25 GB Sky Drive, wirklich kostenlos? Wie finanziert Microsoft das? 25 GB Sky Drive, wirklich kostenlos? Wie finanziert Microsoft das? - Seite 3
Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 90
  1. Ja, wie hier schon gesagt wurde: Werbung auf den Websites von Live einzublenden während ich diese nutze ist ja keinerlei Problem - tut mir ja auch nicht weh (und passiert aktuell schon - wie die meisten schon festgestellt haben meistens Werbung für andere Microsoft-Produkte).

    Meine Daten weiterzuverkaufen, damit wer anders mich mit Werbung zukleistern kann ist nicht drinnen (soweit ich mich erinnere auch nicht laut der dazugehörigen AGB).
    0
     

  2. Hab ich gerade eben auf dem Microsoft Schweiz Twitter Feed gefunden.


    Warum Microsoft weiterhin in Hotmail investiert

    zum Artikel von Business Insider (auf Englisch)

    Wenn ich das Richtig übersetzt habe:
    Im Jahr 2009 hat Microsoft mit Windows Live (Hotmail ist ein Teil davon) 520 Mio $ verdient, investiert haben sie 560 Mio $.

    Sie stampfen den Dienst aber nicht ein, weil sie die 350 Millionen aktiven Hotmailnutzern (grösster Mailanbieter) nicht einfach rauswerfen wollen. Und weil Hotmail SkyDrive, Office und Bing unterstützt...
    0
     

  3. Ich habe bis jetzt ca. 50MB drauf, habe aber vor demnächst meine Musiksammlung (ca. 10GB) raufzuladen, damit ich von überall Zugriff drauf habe. Ich finde es aber schon super von MS, dass jeder User einfach so 25GB bekommt, wenn er sie braucht.
    0
     

  4. 15.01.2012, 12:19
    #44
    Wie schon gesagt wurde, nur ein kleiner Bruchteil der live-, bzw. WP7-Nutzer verwendet SkyDrive überhaupt. Und "dank" der Limitierung auf 50MB pro Datei und der Begrenzung bei den up- und Downloads (bestimmte Menge an Dateien pro Queue) ist es sowieso sehr schwierig größere Datenmengen hochzuladen.
    Sent from my HTC Trophy using Board Express
    0
     

  5. Stimmt so nicht, ich habe z.B. meine Komplette Bildersammlung ca 10GB hochgeladen über den SD Explorer habe ich dann teilweise Ordner mit 1GB auf einmal hochgeladen.
    0
     

  6. 15.01.2012, 14:28
    #46
    Hm ok, meine Infos scheinen veraltet. Ich hab im Januar 2010 25 GB hochgeladen.
    Inzwischen können die Dateien wohl 100MB groß sein und von einer Begrenzung beim up- und download ist nichts mehr zu finden.

    Trotzdem machts mit ca. 100 KB/s downloadspeed nicht so wirklich Spaß, das Ganze als Backup-System zu nutzen, somit bleiben Leute, die viel hochladen wohl trotzdem die Ausnahme.

    Gibts in den AGBs eigentlich auch irgendwelche "bösen Klauseln" über die man die Rechte an Bildern/Musik/Videos abtritt, die man hochläd?!
    0
     

  7. Das stimmt, die Geschwindigkeit ist nicht so prickelnd. Aber eigentlich ist es nur schlimm, biss man alles hochgeladen hat. Für meine Bilder ist es als Backup perfekt, jetzt speicher ich die Bilder auf meinem PC und lad sie gleich auf Skydrive hoch, sobald ich welche aufgenommen habe. In der Regel hat so ein Album 50-100mb, daher ist die Geschwindigkeit nicht so schlimm.
    0
     

  8. Wer die Posts von Mobilant kennt weiß das er ein "meine Daten in die Cloud" Gegner ist. Er möchte gern wieder das USB-Kabel zum synchronisieren und wenn ich mich recht entsinne das Mobiltelefon als mobiles Speichermedium nutzen.
    Daher zielen die Fragen eventuell in die Richtung: Jetzt ist alles gratis und wenn ihr nicht mehr aus der Cloud weg könnt dann werdet ihr für die Leistung bezahlen müssen. Oder MS verkauft eure persönlichen Daten.
    0
     

  9. 16.01.2012, 09:26
    #49
    Zitat Zitat von xyz0815 Beitrag anzeigen
    Daher zielen die Fragen eventuell in die Richtung: Jetzt ist alles gratis und wenn ihr nicht mehr aus der Cloud weg könnt dann werdet ihr für die Leistung bezahlen müssen. Oder MS verkauft eure persönlichen Daten.
    ...gut erkannnt....
    0
     

  10. 16.01.2012, 10:15
    #50
    Zitat Zitat von Yakmo Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß machen die durch den Verkauf der Xbox 360 überhaupt keinen Gewinn, viele Jahre haben sie pro verkaufte Konsole sogar Verlust gemacht.
    Eine Konsole kommt auf den Markt und kostet den Hersteller Geld, das ist immer der Fall. Die Xbox war jedoch ab ~Ende 2008 profitabel, daher ist dein Beitrag nicht wirklich richtig, jedenfalls der erste Teil.

    Ich benutze auf Skydrive knapp 1 gb. Die Grenze von 100 mb ist etwas doof
    0
     

  11. Die Fragestellung wie das finanziert wird halte ich trotzdem für eine interessante und durchaus diskussionswürdige.
    0
     

  12. Zitat Zitat von FTC Beitrag anzeigen
    ...gut erkannnt....
    Da muss ich doch mal Microsoft wirklich verteidigen.. denn im gegensatz zu anderen Betreibern ist das bei dieser Firma noch nie so gewesen, dass sie erst etwas kostenlos anbieten und dann auf einmal Geld dafür wollen oder alle Kundendaten weiterverkaufen (zumindest soweit mir bekannt). Damit würden sie sich auch nur einen schlechten Ruf einhandeln und ich glaube darauf sind die nicht gerade aus
    Hotmail usw ist doch auch kostenlos und das schon seit geraumer Zeit...
    0
     

  13. Es gibt übrigens auch ein kostenpflichtiges Hotmail Angebot. Nennt sich Hotmail Plus, kostet 19.90 € pro Jahr.

    - Keine Werbeeinblendungen mehr auf der Hotmail und Skydrive Seite.
    - doppelt so viele Kontakte
    - Keine Werbeanzeige bei ausgehende Mails
    - längere Zeit unbenutztes Konto wird nicht deaktiviert

    Ich bin mit dem kostenlosen Angebot aber mehr als zufrieden.

    Hier gehts zum Vergleich.
    1
     

  14. Ich sehe das so: Es gibt Angebote, die sind kostenlos, aber nichts ist umsonst. Bei Gratisangeboten frage ich daher gerne mal nach.
    0
     

  15. Zitat Zitat von Mobilant Beitrag anzeigen
    Ich sehe das so: Es gibt Angebote, die sind kostenlos, aber nichts ist umsonst. Bei Gratisangeboten frage ich daher gerne mal nach.
    ja ein teil deiner nächsten windows lizenz finanziert 1 GB SkyDrive

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Pro T7576 aus geschrieben.
    1
     

  16. Zitat Zitat von StevieBallz Beitrag anzeigen
    Die Fragestellung wie das finanziert wird halte ich trotzdem für eine interessante und durchaus diskussionswürdige.
    Finde ich auch! Leider wird es wohl schwer die wahrheit rauszufinden. :/

    Wahrscheinlich ist es aber, wie mehrfach auch schon erwähnt so, dass MS durch Werbung und so die kosten dämpft und den Rest beisteuert. Geld haben die genug und nicht jeder Verlust ist automatisch auch schlecht.

    Man schaue nur mal auf die fernsehwerbung. so gesehen ist das auch ein verlust, man gibt geld aus und bekommt "nichts" dafür. Es lohnt sich aber dennoch - offensichtlich.

    Bei dem bisschen werbung, dass in live und bing erscheint, kann ich mir nicht vorstellen, dass es kostendeckend arbeitet oder das jemals wird. ich glaube aber auch nicht, dass das beabsichtigt ist. Es ist einfach ein kostenloses add-on zu anderen microsoftprodukten (Office, Windows, WP), das die attraktivität insgesamt steigern soll (klingt zumindest in meinem kleinen köpfchen einigermaßen plausibel).

    P.S.: Klar kann das jeder benutzen, auch leute die kein einziges MS.Produkt nutzen (als mögliches gegenargument zu der ads-on sache), ABER: wer von den leuten, der tatsächlich ohne ein einziges MS produkt auskommt benutzt denn dann SkyDrive?
    0
     

  17. User61847 Gast
    Ein Teil wird sicher durch OS-Lizenzen abgedeckt. Da Cloud resp. Windows Live "fester" Bestandteil Win7 ist. Bei WinVista war noch nicht so ausgeprägt, aber bei Win7 Win-Live bereits vorhanden. Ich betrachte das ganze als ein Gesamtpaket aus Software und Service.
    0
     

  18. Zitat Zitat von VincentVega Beitrag anzeigen
    Ich benutze 15 GB
    Sent from my Omnia7 using Board Express
    Ich nutze auch immer öfter meinen cloudspeicher. Es ist einfach praktisch seine, immer wieder erforderlichen, Daten im Zugriff zu haben auch wenn die Mobile oder Stationäre Hardware mal abraucht. Ich habe fast 30 gb verteilt bei Telekom und live in Gebrauch.


    Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk
    0
     

  19. Zitat Zitat von filmbefreier Beitrag anzeigen
    - Keine Werbeanzeige bei ausgehende Mails
    Das gibt es auch in der kostenlosen Version nicht mehr.
    0
     

  20. Zitat Zitat von KarstenS Beitrag anzeigen
    Das gibt es auch in der kostenlosen Version nicht mehr.
    Auch gut.
    0
     

Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. One Note im Sky Drive
    Von Yaevinn im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 17:47
  2. Sky Drive Explorer released...
    Von vdv178 im Forum Windows Phone 7 Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 22:01
  3. Problem bei sky drive Hilfe
    Von nick1001 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 18:54
  4. Wie schnell ist das Omnia II wirklich?
    Von Montesuma im Forum Samsung Omnia II
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 15:24
  5. Wie langsam ist das M5000 wirklich?
    Von yjeanrenaud im Forum HTC Universal
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 21:49

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

skydrive wieviel gb

hotmail plus kosten

contenthotmail plus preiswas kostet hotmail pluswieviel gb bei skydrivesky drive wieviel gbskydrive 25 gb kostenloswie finanziert sich dropboxkosten hotmail plusmicrosoftskydrive wieviel gb gratiswieviel gb. sind kostenlospreis hotmail plusskydrive wieviel kostenloswieviel gb gibt es bei skydrivewieviel gb skydrivepocket pcwieviel kostet hotmail plusdropbox wieviel gb freiskydrive wieviel gb kostenlosloslachen.chwie finanziert sich cloudwin8 skydrive wieviel gb wieviel gb in skydrive

Stichworte