Stärkerer Akku verfügbar
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 74
  1. Unregistriert Gast
    Hallo Leute,

    ich plane nun schon laenger, mir bei einer Vertragsverlaengerung bei O2 das Diamond 2 zu kaufen. Nachdem ich es letztens in den Haenden hielt, stand der Kauf fuer mich fast fest. Der einzige Punkt, der mich und viele andere sicherlich immernoch abschreckt, ist die relativ kurze Akkulaufzeit.

    Gibt bzw. wird es staerke Akkus fuer den Diamond 2 zu kaufen geben? Gab es das damals fuer den ersten Diamond.

    Falls ja, werden diese Akkus etwas taugen?

    Ich bedanke mich im Voraus fuer eure Antworten

    David
    0
     

  2. Unregistriert Gast
    es soll natuerlich "staerkere" heissen...
    s### eng Tastatur ;(
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    also der akku hält 2-3tage hab ich mitbekommen jetzt noch eine andere frage wird nexten montag am 18.5.09 das xda diamond 2 veröffentlicht bei o2? wer das weiß bitte antworten
    0
     

  4. Unregistriert Gast
    Das loest leider meine Frage nicht.

    Denkt Ihr es wird staerkere Akkus fuer den Diamond 2 geben und falls ja, taugen diese etwas?
    0
     

  5. Bislang hab ich noch nirgends etwas über einen stärkeren Akku gelesen.
    Aber braucht man den denn wirklich?
    Der D2 hält meiner bisherigen Erfahrung auch bei intensiver Benutzung mindestens 24h durch und in der Zeit findet man eigentlich immer eine Möglichkeit zu Laden. Selbst mit einem etwas stärkeren Akku wäre die Laufzeit wohl höchsten 6h größer.
    0
     

  6. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Das loest leider meine Frage nicht.

    Denkt Ihr es wird staerkere Akkus fuer den Diamond 2 geben und falls ja, taugen diese etwas?
    ich hol mal kurz meine glaskugel raus und dann werde ich dir deine frage beantworten können!!!

    davon ab ist die akkulaufzeit bei dem htc2 stark abhängig davon, was du machst...

    die ersten tage habe alles mögliche ausprobiert (SPIELE wlan bloutooth bilder videos usw) da hat er keine 24 stunden gehalten...

    jetzt aber hält er immer 3 tage wenn ich nur telefoniere
    0
     

  7. Unregistriert Gast
    Gut... aber im Endeffekt is das mit aenhlichen Geraeten verglichen, leider immernoch eine sehr kurze (Standby) Zeit.
    Daher interessiert mich die Frage, OB es in Zukunft staerkere Akkus geben wird und ob jemand mit diesen beim Vorgaenger bereits Erfahrungen gemacht hat.
    Besten Gruss aus EIndhoven
    0
     

  8. Der Vergleich hinkt ein wenig, da das D2 teilweise deutlich mehr Leistung bzw. weniger physikalische Größe und damit zur Verfügung stehender Platz für den Akku zu bieten hat. Alleine die 384.000 Pixel müssen ja mit Strom versorgt werden.

    Ich denke schon, dass irgend ein Hersteller später mal einen stärkeren Akku anbieten wird, dafür ist der Zubehörmarkt für Handy einfach zu groß, als das man das generell verneinen könnte. Ob HTC selbst mal einen leistungsfähigeren Akku anbietet weiss aber bislang noch keiner.

    Der erste Diamond hatte einen Akku mit 900mAh, der D2 hat soweit ich weiss 1100mAh also bereits ab Werk über 20% mehr Leistung. Dennoch zugegebenermaßen weniger als der für den ersten später veröffentlichte stärkere Akku mit 13x0mAh, der den D1 allerdings auch "fetter" machte.

    Mit persönlich ist es lieber das der D2 leichter und schmaler ist, da ich ihn eh jeden Tag ohne Probleme mehrfach aufladen könnte. (USB, Auto).

    Alternative für unterwegs:
    Hol dir ein Akkupack, mit dem man das Gerät zwischenladen kann, gibts ab ca. 30 Euro.
    Geändert von Blackhawk (15.05.2009 um 07:40 Uhr) Grund: Tippfehler
    0
     

  9. Ich bin momentan durch einen Kollegen auf eine gute Variante gestoßen...
    einer von euch wird sicherlich was mit Sanyo Akkus anfangen können... und man kann bei diesem, wenn man genügend abnehmer hat, und auch gewisse bezugsquellen, ein Akku nach maß anfertigen lassen, und dies habe ich bald mit etwa einer halben Firma vor... der besagte Akku wird nachgebaut nach den Originalmaßen des Standard Akkus, nur eben mit der Sanyo Akku Quallität bzw deren Technology... viele verwenden diese Akkus im Modellbau ( wo es sich um Fahrzeuge handelt im Preis von 3000-5000€ ), sehr zuverlässig, Preisleistung sehr Fair und haben lange lebenszeiten, und stabile Leistungswerte.

    Der Besagte Akku soll geschätzte 3300mAh besitzen.
    Muss noch abgeklärt werden wieviel wir abnehmen müssen, damit diese, hergestellt werden... also könnter euch darauf gefasst machen - das baldig solch Typen ( Akkus ) bei eBay zu sehen sind.
    Das Problem ist, das diese Akkus ab und an mal eine schnellladung benötigen damit diese nicht an Kapazitäten verlieren auf lange sicht. D.h mt 1-2A müssen diese ab und an mal geladen werden.
    Und die Standard Lader bieten meines wissens nicht annähernt 850mAh pro stunde...naja mal sehen... wird aber nochwas dauern, jedenfals Akkus ab dem THD bis zum hier besagten...
    es ist aber noch weitaus mehr möglich, als 3300mAh... nur wird das dann einfach zu teuer bei den größen an Zellen für solch hohe Kapazitäten für unsere Geräte, das würde sich nicht lohnen, weil wär würde schon 90-130€ für ein son Akku blechen )?
    Gibt schon feine Akkus wirklich schöne dinger aber... da wird der Akku teurer als das Gerät selbst... und mit was willste die Laden? nen 5200er mit dem Standard Lader? der glaub 120 oder 220mAh die stunde macht... hihi... das dauert zu lang zumal man eine abschaltung benötigt sobald diese voll sind, sonst platzen diese mal schnell vorallem werden diese extrem heiss daher eher immer extern aufladen und nicht im Gerät.

    Zellen mit 10000mAh gibts ebenfals ( Cola-Deckel größe ) kosten nur pro stück 40€ und für unsere Geräte eher schädlich da diese eine Tempratur von 45°C entwickeln wenn sie geladen werden, und bei starker beanspruchung ( Gerät ) bis zu 60°C heiss werden, und da macht kein Smartphone mit.
    Das Problem sind nicht die Kapazitäten oder die art der Akkus für hohe Kapazitäten, es ist das Problem mit der Abwärme im Betrieb... und da gibts noch nichts, wie auch... unmöglich das ein Akku keine Abwärme produziert... eventuell in 5 - 10 Jahren wird es auf graphen basierte Akkus bzw Handys geben... da Graphen mehr nicht so empfindlich gegenüber hitze sind, wie silizium aber mit der heutigen Silizium art noch nicht

    http://de.wikipedia.org/wiki/Graphen
    wem es interessiert
    Geändert von Glaswasser (15.05.2009 um 07:54 Uhr)
    1
     

  10. Hi Glaswasser,
    wie sieht es denn mit dieser Sache aus?
    0
     

  11. Mittlerweile gibt es auch original 1380 mAh Akkus.
    Bei mir ist es auch mit dem 1100 mAh Akku so, dass der immer ca 26 Stunden. Da ist es komischerweise ziemlich egal was ich mache. Also ich spreche von einer Bennutzung des Telefon und mail regelmässig abrufen. Ganz kleines bisschen surfen.
    Also kein Hardcore YouTube.
    0
     

  12. Unregistriert Gast
    Hast du mal ein Link zu dem neuen Akku?

    Ich finde da nichts. Danke.
    0
     

  13. So, jetzt habe ich meinen Post gelöscht und fange nochmal von vorne an.
    die Große gibt es im original leider doch noch nicht ( der ich gesehen habe ist zwar als TD2 deklariert aber die Bauform zu klein, also kann der nur für den TD sein ) , sollen aber laut HTC im Ende Q3 dieses Jahres erscheinen, wahrschienlich mit so rund 1800 mAh.

    oder dann das hier, ganz pervers:
    http://www.finic.de/HTC/HTC-P4350-Zu...mAh--8581.html
    0
     

  14. blublub Gast
    0
     

  15. Auf dieser Website wird ein Original HTC Akku für das Diamond 2 mit 1350mAh angeboten?!



    http://www.handhirn.de/neu/htc-akku-ba-s360-fuer-htc-touch-diamond-2-a3032.html
    0
     

  16. 05.07.2009, 13:27
    #16
    Zitat Zitat von Judgeace Beitrag anzeigen
    Auf dieser Website wird ein Original HTC Akku für das Diamond 2 mit 1350mAh angeboten?!
    Die müssen sich beim Schreiben vertan haben, weil HTC Akku BA S360 nur 1100 mAh hat.
    0
     

  17. Zitat Zitat von blublub Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hat schon jemand erste Erfahrungen mit den stärkeren Akkus von amazon gemacht? Spiele mit dem Gedanken, mir den mit 2600mAh zu bestellen
    0
     

  18. ich spiele auch mit dem gedanken wenn diesn akku schon jemand hat bitte ienmal erfahrungen posten
    0
     

  19. habe den Akku noch bei einem anderen Anbieter gefunden und dort lesen müssen, dass er 6mm dicker ist als der Standard-Akku und deshalb ein extra Deckel mitgeliefert wird, der dem Diamond II eine "Beule" an der Rückseite verpasst.
    Find ich nicht so toll...

    hier der Link:
    http://www.swissmania.ch/A669131/Akk...Diamond_2.html
    0
     

  20. also mit 2-3 mm kann ich ja leben aber mit 6mm ? das ist echt zu dick !

    Dann ist das Handy ja fast 2cm dick. Gibt es noch dünnere varianten ?

    //Edit
    Hab mir den jetzt gekauft: http://www.afterbuy.de/Afterbuy/shop...shopid%3D22350
    Mal sehen wie dick das ganze wir, wenns mir zu dick ist schicke ich ihn zurück.

    Killer3d
    Geändert von Killer3d (30.07.2009 um 11:48 Uhr)
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Akku plötzlich schnell leer (kein Akku Stürmpost)
    Von alfista1 im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 10:02
  2. akku-rund 3% verlust durch akku ein -ausschalten?
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 10:20
  3. Stärkerer Akku?
    Von Pretenderr im Forum Touch HD Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 12:44
  4. Wieder mal das Thema stärkerer Akku
    Von Nexion im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 12:13
  5. O² Xda Diamond Firmware und stärkerer Akku?
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 22:16

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

akku htc touch diamond 2

htc touch diamond 2 besserer akku

PDA Battery Pack for HTC touch diamond 2

diamond 2 akku

besserer akku iphone 4akku htc diamond 2htc touch diamond 2 accuersatzakku iphone 4akku htc touch 2original akku touch diamond 2akku diamond 2 ebayHTC Touch Diamond 2 akku akku htc touch diamond 2 ersatz akku htc td2World 2 Power

Stichworte