Empfang via O2 schlecht - wie verbessern? Empfang via O2 schlecht - wie verbessern?
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Hallo zusammen,

    leider bin ich stark frustriert über die Empfangsleistung meines TD2. Mir war bewusst, dass es vermutlich nicht an mein E71 herankommen würde, jedoch habe ich momentan fast ständig mit Verbindungsabbrüchen zu kämpfen (besonders in meiner Wohnung ist telefonieren nun eigentlich gar nicht mehr möglich, das ging mit allen Geräten der letzten Jahre immer problemlos).

    Mach ich was falsch? Oder hab ich was falsch bei den Verbidnungen eingestellt? (Verbindungseinrichtung hab ich automatisch über das O2-Profil gemacht, Gerät ohne branding, sonst keine großartigen zusätzlichen Programme laufen)

    StandardNetz 3G o2, momentan 1 Balken (H).

    Was tun? Nur im GSM-Netz bleiben kann ja vermutlich auch nicht die Lösung sein.

    Jemand ne Idee?

    Danke und viele Grüße
    treets
    0
     

  2. Unregistriert Gast
    Habe genau das gleiche Problem. In einigen Lokalen wo ich früher problemlos telefonieren konnte empfange ich mit dem TD2 einfach nichts mehr. Der Empfängerteil dürfte schwach sein. Sei froh, dass Du wenigstens noch auf GSM wechseln kannst, bei mir mit 3 (nur UMTS) geht nicht einmal dieser Umweg.
    Ich muss mir ständig von meinen Kunden sagen lassen dass ich nicht erreichbar bin weil die auf meiner Mobilbox landen.
    0
     

  3. EM37 Gast
    Also ich habe keine Probleme mit dem Empfang.
    Verdeckt ihr vielleicht die Antenne?

    http://member.america.htc.com/downlo...man_Manual.pdf (Seite 11)
    0
     

  4. T-lo Gast
    Also im 3G bzw. HSPA-Netz habe ich bei O2 ähnliche Probleme. Habe mir den 3G CommManager (http://www.pocketpc.ch/attachments/h...mmanager3g.cab) installiert und habe seitdem fürs Telefonieren supi Empfang im GSM-Netz. Bei Bedarf schalte ich dann zum Surfen 3G an. Ist natürlich nicht optimal, aber praktikabel.
    Und das mit der Antenne hab ich bei mir auch festgestellt: das macht gerne mal mindestens einen Empfangsbalken aus.
    0
     

  5. Das mit der Antenne kann ich bestätigen, ebenfalls 1 Balken weniger. Empfang aber auch bei mir DEUTLICH schlechter als bei meinem Nokia 6120c.
    0
     

  6. Also ich bin mit dem Empfang (ebenfalls O2) rundum zufrieden. Kein bisschen schlechter als mit meinen bisherigen Nokia Geräten.
    0
     

  7. Unregistriert Gast
    Ich habe auch keine Probleme feststellen können.
    0
     

  8. hmmm, das ist merkwürdig. Wenn nicht alle das Problem haben liegts hoffentlich nicht an meinem Gerät. Austausch/Umtausch ist immer sooo nervig.

    Ich werde dann mal stärker darauf achten, die Antenne nicht zu verdecken. Kann mir allerdings nicht vorstellen, dass es daran liegt. Aber ich werde es prüfen.

    Noch mehr Leidgeplagte hier?

    Viele Grüße
    treets
    0
     

  9. Unregistriert Gast
    Ich hatte bis vor 2 Jahren ein dienstliches Handy von o2.
    Zum einen war der Empfang meistens schlechter als bei anderen Providern und oft wechselte das Handy deshalb ins T-Mobile Netz.
    Zum zweiten hatte das gleiche Handy am gleichen Ort unterschiedlich guten Empfang, je nachdem ob man eine alte oder eine neue SIM-Karte hatte! (kein Scherz).
    Ein Kollege von mir hat sich damals bei o2 beschwert, dass er mit seinem XDA miesen Empfang hat und kurze Zeit später hatte er plötzlich guten Empfang. Es scheint also Möglichkeiten zu geben
    Vielleicht hilft ja eine freundliche Nachfrage bei der Kundenbetreuung?
    Gruß
    Jürgen
    0
     

  10. Unregistriert Gast
    Hab Telecom-D1-Netz und super empfang. Vlt liegts auch am Anbieter O2? Schlecht ausgebautes Netz?
    0
     

  11. ich hab das gleiche Problem, mit dem TD2 habe ich mit mühe und Not 1 Balken, mit meinem alten Sony habe ich 4 Balken / Vollausschlag. Ich bin echt ratlos an was es liegen könnte....

    Hat schon jemand Erfahrungen gemacht, das es mit anderen Roms besser wurde?

    Habe das Standard-Rom von O2 drauf.
    0
     

  12. Bei mir hat sich der Empfang durch neues Radio-ROM verbessert.

    Lies mal hier:
    http://www.pocketpc.ch/touch-diamond...radio-rom.html

    Mit meinem ungebrandeten Standard-ROM von HTC habe ich bisher folgende Erfahrungen:

    3.44.25.27 - evtl. minimale Verbesserungen im Empfang , konnte ich nicht genau feststellen. Gute Akkulaufzeit

    3.46.25.18 - klar besserer Empfang, sehr gut. Aber Akkulaufzeit evtl. verschlechtert. (allerdings habe ich wegen Rumspielen viele Softresets zurzeit, daher schwierig zu beurteilen) - edit: Akkulaufzeit ist doch in Ordnung.

    4.47.25.21 - weiter hinten im o.g. Thread. Habe ich noch nicht getestet. Berichte von anderen hören sich gut an.
    Geändert von Justin (05.08.2009 um 08:00 Uhr)
    1
     

  13. Ich habe keine Ahnung wovon ihr da eigentlich redet. Ich habe da absolut keine Probleme.

    Vereinfacht will ich sagen, wenn ihr nicht aufm Land wohnt, ist es doch kurz gesagt so:
    UMTS ( zum telefonieren geeignet ) ist digital und paketbasiert = 1 oder 0 = schei**-egal wieviele Balken. Ja, gut der Ping wird länger
    GSM naja sollte man meinen, dass es auch digi ist, aber ich habe auch da festegestellt, dass es total Wurst ist, wieviele Balken da sind.
    Jetzt mal Spass bei Seite:
    O2 baut das Netz aus und Spaxxt neue Antennen an die Türme, ergo müssen die einen aus, neue dran und dann erstmal getestet werden. Ich hatte auch noch mit einem SE K800i ca. 6 Wochen + Zeitweise "Nur Notrufe" verfügbar. Telefon aus, wieder an, geht wieder.
    Also entweder wohnst Du in einem Bunker oder aber O2 fuckelt da grade auch aam Netz rum. Einfach mal bei der Hotline nachfragen.

    Und zu guterletzt nicht zu vergessen: Es ist ein MS OS, die brauchen für alles Balken, WLAN, UMTS, Batterie - hat das jemals gestimmt ?! Danke.

    Wenn es natürlich zu Gesprächsabbrüchen kommt, und das Tel nicht gerade im Kühlschrank liegt, würde ich mal der Balkon checken und dann vielleicht mal bei O2 Theater machen. Vielleicht auch mal gucken, ob es an anderen Stellen auch so ist.

    Wenn ja, würde ich das Teilchen mal tauschen lassen. Vielleicht ist ja tatsächlich was defekt, Elektronik geht nunmal kaputt. Die ersten beiliegenden CD's waren ja schliesslich auch ne Fehlpressung. Da fehlte ja alles drauf. Vielleicht haben die da auch ein bisschen was vernachlässigt.

    )

    ... oder einfach umziehen.
    0
     

  14. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich hatte bis vor 2 Jahren ein dienstliches Handy von o2.
    Zum einen war der Empfang meistens schlechter als bei anderen Providern und oft wechselte das Handy deshalb ins T-Mobile Netz.
    Zum zweiten hatte das gleiche Handy am gleichen Ort unterschiedlich guten Empfang, je nachdem ob man eine alte oder eine neue SIM-Karte hatte! (kein Scherz).
    Ein Kollege von mir hat sich damals bei o2 beschwert, dass er mit seinem XDA miesen Empfang hat und kurze Zeit später hatte er plötzlich guten Empfang. Es scheint also Möglichkeiten zu geben
    Vielleicht hilft ja eine freundliche Nachfrage bei der Kundenbetreuung?
    Gruß
    Jürgen
    Hallo Jürgen,

    es gab zu dieser Zeit verschiedene UMTS SIM Karten. Das ist eine Sache, die auch SEHR stark bei D2 aufgetreten ist, da sich die Karte der verschienen Typen, ähnlich wie beim "56k-Modem" erstmal mit der Station "absprechen" mussten ( negotiation ). Und da waren die alten Karten "schlechter" als die "neuen".
    0
     

  15. Zitat Zitat von GravyTea Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung wovon ihr da eigentlich redet. Ich habe da absolut keine Probleme.

    Vereinfacht will ich sagen, wenn ihr nicht aufm Land wohnt, ist es doch kurz gesagt so:
    UMTS ( zum telefonieren geeignet ) ist digital und paketbasiert = 1 oder 0 = schei**-egal wieviele Balken. Ja, gut der Ping wird länger
    GSM naja sollte man meinen, dass es auch digi ist, aber ich habe auch da festegestellt, dass es total Wurst ist, wieviele Balken da sind.
    Jetzt mal Spass bei Seite:
    O2 baut das Netz aus und Spaxxt neue Antennen an die Türme, ergo müssen die einen aus, neue dran und dann erstmal getestet werden. Ich hatte auch noch mit einem SE K800i ca. 6 Wochen + Zeitweise "Nur Notrufe" verfügbar. Telefon aus, wieder an, geht wieder.
    Also entweder wohnst Du in einem Bunker oder aber O2 fuckelt da grade auch aam Netz rum. Einfach mal bei der Hotline nachfragen.

    Und zu guterletzt nicht zu vergessen: Es ist ein MS OS, die brauchen für alles Balken, WLAN, UMTS, Batterie - hat das jemals gestimmt ?! Danke.

    Wenn es natürlich zu Gesprächsabbrüchen kommt, und das Tel nicht gerade im Kühlschrank liegt, würde ich mal der Balkon checken und dann vielleicht mal bei O2 Theater machen. Vielleicht auch mal gucken, ob es an anderen Stellen auch so ist.

    Wenn ja, würde ich das Teilchen mal tauschen lassen. Vielleicht ist ja tatsächlich was defekt, Elektronik geht nunmal kaputt. Die ersten beiliegenden CD's waren ja schliesslich auch ne Fehlpressung. Da fehlte ja alles drauf. Vielleicht haben die da auch ein bisschen was vernachlässigt.

    )

    ... oder einfach umziehen.

    freut mich und schön für dich, wenn du keine Probleme hast.
    Evtl solltest du die Beiträge genauer lesen, bevor du wild durch die Gegend pöbelst ("Evtl. wohnst du in einem bunker...")
    Ich hatte ja geschrieben, ich habe mit anderen Telefonen super Empfang und nur mit dem TD2 nicht. Also soweit zu deiner Theorie.

    Falls du was sinnvolles zu sagen hast, gerne, aber deine wilden sinnlosen spekulierereien darfst du dir gerne für wo anders aufheben...
    0
     

  16. 04.08.2009, 22:33
    #16
    Für die jenigen, die schlechten Empfang haben...Es gibt bereits mehrere Radio-ROMs, an eurer Stellé würde ich jeden Tag ein anderes darauf flashen und schauen mit welchem ich die besten Ergebnisse (Akkulaufzeit + Empfang) erziele.

    Ich bin mit 4.47.25.21 sehr zufrieden, es heisst aber nicht, dass es in eurem Wohnort und mit eurem Provider auch sehr gut funktionieren wird.

    PS: Ich hatte bis jetzt alle Radio-ROMs mind. 1x darauf
    Geändert von timsah (04.08.2009 um 22:39 Uhr)
    0
     

  17. Ach Kalle,

    war das schön, als die Menschen früher noch Humor hatten...
    Zur Sache, oh so möge man mir die Spitzfindigkeit verzeihen, einen Neubau der heute größtenteils aus mächtig abschirmenden Stahlbetonwänden besteht als Bunker zu bezeichenen. Da kann es schon mal vorkommen dass man in dem einen Raum Top Empfang hat und in dem nix mehr. Hab ich im Büro ( Kantine Top, Schulungsraum daneben, sogar mit 2 Fenstern mehr, nix mehr ). Somit versucht sich das Tel immer im besten Netz einzubuchen und selbiges auch zu nutzen. Wenn da jetzt gesucht wird oder das Signal grade mal sehr schwach ist, ist natürlich auch der Balken weg. Und was auch nicht zu vernachlässigen ist, was ist in Deiner Nähe, was funkt noch, was stört, ist da ne Microwelle, wie hast Du das Telefon in der Hand ( siehe Antennenposition im Tel / Handbuch ), WLAN, BT, UMTS Sticks, DECT Telefone, ect. ect...
    Unzureichende Informationen lassen eben nur Spakulationen zu.
    Jedes und auch absolut jedes, selbst 2 Telefone des gleichen Typs sind schon mal vom Empfang her anders ( UMTS Technik ). Meine völlig absurde Theorie besagt auch, dass möglicherweise ( reine Spekulation meinerseits ) in Deinem SE auch ein anderes Empfangsteil eingebaut sein könnte und es durch seine Bauform vielleicht auch besseren Empfang an der einen oder aber vielleicht auch schlechteren Empfang an einer anderen Stelle im Vergleich zum TD2 haben könnte. Vielleicht liegt auch da die Antenne woanders oder ist größe / kleiner...

    Vielleicht solltest Du die Beträge auch etwas aufmerksamer lesen, O2 Netzumbau ( meine reine Spekulation, die selbstverständlich nix mit der Realität zu tun hat, was das Prob aber schon erklären könnte, wenn man weis wie das Netz funktioniert ), UMTS Technik ( ebenfalls, total selbst ausgedacht ) und zu guter letzt ist ein möglicher Defekt auch nur eine reine Spekulation. Soviel zu meinem Betrag.
    Zu dem deinigen, kann ich nur traurig und rhetorisch fragen, warum postest Du wenn du eh nicht richtig liest und keine Antworten oder Erfahrungen von anderen erfahren willst ?!

    Ich schrieb im übrigen: "Also entweder wohnst Du in einem Bunker oder aber O2 fuckelt da grade auch aam Netz rum"
    Soviel zum Thema Lesen.

    Sinnvoll ist in diesem Fall nur noch, dass ich mir beim nächsten mal überlegen werde, ob ich DIR nochmal antworte, wenn Du Dich schon bei einem bisschen salopp geschriebenen Post so fühlst, als hätte Dir einer Pipi ans Bein gemacht. Zu solchen Leute fallen mir ganz andere Dinge ein, das darfst Du dann pöbeln nennen.
    Und mal ganz ehrlich, könnte es nicht vielleicht doch mit Eurem Environment zu tun haben wenn sich in 2 Monaten 2,5 Leute von wieviel X-Tausend TD2 User melden mit schlechtem Empfang ?!

    Allen anderen wünsche ich noch einen schönen Abend und hoffe dass die Sache spätestens nach einer kurzen Nachfrage beim Provider nach Netzausbau geklärt ist und weiterhin viel Spass mit dem TD2.
    0
     

  18. Zitat Zitat von timsah Beitrag anzeigen
    Für die jenigen, die schlechten Empfang haben...Es gibt bereits mehrere Radio-ROMs, an eurer Stellé würde ich jeden Tag ein anderes darauf flashen und schauen mit welchem ich die besten Ergebnisse (Akkulaufzeit + Empfang) erziele.
    Guter Tipp, jedoch:

    Ich würde immer mind. 2 Tage warten bis zum nächsten Radio-Flashen, habe bei mir festgestellt, dass die Akkulaufzeit nach dem 2. Laden nach dem Flashen oft besser ist. Wenn man zudem noch mit anderen Programmen rumspielt, Backups einspielt und öfters ein Siftreset macht, kann man die Akkuleistung nicht mehr richtig beurteilen.

    PS: Habe oben meinen Beitrag editiert bzgl. 3.46.25.18
    0
     

  19. @Justin

    das ist dann wie beim Neukauf, ich brauchte auch 2-3 Ladezyklen, bis der Akku volle Leistung hatte, ich werde es mal testen.

    @GravyTea

    hmm, ja davon gehe ich auch aus, das das Sony ein anderes Empfangsteil hat, darum sage ich ja, das das TD2 im Vergleich einfach einen "schlechteren" Empfang hat, ich wollte nur wissen ob das anderen auch so geht und ob es evtl dazu Lösungsmöglichkeiten gibt.
    Da ich 2 Handys in Betrieb habe (Multicard von O2, also gleiches Netz, beide beide im GSM da beim TD2 der 3G-Betrieb ausgeschaltet ist), ist es mir eben aufgefallen das ich bei beiden die Nebeneinander liegen mit dem einen 4 Balken Empfang habe, mit dem anderen keinen Empfang, das war/ist schon merkwürdig...
    Btw, sorry für meinen gestrigen Post, ich hatte einfach einen richtigen Scheiß Tag, dafür kann niemand was :/


    Evtl wird es ja mit einem neuen Rom besser...
    0
     

  20. Ok, Schwamm drüber.

    Nochwas, mein Onkel hat dieses Telefon auch, er hatte allerdings eine Art Schutzfolie in oberen Teil des TD2 angebracht. Selbige sah aus, wie eine Alufolie. Hast Du die auch ?
    Und bei meinem Onkel existiert das "Bunker"-Problem, obwohl es kein Neubau ist. Auch ich habe in seinem Büro schlechten Empfang laut Balken, aber das Tel funktioniert.
    Vielleicht fragste wirklich einfach mal bei der Hotline nach.
    Die Nummer mit dem Netzausbau, wovon ich sprach, hatte erst ich und dann meine Freundin. Total Zeitversetzt. Laut Hotline liegt es daran, wo das Telefon grade eingebucht ist.

    Viel Erfolg.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Kein Empfang mehr mit o2 und Xda Diamond? Womöglich kaputt?
    Von Reiner im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 20:32
  2. Empfang schlecht im Roaming
    Von highcat im Forum Touch HD Communication
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 07:44
  3. WLAN-Empfang sehr schlecht !!
    Von Flips666 im Forum Touch HD Communication
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 17:46
  4. GPS Empfang verbessern?
    Von fBx im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 15:16

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

O2 Empfang verbessern

blackberry empfang verbessernempfang o2 verbesserno2 netz schwacho2 netz verbesserno2 handy empfang verbesserno2 netzempfang verbesserno2 internet empfang verbessernhtc sensation empfang verbessernO2 empfang schlecht o2 empfang optimierenbesserer empfang o2empfang verbessern o2o2 handynetz verbesserno2 besserer empfangO2 empfang am handy verbessern empfang verbessern bei o2empfang von o2 verbesserno2 empfang schwachhandy empfang verbessern o2

Stichworte