Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II - Seite 3

Umfrageergebnis anzeigen: Wie lange hält bei Euch der Akku bei "normaler" Nutzung

Teilnehmer
434. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • > einen Tag

    102 23.50%
  • > eineinhalbTage

    119 27.42%
  • > zwei Tage

    75 17.28%
  • von Morgens bis Abends

    88 20.28%
  • schaffe es nicht bis zum Abend

    50 11.52%
Seite 3 von 38 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 747
  1. Zitat Zitat von Skipper72 Beitrag anzeigen
    Ist das ein Update aufs bestehende System, oder muss man wieder mit den Werkseinstellungen anfangen?
    Hallo, Klopf Klopf, wir sind hier im Akku Thread.
    Die Firmwareabteilung ist im Root und ROM Forum.
    2
     

  2. Habe mir heute die App "Green Power Free Battery Saver" runtergeladen und eingestellt. Seitdem hat sich der Akku zumindest im Standby gebessert. Das Android OS braucht aber immer noch viel Akku, hier wieder Bilder.

    @Skipper72

    Sollte keine Rolle spielen. Einfach mit dem PC verbinden und updaten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II-sc20110513-212939.jpeg   Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II-sc20110513-212943.jpeg  
    1
     

  3. Bei mir ist's auch mit KE2 immer noch das Android OS...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II-sc20110514-093623.jpeg   Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II-sc20110514-093510.jpeg  
    0
     

  4. Ich hab mal gelesen, es läge an einem falschen Treiber o.ä. und ein Reboot hilft, es soll nicht nur das SGS2 sondern auch SGS1 und andere Devices betreffen.
    Komische Sache, vor allem, weil es nicht jeder hat und nicht immer.
    So ist ja kein Verlass, sprich man weiss nicht, ob 70% Akku noch den ganzen Tag reichen, wenn plötzlich der Android OS den Akku förmlich frisst.
    0
     

  5. Also ich hab nicht das gefühl, dass das akku soo toll ist.. ich hatte das Desire hd und nen großen unterschied merke ich ehrlich gesagt nicht Oo mach grad noch nen test...

    beide geräte 10 min bildschirm volle helligkeit und bisl rumspielen.. und guggen wer nach den 10 min mehr akku hat...

    welche "akkuspar app" hilft denn nun eigentlich wirklich beim SGS2?
    0
     

  6. Nicht besser als der 400 mAh kleinere DHD Akku?
    Unmöglich!

    Das beste Akkuspar app heisst "Brain.apk"

    Zu Deutsch:
    - Keine sich stets aktualisierenden Widgets
    - keine Livewallpapaer
    - WLAN Sleep Police auf "never", wenn man zu Hause WLAN hat
    - Bildschirmhelligkeit runter
    - und und und

    Definitive und allgemeingültige Aussagen, sofern man das überhaupt jemals kann, kann man erst nach der 3-5. Ladung treffen.
    Vorher ist einfach noch nix kalibriert.
    0
     

  7. ok, werd ich dann mal testen

    naja man darf nicht vergessen, das ein dualcore prozessor mit 1.2 ghz mehr akku schluckt als ein 1 ghz singlecore... ich bezweifel stark das die dualcores plötzlich weniger strom schlucken sollen

    DHD 10 min HSDPA gesurft... 6 prozent akku weg xD


    -bin ja mal auf das samsung gleich gespannt, was erst die 2. akkuladung hinter sich hat..
    0
     

  8. Im Gegenteil, wir hatten mal die Diskussion.
    Ein Dualcore hilft soagr Akku sparen, dies hängt aber nicht nur von der Leistung ab, sondern auch von dem Aufbau mit den ?? Nm usw.
    Mit ein wenig Googlen findest Du bestimmt die Info.

    Warte mit Testen mal bis das SGS ein paar Ladungen hinter sich hat.
    0
     

  9. Wurde jetzt das OS Battery Drowning Problem mit dem neuen Patch gelöst?
    0
     

  10. Zitat Zitat von NeoDoRant Beitrag anzeigen
    Wurde jetzt das OS Battery Drowning Problem mit dem neuen Patch gelöst?
    gute Frage, nicht jeder und nicht jederzeit ist dieses "Problem".

    Was mich nervt, ist diese Anzeige.
    Mein Akku ist zu 85% voll und es sagt mir "Restzeit 42 Minuten".
    Je länger ich das SGS2 an hab, desto höher wird auch die Zeit.

    Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II-batteryscreen_i9100.jpg
    0
     

  11. Das ist doch nicht die Rest zeit das ist die zeit nach einem System Start.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  12. Zitat Zitat von Milchbeck Beitrag anzeigen
    Das ist doch nicht die Rest zeit das ist die zeit nach einem System Start.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk


    Naja, "Verbl. (verbleibende) Akkulaufzeit" deute ich anders.
    Oder haben die Koreaner nur eine komische Übersetzung?
    Sonst müsste da ja stehen "Zeit seit Start"
    0
     

  13. Ist in der Tat ein Übersetzungsfehler, aber nicht nur bei Samsung, denke ich.
    Auf englisch steht da: "on Battery", also Zeit im Batteriebetrieb, d.h. seit dem ausstecken...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II-sc20110514-145550.jpeg  
    0
     

  14. Ein Manko des SGS2 ist für mich der schlechte WLan Empfang.
    Mein Router gehört zwar zu den älteren Modellen, aber wenn mein Notebook volle Striche anzeigt, während das SGS2 teilweise nicht einmal einen Strich hat, ist das nicht positiv zu bewerten.

    Ich denke auch, dass schwache WLan Signale am Akku zerren können. Zumindest hatte ich den Eindruck, dass das Handy -als ich es Nachts zum Router gelegt habe- weniger Akku vernichtet hat, als in anderen Räumen. Ist das möglich?
    Zumindest würde das bei meinem Screenshot erklären, wieso WLan-Freigabe so einen hohen Verbrauch hat, oder?
    (SMS Backup+ ist so hoch, weil ich gerade 2100 SMS gesynct habe und an Pulse habe ich nebenher rumgespielt)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akkuleistung von Samsung I9100 Galaxy S II-sc20110514-145518.jpg  
    0
     

  15. aha, also doch.
    Ts, diese Koreaner


    @BastiB

    hab ich mich auch schon gefragt.
    Aber ist den WLAN Freigabe nur das WLAN?
    Denn ich kann mich nicht erinnern, dass dieses mal beim SGS1 explizit so aufgetaucht ist.
    Dort war es glaub allg. im Phone mit drin.
    Evtl. ist es ja so eine Sharing Freigabe für Kies over WLAN oder so?
    0
     

  16. Zitat Zitat von BastiB Beitrag anzeigen
    Ich denke auch, dass schwache WLan Signale am Akku zerren können. Zumindest hatte ich den Eindruck, dass das Handy -als ich es Nachts zum Router gelegt habe- weniger Akku vernichtet hat, als in anderen Räumen. Ist das möglich?
    Zumindest würde das bei meinem Screenshot erklären, wieso WLan-Freigabe so einen hohen Verbrauch hat, oder?
    (SMS Backup+ ist so hoch, weil ich gerade 2100 SMS gesynct habe und an Pulse habe ich nebenher rumgespielt)
    Welche Firmware hast Du? Ich glaube gelesen zu haben, das mit KE1/KE2 genau der Wifi-Sharing Bug behoben wurde; das vernichtet Akku, auch wenn Du gar nicht's über WiFi sharest.
    0
     

  17. Zitat Zitat von NeidRider Beitrag anzeigen
    Welche Firmware hast Du? Ich glaube gelesen zu haben, das mit KE1/KE2 genau der Wifi-Sharing Bug behoben wurde; das vernichtet Akku, auch wenn Du gar nicht's über WiFi sharest.
    Ich habe KE2...
    0
     

  18. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    @BastiB
    hab ich mich auch schon gefragt.
    Aber ist den WLAN Freigabe nur das WLAN?
    Denn ich kann mich nicht erinnern, dass dieses mal beim SGS1 explizit so aufgetaucht ist.
    Dort war es glaub allg. im Phone mit drin.
    Evtl. ist es ja so eine Sharing Freigabe für Kies over WLAN oder so?
    Kies Air habe ich bisher gar nicht benutzt, falls du das meinst.
    Ich habe heute morgen Juice-Defender runtergeladen. Vielleicht ist diese App kontraproduktiv und verzerrt durch de- und aktivieren des WLans besonders viel Akku. Das muss ich mal testen.
    0
     

  19. Ich hab dieses WLAN Freigabe Verbrauch Dingens auch.

    Wenn man zu Hause stets mit WLAN versorgt ist (und das sind die meisten), ist es nicht ratsam WLAN Sleep Policy auf Screen off etc. zu stellen, oder mit Juice Def. zu killen,
    da dann jedesmal das SGS2 erst WLAn ausschalten, eine Verbindung mit dem nächsten Mobilfiunkmasten aufbauen, diese encodieren, halten, prüfen, evtl. noch HSDPA zuschalten, was noch mehr Strom kostet, Verbindung abbauen, IDLE Modus gehen muss
    Das kostet erfahrungsgemäss mehr Strom als gleich (zu Hause) im WLAN zu bleiben und das auch mit Sleep Policy "never".
    Ratsam ist es dann, WLAN zu deaktivieren, wenn man aus dem Haus geht.
    (Wobei, ich es öfter vergesse und ich noch keinen Mehrverbrauch feststellen konnte).
    0
     

  20. so, also bei dem akkutest zwischen beiden geräten ist dann noch das raus gekommen :

    SGS2 hat mit voller helligkeit 10 min lang surfen hsdpa 4-5 prozent gebraucht, das desire hd 6 prozent akku.....

    also der überhammer ist es nicht.. obwohl es auf ne stunde hoch gerechnet dann doch einiges werden würde..

    ich hoffe, das die akkuleistung nach ein paar mla auf und entladen noch besser wird!
    0
     

Seite 3 von 38 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Index] Alle Info's, wichtige Links, FAQ (Update 29.08.2011)
    Von spline im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 12:32
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 18:33
  3. Akkuleistung - Samsung Galaxy S vs HTC HD2 (Android)
    Von drno74 im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 13:26
  4. Galaxy Tab von Samsung: ein Vorgeschmack
    Von rari2003 im Forum Android News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 10:13

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Samsung Galaxy S2 akkulaufzeit

SAMSUNG I9100 Galaxy S II

akku galaxy s2

i9100 akkulaufzeit

galaxy s2 akkulaufzeit

Samsung Galaxy S2 akku

galaxy s2 akkuleistungakku i9100akkuleistung samsung galaxy s2Samsung I9100samsung galaxy s ii i9100akkulaufzeit i9100samsung galaxy s2 whatsappsamsung i9100 galaxy s2sgs2 akku schnell leerakku samsung galaxy s2samsung galaxy s2 akku leistungSamsung I9100 Galaxy S II testsamsung galaxy 2 symbolsamsung galaxy s2i9100

Stichworte