Automatisches Umstellen der Termine nach Wechsel der Zeitzone verhindern??? Automatisches Umstellen der Termine nach Wechsel der Zeitzone verhindern???
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Da ich des öfteren in den USA bin, stelle ich bei Antritt der Reise die Zeitzone meines Touch HD um. Das ist ja über "Einstellungen" - "Uhrzeit" - "Zuhause" bzw. "Besucht" auch ganz einfach.

    Nach dem Umstellen der Zeitzone auf "Besucht", z.B. "GMT-6 Chicago, Dallas" werden automatisch alle von mir bereits erfaßten Termine um diese 6 Stunden verschoben. Ein von mir für 14:00 Uhr geplanter Termin steht also ab sofort um 8:00 Uhr im Kalender.

    Ich hoffe, daß ich irgend etwas ganz wesentliches übersehe und daß es sich um eine Fehlbedienung meinerseits handelt, denn es macht aus meiner Sicht überhaupt keinen Sinn daß die Termine verschoben werden.

    Ein Beispiel:

    Bereits vor meiner Abreise (noch in Deutschland) steht fest, daß ich in Chicago am Tag X um 14:00 Uhr einen Termin mit Bill Gates habe. Nachdem ich nun in den USA bin und die Zeitzone umgestellt habe, werden alle Termine (auch selbst gar die in der Vergangenheit!!!) um 6 Stunden vorverlegt. Ab sofort steht also in meinem Kalender, daß ich um 8:00 Uhr meinen Termin mit Bill Gates habe.

    Welchen Sinn kann das denn haben???

    Ein zweites Beispiel:

    Während ich in Chicago bin, nehme ich verschiedene Termine wahr, die ich erst dort in meinem Touch HD erfasse. Irgendwann später, wieder zurück in Deutschland (und wieder in der "Zuhause Zeitzone" kontrolliere ich in meinem Kalender was ich wann gemacht habe (Stichwort "Dokumentation"). Leider sind beim Zurückstellen der Zeitzone auf "Zuhause" alle Termine um 6 Stunden auf später verschoben worden.

    Welchen Sinn kann das denn haben?!??!

    Nochmal: ich hoffe, daß es sich um einen groben Fehler meinerseits handelt, denn das was mir hier geboten wird ist aus meiner Sich Schwachsinn.

    Ich möchte die bequeme Umstellung der Zeitzone nutzen (ich könnte die Uhrzeit ja auch ganz normal manuell umstellen, aber wofür gibt es dann die Umstellung der Zeitzone???) und die Terminautonomie behalten, d.h. die Termine sollen nicht verschoben werden. Geht das?

    Habt Ihr eine Idee???

    Thorsten
    0
     

  2. Nach deinen Beispielen, erscheint mir dieses Verhalten nun auch sehr sinnlos. Leider bin ich der Meinung, dass dies keine Folge einer fehlerhaften Bedienung deinerseits ist, sondern so beabsichtigt. Wobei sich, mir der Sinn hierbei auch nicht erschließt.

    Wie gesagt: Ich denke du machst da nichts falsch. Ich lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren...
    0
     

  3. Wo gibst Du den Deine Termine ein. Wenn ich einen Termin in den USA hätte (um bei deinem Beispiel zu beleiben), dann würde ich in Outlook bei der Terminerstellung die Zeitzone auf USA (je nachdem wo ich bin) stellen. Sinn macht es schon, da wenn ich z.B. eine Telefonkonferenz auf die Deutsche Zeitzone eintrage und dann in den USA bin, dann will ich ja wirklich wissen wann es losgeht und nicht das dies "verschoben" wird.
    0
     

  4. Da hast Du Recht, im Falle einer Telefonkonferenz ist das absolut richtig. Dabei werden ja aber auch zwei unterschiedliche Zeitzonen gleichzeitig berücksichtigt.

    Ich erfasse meine Termine zu 99% im HTC, so daß mir die Möglichkeit von Outlook nicht gegeben ist. Da ich mit Thunderbird/Lightning arbeite, hätte ich diese Möglichkeit auch nicht, wenn ich die Termine am PC eingäbe...

    Schön wäre es ja, wenn WM 6 für sich betrachtet (also ohne Outlook auf dem PC) eine sinnvolle Funktionialität aufweisen würde. Verstehe mich nicht falsch, ich gehöre nicht zu den permanenten Meckerern, aber mit diesem Verhalten von WM 6 kann ich einbfach nichts anfangen!

    Aber dennoch vielen Dank für Deinen Gedankenanstoß hinsichtlich der Telefonkonferenz!

    Thorsten
    0
     

  5. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von ThWunderlich Beitrag anzeigen
    Da ich des öfteren in den USA bin, stelle ich bei Antritt der Reise die Zeitzone meines Touch HD um. Das ist ja über "Einstellungen" - "Uhrzeit" - "Zuhause" bzw. "Besucht" auch ganz einfach.

    Nach dem Umstellen der Zeitzone auf "Besucht", z.B. "GMT-6 Chicago, Dallas" werden automatisch alle von mir bereits erfaßten Termine um diese 6 Stunden verschoben. Ein von mir für 14:00 Uhr geplanter Termin steht also ab sofort um 8:00 Uhr im Kalender.

    Ich hoffe, daß ich irgend etwas ganz wesentliches übersehe und daß es sich um eine Fehlbedienung meinerseits handelt, denn es macht aus meiner Sicht überhaupt keinen Sinn daß die Termine verschoben werden.

    Ein Beispiel:

    Bereits vor meiner Abreise (noch in Deutschland) steht fest, daß ich in Chicago am Tag X um 14:00 Uhr einen Termin mit Bill Gates habe. Nachdem ich nun in den USA bin und die Zeitzone umgestellt habe, werden alle Termine (auch selbst gar die in der Vergangenheit!!!) um 6 Stunden vorverlegt. Ab sofort steht also in meinem Kalender, daß ich um 8:00 Uhr meinen Termin mit Bill Gates habe.

    Welchen Sinn kann das denn haben???

    Ein zweites Beispiel:

    Während ich in Chicago bin, nehme ich verschiedene Termine wahr, die ich erst dort in meinem Touch HD erfasse. Irgendwann später, wieder zurück in Deutschland (und wieder in der "Zuhause Zeitzone" kontrolliere ich in meinem Kalender was ich wann gemacht habe (Stichwort "Dokumentation"). Leider sind beim Zurückstellen der Zeitzone auf "Zuhause" alle Termine um 6 Stunden auf später verschoben worden.

    Welchen Sinn kann das denn haben?!??!

    Nochmal: ich hoffe, daß es sich um einen groben Fehler meinerseits handelt, denn das was mir hier geboten wird ist aus meiner Sich Schwachsinn.

    Ich möchte die bequeme Umstellung der Zeitzone nutzen (ich könnte die Uhrzeit ja auch ganz normal manuell umstellen, aber wofür gibt es dann die Umstellung der Zeitzone???) und die Terminautonomie behalten, d.h. die Termine sollen nicht verschoben werden. Geht das?

    Habt Ihr eine Idee???

    Thorsten
    natürlich hast Du etwas übersehen:

    Termine werden immer in der Zeit angegeben in welcher Zeitzoneneinstellung sie eingegeben wurden und entsprechend umgesetzt wenn eine andere Zeitzone gwählt wurde, dies ist auch korrekt.
    Ein Termin in der Zeitzone D eingegeben, wird nach Umstellung in die US Zeit mit der entsprechenden Zeitdifferenz korrekt angegeben. Wenn es z.B. 14:00 Uhr in D ist, ist es in USA Ostküste halt erst 08:00 Uhr und umgekehrt.

    Wenn ich in D (vorab)für die USA Termine, die ich in USA wahrnehmen muss eingebe, stelle ich für die Eingabe dieser Termine auf "Besucht". Für Termine in D die ich in den USA eingebe und in D wahrnehmen muss "Zuhause" und alles stimmt und ist völlig logisch.
    0
     

  6. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    natürlich hast Du etwas übersehen:

    Termine werden immer in der Zeit angegeben in welcher Zeitzoneneinstellung sie eingegeben wurden und entsprechend umgesetzt wenn eine andere Zeitzone gwählt wurde, dies ist auch korrekt.
    Ein Termin in der Zeitzone D eingegeben, wird nach Umstellung in die US Zeit mit der entsprechenden Zeitdifferenz korrekt angegeben. Wenn es z.B. 14:00 Uhr in D ist, ist es in USA Ostküste halt erst 08:00 Uhr und umgekehrt.

    Wenn ich in D (vorab)für die USA Termine, die ich in USA wahrnehmen muss eingebe, stelle ich für die Eingabe dieser Termine auf "Besucht". Für Termine in D die ich in den USA eingebe und in D wahrnehmen muss "Zuhause" und alles stimmt und ist völlig logisch.
    Das wird des Rätsels Lösung sein!!!

    Mir ist das viel zu umständlich jedes Mal die Zeitzone umzustellen, wenn ich nur einen Termin für die andere Zeitzone erfassen will, aber so muß es von Microsoft gemeint sein.

    Ich bleibe wohl dabei einfach meine Uhrzeit um X Stunden zu verstellen, um stets normale Zeiten angezeigt zu bekommen. So kann ich jederzeit sehen, wann ein Termin nach Ortszeit stattfindet bzw. stattgefunden hat. Nicht perfekt, aber für mich wohl die beste Lösung.

    Danke für Eure Gedankenanstöße...

    Thorsten
    0
     

  7. 'N Abend,

    ich habe ein ähnliches Problem mit meinem Touch Diamond 2,
    nur noch ein Tick schlimmer.

    Durch den GPS-Empfänger stellt mein TD2 die Zeit bei "Mein Standort" selbstständig um. Das ist sehr komfortabel, da ich häufig in unterschiedlichen Ländern bin.

    Allerdings werden meine Termine entsprechen mit verschoben.
    Das will ich nicht. Argumentation ist bei Thorsten zu finden.

    Hat in der Zwischenzeit jemand einen Reg-Tweak gefunden, um dieses, in meinen Augen, unsinnige Verhalten abzustellen?

    Viele Grüße

    Alex
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 18:17
  2. Automatisches Tastatur aufklappen verhindern !
    Von Touch User im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 17:55
  3. QTEK S 200/ Automatisches Trennen der Verbindung
    Von mga im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 08:28
  4. Zeitverschiebung der Termine bzw. der Systemzeit
    Von Tonband im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 21:43

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

outlook Termin Zeitzone

outlook 2010 termin zeitzone

outlook termine unterschiedliche zeitzonen

outlook 2010 zeitzonen

outlook 2010 zeitzone

outlook 2010 kalender zeitzonen

outlook 2010 zeitzone einstellen

outlook 2010 kalender zeitzone

outlook zeitzonen

Touch HD Zeitzone

outlook 2010 zeitzone termine

outlook zeitzone termin

outlook termine zeitzonen

Android verschiebt Termin Zeitzone

outlook 2010 zeitzone umstellen

zeitzone

outlook 2010 zeitzonen wechsel

outlook termin verschiedene zeitzonen

Stichworte