Video schwarzen rand entfernen? Video schwarzen rand entfernen?
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Hallo Leute,

    ich habe mal wieder eine Frage. Ich habe einen Film codiert und wollte den auf meinem HD anschauen. Hat auch alles funktioniert.
    Nun zu meiner Frage. Der Film hat, wenn ich den auf meinem PC oder auf meinem 19:9 TV schaue oben und unten einen schwarzen Balken. Nun ist das Display des HD viel kleiner als z.b. das von meinem tv. kann ich aus dem film den sichtbaren bereich ausschneiden und den umwandeln? Sodass ich nachher auf meinem HD keinen schwarzen balken sondern komplett den film habe? Wenn es geht, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr mir dann eine Anleitung geben könntet...

    gruß clawwulf
    0
     

  2. weiß jemand eine Antwort
    0
     

  3. die schwarzen Ränder kriegst du entweder mit skalieren weg (unschöne Lösung) oder mit abschneiden an den Seiten (crop Funktion). Das Seitenverhältnis eines Kinofilmes ist maximal 16:9 oder auch mal 16:6,5, unser HD hat ein Seitenverhältnis von 15:9 (nicht ganz so Breit). Um z.B. von 16:9 auf 15:9 zu kommen müsste mal links und rechts 0,5 Einheiten abschneiden. Bei einer konkreten Auflösung von z.B. 1280x720 (HDTV) müsste man 40 Pixel von links und 40 Pixel von rechts abschneiden um auf eine Auflösung von 1200x720 (15:9) zu kommen.

    Fazit so eine Anpassung wirkt sich also im Skalierungsfall auf den Realismus der Formen negativ aus oder im Abschneidefall auf die Bildinformationen an den Seiten!

    Gruß - cruuz
    0
     

  4. Zitat Zitat von cruuz Beitrag anzeigen
    die schwarzen Ränder kriegst du entweder mit skalieren weg (unschöne Lösung) oder mit abschneiden an den Seiten (crop Funktion). Das Seitenverhältnis eines Kinofilmes ist maximal 16:9 oder auch mal 16:6,5, unser HD hat ein Seitenverhältnis von 15:9 (nicht ganz so Breit). Um z.B. von 16:9 auf 15:9 zu kommen müsste mal links und rechts 0,5 Einheiten abschneiden. Bei einer konkreten Auflösung von z.B. 1280x720 (HDTV) müsste man 40 Pixel von links und 40 Pixel von rechts abschneiden um auf eine Auflösung von 1200x720 (15:9) zu kommen.

    Fazit so eine Anpassung wirkt sich also im Skalierungsfall auf den Realismus der Formen negativ aus oder im Abschneidefall auf die Bildinformationen an den Seiten!

    Gruß - cruuz
    puh... klingt sehr kompliziert. ist die Umsetzung leichter? mit welchen Programm geht es für einen Anfänger am leichtesten?
    0
     

  5. hi,
    ich habs immer mit "super" umgewandelt, ist halt gratis und nicht sonderlich kompliziert
    0
     

  6. UNregistriert Gast
    Gibt es dazu ein Freewareprogramm?
    0
     

  7. Zitat Zitat von UNregistriert Beitrag anzeigen
    Gibt es dazu ein Freewareprogramm?
    das von cruuz erwähnte SUPER gibt es hier:

    http://super.softonic.de
    http://www.erightsoft.com/SUPER.html
    0
     

  8. Unregistriert Gast
    MediaCoder downloaden (Freeware)
    http://www.mediacoderhq.com/dlfull.htm
    installieren auf optionen gehen und deutsch auswählen, MediaCoder beenden und neu starten.
    Auf "Add" Button klicken und die Datei auswählen die umgewandelt werden soll.
    Jetzt klickt man auf Extension bestätigt mit ja und wählt im neuen Fenster iPhone/iPod.
    In dem sich nun geöffneten Fenster wählt man seine eigen Einstellungen wie es einem selbst
    am besten gefällt, oder halt so lassen. Nun klickt man auf das hauptfenster, geht auf die Zeile die mit Algemein
    beginnt und sucht dort das Verzeichnis Bild. Dort gibt es einen Stichpunkt der heißt
    "Crop to fit" dort "Manual" auswählen nun sollte sich ein Fenster öffnen tut es das nicht
    klickt man auf "Cropper" in dem sich jetzt geöffneten Fenster, geht man auf Modus und wählt
    dort "Auto Detect" und bestätigt oben mit "Fertig" nun braucht man nur noch auf "Start"
    klicken und das Video wird nun umgewandelt.
    Oben rechts ist wird übrigens der "Ausgabeordner" angezeigt, dorthin wird das Video gespeichert.
    Will man mehrere Videodateien (z.b. VOB einer DVD.) zusammenfügen geht man auf
    "Aufgabenmodi" und wählt "Join", nun werden alle Videos die oben eingefügt worden zu
    ein Video konvertiert.
    Ich empfehle übrigens noch das "K-Lite Mega Codec Pack" damit kann man die meiste
    Videoformate auf den PC abspielen.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Foto entfernen
    Von T1D2 im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 14:58
  2. MMC entfernen
    Von Ashker im Forum HTC TyTN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 07:31
  3. SlovoEd entfernen
    Von im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 14:56
  4. Cover entfernen
    Von stauffi im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2003, 19:07
  5. Programm entfernen
    Von raini666 im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2003, 18:59

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

video schwarzen rand entfernen

video rand wegschneiden

schwarzen rand bei videos entfernen

video rand entfernen

video schwarzer rand entfernen

video schwarzer randvideos schwarzen rand entfernenvideo rahmen entfernenvideo rand abschneidenschwarzen rand entfernenschwarzer rand bei video entfernenwmv schwarzer rahmenvideo schwarzen rand abschneidenvideos rand wegschneiden

Stichworte