[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich - Seite 3
Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 116
  1. 12.06.2012, 10:03
    #41
    @Truckerdidi

    Es wäre hilfreich wenn du noch mit angeben könntest, ob du das Handy benutzt hast oder es über Nacht unbenutzt gelegen hat. Sollte es über Nacht unbenutzt gelegen haben, dann hast du nach deinen Angaben ein Problem, wenn dein DeepSleep-Modus nur auf 82% kommt. Irgendein oder irgendwelche Apps haben dann im Hintergrund sogenannte Wakelogs ausgeführt, bedeutet, sie haben sich irgendwo eingewählt um Infos vom entsprechenden Server / Gegenstelle zu bekommen. Solltest du dein Handy benutzt haben, dann sind die angegebenen Werte in Ordnung.

    Bin mal gespannt wie sich dein Akkuverbrauch nach der Akkukalibrierung darstellen wird, wirst hoffentlich überrascht sein, wenn du alles so machst wie ich es beschrieben habe. Kannst dich diesbezüglich ja nochmal dazu melden, ob sich was an deinem Akkuverbrauch verändert hat .
    0
     

  2. @SaGaS

    habe gerade die Akkukalibrierung durchgeführt, jetzt zeigt CPU Spy;
    1200 MHz 15%
    1000 MHz 0%
    800 MHz 2%
    500 MHz 3%
    200 MHz 32%
    Deep Sleep 44%

    bei 0:04:08 Total State Time

    nach 0:52:01

    1200 MHZ 1%
    500 MHz 1%
    200 MHz 10%
    Deep Sleep 85%

    Akku steht noch bei 100%

    nach 2:08:59

    1200 MHz 1%
    500 MHz 1%
    200 MHz 8%
    Deep Sleep 89%

    Akku steht auf 99%

    habe die ganze Zeit nur WLAN an und die CPU Spy Anzeige kontrolliert!
    Geändert von Truckerdidi (12.06.2012 um 13:15 Uhr)
    0
     

  3. 12.06.2012, 18:04
    #43
    @Truckerdidi

    Um den DeepSleep auf deinem Handy ermitteln zu können, musst du das Handy mindestens 1Std. unbenutzt lassen, um dann über CPUSpy den DeepSleep zu überprüfen. Besser wäre es sogar, wenn du dies mal über die Nacht machst, soll heißen, bevor du Schlafen gehst stellst du sicher das das Handy voll aufgeladen wurde, Resetest in der App CPUSpy den Timer (Reset Timer), so das sich alles auf Null stellt und legst das Handy ab.

    Bevor du dann Morgens das Handy wieder benutzt, öffnest du vorher CPUSpy und schaust nach wie sich das Handy nun im Schlafmodus (DeepSleep) verhalten hat, bzw. wie dein DeepSleep-Modus gewesen ist. Hierzu wäre es toll, wenn du dann ein Screenshot davon machen könntest, den du über gleichzeitiges drücken der Vol.-Taste nach unten und Power-Taste auslöst. Dann kannst du das Bild / den Screenshot einfach mal hier einstellen (hochladen), so das wir dann sehen können, ob du einen guten DeepSleep hattest, oder dein Handy durch Wakelogs aufgeweckt wurde, OK.
    1
     

  4. @SaGaS

    Wie ich in #42 geschrieben habe,
    war ja nach knapp 1 Std DeeSleep bei 85% und nach 2 Std bei 89%,
    jetzt nach 7:49:44 ist er bei 82% aber ich habe in den 5 Std auch Tel, Wathsapp & Skype genutzt,

    Ich mache aber diese Nacht mal alles aus auch WLAN und den Rest so wie Du geschrieben hast und
    morgen gibts dann einen Screenshot und vielleicht Pheno 5.3,
    wenn es nicht gut aussieht.
    Einen schönen Abend
    1
     

  5. 12.06.2012, 19:16
    #45
    @Truckerdidi

    Prima, wenn du dies mal über die Nacht machst, dann hast du auch etwas aussagekräftigeres in der Hand, viel mehr auf dem Handy . Wünsche dir ebenfalls noch einen schönen Abend, Danke.
    0
     

  6. Moin,

    hier der Screenshot,

    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-handy-1.png

    sieht doch gut aus oder was sagst Du dazu?
    Ich tippe anderen Kernel versuchen.
    0
     

  7. Ich würde sagen das sieht gut aus 1% in ca.10 Stunden ist völlig in Ordnung der Rest ist Kleinkram und müsste mit betterbateriestat ausgelesen werden.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
    1
     

  8. wie bekomme ich die Lautstärke Anzeige weg,
    jedesmal wenn ich einen Screenshot mache und da ja die Volume Taste drücke, ist die ja mit drauf,
    habe über die SUFU nichts gefunden oder bin auf dem Auge Blind
    0
     

  9. Was willst du mit der lautstärketaste? Beim Screenshot musst du nur home+power taste gedrückt halten bis der Screenshot kommt.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
    1
     

  10. 13.06.2012, 14:56
    #50
    Zitat Zitat von zimbo122 Beitrag anzeigen
    Was willst du mit der lautstärketaste? Beim Screenshot musst du nur home+power taste gedrückt halten bis der Screenshot kommt.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2


    Bei ICS ist es nicht mehr die Home Taste.

    Hatte da auch Probleme.
    Mit CM9 hat ma im "Powermenü" die Funktion Screenshot
    0
     

  11. Also bei mir unter ics ist das noch so mache alle meine Screenshots so. Soweit ich weiss ist das nur unter cm mit dem Power Menü.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
    0
     

  12. 13.06.2012, 18:11
    #52
    Zitat Zitat von Truckerdidi Beitrag anzeigen
    Moin,

    hier der Screenshot,

    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-handy-1.png

    sieht doch gut aus oder was sagst Du dazu?
    Ich tippe anderen Kernel versuchen.
    Das ist wirklich ein fantastischer Wert, da gibt es nichts zu beanstanden, sehr gut. Merkwürdig ist allerdings, das bei dir die Lautstärkenverstellung mit auf dem Screenshot erscheint, das ist bei mir nicht so und ich mache über ICS auch alle Screenshots per Vol.-Taste unten und Power-Taste. Versuche doch mal erst die Power-Taste zu drücken und danach gleich die Vol.-Taste kurz gedrückt nach unten, vielleicht funktioniert dies bei dir, oder umgekehrt, also länger gedrückt halten.

    Ansonsten bin ich jetzt nach 3 Tagen Testen des Phenomenal Medium v5.3 Kernels fast zum Abschluss gekommen und lasse gerade noch einmal den CPU & GPU Stability Test durchlaufen. Vorweg, alle Testergebnisse vom Phenomenal Medium v5.3 sind in Bezug auf den Akkuverbrauch besser als die zuvor getesteten CF-Root Kernel und ich kann jetzt schon sagen, das mir dieser Kernel ans Herz gewachsen ist . Werde Morgen dazu auch alle Screenshots einstellen, um die gemachten Testergebnisse zu präsentieren, OK.
    1
     

  13. Wegen dem Screenshot habe ich jetzt herraus gefunden,
    das wenn ich lange auf die Hometaste drücke die letzten Apps von Task Manager angezeigt werden,
    diese muß ich dann erst entfernen und danach geht auch der Screenshot mit Home & Power,
    ich hoffe Ihr versteht was ich meine und kann man das irgendwie abstellen,
    ist meiner Meinung nach eine unnötige Sache.
    Oder Volume laut; Home & Power und dann ist die Lautstärke Anzeige wieder da mit auf dem Screnshot.

    Hatte heute mal den CPU & GPU Stability Test durchlaufen lassen, ohne andere Einstellungen und da viel der Akku in 1,5 Std von 98% auf 50%, aber die Werte konnte man nicht sehen, wegen der Lautstärke Anzeige.
    1
     

  14. Komisch also bei mir gehen beide Versionen für den Screenshot.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
    1
     

  15. Sorry, ich bin wohl immer zu lange auf den Homebutton geblieben bevor ich Power gedrückt habe,
    na der Schwachpunkt hat das Gerät selbst in der Hand
    Jetzt geht es, man lernt halt nie aus.
    Danke erst einmal und einen schönen Fußballabend
    0
     

  16. 13.06.2012, 20:14
    #56
    Zitat Zitat von Truckerdidi Beitrag anzeigen
    Hatte heute mal den CPU & GPU Stability Test durchlaufen lassen, ohne andere Einstellungen und da viel der Akku in 1,5 Std von 98% auf 50%, aber die Werte konnte man nicht sehen, wegen der Lautstärke Anzeige.
    Hast du den Pheno Medium v5.5 oder den Pheno Medium v5.3 installiert. Also bei mir komme ich mit dem Pheno Medium v5.3 bei 2Std. Testdurchlauf der CPU & GPU auf 40% - 45% Akkuverbrauch. Aber wie schon geschrieben, Morgen stelle ich dazu dann Screenshots ein, damit ihr das selber sehen könnt. Nach momentanen Stand der Dinge, würde ich fast geneigt sein zu behaupten, das der Pheno Medium v5.3 besser ist als der Pheno Medium v5.5, zu mindestens auf meinem Handy .

    Schön das es nun mit den Screenshots bei dir klappt @Truckerdidi, wieder ein Erfolg mehr, oder .

    Wünsche euch auch einen hoffentlich schönen Fussballabend und wir treffen uns dann Morgen hier wieder, bis dann.
    0
     

  17. So, habe jetzt mit Wanamlite v12 und Pheno 5.3 noch einmal CPUSpy laufen lassen und 2 Std CPU&GPU Test laufen lassen, ohne Änderung der Einstellungen, 70% Akku verbrauch.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-uploadfromtaptalk1339669449883.jpg   [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-uploadfromtaptalk1339669467189.jpg  
    2
     

  18. 14.06.2012, 19:50
    #58
    So jetzt mal meine gemachten und ermittelten Testergebnisse mit dem Phenomenal Medium v5.3 in Verbindung mit der Firmware XWLPF und der GoA-Rom XWLPF. Die UV-Einstellungen für den Phenomenal Medium v5.3 sind von @fenomeno wie folgt dazu vorgenommen worden:

    Medium:

    CPU Voltages:
    Level0: 1200mhz = 1150mV (Stock ist 1275)
    Level1: 1000mhz = 1075mV (Stock ist 1175)
    Level2: 800mhz = 975mV (Stock ist 1075)
    Level3: 500mhz = 950mV (Stock ist 975)
    Level4: 200mhz = 875mV (Stock ist 950)

    GPU Voltages:
    266mhz = 950mV (Stock ist 1000)
    160mhz = 900mV (Stock ist 950)


    Ich habe in den letzten Tagen insgesamt 3x die Testdurchläufe von insgesamt 4 geprüften Tests durchgeführt (Nichtnutzungszeit - Navi-Software - CPU & GPU Stability Test und CPU Stability Test) und davon jeweils das schlechteste der ermittelten Testergebnisse hier zum Präsentieren per Screenshot herangezogen.

    Nichtnutzungszeit 9 Stunden:
    (Bei diesem Test wurde WLan und GPS ausgeschaltet, nur die Datenverbindung war an, Handy wurde für 9 Stunden von mir nicht benutzt)

    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-11-05-00-34.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-11-14-10-19.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-11-14-10-28.png

    Wie man an den Screenshots erkennen kann, habe ich in 9 Stunden Nichtnutzungszeit einen Akkuverbrauch von 1% gehabt und laut CPUSpy einen DeepSleep-Modus von 98% in dieser Zeit erreicht (die anderen beiden Tests dazu ergaben ebenfalls dieselben Werte wie ich sie jetzt zur Nichtnutzungszeit eingestellt habe).


    Navi-Software:
    (Hier wurde von mir eine Wegstrecke von 30 Km zurückgelegt und die Fahrzeit betrug ca. 40 min., hierbei wurde von mir das GPS miteingeschaltet und das Internet genutzt, um immer aktuelle Staumeldungen zu erfassen)

    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-13-14-05-50.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-13-14-42-20.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-13-14-42-32.png

    Wie man anhand der Screenshots erkennen kann, habe ich hier einen Akkuverbrauch von 13% gehabt, was mich sehr erfreute (die anderen beiden Tests dazu ergaben einen Akkuverbrauch von 12%), diese Akkuverbrauchswerte sind unter ICS echt ein Traum, da ich diesen Akkuverbrauch zuletzt nur unter Gingerbread verzeichnen konnte.


    CPU & GPU Stability Test:

    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-13-17-15-12.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-13-17-15-19.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-13-17-15-40.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-13-19-15-41.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-13-19-15-50.png

    Wie man an diesen Screenshots erkennen kann, habe ich einen Akkuverbrauch von 45% gehabt (die beiden anderen Tests dazu hatten jeweils einmal 42% und 43% Akkuverbrauch ergeben). Auch an diesem Test kann man eindeutig erkennen, das ich bei weitem unter den Akkuverbäuchen liege, die ich dazu mit dem CF-Root Kernel ermitteln konnte. Wenn man es genau nimmt sind es insgesamt 20% Akkuverbrauch die ich zum CF-Root Kernel XWLPF weniger verbraucht habe und das ist schon mal sehr beeindruckend.


    CPU Stability Test:

    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-12-17-46-09.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-12-17-46-15.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-12-19-46-15.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-12-19-46-26.png

    Wie man an den Screenshots erkennen kann, habe ich einen Akkuverbrauch von 53% gehabt (die beiden anderen Tests dazu hatten jeweils einmal 50% und 52% Akkuverbrauch ergeben). Auch an diesem Test kann man eindeutig erkennen, das ich bei weitem unter den Akkuverbäuchen liege, die ich dazu mit dem CF-Root Kernel ermitteln konnte. Wenn man es genau nimmt, sind es insgesamt 14% Akkuverbrauch weniger, die ich zum CF-Root Kernel XWLPF dazu ermitteln konnte und auch das ist schon sehr zu beachten.


    Persönliches Fazit:

    Die hier von mir gemachten und ermittelten Testergebnisse sind wirklich sehr zufriedenstellend, gerade wenn man hierbei die Stability Tests und den Navi-Test mit den CF-Root Kerneln vergleicht. Dieser Phenomenal Medium Kernel v5.3 hat auf meinem installierten System eine echte Duftmarke hinterlassen, wo ich mir im Moment schwer vorstellen kann, das ein anderer Kernel dies noch toppen kann.

    Aber man soll ja den Abend nicht vor dem Tage loben , von daher bin ich mal gespannt, wie sich jetzt eventuell mit dem App Tegrak Overclock Ultimate das UV vom Phenomenal Medium v5.3 noch beeinflussen lässt, wenn überhaupt, um vielleicht noch einmal Einfluß auf den Akkuverbrauch zu nehmen. Das werden jetzt jedenfalls meine nächsten Testdurchführungen sein und wenn sie von Erfolg gekrönt sein sollten, werde ich dann hierzu wieder ermittelte Testergebnisse einstellen.

    Sollten sich unerwartet Probleme einstellen, werde ich dann auf den SpeedMod K3-16 zurückgreifen, um diesen ausgiebig mit und ohne UV-Einstellungen zu testen, weil dieser SpeedMod K3-16 ja der Basis-Kernel für den Phenomenal Medium v5.3 ist. Hoffe ich konnte mit meinen Tests zum Phenomenal Medium v5.3 einwenig beitragen und beleuchten, was dieser tolle Kernel für Potenzial hat, um diesen vielleicht für andere interessant zu machen, diesen ebenfalls mal zu probieren und zu testen.
    3
     

  19. So nun melde ich mich auch mal wieder zurück. Als erstes hab ich Versucht mit den UV Werten des Phenomenal Medium einen GPU+CPU test zu machen. Was aber leider zum wiederholten mal nach drei minuten mein Handy zum neustart bringt. Was komisch ist, da sie für den normalen gebrauch gut laufen. Außerdem meine ich mich Erinnern zu können das sie schonmal liefen im test .

    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-12-08.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-11-53.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-12-22.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-12-58.png
    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-15-38.png

    Anschließend hab ich dann den gleichen test mit den normalen Werten des CF-root LPF durchgeführt
    Dabei hatte ich einen Akkuverbrauch von 39% in einer Stunde.

    [Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-16-22.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-16-26.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-16-32.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-16-41.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-16-24-07.png[Chainfire] ICS 4.0.4 CF-Root Kernel ohne & mit UV und Custom-Kernel Vergleich-screenshot_2012-06-18-17-24-35.png

    Als nächstes werde ich auf Wanamlite V12 gehen und die selben tests mit dem LPG Kernel oder dem Pheno 5.3 medium um einen Vergleich mit SaGaS zu ziehen durchführen, dann melde ich mich wieder.
    1
     

  20. 18.06.2012, 19:47
    #60
    @zimbo

    Danke dir für deine eingestellten Testergebnisse, die eigentlich meinen ermittelten Ergebnissen in Bezug auf den CF-Root Kernel XWLPF ähneln. Nach meinen gemachten Tests und daraus resultierenden Ergebnissen zum Akkuverbrauch mit der Firmware XWLPF, im Zusammenspiel mit dem CF-Root Kernel XWLPF, hat dies bei mir jetzt zu der Entscheidung geführt, die neue Firmware XWLPG zu installieren. Dazu habe ich mir natürlich jetzt auch erst einmal den CF-Root Kernel XWLPG als Kernel für meine nächsten Testdurchläufe gewählt, weil ich hier und da gelesen habe, das diese Firmware XWLPG, in Verbindung mit dem CF-Root Kernel XWLPG, einen richtig guten Eindruck in Bezug auf den Akkuverbrauch macht.

    Da @GoA diesbezüglich noch kein GoA-Rom für die XWLPG angeboten hat, fahre ich die original Firmware XWLPG ohne einem Custom-Rom, habe mir aber zum verschönern lediglich ein Theme drüber installiert und entsprechenden Mod für die Batterieanzeige vom selbigen Theme-Ersteller . Jedenfalls werde ich wie du @zimbo zeitnah mit den üblichen Tests für den CF-Root Kernel XWLPG beginnen und diese Tests einmal ohne und dann mit UV-Einstellungen vom Medium-Kernel von @fenomeno durchtesten / durchführen.

    Ich kann jedenfalls jetzt schon nach 2 Tagen ausprobieren mit der neuen Firmware XWLPG und entsprechendem CF-Root Kernel XWLPG sagen, das sich diese Installationen gelohnt haben und sich viel smoother darstellt, als die Firmware XWLPF in Verbindung mit dem CF-Root Kernel XWLPF. Das einzigste kleine Problem das ich noch zu lösen habe, ist, das ich momentan noch mit einem oder zwei Wakelogs zu tun habe, die bei mir nur zu einem Deep-Sleep von 97% führen. Dies denke ich kriege ich auch noch hin, zur Not ziehe ich mir noch BetterBatteryStats dazu und dann sollte den Tests nichts mehr im Wege stehen .

    Jedenfalls freue ich mich schon auf die Vergleiche mit dir @zimbo, ob wir vielleicht annähernd wieder auf selbige Ergebnisse kommen. Wer mag und ebenfalls zur Zeit die Firmware XWLPG und den entsprechenden CF-Root Kernel installiert hat, kann sich sehr gerne an den Tests zum ermitteln des Akkuverbrauches beteiligen, wenn es die Zeit zu lässt. Ansonsten treffen wir uns die nächsten Tage hier wieder und dann schauen wir mal was bei den Tests ohne und mit UV-Einstellungen am CF-Root Kernel XWLPG herausgekommen ist .
    1
     

Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] Root für Galaxy Tab 10.1N GT-7511 (plus Custom Kernel und Custom ROM)
    Von spline im Forum Samsung Galaxy Tab 10.1 Root und Rom
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 09.09.2016, 01:01
  2. USB-Jig Problem Android 2.3.4 - KI4 Chainfire Root Kernel
    Von der pe1337 im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 01:39
  3. [Hilfe] Aktuellste 3-teilige deutsche Stock ROM & Chainfire Root Kernel
    Von User93238 im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 17:58
  4. [KERNEL] Neue CF-root Kernels von Chainfire
    Von cbeckstein im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 11:07
  5. Sgs2 Upadte,Kernel,ROM,Root?
    Von DerChecker55 im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 13:22

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

cf root

chainfire

cf root kernel galaxy s2

chainfire root kernel galaxy s2

cf root kernel sgs2 download

CF-Root kernel

content

cf root galaxy s2

cf root kernel

chainfire kernel

chainfire root kernel

autorun surfsetprop

cf root kernel download

cf root galaxy s2 download

cf root sgs2 downloadchainfire cf root kernelcf root kernel sgs2sgs2 kernel vergleichcf-root-sgs2_xx_nee_lpdcf root icsroot kernel galaxy s2 downloadcf-root-sgs2 downloadchainfire root sgs2chainfire 4.0.4cf-root

Stichworte