WP8 Blue Update WP8 Blue Update - Seite 3
Seite 3 von 7 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 122
  1. 04.03.2013, 19:30
    #41
    1
     

  2. Zitat Zitat von Daimon Beitrag anzeigen
    Die müssen das definitiv noch vor Weihnachten rausbringen. Ich will nicht wissen, wie die Investoren von MSFT reagieren werden, wenn dieses Jahr nichts kommt. Die Aktien werden aber dann saftig fallen. Die müssen meiner Meinung nach jetzt agieren. Google und BB werden dieses Jahr noch ein Major Update Veröffentlichen, da muss MSFT nachziehen. Wenn nicht, dann hat da wohl das Management gepennt. Mir ist das mittlerweile egal, da ich ab nächsten Monat das Z10 habe, aber ich finde, dass MSFT es machen sollte, aus Liebe zu den Usern.
    0
     

  3. Was mich interessieren würde, wie es mit dem Update aussieht werden wir WP8 user es bekommen oder wird es dann WP9 sein? Ich hoffe doch das auch bei WP8 ein 2 Jahres Support gibt und nicht irgendwie ein abgespecktes Update bekommen...
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_224 aus geschrieben.
    0
     

  4. Zitat Zitat von Sam Casel Beitrag anzeigen
    Was mich interessieren würde, wie es mit dem Update aussieht werden wir WP8 user es bekommen oder wird es dann WP9 sein? Ich hoffe doch das auch bei WP8 ein 2 Jahres Support gibt und nicht irgendwie ein abgespecktes Update bekommen...
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_224 aus geschrieben.
    Also da mache ich mir keine Sorgen. Was meinst du was los ist, wenn WP 8 nur ein Jahr supportet wird, da könnte sich MS ja direkt verabschieden

    Ich bin der festen Überzeugung, dass die WP 8 Devices, zumindest die Topgeräte, lange supportet werden. Da mache ich mir keine Sorgen.

    Win Blue als recht umfangreiches Update für die Windows Sparte wird einiges Neu machen bzw. einige neue Funktionen bringen, so klingt zumindest der Plan. Bugfixes und die Behebung kleiner Fehler erhoffe ich mir von kleineren Updates, die im Laufe des Jahres kommen.
    0
     

  5. Zitat Zitat von Alking Beitrag anzeigen
    Also da mache ich mir keine Sorgen. Was meinst du was los ist, wenn WP 8 nur ein Jahr supportet wird, da könnte sich MS ja direkt verabschieden

    Ich bin der festen Überzeugung, dass die WP 8 Devices, zumindest die Topgeräte, lange supportet werden. Da mache ich mir keine Sorgen.

    Win Blue als recht umfangreiches Update für die Windows Sparte wird einiges Neu machen bzw. einige neue Funktionen bringen, so klingt zumindest der Plan. Bugfixes und die Behebung kleiner Fehler erhoffe ich mir von kleineren Updates, die im Laufe des Jahres kommen.
    Das denke ich auch, aber bei MS ist nichts sicher dann kommen vielleicht wieder ausreden wie "die Hardware sei veraltet etc."
    0
     

  6. Das GDR2 Update befindet sich wohl schon in der Beta Phase. Mehr dazu hier: http://www.wpcentral.com/microsoft-a...ne-8-os-update
    0
     

  7. Laut Aussage von Microsoft am Windows Phone Summit letztes Jahr im Sommer gilt für WP8 ein garantiertes Update-Fenster von 18 Monaten ab erscheinen eines jeweiligen Geräts. D.h. z.B. das Lumia 520 wird ab Erscheinen noch mindestens 18 Monate Updates erhalten. Dassselbe gilt für das Lumia 920, wobei ich mal vermuten würde, dass bei den ganzen *20ern die Updates gleich lange kommen - dazu gibt es aber keine Zusage seitens Microsoft/Nokia. Dementsprechend erhalten die Launch-Geräte bis mindestens Sommer 2014 Updates.

    Ob wir aber evtl. aufgrund von Hardwarelimitationen einzelne Features nicht erhalten, die es in neuen Geräten gibt wird man abwarten müssen. Darüber hat ja z.B. auch Apple erklärt wieso es Siri am iPhone 4 nicht gibt sondern nur ab dem 4S. Oder auch wieso manche Features von Apple Maps auf den älteren Geräten fehlen.
    1
     

  8. 07.03.2013, 13:00
    #48
    Interessant:
    http://www.pcgameshardware.de/Window...epack-1058387/

    Bereits seit geraumer Zeit ist das "Blue"-Update von Windows 8 im Gespräch. Vermutlich wird Microsoft Ende des Jahres mit diesem Update die unterschiedlichen Windows-Plattformen enger zusammenführen.

    Windows Blue von Microsoft wurde am Anfang für Windows 9 gehalten. Mittlerweile scheint jedoch klar zu sein, dass Windows Blue eine wichtige Update-Strategie bezeichnet, die gleichzeitig für alle relevanten Plattformen umgesetzt wird. Dieser Ansatz ist mit der zunehmenden Verflechtung von iOS (iPhone 5, iPad 4) und Mac OS X vergleichbar, bei der Programme und Apps viel mehr auf einen Plattformübergreifenden Einsatz hin optimiert werden.

    Windows Blue ist demnach ein kommendes Update, welches relativ zeitgleich für alle relevanten Microsoft-Plattformen auf den Markt kommen dürfte, um diese noch näher zusammen zu bringen.
    0
     

  9. 07.03.2013, 17:18
    #49
    Zitat Zitat von Sam Casel Beitrag anzeigen
    Das denke ich auch, aber bei MS ist nichts sicher dann kommen vielleicht wieder ausreden wie "die Hardware sei veraltet etc."
    Wenn die Hersteller keine Treiberupdates mehr liefern, kann MS auch nichts machen. Und wenn das geupdatete System mehr Speicherplatz frisst, kann ein 8GB-Handy schon mal am Ende sein. Mehr oder komplexere Funktionen können zu mehr Leistungsbedarf führen. Da ist es auch möglich, dass alte Prozessoren heiss laufen würden oder der Stromverbrauch massiv steigt und die Performance in den Keller sinkt. Unter Umständen ist neue Software auch nicht mehr kompatibel mit alten Hardware-Komponenten. Weil ein Handy-OS noch nicht so umfangreich sein darf wie dasjenige vom Desktop-PC, lassen sich auch nicht viele Varianten mit einbinden. Natürlich ist dann immer MS schuld, aber das ist sich die Firma ja gewohnt. Man bedenke dass die durchschnittliche Lebensdauer eines Handys der Vertragsdauer entspricht. Ergo macht es keinen Sinn, grad jetzt am Anfang der neuen Smartphonetechniken, jahrelangen Support zu liefern weil ja die Gerätehardware sehr grosse Entwicklungsschübe erfährt und die Softwaremöglickeiten massiv erweitert.
    1
     

  10. Zitat Zitat von Nitrox Beitrag anzeigen
    Wenn die Hersteller keine Treiberupdates mehr liefern, kann MS auch nichts machen. Und wenn das geupdatete System mehr Speicherplatz frisst, kann ein 8GB-Handy schon mal am Ende sein. Mehr oder komplexere Funktionen können zu mehr Leistungsbedarf führen. Da ist es auch möglich, dass alte Prozessoren heiss laufen würden oder der Stromverbrauch massiv steigt und die Performance in den Keller sinkt. Unter Umständen ist neue Software auch nicht mehr kompatibel mit alten Hardware-Komponenten. Weil ein Handy-OS noch nicht so umfangreich sein darf wie dasjenige vom Desktop-PC, lassen sich auch nicht viele Varianten mit einbinden. Natürlich ist dann immer MS schuld, aber das ist sich die Firma ja gewohnt. Man bedenke dass die durchschnittliche Lebensdauer eines Handys der Vertragsdauer entspricht. Ergo macht es keinen Sinn, grad jetzt am Anfang der neuen Smartphonetechniken, jahrelangen Support zu liefern weil ja die Gerätehardware sehr grosse Entwicklungsschübe erfährt und die Softwaremöglickeiten massiv erweitert.
    klar. Aber naja 18 Monate eben.. die meisten haben einen Vertrag mit 24 Monaten, ob man dann ein halbes Jahr lang kein großes / größeres Update mehr erhält dürfte kaum wen stören, so lief es doch meist ab.
    Ich würde mal eher sagen, dass MS sich mit den Windows Phone / ohne Phone Updates eher nach der schon bestehenden Hardware richtet und diese miteinzieht, sogesehen die Kette nur so stark wie sein schwächstes Glied ist (so drastisch wird es auch wieder nicht ausfallen), die werden kaum die Updates nur für die neuesten Geräte optimieren und den Strombedarf oder Hardwarekomponenten davon mit einbeziehen, sondern auch noch gut auf bestehende und ältere Geräte acht geben, eine Art Limitierung wie es im Falle von PC Spielen durch die Konsolen ist.

    Ich weis immer garnicht wieso alle bei Windows Blue an ein ganz neues Windows (9) denken, ich denke eher man geht einen Schritt dazwischen, ein Ding zwischen neues OS und einem Update - das dürfte sich auch mit der engeren Verknüpfung, dem Update Konzept und einem neues OS erklären, mal sehn ob Microsoft sich weiterhin versucht neu zu erfinden
    0
     

  11. 08.03.2013, 00:24
    #51
    Zitat Zitat von blaubarschboy94 Beitrag anzeigen
    klar. Aber naja 18 Monate eben.. die meisten haben einen Vertrag mit 24 Monaten,
    Deutschland ist nicht die Welt und in der Welt gibt es kaum Länder in denen Verträge länger als ein Jahr laufen. In vielen Ländern gibt es sogar Verträge mit nur 3 oder 6 monatiger Laufzeit
    0
     

  12. Zitat Zitat von P-A-O Beitrag anzeigen
    Deutschland ist nicht die Welt und in der Welt gibt es kaum Länder in denen Verträge länger als ein Jahr laufen. In vielen Ländern gibt es sogar Verträge mit nur 3 oder 6 monatiger Laufzeit
    na ok.. mir war das nur so mit über 1 bis 2 Jahren geläufig, man lernt eben dazu Wie ist das den in den USA? Danach dürfte sich ja MS am ehesten richten...
    0
     

  13. 08.03.2013, 01:40
    #53
    Gute Frage, keine Ahnung
    Bei AT&T sind es auch 2 Jahre aber es gibt ziemlich sicher auch Verträge die kürzer laufen.
    0
     

  14. User102958 Gast
    Zitat Zitat von P-A-O Beitrag anzeigen
    Deutschland ist nicht die Welt und in der Welt gibt es kaum Länder in denen Verträge länger als ein Jahr laufen. In vielen Ländern gibt es sogar Verträge mit nur 3 oder 6 monatiger Laufzeit
    Hier in DE gibt es auch 3monats Verträge

    https://mobile.1und1.de:443/Kosten?_...5D:SELWRP=cart


    Sind zwar mit Aufpreis aber sie gibt es
    1
     

  15. Aber gerade Microsoft unterstütz doch lange seine älteren Produkte. WP7 ist ja noch nicht Alteisen, obwohl schon seit mehreren Jahren erhältlich. Windows XP und Windows 7 erhalten nach wie vor Updates. Logisch kann man nicht mehr erwarten, dass ein 5 jähriges System noch so gepflegt wird, wie ein Aktuelles. Doch telefonieren und surfen wird man mit einem WP7 auch noch in zwei Jahren können. Und wie viele benutzen nach wie vor das eigentlich "ausgelaufene" XP erfolgreich?
    Mit einem gehe ich einig: mehr und regelmässige Updates für WP8 wären schön.
    Doch über ein Update (Blue) zu spekulieren zu dem es momentan nicht mehr als Gerüchte gibt und dabei dann sogar noch negativ gegen Microsoft zu poltern um irgendwelche anderen Gerüchte daraus zu flechten ist zwar zeitgemäss, entspricht aber nicht der Realität.
    2
     

  16. User102958 Gast
    Zitat Zitat von bj4 Beitrag anzeigen
    Windows XP und Windows 7 erhalten nach wie vor Updates. Logisch kann man nicht mehr erwarten, dass ein 5 jähriges System noch so gepflegt wird, wie ein Aktuelles.
    Windows xp mainstream support end date war bereits 2009. Seit 2005/2011 gibt es kein Service pack support mehr für xp. Und für wen genau der extended support greift kann ich grad nicht sagen. Trotzdem ist xp schon mehrere jahre "tot"

    http://support.microsoft.com/lifecyc...=en-gb&c2=1173

    Windows 7 sollte man auch nicht auf die gleiche stufe stellen wie xp
    Geändert von User102958 (08.03.2013 um 07:42 Uhr)
    0
     

  17. Zitat Zitat von bj4 Beitrag anzeigen
    Aber gerade Microsoft unterstütz doch lange seine älteren Produkte. WP7 ist ja noch nicht Alteisen, obwohl schon seit mehreren Jahren erhältlich. Windows XP und Windows 7 erhalten nach wie vor Updates. Logisch kann man nicht mehr erwarten, dass ein 5 jähriges System noch so gepflegt wird, wie ein Aktuelles. Doch telefonieren und surfen wird man mit einem WP7 auch noch in zwei Jahren können. Und wie viele benutzen nach wie vor das eigentlich "ausgelaufene" XP erfolgreich?
    Mit einem gehe ich einig: mehr und regelmässige Updates für WP8 wären schön.
    Doch über ein Update (Blue) zu spekulieren zu dem es momentan nicht mehr als Gerüchte gibt und dabei dann sogar noch negativ gegen Microsoft zu poltern um irgendwelche anderen Gerüchte daraus zu flechten ist zwar zeitgemäss, entspricht aber nicht der Realität.
    Es geht nicht um gegen MS zu poltern, nur bin ich bei MS schon seit WM 6.1 und seit dem haben sie sich 4x "neu erfunden". Ich verlange auch nicht ein 4 Jahres Support doch mindestens 2 Jahre für ein 600 Euro Flagschiff-Handy mit einem top aktuellem OS sollte machbar sein.

    Ich weiss das was wir hier diskutieren nur auf Gerüchte basieren, keiner von uns weiss wie das nächste Update aussieht, ob es alle Geräte erreicht, ob es verschiedene Versionen davon gibt etc.
    0
     

  18. Ok, alles klar. Eigentlich wollte ich damit nur sagen, man kann auch alte MS Produkte (ok, dann halt ohne Service) noch gut Jahre nach deren Einführung nutzen. Bei Android, Apple und co. sieht es ja gleich aus, irgendwann ist mal Schluss mit dem Herstellersupport. Nutzen kann man die Geräte aber nach wie vor. Egal ob da nun Servicepacks eingestellt wurden oder nicht. Und mal ehrlich, ein Gerät kauft man ja um dessen Fähigkeiten zu nutzen und nicht um jeden Tag eine Updatemeldung zu sehen
    Zurück zum Thema: von Blue erhoffe ich mir ein besseres Zusammenspiel von W8 und WP8. Persönlich würde ich die Möglichkeit einer kompletten Steuerung meines PC's mit dem Handy wünschen (MCE, Desktop).

    PS: WP7 ist doch seit mehr als zwei Jahren auf dem Markt und wird ja nach wie vor supportet. Bei WP6.1 ging der Support ja auch deutlich länger als 2 Jahre. Habe sogar noch ein HTC Diamond zuhause, dass nach wie vor funktioniert
    0
     

  19. Der Extended Support für Windows XP gilt für alle - jedoch werden nur noch sicherheitskritische Fehler behoben.

    Zum Update Support an sich: für WP8 gab es eben die Aussage das 18 Monate garantiert werden. Das hieß es zwar bei Android auch mal auf der Google I/O 2010 wenn ich mich richtig erinnere (oder wars 2011) nur geworden ists damit nix. Das muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass nach exakt 18 Monaten Schluss ist aber von dem Zeitraum kann man halt halbwegs problemlos ausgehen.

    Wegen der Sache mit fehlendem Hardwaresupport: der Umstieg von Windows CE auf Windows NT als Basis ist technisch doch ein recht großer. Weitere Versionen von Windows Phone werden aber weiterhin neue Versionen des NT-Kernels nutzen. Wenn man sich ansieht dass von Windows Vista zu Windows 7 zu Windows 8 die Hardwareanforderungen aber eher gesunken sind als gestiegen mache ich mir da jetzt weniger Sorgen dass die nächste Windows Phone Version Hardware benötigen würde die jetzt fehlt. Immerhin laufen ja auch Windows RT Geräte mit exakt derselben Hardware wie aktuelle Windows Phones.

    Das größere Problem bzgl. fehlender Hardware sehe ich noch auf Geräte wie das HTC 8S zukommen. Bei den insgesamt nur 4 GB Speicher ist es nämlich eine gute Frage wie das Gerät damit umgeht wenn ein umfangreicheres Update daherkommt. Das wird man abwarten müssen.
    1
     

  20. Zitat Zitat von StevieBallz Beitrag anzeigen
    ...
    Das größere Problem bzgl. fehlender Hardware sehe ich noch auf Geräte wie das HTC 8S zukommen. Bei den insgesamt nur 4 GB Speicher ist es nämlich eine gute Frage wie das Gerät damit umgeht wenn ein umfangreicheres Update daherkommt. Das wird man abwarten müssen.
    als hoffungsloser optimist gehe ich davon aus, dass mit dem baldigen GDR2-update das speicherproblem behoben wird und damit folgende updates durchlaufen
    0
     

Seite 3 von 7 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WP8 Update Plan
    Von internetfreak im Forum Windows Phone 8 Updates und Backup
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 14:28
  2. Apollo Plus, das erste Update für WP8 ?
    Von Rainer_Borchmann im Forum Windows Phone 8 Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 18:43
  3. Hd7 Update auf Wp8 oder Wp7.8
    Von Bulucu89 im Forum HTC HD7
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 15:09
  4. Wp8 update
    Von hummel im Forum Nokia Lumia 800
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 14:29

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

wp8 update 2013

wp8 update

wp8 blue

windows phone 8 vpn

wp8 forumflash player Windows phone 8update wp8wp8 vpnwp8 update bluewindows phone 8 flash playerwp8 blue updatewp 8 updateflash windows phone 8flash player wp8wp8 flash playerwindows phone 8 flashwp8 flashwindows phone 8 updateAdobe Flash Player Windows Phone 8wp8 2013flash wp8apollo plus wp8windows phone 8 update 2013