Touch HD GMX und Pushemail Touch HD GMX und Pushemail
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 65
  1. So seit gestern nenne ich ein Touch HD mein eigen, ein geiles Gerät. Was ich aber nicht hinkriege ist, dass gmx (ich hab nen proaccount und nutze den HD mit der simyo Datenflat) mir die mails aufs Handy "pusht". Lassen wir mal echtes und unechtes Push beiseite, ich möchte gerne, dass eine mail, sobald sie im Postfach liegt aufs Handy flattert. Dazu hab ich ein email-Konto auf dem HD eingerichtet. Die Einstellungen von gmx übernommen. Und zwar nach folgenden Schritten:
    email-Adresse
    Mein Name und Anzegename fürs Konto
    Posteingangsserver: imap.gmx.net
    Kontotyp: IMAP4
    Benutzername und Kennwort
    UNd dann kommt dieses "automatisch senden/empfangen" und "Nachrichten herunterladen"...was soll ich denn da bitte einstellen? Er soll ja automatisch das Zeug kriegen vom gmx, muss er sich doch net holen? Genauso wie bei Nachrichtenformat, Downloadlimit und Anlagen.
    Die Suchfunktion hat mir nicht wirklich geholfen. Hatjemand nen Tipp für mich?
    0
     

  2. Automatisch senden/Empfangen:
    gibt den Rhythums vor, in dem das Gerät versucht, mails herunterzuladen.
    Damit kannst du einen Pseudo-Push erreichen.

    Downloadlimmite:
    Gibt vor, wieviel kB von jeder Mail heruntergeladen werden.
    Wenn dich ein mail genauer interessiert, kannst du das ganze Mail nachladen

    Nachrichtenformat:
    Text: nur Text
    HTML: inkl. aller Formatierungen, Links, ev. Bilder

    Was ich auch überlegen würde: sollen die heruntergeladenen Mails auf dem server aus "gelesen" bezeichnet werden? Dann sind sie vom PC aus nicht mehr herunterladbar.
    Wenn nicht:
    Beim Einrichten im Bildschirm mit "Automatisch senden/empfangen":
    Erweiterte Einstellungen "Beim Löschen von Nachrichten" entsprechendes auswählen.

    Kannst du so mails herunterladen?
    Ich habe keine push-Mails, dafür POP3 aus Kontoty und pop.gmx.net als Eingangsserver
    0
     

  3. Hm, was ist dann so toll an gmx mit seinem push...weil einfach alle 2 Minuten abrufen ist ja kein Problem. Aber gmx wirbt ja damit, dass per IMAP Idle die mails zeitgleich aufs Handy geschickt werden.
    0
     

  4. funktioniert das denn?
    bleiben die maisl dann auch auf dem server als kopie?
    gruß, bedor
    0
     

  5. Ein normaler pop3-Download belässt bei entsprechender Einstellung die mails auf dem Server. Hab ich Urlaub zur Genüge ausprobiert. Aber angeblich pusht gmx die mails ja zeitgleich aufs Handy. Das krieg ich aber nicht hin. Und ich dürchte irgendwie liegt das an ner Handy-Einstellung. Weli ich die Einstellungen von gmx übernommen hab.
    Mit Active Sync hab ichs aber auch nicht hinbekommen...
    0
     

  6. Unregistriert Gast
    das mit dem push bei gmx hab ich auch nicht wirklich hinbekommen. alles mögliche probiert und eingestellt, aber es funktioniert einfach nicht.

    außerdem verhält sich das hd mit pop 3 emails etwas seltsam. wenn ich die mails zu hause abrufe sind sie auf dem handy plötzlich verschwunden. pop 3 unterstützt doch gar keine synchronisation?
    0
     

  7. Synchronisatoin nicht, aber man knan ja die mails auf verschiedenen PCs auch abholen und sie bei gmx auf dem server liegen lassen. Das mach ich hier schon seit Jahren und es geht einwandfrei. Man muss es halt im Outlook entsprechend einstellen.
    0
     

  8. WM nutzt für push-mail activesync, damit kann man wohl nur mit einem Exchannge-Server (imo ab Version 2003) sich mails pushen lassen, ob der Pro-Account von gmx dies unerstützt, weiß ich nicht.
    Was wohl gut funktioniert ist der pushmail-Dienst von momail.de, mit outlook mobile geht das aber nicht, mit flexmail jedoch nach der ersten Synchronistaion problemlos... Ich verwende seit Jahren kein pop3 mehr sondern stattdessen imap4. Eine mail wird zunächst nur als Kopfzeile heruntergeladen, wenn ich daraus spam erkenne, wird sie ohne komplett zu laden gelöscht. Außerdem funtioniert das mit imap gut, wenn man PC und Notebook (und Smartphone) abwechselnd benützt, es sind immr alle mails da, und die auf dem anderen Pc gelesenen sind als solche markiert.

    Edit: GMX Profilmailer bietet zwar Push, aber vermutlich nicht über einen Exchange-Server. Du kannst aber felxmail mit Abruf per imap probieren, das könnte nach dem ersten Synchronisieren klappen.
    Geändert von Benino (26.12.2008 um 10:52 Uhr)
    0
     

  9. So mit Flexmail tut sich in der Tat was. Auch die Einrichtung war relativ einfach. Ganz das, was ich dachte ist es nicht, aber am Ende ist es wurscht, ob das Prog jede Minute das Postfach checkt und die Kopfzeilen lädt oder ob es die mails gepusht bekommt. Weiß jemand welchen Einschränkungen die Shareware unterliegt?
    0
     

  10. So ganz egal ist das nicht, ob man jede Minute checken läßt oder das per push mail synchonisiert, das merkst Du ziemlich schnell am Datenvolumen, falls Du keine Flatrate hast und ebenso am Akku, der um einiges schneller an Ladung verliert...
    Flexmail ist nicht schlecht, allerdings wäre mir der in touch flo integrierte mailclient lieber, aber der kann wohl nur mit Exchangekonten synchronisieren.
    Alternativ käme natürlich auch sowas wie mailxchange von 1&1 in Betracht, mit dem sollte es gehen, kostet aber 5 EUR pro Monat, ob es einem das Wert ist?
    0
     

  11. Inzwischen habe ich das hier gefunden, kennt das jemand?
    http://www.emansio.com/
    Das Progrämmchen soll wm so ändern, daß es push mail ohne Exchange-Server empfangen kann.
    Gibt es andere/bessere Alternativen?
    0
     

  12. Hm ich hab die simyo-Flat mit 1 GB. Das sollte doch reichen zum synchronisieren, selbst bei Abruf, zumal ja nur die Kopfzeilen angerufen werden. Und surfen sollte damit auch noch drin sein. ich weiß nur nicht, wie ich sicherstelle, dass ich nur auf Pocket-PC-optimierten Seiten surfe.
    Hm da scheint mir Cortado dann noch eher ne Möglichkeit als mailxchange. Nur möchte ich halt 2 email-Adressen dann nutzen und sei es mit ner weiterleitung. Ich hab schon zwei Adressen jetzt auf mein gmx-pro umgeleitet. Wnen das jetzt noch mit push hinhauen würde, dann wäre ich glücklich. Durch imap kann man ja gleich per Filter Ordner bestücken lassen. Da wäre das alles hübsch übersichtlich und mobil wäre es auch noch.
    emansio klingt so uninteressant nicht. Wenn es wirklich pusht und nicht auch nur abruft.
    Geändert von DeSoto (26.12.2008 um 20:31 Uhr)
    0
     

  13. Was ich auch nicht gaz verstehe: gmx gibt für Posteingang und Ausgang SSl-Verschlüsselung an und zwei Ports. Wenn ich die bei flexmail einstelle, geht ggar nix. Verwende ich die Standards 143 und 25 gehts...
    0
     

  14. Warum das verschlüsselt nicht geht, weiß ich nicht.

    Cortado bietet aber auch nur push-mail per imap-idle kostenlos an, auf Exchangebasis kostet es dort auch 5EUR aufwärts, insofern bringt Dir Cortado keinen Vorteil.
    0
     

  15. Ist also der Unterschied zwischen Push und Imap-Idle, dass bei Push der Server die mails schickt und bei IMAP Idle das Handy die mails abruft?
    0
     

  16. push mail und imap idle ist dasselbe. Die Synchronisation per Activesync mit einem Exchange-Postfach ist eine andere Variante. Bei beiden werden mails vom Server ausgehend zum Handy übermittelt.
    Wenn Du dagegen Dein Postfach per Zeitintervall (z.B. alle 5 Minuten) per imap abfragen läßt, dann bekommst Du die emals auch zeitnah auf dem Handy, aber es ist eben kein push, es werden zum Postfach abfragen relativ viele Daten übertragen (aber nicht mehr Nutzdaten wie beim push) und der Akku geht schnell runter.

    Du kannst auch WindowsLive probieren, da werden über push mail die Nachrichten auch aufs Hany verfrachtet und im WM Standard-Posteingagn angezeigt.

    Wenn ich momail mit flexmail betreibe, ist ein frisch geladener Akku über nacht fast leer, werde mal sehen, ob das mit einem live-account auch so ist. Eventuell probiere ich auch mal mailxchange, das man ja einem Monat umsonst testen kann...
    Geändert von Benino (27.12.2008 um 05:50 Uhr)
    0
     

  17. Hm ich glaub ich wechsel bald zu 1&1, die pocketweb-Karten gibts ja auch fürs Handy.
    Es gibt auch noch den IMAP Pusher Service. Und evtl. test ich mal das emansio.
    0
     

  18. Also das emansio funktioniert allem Anschein nach schon. Die mails kommen synchron, soweit ich das bisher sehen kann. Aber das HTC hängt sich dann doch gerne mal auf. Vielleicht liegt das aber auch am gyrator.
    0
     

  19. Seit kurzem habe ich einen solchen Vertrag von 1&1, nämlich den mobile internet surf flat für gprs (edge), das reicht mir, da ich sowieso meist nicht in einem Verbreitungsgebiet von 3G bin. Der Push-Service funktioniert auch, aber eben mit flexmail, nicht mit dem Standard-mail-Posteingang vom HD. 1&1 vertreibt ja das HTC Touch 3G, aber nach deren Aussage ist mit dem HTC kein Push möglich - sagen die, eben nicht mit der Standardsoftware auf dem HTC.
    Über die Datenmenge braucht man sich da keine großen Gedanken mehr machen. Allerdings ist das Telefonieren schon etwas teuer. Eventuell geht das ja mit einem Dual-Sim-Adapter.
    Über Windows Live (hotmail) bekommt man die mails auch anscheinend gut, nach ca. 10 bis 20 Sekunden nach Absenden einer Testmail ist sie auf dem HD im Standardpostfach, welches ja in Touch Flo integriert ist. Das Einrichten ist ein Kinderspiel. Da hotmail nicht über die Konfi. eines Exchangeserver konfiguriert wird, kann immer noch ein Exchangeserver-Push-Maildienst zusätzlich eingerichtet werden...
    Ich wüßte gerne, ob bei imap-push mehr Energie verbraten wird als bei einem Exchange-Push, da mein Akku recht schnell runtergeht. Aber vermutlich liegt das eher daran, daß ich eine ziemlich schwache Funkversorgung habe. Immerhin funktioniert das HD meist auch noch, wenn nur noch ein Punkt bei der Feldstärke angezeigt wird...
    0
     

  20. Also emansio nutzt den email-client des Touch HD, wenn ich recht verstehe, was du meinst. Es ist halt unter messaging neben dem Outlook auch das GMX Postfach automatisch eingerichtet worden. Laufen tut es jetzt 166 Minuten und Data hat es im IN 3300 byte und im out 891. Ist das eher viel oder eher normal?
    Ja von Windows live hab ich auch gelesen. Was mcih och interessieren würde: momail und mail2web...laufen die über nen exchange Server? mail2web ja allem Anschein ja schon, die würden dan auch echtes Push realisieren. Was ist der nachteil bei mail2web, dass das nicht einfach alle nutzen?
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Touch Diamond / Touch Pro mit Multi-Touch
    Von juelu im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 20:19
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 16:46
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 16:46

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

imap gmx windows mobile

gmx push windows mobile

gmx imap windows mobile

nexus s gmx imap

exchange server gmx

gmx account auf smartphone einrichten

gmx windows mobile imap

emansio test

gmx imap win mobile

gmx exchange server

gmx blackberry

windows mobile 6.5 gmx pushWindows Mobile 6.5 mail nachrichtenformatGMX mail imap Windows mobilePush up Einstellungen beim HTC HD 2gmx push akkumail konto einrichtung nexus sgmx imap konto windows mobilesony ericsson active xperia mails nur abholen auf server lassenimap push windows 6.1 gmximap gmx auf windows mobile outlook 6.1pushemail wieviel kbgmx imap konto in windows mobiletouch hd push-mailnexus s push mail gmx

Stichworte