Galaxy S3 Hands-On - Eure Fragen Galaxy S3 Hands-On - Eure Fragen - Seite 2
Seite 2 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 71
  1. 16.05.2012, 14:14
    #21
    Zitat Zitat von g0dsCookie Beitrag anzeigen
    Die Lebensdauer wird da kein Stück beeinflusst.
    Alleine schon die Lebensdauer des Akkus leidet unter Wärme, seien es nur 50°C.
    Ich finde es etwas gewagt von einer Grafikkarte auf ein mit Hi-tech-Sensoren etc. vollgestopftes Handy zu schliessen.
    Ausserdem können auch schon Temperaturen weit unter 100°C Verbrennungssymptome zur Folge haben.
    Ich finde es auch nicht sehr angenehm ein 60° warmes Gerät in den Fingern zu haben.
    Geändert von groovenet (17.05.2012 um 12:10 Uhr)
    0
     

  2. Kann man auch daten über 4GB drauf packen, also suportet es exFat. (gibt ja da verunsicherungen wegen dem handbuch.)
    0
     

  3. Lässt sich smart-stay abschalten? Will nicht die ganze Zeit beobachtet werden oder das Gerät rooten um es abzuschalten...

    und ist es merklich größer als das S2 (direktes Drauflegen) - das One X ist zwar auch groß, aber das S2 ist dank der "Knopfleiste" genauso lang... wie siehts hier aus?
    0
     

  4. 16.05.2012, 22:07
    #24
    das s3 ist 2 mm grösser oder genau so gross wie das Galaxy Nexus


    Galaxy S3 Hands-On - Eure Fragen-sgs2_iphone-4s_lg-optimus-4x-hd_sgs3_htc-one-x_galaxy-nexus_masse_size-2-620x232.jpg


    Galaxy S3 Hands-On - Eure Fragen-galaxy-smartphones-groesse.jpg


    quelle
    Geändert von trigg3r (16.05.2012 um 22:12 Uhr)
    0
     

  5. 20.05.2012, 19:27
    #25
    Gibt es das Hands on schon ?
    Will ja nicht Drängeln aber eure Hands On´s sind immer mit die besten und mich interessiert euer Beitrag zum S3 brennend.

    MfG
    Darkwin101
    0
     

  6. Gedel85 Gast
    Immer langsam mit den jungen Pferden! Die letzten Beiträge wurden ja bis DO-Abend angenommen und dazwischen war auch noch ein Feiertag, inkl. allfällig verlängertem Wochenende! Der Hands-On wird sicher bald kommen; aber ein wenig Zeit zum Schreiben werden unsere Mods vermutlich auch noch brauchen...
    0
     

  7. 21.05.2012, 06:56
    #27
    Gut Ding braucht Weil.
    It's done when it's done.

    Ich kann gar nicht genug Videos vom SGS3 sehen.
    0
     

  8. hm, am samstag war das galaxy knight event, sonntag ruhetag...
    also könnte heute ja was kommen
    0
     

  9. Gedel85 Gast
    Wie unser "Keks Gottes" bereits so schön gesagt hat: It's done, when it's done!

    Ich freu mich jedenfalls jetzt schon drauf, egal wanns kommt!
    0
     

  10. 21.05.2012, 14:28
    #30
    Selbstverständlich gut Ding will weile haben.
    Sollte auch nicht heissen ich will jetzt sofort sondern es war als
    rein informative Frage ob noch das Hands On kommt zu sehen.




    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
    0
     

  11. 21.05.2012, 14:40
    #31
    Gerade auf Facebook:
    Habe soeben bei Samsung vorbeigeschaut und habe einen genauere Blick aufs Samsung Galaxy S3 werfen können. Videos und ein kurzer Bericht folgen... ^juelu
    Wird also nicht mehr lange dauern.
    0
     

  12. Gedel85 Gast
    Zitat Zitat von g0dsCookie Beitrag anzeigen
    Gerade auf Facebook:


    Wird also nicht mehr lange dauern.
    Na das ist doch schon mal was!
    0
     

  13. 21.05.2012, 14:56
    #33
    Bin auch schon gespannt auf das HandsOn und freue mich schon drauf.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
    0
     

  14. Die Videos kommen vermutlich morgen. Es gibt ein Video, wo wir uns die Gestensteuerung genauer anschauen, zudem die Bild-in-Bild Funktion und ein Video, wo wir uns das Gerät von aussen anschauen.

    Zu euren Fragen:

    Reaktionszeit: Ich habe kurz nacheinander verschiedene Apps geöffnet, alles lief sehr sehr flüssig, ohne Verzögerung. Auch wenn man die "Bild-in-Bild" Funktion ausprobiert hat (also ein Video abspielen lässt währenddem man eine SMS oder E-Mail schreibt) lief alles super.

    Akkulaufzeit: Dafür war unser Test natürlich zu kurz, zudem handelt es sich um ein Beta-Gerät. Die Akkulaufzeit ist aber gemäss der PR von Samsung, welche das Gerät seit einigen Tagen als Hauptgerät benutzt, besser als beim Samsung Galaxy S2. Sie hätte das Gerät seit Sonntagmorgen nicht mehr aufgeladen gehabt, der Akku war gestern am frühen Nachmittag auf ca. 15%. Also rechne ich mit einer Akkulaufzeit von ca. 24 Stunden bei mässigem Gebrauch..

    Swype: Ist vorinstalliert - zudem viele weitere Apps von Samsung. Da es sich um ein Betagerät handelte, funktionierten noch nicht alle Apps.

    microSIM oder normale SIM: Das Galaxy S3 wird eine microSIM Karte erhalten.

    Status LED: Das Galaxy S3 verfügt über eine Status LED, links oben, die grösser ist als bei den HTC Geräten. Ich hatte das Gefühl, dass für verschiedene Nachrichtenarten verschiedene Farben der LED angezeigt wurden - konnte dies aber nicht reproduzieren. Zweitens kann man eine Geste einstellen, dass das Gerät kurz vibriert, wenn man es in die Hand nimmt und neue Nachrichten vorhanden sind. Die Status LED funktioniert z.B. auch bei Whats App Nachrichten. Die Status LED könnt ihr im Video ansehen.

    Ablesbarkeit in der Sonne: Leider war die Sonne bereits weg. Das Gerät hat eine ähnliche Helligkeit wie das HTC One S, welches sich in der Sonne gut ablesen lässt. Die PR von Samsung hat gemeint, die Ablesbarkeit in der Sonne sei besser als beim Samsung Galaxy S2.

    S-Voice: S-Voice hat auf dem Betagerät noch nicht tadellos funktioniert und war langsam. Dies soll sich in der finalen Version ändern. S-Voice funktionert nicht, wenn das Gerät gesperrt ist. Ausprobiert habe ich, einen Wecker zu stellen oder jemanden anzurufen. Leider nicht auf Video aufgenommen habe ich den Versuch der PR, einen neuen Wecker zu stellen - die Antwort von S-Voice war "Du stinkst" Dies ist wohl dem Betastadium zuzuschreiben und sollte in der finalen Version auskorrigiert werden. Von den Funktionen her scheint S-Voice dem Siri von Apple aber unterlegen zu sein, dies müssen aber genauere Tests belegen.

    Unterstützung von rSAP: rSAP wird von Android Ice Cream Sandwich nicht mehr unterstützt. Somit verfügt auch das Samsung Galaxy S3 über KEIN rSAP. Das Handy könne aber normal über Bluetooth mit dem Auto verbunden werden.

    Gestensteuerung: Die Gestensteuerung ist ziemlich genial. Einige Funktionen kennt man bereits von HTC, wie beispielsweise dass man das klingelnde Handy aufs Display legen kann um den Anruf stummzuschalten. Weiterhin aber genial sind die Kippfunktionen während der Bildbetrachtung. Hält man einen Finger aufs Display und dreht das Handy gegen rechts oder links, bewegt sich das Bild gegen rechts und links. Hält man zwei Finger aufs Display und bewegt das Samsung Galaxy S3 gegen oben und unten zoomt das Handy. Weitere Gesten gibt's dann in unserem Video. Eine wirklich schöne Sache, diese Gesten.

    USB-Host: Konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen. Die PR hat weder Maus/Tastatur noch einen Card Reader angeschlossen gehabt und ich hatte leider auch nichts mit passendem Stecker.

    Release Termin des Zubehörs v.a. des Wireless Chargers: Der soll in der Schweiz im Verlauf des Sommers herauskommen. Ein genaues Datum konnte mir Samsung leider nicht nennen.

    Smart Stay: Gehört eigentlich auch zu den "Gesten". Auch bei einigermassen mässigem Licht hat Smart Stay funktioniert. Bei schlechten Licht wird es aber nicht funktionieren, das ist technisch unmöglich. Hier wird man die Situation wie bei jedem Smartphone heutzutage haben. Grundsätzlich aber braucht man Smart Stay nicht unbedingt, da man so oder so beim Lesen eines Texts ab und zu scrollt und somit sich die Hintergrundbeleuchtung des Samsung Galaxy S3 nicht ausschaltet. Auch funktioniert Smart Stay nicht, wenn man das Handy vor sich auf dem Tisch liegen hat und einen Text liest, währenddem man gerade auf dem Stuhl sitzt und sich nicht übers Galaxy S3 lehnt. Klar, die Kamera kann schliesslich nicht in einem riesigen Winkel die Augen verfolgen.

    Popup-Play (Bild in Bild): Kurze Demonstration davon dann in unserem Video. Hat wunderbar funktioniert mit dem eingebauten Player. Schön ist, dass sich das Video von der Position her bewegen lässt, sodass man auswählen kann, wo auf dem Bildschirm das Bild-in-Bild zu sehen ist. Beim Wechsel von Bild-in-Bild in den Videomodus gab es eine kleine Verzögerung von ca. einer Sekunde. Popup-Play soll möglicherweise auch bei Games funktionierieren hat die PR gemeint - konnte dies aber nicht demonstrieren und ich kann es mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Bei YouTube und Webvideos funktioniert Popup-Play derzeit nicht..

    Derzeit kommt das Samsung Galaxy S3 in zwei Farben auf den Markt. Weitere Farben sind zwar geplant, ein Releasetermin und in welchen Ländern diese weiteren Farben erscheinen, ist derzeit nicht verfügbar.

    So, das wär's fürs Erste. Wenn ihr weitere Fragen habt, könnt ihr mir diese gerne stellen (Bitte hier im Forum und nicht per PM, auf PMs werde ich nicht antworten). Bitte erstellt für eine neue Frage ein neues Thema im Galaxy S3 Forum und postet den Link zur Frage in diesen Thread.
    18
     

  15. Galaxy S3 Hands-On - Eure Fragen-normal.jpgGalaxy S3 Hands-On - Eure Fragen-beauty.jpg

    Hier noch zwei Fotos, gemacht mit dem Samsung Galaxy S3. Einmal im Beauty-Modus, einmal "normal"
    1
     

  16. Gedel85 Gast
    Zitat Zitat von juelu Beitrag anzeigen
    Hier noch zwei Fotos, gemacht mit dem Samsung Galaxy S3. Einmal im Beauty-Modus, einmal "normal"
    Da hattest du aber ein sehr anschauliches Motiv für diesen Test... Danke für den Vergleich!
    0
     

  17. 22.05.2012, 12:39
    #37
    Das finde ich besser.

    Galaxy S3 Hands-On - Eure Fragen-uploadfromtaptalk1337686442120.jpg

    Das hier ist etwas verwaschen.

    Galaxy S3 Hands-On - Eure Fragen-uploadfromtaptalk1337686477620.jpg


    Aber ich bin nicht wirklich überzeugt, entweder waren die Lichtverhältnisse doof, oder jemand war etwas nervös.

    Den ich finde beim Note sind die Bilder besser.
    Geändert von vitalij (22.05.2012 um 13:27 Uhr)
    0
     

  18. 22.05.2012, 13:18
    #38
    juelu wie wars es vom anfassen? also hat es sich rutschig angefasst?
    0
     

  19. Zitat Zitat von juelu

    Hier noch zwei Fotos, gemacht mit dem Samsung Galaxy S3. Einmal im Beauty-Modus, einmal "normal"
    Als ob man bei diesem Motiv einen Beauty-Modus bräuchte.
    0
     

  20. Zitat Zitat von trigg3r Beitrag anzeigen
    juelu wie wars es vom anfassen? also hat es sich rutschig angefasst?
    Meinst du das Model oder das Samsung Galaxy S3?

    Nein, es hat sich nicht rutschig angefasst. Vergleichbar mit dem HTC One S, vielleicht etwas rutschiger als das iPhone 4S. Aber das ist mir beim Galaxy S3 nicht negativ aufgefallen.
    0
     

Seite 2 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stellt eure Fragen
    Von qvert im Forum HTC Wildfire
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 18:48
  2. Samsung Galaxy & HTC Desire Stellt EURE Fragen!
    Von de_snir im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 01:45
  3. Samsung Galaxy & HTC Desire Stellt EURE Fragen!!!
    Von de_snir im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 18:31
  4. Samsung Galaxy S Hands-On
    Von M0rph im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 20:03
  5. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 17:10

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s3 rsap

galaxy s3 rsap

galaxy s3 größe

smartphone größe

galaxy s3

samsung galaxy s1 größe

samsung galaxy s3 kippfunktion

samsung galaxy s3 usb host

galaxy s3 status ledsamsung galaxy s3galaxy s3 originalgrößekippfunktion samsung galaxy s3größe samsung galaxy s1galaxy s3 swypesamsung galaxy s3 swypersap samsung galaxy s3mädelgalaxy s3 groessersap galaxy s3galaxy s3 notesmart stay ausschaltengalaxy s3 gps testsamsung galaxy s3 mit rsapsamsung galaxy s3 micro simgröße galaxy s3