[Anleitung] Samsung Galaxy S7/S7 Edge SM-G930F/G935F - Root per TWRP und SuperSU.zip [Anleitung] Samsung Galaxy S7/S7 Edge SM-G930F/G935F - Root per TWRP und SuperSU.zip - Seite 2
Seite 2 von 9 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 180
  1. 13.03.2016, 10:17
    #21
    Zitat Zitat von Mezzy Beitrag anzeigen
    Also ich weiß nicht, wenn es irgendwie möglich sein sollte wieso wurde soetwas nicht schon ab dem Galaxy S4 gefunden?
    Würde mich für andere natürlich freuen, denn bei mir ist es jetzt eh zu spät.
    Ja sehe ich auch so. Kommt mir irgendwie unseriös vor das Ganze.

    Zur anderen Frage,
    Ich sag mal nein, denn wenn man nicht einmal sauber seinen Cache oder Dalvik Cache wipen kann, ist es schon schlecht.
    Spätestens wenn es losgeht mit Custom ROMs und Themes, denn möchte ich schon das Recovery so haben wie es jetzt ist
    und nicht nur mit halber Funktion wie vorher.
    Mit Nein meinst Du, dass das Date-Wipen und die no-verity-opt-encrypt.zip auch zukünftig nötig sein werden? Ich hoffe im Moment noch, das TWRP gefixt wird und man auch direkt auf data zugreifen kann. Beim Note 4 ging das noch ohne Probleme. Allerdings habe ich ja das Note 5 und die S6 Reihe übersprungen. Gabs da auch dieses Problem mit der Data Partition?

    Irgendwie habe ich im Moment keine Lust, wegen Nandroid alles neu aufzusetzen. Wipe Cache und Dalvik müßten doch auch so möglich sein... Konnte Titanium Backup das nicht? Mit TB gehen auch die Backups der Apps. Hat schon mal jemand mit Root Flashfire getestet auf dem S7E?
    Geändert von Rintenfinten (13.03.2016 um 10:22 Uhr)
    0
     

  2. 13.03.2016, 10:51
    #22
    Bei meinem S6 Edge gibt oder gab es dieses Problem nicht.
    Auf das neu Einrichten hatte ich eigentlich auch keine Lust, aber mit halber Rootfunktion wollte ich auch nicht weiter Arbeiten.
    Jetzt ist alles wie es sein soll und so macht es auch wieder richtig Spaß. Android ohne Root ist irgendwie wie Baden mit Schwimmflügeln. Schwimmen ja, tauchen nein.
    0
     

  3. 13.03.2016, 11:37
    #23
    Zitat Zitat von Mezzy Beitrag anzeigen
    Also ich weiß nicht, wenn es irgendwie möglich sein sollte wieso wurde soetwas nicht schon ab dem Galaxy S4 gefunden?
    Würde mich für andere natürlich freuen, denn bei mir ist es jetzt eh zu spät.
    Falsch Es gab seit dem S4 bei jedem Modell immer eine Lösung, ohne Knox-Trigger zu rooten Allerdings wurde dies dann früher oder später immer wieder durch Firmware-Updates seitens Samsung ausgehebelt. Von daher wäre es überhaupt nicht ungewöhnlich, wenn es diese Möglichkeit nun beim S7 (zumindest vorübergehend) auch wieder gibt, bis Samsung dann letztlich wieder darauf reagiert
    0
     

  4. 13.03.2016, 12:17
    #24
    Du sagst es, bis eine Änderung seitens Samsung kam und die folgte immer, da konnte man sich drauf verlassen.
    Beim S4 ging es, so lange es noch auf dem 4.2.2 Bootloader war. Wer es später bekam als bei der ersten Auslieferung, konnte nur mit Knox Rooten.
    Beim S6 war nach 5.1.1 schluss mit dem Engineer Bootloader ohne beim Rooten Knox auszulösen. Ab 6.0.1 war schluss damit.
    Zum S5 kann ich nichts sagen, da ich es nicht hatte. Ich wünsche es natürlich allen die ihr S7 noch nicht gerootet haben, aber selbst wenn wird bei Android N wieder schluss damit sein.
    0
     

  5. 13.03.2016, 14:28
    #25
    Funktioniert bei euch nach dem Rooten Titanium Backup (Sicherung auf extSD) korrekt?
    0
     

  6. 13.03.2016, 14:38
    #26
    Läuft Perfekt. Ich habe das erste Backup auf der internen SD gemacht und anschließend mit Titanium auf die externe SD verschoben. Danach klappt es einwandfrei auch mit der externen SD.
    Achso, ich musste es so machen wegen einer frischen micro SD Karte.
    1
     

  7. 13.03.2016, 14:38
    #27
    Zitat Zitat von Rintenfinten Beitrag anzeigen
    Auf XDA liest man häufiger, dass man mit dem Rooten noch warten soll, da eine Root-Möglichkeit kommen soll, die das S7E nicht auf 0x1 setzt. Was haltet ihr von den Gerücht? Realistisch?
    Wenn dann evtl. per engineering Bootloader, wenn der irgendwie in den umlauf kommen sollte.
    0
     

  8. 13.03.2016, 15:28
    #28
    Zitat Zitat von Mezzy Beitrag anzeigen
    Läuft Perfekt. Ich habe das erste Backup auf der internen SD gemacht und anschließend mit Titanium auf die externe SD verschoben. Danach klappt es einwandfrei auch mit der externen SD.
    Achso, ich musste es so machen wegen einer frischen micro SD Karte.
    Eigenartig. Bei mir kommt immer "Sicherung fehlgeschlagen: nicht genügend freier Speicher". Es sind aber noch mehr als 90 GB frei...
    0
     

  9. 13.03.2016, 16:03
    #29
    @Mezzy, was ist damit genau gemeint? Dann nehme ich das in die Anleitung mit rein. Und ein dicket Danke für die Info.
    8.Download dm-verity and force encryption disabler.
    Without exiting TWRP, transfer no-verity-opt-encrypt.zip to your device over MTP and flash it using [Install] in TWRP.
    EDIT: Hat sich erledigt habs jetzt auch hinbekommen.
    Geändert von aljee77 (13.03.2016 um 16:21 Uhr)
    0
     

  10. 13.03.2016, 16:24
    #30
    @Rintenfinten

    Geh mal in SU auf Einstellungen und mach den Haken bei "Namensbereichsabtrennung" heraus.
    Bei mir ging es dann jedenfalls.

    ---------- Hinzugefügt um 16:24 ---------- Vorheriger Beitrag war um 16:17 ----------

    @aljee77

    Ich könnte mir nur Vorstellen das es etwas mit den Zugriffsrechten zu tun hat.
    Aber sicher bin ich mir da nicht, da wird man wohl direkt bei XDA mal nachfragen müssen.
    Vielleicht wurde die Frage dort auch schon gestellt, nur bis jetzt habe ich da noch nichts finden können.
    Ich weiß nur das es danach perfekt funtioniert hat.
    0
     

  11. 13.03.2016, 17:01
    #31
    @Mezzy: Das hatte ich sich schon getestet, aber ohne Erfolg. TB erkennt meine Karte nicht. Auf dem Note 4 ging sie ohne Probleme.

    Was jetzt funktioniert hat, ist unter Sicherungort in den TB Einstellungen Speicher des DocumentProviders auswählen und dann manuell dem Speicherort auswählen. Danach ging es dann.

    0
     

  12. 13.03.2016, 17:03
    #32
    Ja, auf jeden, funktioniert einwandfrei jetzt. Auch die anfängliche Meldung Kommt nicht mehr. Hast Du eigentlich auch mal den den Kernel getestet?
    0
     

  13. 13.03.2016, 17:09
    #33
    Nein, denn was ich bis jetzt dort gelesen habe spricht alles absolut gegen einen Test.
    Wenn der Dev schon schreibt, dass es noch im Stadium ungetestet ist, lasse ich lieber die Finger davon.
    0
     

  14. 13.03.2016, 17:28
    #34
    Ja, hast auch recht, sehe ich genauso. Eben so dieses 700mb ROM???, würde ich erst mal die Finger von lassen. Solange nicht Jungs wie thehacker911, arter94, friedrich usw. die Finger dran haben bin ich skeptisch.
    Geändert von aljee77 (13.03.2016 um 18:48 Uhr)
    0
     

  15. Wenn knox getriggert ist, brauchst eigentlich keinen kummer haben.
    0
     

  16. 13.03.2016, 19:54
    #36
    Habe die Anleitung neu strukturiert, Downloadlinks erneuert und die genaue Vorgehensweise mit rein genommen wie auch auf den internen Speicher zugegriffen werden kann. Wie schon geschrieben auch Nandroid Backups lassen sich durchführen, das wiederherstellen habe ich allerdings selbst noch nicht getestet.
    1
     

  17. Wie ich in der Anleitung lesen kann, funktioniert SamsungPay nicht mehr. Der Fingerabdruckscann geht aber abgesehen von SamsungPay dennoch?
    0
     

  18. 13.03.2016, 21:35
    #38
    Fingerabdrucksenor funktioniert sicher noch und laut einigen Berichten bei XDA, insofern ich das richtig verstanden habe, soll auch SamsungPay trotz 0x1 noch funktionieren. Da kann ich leider keine eigene Erfahrung zu posten, weil noch nicht benutzt.
    1
     

  19. Mir juckt es ja in den Fingern mit dem root, aber ich denke ich warte noch etwas ab. Xposed und TitaniumBackup sind aber meine mustHave Apks für mein persönliches Smartphone Profil. Auf SamsungPay kann ich verzichten, aber der Fingerprint sollte funktionieren.
    0
     

  20. 13.03.2016, 22:01
    #40
    Wie gesagt Fingerabrucksensor funktioniert ganz sicher, TB Backups von externen und internen Speicher funzt und ich meine laut @Mezzy funktioniert wohl auch Xposed.
    0
     

Seite 2 von 9 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] Flashen einer Firmware mit Odin - Samsung Galaxy S7/S7 Edge [G930F/G935F]
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy S7 Edge Root und ROM
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 02.08.2018, 22:26
  2. Samsung Galaxy S7 Edge - Wer hat das G935F schon?
    Von wojtus7 im Forum Samsung Galaxy S7 Edge
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 11.03.2016, 14:53
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 02:56
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 02:48
  5. Samsung Galaxy S7 Edge SM-G935F – Bedienungsanleitung User Guide
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy S7 Edge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 20:06

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Wie roote ich mein samsung SM-G935F

Wie roote ich mein samsung SM-G930F

galaxy s7 root

s7 edge root ohne pc

s7 root

samsung galaxy s7 root

galaxy s7 rooten

s7 edge root

sm-g930f root

s7 rooten

samsung galaxy s7 edge twrp

s7 root ohne pc

galaxy s7 edge root

s7 rooten ohne pcsamsung s7 rootensamsung s7 rootsamsung galaxy s7 edge rootsamsung galaxy s7 edge rooten ohne pcroot s7root galaxy s7sm-g935f rootHow to root samsung SM-G935FHow to root samsung SM-G930Froot samsung SM-G935Fgalaxy s7 root knox 0x0

Stichworte