[Anleitung] Flashen einer neuen Firmware [Anleitung] Flashen einer neuen Firmware - Seite 26
Seite 26 von 34 ErsteErste ... 252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 520 von 670
  1. Die XXLPJ ist älter, die XXLPQ ist die erste Offiziele ICS Rom und da steckt auch mehr Arbeit drin, also auch besser!
    Zu dem Download der XXLPQ siehe hier:

    Hier ist der Download:

    Teil 1:http://www.mediafire.com/?hv6wb14qvsl2kj9
    Teil 2:http://www.mediafire.com/?sx4qiz1kd5ppz16

    Nach dem Download muss man noch eine Datei ausführen, diese entpackt die andere automatisch.
    1
     

  2. Alles klar danke, ich werd mal schauen ob ich das hin kriege
    0
     

  3. hat bestens geklappt!
    Vielen Dank nochmals
    0
     

  4. Sagt mal muss ich auch bei einteiligen Flashfiles die als "Update" beschrieben sind den efs ordner sichern?
    Ich mag nicht rooten und hacken sondern einfach nur die in Polen bereits erhältliche ICS Version halblegal aufspielen.

    ...Update 26.06.2011
    Aus gegebenen Anlass. Es ist wichtig den efs Ordner zu sichern, bevor man die ganze Flasherei beginnt. Leider brauch man dafür schon Rootrechte. Der efs Ordner enthält wichtige Systeminformationen wie z.B. die IMEI. Ist durch falsches Flashen o.a. dieser Ordner weg, oder die darin enthaltenen Files, hat man ein richtiges Problem. ......
    0
     

  5. Es ist auf jeden Fall sicherer! Der Root ist ja nach dem flashen der Firmware wieder weg!
    0
     

  6. Hey. Ich bin neu hier, habe mich aber soweit gut belesen und soweit ich denke alles richtig heruntergeladen. Ich wollte gerne zuerst die XXLPJ flashen und habe auch schon eine pit datei dafür aus einem anderen Thread hier, allerdings ist der download link für die FW XXLPJ down bzw. hat der Hoster Probleme. Gibt's dafür noch eine alternative Quelle? Nachdem ich diese dreiteilige XXLPJ geflasht habe, will ich dann die XXLPQ flashen, wie hier beschrieben...oder ist das inzwischen schon nicht mehr die aktuellste?

    Bisher besorgt habe ich mir:

    - Firmware XXLPQ
    - Cyanogen Mod 9
    - Pit file (für die 3-teilige XXLPJ)

    Danke
    0
     

  7. Mit einem Download zur XWLPJ kann ich leider nicht dienen, aber zur LPH, das ist auch eine 3 teilige. http://hotfile.com/dl/146748985/8093...XXLPH.zip.html
    Für Deutschland z.B. gibt es mittlerweile die hier: http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...d-4-0-3-a.html

    Achso, willkommen bei PPC.ch!!!
    0
     

  8. wow, super - danke

    Kurz zu meiner Geschichte. Ich habe mein SGS2 mit Gingerbread 2.3.4 bekommen und dato keine Probleme...nach dem Update auf 2.3.5 leider permanente crashs/freezes und reboots...das gleiche mit 2.3.6 - das Telefon war praktisch unbrauchbar, da es am Tag locker 10 mal einfror und neu startete. Kies ist gruselig und kaum aktuell. Eingeschickt hatte ich das Telefon ebenfalls schon, ohne erfolg. Aus diesem Grund habe ich Kies nun runtergeworfen und mich zum flashen entschieden. Der offizielle Support kann mir leider nicht helfen

    Ich habe die 2.3.6 gerootet und die EFS über die Anleitung hier im Forum gesichert + einen kompletten dumb, falls etwas passiert. Anschliessend habe ich dann auf XXLPQ geflasht, was dann wohl eher ein Update war, da es nur einteilig ist. Die Firmware zuvor war allerdings offiziell über Kies aktualisiert und unberührt, hoffe also das es läuft. Ich werde bei Gelegenheit allerdings sicherheitshalber nochmal die 3 teilige flashen und die aktuelle direkt drüberbügeln.

    Und das Cyanogen Mod sieht auch sehr interessant aus, dem werde ich mich am schluss annehmen.

    Super Forum und schnelle Hilfe, danke dafür!
    0
     

  9. Habe es getan...

    Startet nicht mer hängt beim SGSII Logo.

    Einer nen Ahnung warum?

    Hat sich erledigt!
    Habe es zu früh vom Port genommen.

    Einfach noch mal Odin ranlassen!
    Geändert von Sege (18.04.2012 um 12:55 Uhr)
    0
     

  10. Ja und vorher noch mal vergewissern, dass die Reihenfolge stimmt.
    0
     

  11. Hallo, ich habe einige fragen an euch.
    Ich bin mir bewusst, dass es sicherlich in der SuFu einige antworten gibt, JEDOCH immer wenn ich eine entsprechende Frage gefunden habe, wurde entweder drummherum geredet oder gar nicht drauf eingegangen.

    Ich habe nun einen Samsung SGS2 mit Vodafone Firmware Branding.
    Ich habe damit noch nichts gemacht, ist noch im Ausliferungszustand, sprich keine roots etc.
    Nun zu meinen Fragen:

    - Wie kann ich auf ungebrandetes ICS umsteigen ohne KIES ? Sobald ich es ja über Kies mache, will der mir ja Vodafone Update drauf machen.

    - Sobald ich ein Update mache und das Handy auf Werkzustand zurücksetze, gehen doch die ganzen Apps verloren ? - kann ich meine gekauften Apps irgendwie schützen/beibehalten?

    Würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet...

    liebe Grüße
    0
     

  12. Hallo,
    um auf ein reines ICS ohne Vodafone Kram umzusteigen solltest du mal in den Root und Rom Bereich schauen, dort gibt es genügend Anleitungen wie man eine original Samsung Firmware ohne Kies flasht.
    Deine Apps sind doch im Play Store (ehemals Android Market) gespeichert, lediglich persönliche Einstellungen und Spielstände würden verloren gehen aber für so etwas gibt es ja Titanium Backup.

    MfG Stefan
    0
     

  13. Hi!
    Mein Gerät ist im Originalzustand mit Android 2.3.4 (AUT). Diese Firmware wurde über Kies damals installiert. Von da an hat mir Kies immer gesagt, dass mein SGS2 aktuell ist. Obwohl die 4.0.3 (AUT) ebenfalls für alle erhältlich ist, sagt mir Kies immer noch, dass alles aktuell sei mit 2.3.4. Da mir ICS ganz gut gefällt auf dem Tablet und speziell WLAN spürbar schneller ist, würde ich eigentlich gerne die aktuelle Version drauf spielen. Die ganzen Anleitungsthreads, etc. habe ich schon gelesen. Ich habe trotzdem ein paar Fragen:

    1. Auf SamMobile ist die ungebrandete AUT-Version (4.0.3) erhältlich. Wenn ich diese nun herunterlade und mit Odin flashe, wird der Flashcounter trotzdem um 1 erhöht? Also bei einem Garantiefall sieht Samsung das ich nicht mit Kies geflasht habe? Aber ich habe keine Lust immer auf Samsung zu warten, beim letzten Update (2.3.4) kam bei mir das Update auch erst zwei Wochen nach allen andern. Keine Ahnung warum.

    2. Es wird empfohlen den EFS Ordner zu sichern. Sollte man dies auch tun, wenn man eine Originale Firmware flasht? Dann flasht man ja eigentlich nur die die PDA und CSC Datei, richtig? Den EFS Ordner kann man ja nur mit Root-Rechten sichern, oder?

    3. Wenn ich eine Originale Firmware über Odin flashe, funktioniert theoretisch ein späteres Update über Kies noch? Und ist es nach dem Update so als ob man über Kies geupdatet hätte? Ein Kumpel hat über Kies das Update gemacht und alles Einstellungen blieben vorhanden. Er musste nur die Homescreens neu einrichten. Da ich das Handy geschäftlich nutze, möchte ich kein Fullwhipe machen, auch wenn dies empfehlenswert ist.

    4. Falls es doch weiterführen sollte. Gibt es ein Rom, das so ziemlich ICS "Nackt" entspricht? Also wie auf dem Google-Phone? Ich habe viele ROMs gefunden, aber diese sind meist gemodet und gemäss der englischen Anleitung komplizierter zu installieren. Ich bin aber in Englisch nicht wirklich gut

    Danke schon mal!
    0
     

  14. 0
     

  15. @erkano, habe Dich mal hier her verschoben, im ersten Post hier findest Du die Anleitung zum flashen und alles was Du beachten musst! Die XWLP7 die Du da raus gesucht hast ist die unbranded ICS 4.0.3 FW für Deutschland!

    @player83, zu 1. Der Flashcounter erhöht sich nicht beim flashen einer FW, sondern z.B. beim flashen eines Custom Kernel! Zu 2. Zur Sicherheit würde ich Dir empfehelm den efs Ordner zu sichern, dafür benötigst Du aber Root! Zu 3. Das ist immer so ne Sache mit Kies, ich habe jetzt von Usern gehört die die XWLP7 geflasht haben, das Kies ihr Gerät wieder normal erkannt hat, was vorher nicht so war! Ein wipe wird bei der XWLP7 nicht durchgeführt, es ist so wie Du erwähnt hast, der Homescreen muss neu eingerichtet werden! Zu 4. Es gibt einige abgespeckte Custom Rom´s, da kann ich Dir aber kein spezieles empfehlen! Musst Du hier mal schauen.
    Geändert von aljee77 (19.04.2012 um 14:48 Uhr)
    1
     

  16. Danke!
    Wenn ich das richtig verstanden habe erlange ich Root nur über einen Custom-Kernel, oder? Dann erhöht sich der Flashcounter. Ich habe gelesen mit einem USB-Jigg kann man dies resetten, aber ich habe auch gelesen das dies nun nicht mehr geht.
    Kies erkennt mein Galaxy eigentlich richtig. Ich konnte auch sichern und darauf zugreifen, etc. Darum finde ich es eigentlich komisch. Kies wird als Administrator ausgeführt. Ich werde es sicher auch noch an einem anderen Rechner testweise ausprobieren.
    Also würde das heissen, wenn ich die Original Rom flashe, ist es dasselbe was Kies macht, solange ich den Kernel nicht verändere?
    Jep, einige abgespeckte Roms habe ich gefunden. Leider gibt es dazu keine grosse Resonanz. Die wenigen Kommentare sind aber grösstenteils gut. Viele dieser Roms sind aber gemäss Anleitung über CWM zu flashen. Geht das also nur noch so oder ist Odin auch möglich?
    0
     

  17. Da Du noch auf 2.3.4 bist, müsste diese Methode bei Dir noch funktionieren. http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...-3-6-mehr.html
    Richtig, der Jig funktioniert nur bis zu den KH FW´s, ab den KI FW´s hat Samsung am Bootloader was geändert das der Jig nicht mehr funktioniert! Aber für ICS gibts das hier: http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...-fuer-ics.html

    Zu Kies kann ich nicht viel sagen, die von Dir angesprochenen Funktionen sollten nach dem Update gehen. Aber ob Du dann in Zukunft Updates über Kies angeboten bekommst, weiss ich nicht! Ich persönlich kann ganz Gut auf Kies verzichten!
    1
     

  18. Ich würde sehr gerne auch komplett auf Kies verzichten. Konnte der Software bisher nicht viel abgewinnen. Zu Beginn hatte ich damit nur Probleme.
    Ich werde mir diese Art zu rooten mal genauer anschauen. Der Flashzähler bleibt dmait unverändert habe ich gelesen.
    Da ja über Odin eigentlich nichts andere passiert als bei Kies sollte dies noch klappen. Zudem sollte dem efs-Ordner eigentlich nichts passieren, sonst würde es vor einem Kies-Update ja eigentlich auch Sinn machen, nicht?
    0
     

  19. Ja, im Grunde schon. Hab schon von Leuten gehört das nach einem versuchten Kiesupdate nichts mehr ging mit ihrem SGS 2! Man kann ja sein Gerät in dem Fall bedenkenlos an den Service geben.
    Ich habe von Anfang an ein efs Backup, aber es nach weit über 100mal flashen des SGS 2 noch nie gebraucht. Aber sicher ist sicher!!! Wenn beim flashen mit Odin alles richtig gemacht wird sollte eigentlich nichts passieren.
    Es besteht aber immer die Gefahr eines Verbindungsabbruch, und je nachdem wie weit Odin mit dem Flashvorgang war, kann es sein das das Gerät nicht mehr startet!
    1
     

  20. Aber wäre es idR nicht auch dann möglich nochmals in den Downloadmodus zu kommen und nochmals neu zu flashen? Oder ist bei einem Abbruch während dem flashen immer gleich sicher, dass es nicht mehr zu retten ist?
    Danke dir für die schnellen Antworten. Ich werde es, wenn möglich, heute Abend erst nochmals über Kies an einem anderen Rechner testen. Wenn's nicht geht, wird am Wochenende Odin installiert.
    Darf ich kurz fragen welches ROM du einsetzt?
    0
     

Seite 26 von 34 ErsteErste ... 252627 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] Firmware flashen mit ODIN
    Von NeidRider im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 05:26
  2. hilfe beim kauf einer neuen speicherkarte
    Von TeQuilla1312 im Forum HTC Desire HD
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 22:20
  3. Problem beim flashen einer neuen ROM
    Von mann-s-mann im Forum HTC HD2 ROM Upgrade
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 11:47

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s2 flashen

samsung galaxy s2 firmware

firmware samsung galaxy s2

wie flashe ich mein samsung galaxy s2

samsung galaxy s2 flashen anleitung

galaxy s2 rom flashen

samsung galaxy s2 rom flashen

galaxy s2 flashen

samsung galaxy s 2 flashen

galaxy s2 flash

neue firmware samsung galaxy s2

sgs2 flashen anleitung

Firmware galaxy s2sgs i9100 flashguide.pdfsamsung galaxy s2 anleitungsamsung galaxy s2 original firmwaregalaxy s2 werksresets2 rom anleitunganleitung samsung galaxy s2 flashenS2 flashenflash anleitung samsung galaxy s2samsung galaxy s2 softwarefirmware update samsung galaxy s2galaxy s2 flashen anleitungsamsung galaxy s2

Stichworte