohl maximal erschweren, Transcriber wieder in die Auswahlliste zurückzubekommen - oder täusche ich mich da?

    Meine Frage: hat schon einmal jemand ausprobiert, den genannten Schlüssel für den Transcriber zusätzlich einzufügen? Und die bange Frage danach: startet das Gerät nach dieser Aktion noch oder ist ein Hardreset nötig? Man weiß ja nie...

    P.S.: wenn unklar ist, was ich meine, schicke ich gerne Screenshots bzw. die genauen Keys und Values
    0
     

  10. hoppla, was ich gerade noch vergessen habe: der Link unten beschreibt ja nur, dass man die nicht benötigten Einträge aus der Reg entfernen soll - so einfach kann's aber nicht gehen, da durch ENTFERNEN wohl kaum der Transcriber EINGEFÜGT wird, richtig?!


    Zitat Zitat von Grischnach Beitrag anzeigen
    Ich bin beim Suchen im Internet auf Folgendes gestoßen:

    http://htcpedia.com/forum/showthread.php?t=1090

    Habs selber leider noch nich ausprobiert.

    Gruß
    Grischnách
    0
     

  11. 25.11.2009, 01:05
    #51
    Ich habe heute mal wieder ein paar Stunden geopfert und mich diesem Problem mit den beiden oben beschriebenen Lösungsansätzen angenommen ...

    Wofür ich natürlich erst ein WinMob 6.5 ROM geflasht habe. Ich habe es mit dem aktuellen Bulltrip ROM versucht ...

    1. Variante: (diejenige in der man nur die "default"-Werte löschen soll)
    http://htcpedia.com/forum/showthread...ead.php?t=1090
    Ergebnis: nix

    Einer der User schreibt zwar, dass es funktioniert hätte, aber wie genau gab er bisher nicht kund ...



    2. Variante: (ändern der HKEY_CURRENT_USER\ControlPanel\Sip\DefaultIm zum Wert für den Letter Recognizer ...
    http://forum.xda-developers.com/show...=563717&page=4

    Ergebnis: hard reset - nix ging mehr - auch wenn ich mir ziemlich sicher bin mich genau an die Anweisungen gehalten zu haben.


    Seit einigen Stunden läuft mein MDA wieder auf WM6.1 ...
    0
     

  12. Zur 1. Variante kann ich nur wie im anderen Beitrag sagen: was soll's helfen, wenn man einfach einige Einträge aus der Reg LÖSCHT?? Zur 2.: wenn ich mich richtig erinnere, gibt es im gleichen Thread eine Warnung, die auf das nötige Hardreset hinweist - das hast Du damit erfolgreich verifiziert...

    Wenn es Dir nur um den Buchstabenerkenner geht, sollte es doch eigentlich ausreichen, in der Reg dessen Value für IsSIPInputMethod von 0 auf 1 umzusetzen!? Ich finde in der Reg von WM 6.5 (HTC TP2) dafür die folgenden Einträge (als ASCII exportiert):

    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{42429690-ae04-11d0-a4f8-00aa00a749b9}]
    "ShiftLock"=dword:00000001
    "Desc"="Mit Buchstabenerkenner können Sie Buchstaben per natürlicher Handschrift und vertrauten Gesten eingeben."
    "Accents"=dword:00000001
    @="Buchstabenerkenner"

    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{42429690-ae04-11d0-a4f8-00aa00a749b9}\DefaultIcon]
    @="msimde.dll,0"

    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{42429690-ae04-11d0-a4f8-00aa00a749b9}\IsSIPInputMethod]
    @="0"

    [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{42429690-ae04-11d0-a4f8-00aa00a749b9}\InprocServer32]
    @="msimde.dll"

    Der vorletzte Key muss geändert werden (Value auf 1) - habe ich gerade auf meinem TP2 versucht: das Gerät startet zwar, aber vom Buchstabenerkenner weiterhin keine Spur! Vielleicht klappt's ja auf Deinem MDA? Ich weiß nicht, was sich HTC dabei gedacht hat, die Benutzer derart zu bevormunden, dass alles andere als Fingereingabe abgewürgt wurde. Ich sage nochmal: würde ich auf Fingereingabe stehen, hätte ich mir ein iPhone gekauft...



    1. Variante: (diejenige in der man nur die "default"-Werte löschen soll)
    http://htcpedia.com/forum/showthread...ead.php?t=1090
    Ergebnis: nix

    Einer der User schreibt zwar, dass es funktioniert hätte, aber wie genau gab er bisher nicht kund ...



    2. Variante: (ändern der HKEY_CURRENT_USER\ControlPanel\Sip\DefaultIm zum Wert für den Letter Recognizer ...
    http://forum.xda-developers.com/show...=563717&page=4

    Ergebnis: hard reset - nix ging mehr - auch wenn ich mir ziemlich sicher bin mich genau an die Anweisungen gehalten zu haben.


    Seit einigen Stunden läuft mein MDA wieder auf WM6.1 ...[/QUOTE]
    0
     

  13. 25.11.2009, 12:22
    #53
    Verifiziert ist gut ...

    Nein, den Eintrag auf "1" stellen nutzt nix - auch nicht beim MDA.

    Ich weiß auch nicht, was sie sich dabei gedacht haben. Zumal man mir nicht erklären kann, dass es zu so großen Leistungsverlusten kommen würde, wenn man mehr Eingabemethoden hat ...

    Das blöde ist echt nur, dass es offensichtlich doch nicht so einfach ist, die Eingabemethoden wieder herzustellen - da scheinen doch ne Menge Dateien und Einträge benötigt zu werden ...

    Oder wir sind blind ...
    0
     

  14. betaLuser Gast
    Liebe Leute!

    Ich danke Euch für alle die wertvollen Tipps die Ihr gegeben habt (Schlüssel auf ein setzen, welcher Schlüssel die Tastatur ist, etc.). Ich danke dafür, dass ich jetzt weiß das es SIP heißt.

    Ihr wisst ja wirklich viel. Da wäre ich selbst nie drauf gekommen.

    Ich habe dann unter HKEY_LM/Software/HTC den Eintrag ezsip gefunden.
    Dort habe ich zunächst im Untermenu SIPItemName den Eintrag "SIPItemName0C generiert und dort "Tastatur" eingetragen.

    Dann habe ich im ezsip-Menü unter "CurrentSIP" C00 eingetragen (c00 abgeleitet von SIPItemName0C", also dem Ende des vorherigen Eintrages. Damit schien "Tastatur" auch im Menü auf - und ich kann es anwählen.

    Leider ist es nach einem Reboot wieder weg. Da habe ich mir gedacht, da müsste ich wieder "CurrentSIP" auf C00 einstellen. Stimmt aber nicht. Ich bekomme es nicht wieder!

    Vielleicht kann mir wer helfen, der weiß wodurch das wieder überschrieben wird.

    LG

    beta-L-user
    0
     

  15. beta-L-user Gast
    Leider bekomme ich es nicht mehr zustande.
    Ich weiß nicht warum es gestern kurz funktioniert hat, dass ich "Tastatur" sowie "weitere Eingabemethoden" im Menü hatte.

    Ich bin ohne echter Tastatur verzweifelt. Abgesehen davon, dass Programme wie Excel bzw. Planmaker praktisch keine Anzeigefläche aufweisen, fehlen die Möglichkeiten "Strg" für ^C, ^V, aber auch ^Z in Planmaker, wüsste ich gar nicht wie ich zur geschwungenen Klammer komme, wenn ich nicht über pocket-controller über den PC eingeben könnte.

    Was hat sich HTC da gedacht?

    LG
    beta-L-user
    0
     

  16. 29.11.2009, 10:46
    #56
    was ist an dieser Meldung dran, die unser Problem lösen würde?

    http://www.inside-handy.de/news/16881.html
    0
     

  17. beta-L-user Gast
    Für mich ist die Tastatur das Wichtige. Dementsprechend ist mir mit der Resco Keyboard (und Gestures) geholfen. Dieses trägt sich in die SIPs ein. Auch Nullkb trägt sich dort ein. "Weitere Eingabemethoden" taucht dann zwar auf, aber nicht alle verfügbaren Möglichkeiten, selbst wenn man die IsSIPInputMethod auf 1 gesetzt hat.

    Umstellen kann man jedenfalls (manuell über das Programm, nachdem es installiert hat) über SIP-Changer (http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=271008). Da habe ich gerade den Strichzuerkenner ausprobiert: funktioniert. Auch die Tastatur ließe sich über dieses Programm wieder einstellen, obwohl sie nicht im SIP-Menü auftaucht.

    Ich hoffe das hilft.

    LG
    beta-L-user
    0
     

  18. Zitat: Leider bekomme ich es nicht mehr zustande.
    Ich weiß nicht warum es gestern kurz funktioniert hat, dass ich "Tastatur" sowie "weitere Eingabemethoden" im Menü hatte. ---


    Scheint ähnlich zu sein wie bei mir gestern - ohne rumzuspielen, also bei ganz normalen Eingaben, kam plötzlich ein ein Popup im HTC-Stil (große Schaltflächen), das "Fingereingabe, Transcriber, Tastatur" anzeigte! Beim letzten Punkt bin ich mir nicht einmal mehr sicher (Tastatur), da das Popup nach einer Sekunde schon wieder weg war und vom langweiligen HTC-Standard-Auswahlmenü ersetzt wurde!! Ich denke, dass die HTC-Touch-Oberfläche den gewohnten Windows-Menüs den Garaus macht und letztere nur sporadisch zum Zuge kommen, wenn der Touch-Kram mal wieder noch träger reagiert als er das ohnehin schon tut (Mann, macht mal einen Vergleich mit Euren alten PDAs oder was Ihr noch so habt: seid Ihr mit denen bei der Eingabe nicht bedeutend schneller, obwohl die Rechenleistung Eurer neuen Geräte nicht mindestens zehnfach höher ist??).

    Teil 2 zum nachfolgenden Thema schreibe ich gleich nach dem Mittagessen..

    ------

    Was hat sich HTC da gedacht?
    0
     

  19. Zur Frage: was hat sich HTC dabei gedacht...

    Ich habe HTC diese Frage ziemlich direkt gestellt (bezüglich des Transcribers, aber die Antworten sind bestimmt allgemein gültig) und gebe eine sinngemäße Zusammenfassung der Antworten.

    1. Antwort von HTC: Transcriber ist kein Bestandteil von WM 6.5; vorzunehmende Änderungen an der Registry können wir nicht nennen, da dadurch Ihre Garantie verloren ginge.

    Habe der Dame daraufhin erklärt, wie sie den Transcriber unter WM 6.5 starten und verwenden kann (aber eben nicht hin- und herwechseln). Hab ebenso diskutiert, dass ich an der Reg basteln kann, wie ich lustig bin, ohne dass die Garantie abraucht (fast jedes neu installierte Programm ändert die Reg, und schließlich verändere ich ja das ROM nicht).

    2. Antwort von HTC: Transcriber wird trotzdem nicht auf unseren WM 6.5 Geräten erhältlich sein und es wird auch kein Update geben (hatte ich in diesem Forum nicht schon einmal das Gegenteil gelesen??? Sieht so aus, als wisse HTC selbst nicht, was es will...) - keine Reaktion allerdings auf meine Querschüsse zur Regänderung (meine Argumentation war, dass diese heutzutage notwendig sind, um den Unsinn auszubügeln, den die Hersteller in ihr hinterlassen haben).


    WAS sich HTC nun dabei gedacht hat, müsst Ihr für Euch selbst entscheiden - ich jedenfalls ziehe den Schluss, dass es Firmenpolitik ist, den iPhone-Abklatsch (sprich Fingereingabe) auch entgegen den Kundenwünschen durchzusetzen! Aber wie verhält sich das denn hierzu:

    (Zitat von der offiziellen HTC-Seite) "HTC ist stets darum bemüht, seinen Kunden das bestmögliche Handyerlebnis zu bieten."

    Wenn man den Ausdruck "bemüht" so liest, wie er üblicherweise in Arbeitszeugnissen verwendet wird, dann kommt es der Realität wiederum erstaunlich nahe, oder?

    Ich gebe nochmal eine extra Antwort, wie ich das mit dem Transcriber jetzt praktisch gelöst habe und hoffe, dass alle davon profitieren können, bis WM7 kommt.
    0
     

  20. Zitat Zitat von mobil Beitrag anzeigen
    was ist an dieser Meldung dran, die unser Problem lösen würde?

    http://www.inside-handy.de/news/16881.html

    Sehr merkwürdig, keine Ahnung! Aber selbst wenn MS wirklich was verbessert, heißt das noch lange nicht, dass die HTC Oberfläche nicht alles wieder auffrisst - Transcriber & Co. schlummern ja schließlich auch noch in WM 6.5, sind aber nicht ohne Weiteres zugänglich!

    Ich fasse mal zusammen, wie ich zumindest den Transcriber wieder "zum Leben erweckt" habe und hoffe, dass ich damit nicht allein stehe:

    1. Die Reg-Keys HKCR\CLSID\{...} für die verschiedenen Inputmethoden beeinflussen nicht direkt, ob eine Methode im Umschaltmenü angezeigt wird oder nicht. Setzt man aber IsSIPInputMethod für eine bestimmte Methode auf 1, so findet man die Methode im Auswahlmenü für die Eingabe-OPTIONEN wieder!! Schadet zwar nix, nützt aber irgendwie auch nicht.

    2. Transcriber findet man unter \Windows als Programm (im Unterschied zu anderen Eingabemethoden). Das kann man kopieren und wechselt nach \Windows\Startmenü\Program - dort fügt man das Programm als LINK (bzw. Verknüpfung) ein. Sodann steht Transcriber unter Programme als ganz normales Icon zur Verfügung (sowohl im frei konfigurierbaren HTC Startmenü als auch im unübersichtlichen WM6.5 Menü).

    3. Nach dem Aufruf von Transcriber über das Icon ist die Freude wahrscheinlich getrübt, da der verwendbare Teil des Screens auf ca. 1/3 der Gesamtfläche zusammenschrumpft - auch diesen Effekt habe ich in den Foren schon mehr als einmal beschrieben gefunden, bis ich vorgestern durch Herumspielen die Lösung (eher ein Workaround) gefunden habe: TouchPro2 aufklappen und gleich wieder zuschieben!!! Danach hat man wie gewohnt die ganze Fläche zur Verfügung. Diejenigen, die keine eingebaute Tastatur im Gerät haben, wechseln per Software von Portrait zu Landscape und wieder zurück; müsste auch gehen.

    Dieser Punkt ist vielleicht sogar der Grund, weswegen HTC Transcriber & Co. wegrasiert hat. Möglicherweise haben sie es einfach nicht fertiggebracht, dass die alten Eingabemethoden und die Fingereingabe problemlos nebeneinander her "können"!? Aber lieber finde ich mich mit dem Workaround ab, als auf meinen geliebten Transcriber zu verzichten.

    4. Ich möchte nochmals zur Vorsicht mahnen, was die vielen Vorschläge mit SIP Changer und zahllose Reg-Änderungen betrifft: einerseits habe ich die Befürchtung, dass die HTC Oberfläche letztendlich doch wieder alles zunichte macht, und andererseits könnten die Änderungen zumindest auf manchen Geräten dazu führen, dass nichts mehr geht, sprich ein Hardware-Reset notwendig wird. Letzteres bewegt mich dazu, lieber nicht alles auszureizen und mich an dieser Stelle zufriedenzugeben...

    Viele Grüße an alle und und eine glückliche Hand bei allem, was Ihr probiert!!

    André
    1
     

Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Standard-Softkeyboard ändern und Eingabemethoden ausblenden
    Von yjeanrenaud im Forum FAQ/Workshops
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 15:22
  2. Wallpaper in allen Tabs bei WM6.5?
    Von Rudy im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 18:25
  3. Firmenverzeichnis - Fehlende Vorwahl bei Anrufen
    Von IhreWerbungHier im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 21:41
  4. Posteingang bei wm6.1
    Von Orpheus1960 im Forum Software (Touchscreen)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 21:41
  5. Eingabemethoden nicht anwählbar
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 09:05

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc touch dimond2 handschrift

top_w02883.exe

htc touch pro2_rho09076.cab

wm 6.5 eingabemethode

htc touch pro 2 handschrift

touch pro 2 handschrift

telsearch

auf touchscreen y z vertauscht tp2

hotfix top_w02883.exe

htc touch 2 eingabemethode fingereingabe

htc eingabemethode

windows mobile 6.5 tp2 x y vertauscht

diamond 2 handschrift

auf touchscreen y z vertauscht htc touch pro2

windows mobile 6.5 touch diamond 2 enable transcriber

_HTC Touch Diamond 2 TOP_W02883

resco keyboard y und z vertauscht

Free download of htc touch pro2_rho09076.cab

diamond 2 handschrift eingabemethode

diamond 2 eingabemethode registry

htc touch pro tastur y z vertauschttop_w02883

Stichworte