Nach Nodo Update sehr schlechte Akkulaufzeit Nach Nodo Update sehr schlechte Akkulaufzeit
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. seit dem ich nodo auf meinem debrandeten mozart habe ist meine akkulaufzeit extrem gesunken (ich hab den stärkeren akku) vorher bin ich bei normaler nutzung locker über den tag gekommen im stand by sogar 2 tage
    jetzt komm ich im stand by grad mal 1 tag und das auch schon knapp (da überleg ich tatsächlich wieder zurück zu flaschen und nodo zu verweigern obwohl C&P für mich wichtig ist)

    konntet ihr auch sowas beobachten?

    mfg

    geheim5000

    PS: auch mein netzempfang hat sich verschlechtert, der übergang zwischen edge und hsdpa lässt jedesmal meine inetverbindung zusammenbrechen
    abhilfe schafft es denn nur 3g zu deaktivieren (also schnelleres netz momentan für mich kaum zu gebrauchen da häufig empfangswechsel)
    0
     

  2. Habe auch den Mugen Akku (1800 mAh) im Mozart mit NoDo, aber keine Probleme mit der Laufzeit. 1 Tag im Stand By? Hält bei mir bei normaler Nutzung (auch nach NoDo Update) 2-3 Tage. Ich habe nur nach dem flashen wieder einige Dienste abgeschaltet (Update suchen, Berichte senden, etc.).

    Zu den Empfangsproblemen kann ich nix beitragen da ich 3G nur aktiviere, wenn ich größere Datenmengen laden muss.
    0
     

  3. Stand by (ohne irgendeine nutzung!) würde ich vill 2 tage schaffen
    normale benutzung muss ich abends ans netz
    bei mir ist auch alles deaktiviert außer emails alle 15 min

    zum empfangsproblem kann ich noch sagen das er mir bei deaktiviertem 3g kein e mehr anzeigt sondern nur noch ein G

    ist echt nervig so auf den akku achten zu müssen

    PS: hab auch den mugen akku
    0
     

  4. ok, denn die Aussage "jetzt komm ich im stand by grad mal 1 tag " verwirrte mich etwas. Da scheint tatsächlich irgend was nicht in Ordnung zu sein. Schaut aber so aus, als wäre das kein generelles Problem ...
    Hast du denn den Akku auch nach Anleitung geladen? Mache doch mal den original Akku rein und schaue, wie sich dieser schlägt. Muss ja nicht zwingend mit dem Update zu tun haben.

    Mein Empfang mit deaktiviertem 3G ist in der Regel immer Edge, außer auf dem Lande, da wechselt das schon mal auf G.
    0
     

  5. Ich schaff graf mal nen halben Tag mit höchster Helligkeit und größten Teils Flugmodus drin. Vorher hielt er mindestens 1 Tag.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart aus geschrieben.
    0
     

  6. @loeffel ich hab den akku seit anfang februar und hab da alles nach anleitung gemacht
    und währe auch komischer zufall wenn genau zum nodo update der akku die grätsche macht

    nachn paar tests heute hab ich gemerkt das er nichtmehr auf edge geht weil der empfang vom gerät extrem schlecht geworden ist (liegt evtl am radio vom unbranding ?)

    @Blaugana
    mit orginal akku ?
    da hatte ich ca ne akkulaufzeit von nem halben tag bei gleichem nutzungsprofil
    0
     

  7. Original Akku. Und das mit dem schlechteren Empfang stimmt auch (original Tmob ROM).

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart aus geschrieben.
    0
     

  8. hast du nodo schon drauf ?
    dachte orginal tmob rom kann noch nicht updaten ?
    ohne nodo mit orginal tmob hatte ich die probleme nicht
    0
     

  9. Ich habe gestern auf meinem Omnia 7 das Update vollzogen. Ersatzakku rein, voll aufgeladen und ab ins Bett. Am nächsten Morgen war der Akku leer. Heute fischen Originalakku rein, voll aufgeladen und heute abend war auch dieser Akku leer. Komisch! Das muss doch mit dem Update zusammenhängen, oder?
    0
     

  10. Da spielen noch ganz andere Faktoren eine Rolle.
    Ich habe NoDo + Mugen Akku und komme bei normaler Benutzung auf gute 3 Tage. Mit dem normalen auf 2 Tage.

    Akkufresser sind nach meiner Erkenntnis:
    - Dieser "Instant-Resume"-Hack (welcher unglaublich den Akku frisst)
    - schlechter Empfang (das Handy sucht und sucht)
    - Automatisches e-Mail Abrufen (in Verbindung mit schlechtem Empfang ist ein riesen Problem)
    - Wecker-Apps, wie G-Alarm, Nightstandclock etc (müssen im Hintergrund immer laufen)
    - Apps, welche die CPU stark belasten (vorallem Spiele)
    - Update-Benachrichtigung und das "automatische informieren bei W-Lan Netzwerken" (da das Phone hier ständig nach netzwerken sucht)
    0
     

  11. instant resume hack hab ich nicht
    -schlechter empfang auf arbeit ja zuhause nein auf die akku laufzeit kaum unterschied (das ist einer der gründe wieso mugen akku)
    - email abruf alle 15 min
    -wecker programme hab ich galarm dieses aber nur an bei eingestecktem ladegerät
    - wie gesagt vor und nach nodo gleiches nutzungsprofil trotzdem bei nodo wesentlich schlechtere akku laufzeit
    - alles deaktiviert
    0
     

  12. Ich kann nicht sagen obs beim Mozart so ist aber:

    Habe bei meinem HD7 O2 das Update mit dem chevron updater forciert und dann im anschluss über zune das htc update bekommen
    Akkulaufzeit war miserabel. frühs geladen und am nächsten morgen ging der wecker nicht mehr weil akku leer.

    Nach diversem probieren habe ich mich dazu entschlossen wieder ein o2 original rom aufzuspielen habe pre nodo und nodo über zune installiert und siehe da akkulaufzeit war wieder normal...

    anscheinend gabs da irgendein problem mit dem chevron update
    0
     

  13. akku komplett entladen lassen. mit ladegerät laden (nicht mit usb am pc). komplett aufladen über nacht. soll funktionieren. aber nich sicher
    0
     

  14. Hallo,
    habe auch ein T-Mobile gebrandetes Mozart und habe das ungebrandete ROM und dann das Nodo-Update installiert.

    Die Akku-Lauzeit ist ja generell nicht der Hammer beim Mozart, aber jetzt hält der Akku bei "normaler" Nutzung gerade mal einen Tag.

    Ich probiere es heute mit dem vorigen Tipp aus, und melde mich dann nochmal.
    0
     

  15. Einen Lithium-Akku komplett entladen...super Idee! Bringt bestimmt Besserung. (Achtung, das ist Ironie!)
    0
     

  16. OK, sowas dachte ich mir schon. Was kann man stattdessen machen?
    0
     

  17. Warten bis T-Mobile NoDo ausliefert und dann wieder auf die T-Mobile ROM zurückflashen.

    Wobei ich selbst keinen Unterschied nach dem unbranden festgestellt habe bei der Akkulaufzeit.
    0
     

  18. Habe das Mozart mit Nodo, original Akku, Original Rom. Der Akku hält, wie bereits vor Nodo gut 2 Tage. Nur Standby wohl sogar bis 3Tage. Kann also bei mir keinen nachteiligen Effekt feststellen. Vielleicht liegts ja wirklich am verwendetem rom.
    0
     

  19. @kranked: Du kannst(sollte zumindest so sein) den Akku mit deinem Handy nicht komplett entladen, da eine Schutzfunktion verhindert, dass der Akku lediglich auf unter 5% entladen wird. ->keine Gefahr für deinen Lithium Akku.
    Man sollte seinen Akku einmal im Monat entladen. Dabei wird soweit ich weiss das ganze dann neu kalibriert.
    Das hilft aber bei dem Problem hier nicht weiter.
    0
     

  20. Jan Bodo und orig Akku. Hält bei mir n bissl mehr als 23h... Zocke n bissl, höre Musik und surfe n bissl. Empfang is gut.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Trophy aus geschrieben.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jailbreak nach nodo update?
    Von trasher22 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 22:07
  2. HTC Update nach NoDo
    Von SinAStyler im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 20:30
  3. Neue Funktionen nach dem NoDo Update
    Von svento im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 06:38
  4. Nach NoDo Update probleme mit Email
    Von mArkyG im Forum HTC 7 Mozart
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 08:43
  5. Schlechte Tonqualität nach ROM Update für SPVE-200?
    Von pavarotti_72 im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2004, 00:34

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc mozart schlechter empfang

mozart schlechter empfang

akkulaufzeit mozart

nodo update akku

nodo akkulaufzeit

htc mozart akku schlechter gewordenhtc mozart standbyo2 empfangsprobleme nach nodo updatewindows phone 7 mozart rom akkuhtc mozart 7 schlechter empfanghtc mozart empfangsproblemeprobleme nach nodozusatzakku für windowsphone 7schlechter empfang htc mozartMugenwie lange dauert es bis htc mozart w-lan empfang hatakkulaufzeit htc 7 mozartupdate nodo akkuhtc mozart schwacher akkugrößeren akku für htc 7 mozartmozart stärkere batterieakkulaufzeit nodowindows phone 7 akkulaufzeitNo do Update Akku laufzeitakkulaufzeit htc mozart

Stichworte