50GB Dropbox (free on-line storage) und Dropbox&Co allgemein 50GB Dropbox (free on-line storage) und Dropbox&Co allgemein
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 131
  1. 14.05.2012, 20:30
    #1
    hab da was gelesen wegen dropbox und 50gb wo man bekommt....

    hier bei "software" steht das: http://forum.xda-developers.com/show...t=1639560weiss da jemand mehr dazu?
    ich habe bereits ein dropboxkonto...kann man das dann da dazubuchen oder so?

    cu
    Geändert von diddsen (15.05.2012 um 12:45 Uhr) Grund: titel angepasst da sich der thread anderst entwickelt hat :)
    0
     

  2. 14.05.2012, 20:38
    #2
    Man bekommt den Speicher automatisch sobald man sich mit seinem (dropbox) Konto einlogt am S3.


    Danke - Button nicht vergessen!
    1
     

  3. 14.05.2012, 20:42
    #3
    ah ja, also einfach "obendrauf"?
    woher weisst du das so sicher?
    0
     

  4. 14.05.2012, 20:48
    #4
    Weil es bei den HTC Geräten genauso gehandhabt wurde.
    Nur das diese "nur" 25GB bekommen haben.
    1
     

  5. bei htc hat man 23 obendrauf bekommen, so das es gesamt 25 sind.
    0
     

  6. 14.05.2012, 22:20
    #6
    Wenn mans genau nehmen möchte.
    Vll sind es bei Samsung ja auch 48GB.
    0
     

  7. 15.05.2012, 06:31
    #7
    Das ist ja großartig
    20GB + 50GB Dropbox + 16GB + 64GB SGS3 macht dann 150GB ^^
    0
     

  8. Gedel85 Gast
    Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen
    Das ist ja großartig
    20GB + 50GB Dropbox + 16GB + 64GB SGS3 macht dann 150GB ^^
    Yep, finde ich auch ne ganz feine Sache, dass Samsung uns noch zusätzlich 50GB Cloud-Speicher offeriert! Bei mir werden's dann total 146GB! Cloud-Speicher kann man zwar nie genug haben, aber wenn wir uns diese Zahlen mal so anschauen..., für ein Handy enorm, oder?!
    0
     

  9. 15.05.2012, 06:44
    #9
    Mit der "C(K)loud" ist das ja immer so ne Sache. Da würde ich schon zweimal aufpassen was ich da so hochlade. Nicht das dieser Dienst irgendwann genauso endet wie Megaupload. Dort kamen auf einmal tausende ehrliche Kunden nicht mehr an ihre hochgeladenen Daten, welche jetzt vom FBI vernichtet werden sollen
    Was die Speicherkarten angeht finde ich das auch enorm, vor allem weil bei SDXC die Grenze erst bei 2TB liegt. Also freut euch jetzt schon mal auf noch wesentlich größere Mengen an Speicherplatz
    0
     

  10. Gedel85 Gast
    Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen
    Mit der "C(K)loud" ist das ja immer so ne Sache. Da würde ich schon zweimal aufpassen was ich da so hochlade. Nicht das dieser Dienst irgendwann genauso endet wie Megaupload. Dort kamen auf einmal tausende ehrliche Kunden nicht mehr an ihre hochgeladenen Daten, welche jetzt vom FBI vernichtet werden sollen
    Was die Speicherkarten angeht finde ich das auch enorm, vor allem weil bei SDXC die Grenze erst bei 2TB liegt. Also freut euch jetzt schon mal auf noch wesentlich größere Mengen an Speicherplatz
    Naja, ich würde jetzt Megaupload nicht direkt mit Dropbox vergleichen wollen. Das ist von der Philosophie her schon ein wenig anders... Megaupload war ja primär eine Filesharing-Plattform für "gewisse Inhalte" , Dropbox dient eher als persönlicher Speicher, den man gezielt freigeben kann.

    Echt jetzt? Bei SDXC liegt die Grenze erst bei 2TB??? Das ist ja gigantisch... Hab ich grad wieder was gelernt...
    0
     

  11. 15.05.2012, 06:55
    #11
    naja... megaupload war mir noch nie ganz geheuer... denke dropbox ist da schon seriöser.
    für mich ist onlinespeicher die zukunft und nicht mehr wegzudenken.
    was mir bei dropbox nicht so gefällt ist das man gesharte verzeichnisse nicht "read only" für bestimmte teilnehmer einstellen kann und das derjenige wo ich eins freigebe das OHNE MEIN WISSEN weiter freigeben kann.... man sieht zwar auf der webside dann die teilnehmer, aber muss da immer wieder nachschauen, da man eben keine info bekommt wenn jemand anders weiter freigibt.
    0
     

  12. Gedel85 Gast
    Zitat Zitat von diddsen Beitrag anzeigen
    naja... megaupload war mir noch nie ganz geheuer... denke dropbox ist da schon seriöser.
    für mich ist onlinespeicher die zukunft und nicht mehr wegzudenken.
    was mir bei dropbox nicht so gefällt ist das man gesharte verzeichnisse nicht "read only" für bestimmte teilnehmer einstellen kann und das derjenige wo ich eins freigebe das OHNE MEIN WISSEN weiter freigeben kann.... man sieht zwar auf der webside dann die teilnehmer, aber muss da immer wieder nachschauen, da man eben keine info bekommt wenn jemand anders weiter freigibt.
    Schau dir in dem Fall mal den Anbieter "BOX" an. Da sollte es eigentlich gehen (bin mir aber nicht mehr ganz sicher). Habe mir bei BOX, aufgrund einer Promo-Aktion mit 50GB Free-Storage, anfangs Jahr eine zusätzliche Cloud angelegt...
    0
     

  13. 15.05.2012, 07:07
    #13
    Zitat Zitat von Gedel85 Beitrag anzeigen
    Naja, ich würde jetzt Megaupload nicht direkt mit Dropbox vergleichen wollen. Das ist von der Philosophie her schon ein wenig anders... Megaupload war ja primär eine Filesharing-Plattform für "gewisse Inhalte" , Dropbox dient eher als persönlicher Speicher, den man gezielt freigeben kann.

    Echt jetzt? Bei SDXC liegt die Grenze erst bei 2TB??? Das ist ja gigantisch... Hab ich grad wieder was gelernt...
    Die Dienste sind letztendlich was der Kunde draus macht Und wenn Dropbox weiter so mit unmengen an Speicher um sich wirft kann ich mir denken in was für einer Richtung das enden wird...

    Nur am Rande, auch bei der Übertragungsgeschwindigkeit ist noch ne Menge Luft nach oben. Dazu geht´s aber SGS3 microSD dort weiter...
    Geändert von Notronic (15.05.2012 um 07:25 Uhr)
    0
     

  14. Gedel85 Gast
    Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen
    Die Dienste sind letztendlich was der Kunde draus macht Und wenn Dropbox weiter so mit unmengen an Speicher um sich wirft kann ich mir denken in was für einer Richtung das enden wird...

    Nur am Rande, auch bei der Übertragungsgeschwindigkeit ist noch ne Menge Luft nach oben. Dazu geht´s aber >>>HIER<<< weiter
    Da magst du wohl recht haben... Aber wer weiss schon was die Zukunft bringt (ausser noch mehr Speicher )...?

    Danke für den Link, werd mich bei Gelegenheit mal einlesen...
    0
     

  15. 15.05.2012, 07:16
    #15
    also bei dem link kommt "page not found "

    box kenne ich und auch schon getestet, so wie wuala und was es sonst nich alles gibt... aber nur dropbox kann das was sie kann
    bei box ist man auf 25mb grosse files beim upload limitiert und hat auch nur bestimmten traffic.... alles andere kostet schnell etwas
    am kompfortabelsten und einfachsten ist nur dropbox.
    z. b. die lan synchronisation finde ich genial.... sind einige sachen wo sich drop hervorhebt
    0
     

  16. 15.05.2012, 07:19
    #16
    Zitat Zitat von diddsen Beitrag anzeigen
    also bei dem link kommt "page not found "

    box kenne ich und auch schon getestet, so wie wuala und was es sonst nich alles gibt... aber nur dropbox kann das was sie kann
    bei box ist man auf 25mb grosse files beim upload limitiert und hat auch nur bestimmten traffic.... alles andere kostet schnell etwas
    am kompfortabelsten und einfachsten ist nur dropbox.
    z. b. die lan synchronisation finde ich genial.... sind einige sachen wo sich drop hervorhebt
    Muss mal schauen wieso das nicht richtig verlinkt ist...
    Du meinst wohl am besten ist BoxCryptor. Denn das verschlüsselt dir direkt alle Daten in deine Dropbox
    0
     

  17. Gedel85 Gast
    Probiers mal mit dem hier: http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...microsd-2.html

    Da hast du schon recht; Dropbox ist bisher das "einzig Wahre" was die Clouds angeht! Den BOX-Account hab ich auch nur wegen der 50GB erstellt, bisher aber noch nie benutzt. Vor allem der Teil mit der 25MB-Upload-Limitierung nervt...

    Edit: Hmm..., der Link geht wirklich nicht... Der Thread im S3-Forum heisst "Samsung Galaxy S3 - MicroSD"; am besten gehst du "manuell" da hin...

    ---------- Hinzugefügt um 08:24 ---------- Vorheriger Beitrag war um 08:20 ----------

    Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen
    Du meinst wohl am besten ist BoxCryptor. Denn das verschlüsselt dir direkt alle Daten in deine Dropbox
    Und was ist jetzt "BoxCryptor"?
    0
     

  18. 15.05.2012, 07:32
    #18
    Zitat Zitat von Gedel85 Beitrag anzeigen

    Und was ist jetzt "BoxCryptor"?
    Da das jetzt auch in diesen Cloud Thread passt erkläre ich dir das gerne. Box Cryptor gibt es für PC und Smartphone. Auf dem PC kann in der kostenlosen Version ein zusätzliches Laufwerk erstellt werden welches die dort abgelegten Daten verschlüsselt mit einem Ordner der Dropbox syncronisiert. Auf dem Android lässt sich dieser Ordner dann mit dem Passwort welches man vergeben hat öffnen und die Inhalte unverschlüsselt anzeigen mit der BoxCryptor App. Ich habe das so in Betrieb und verschlüssel Daten die nicht unbedingt jeder sehen sollte...
    2
     

  19. Gedel85 Gast
    Hmm..., tönt sehr interessant! Danke für die Info @Notronic! Muss ich mir in diesem Fall effektiv mal etwas genauer anschauen...
    0
     

  20. 15.05.2012, 09:38
    #20
    Zitat Zitat von Gedel85 Beitrag anzeigen
    Danke für die Info @Notronic!
    Dafür ist der Danke Button da
    Es ist in der Tat eine sehr interessante Methode für sensible Daten auf einer Cloud...

    Auch noch interessant zum Thema Dropbox ist folgender Beitrag:

    Mehr Speicher gratis
    0
     

Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Line Runner
    Von vdv178 im Forum Windows Phone 7 Games
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 18:41
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 20:15
  3. Line-In?
    Von JottJott im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 10:17
  4. Bis zu 10GB Cloud-Storage umsonst bei Dropbox
    Von letier im Forum Android Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 14:40
  5. line rider
    Von Hotzenplotz im Forum Touch HD Anwendungsprogramme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 22:35

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

dropbox 50gb free

galaxy s3 dropbox 50gb freischalten

dropbox samsung promotion

dropbox 50 gb gratis

mac adresse samsung galaxy s3

50 gb dropbox free

samsung promotion dropbox

samsung galaxy s3 mac adresse

dropbox 50gb gratisdropbox samsung galaxy s3samsung dropbox promotionsamsung galaxy s3 dropbox 50gb aktivierendropboxdropbox auf 50 gb erweiternGalaxy s3 dropboxgalaxy s3 dropbox aktivierensamsung galaxy s3 dropbox 50gbdropbox 50 gb kostenlossamsung s3 dropboxsamsung galaxy s3 dropbox freischaltendropbox 50gb kostenlossamsung galaxy s3 dropbox aktivierensamsung dropbox samsung promotiondropbox 50 gb freedropbox kosten nach 2 jahren

Stichworte