[Anleitung] Flashen einer neuen Firmware [Anleitung] Flashen einer neuen Firmware - Seite 13
Seite 13 von 34 ErsteErste ... 121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 670
  1. Genau. Das ist, wie, was zuerst da war, das Ei oder das Huhn?
    Zuerst muss der Rootkernel drauf.
    0
     

  2. PDA:KE7 / Phone:KE4 / CSC:KE4

    diese firmware habe ich zuletzt geflasht mit kies. also ganz normales update.

    wie soll ich jetzt vorgehen? ich habe es so verstanden... zuerst diese methode

    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...och-fehlt.html

    dann meinen efs ordner sichern und dann als letztes den passenden KE7 aus dem thread

    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...er-kernel.html flashen.

    ist das richtig so?

    ich verstehe halt nicht wie ich den efs ordner gesichert bekomme ohne einen riskanten flash bei dem er ja dann verloren gehen könnte. oder geht root ohne riskanten flash? ich blick da nicht durch. pls help...
    0
     

  3. Nein Du brauchst nur Schritt 2.
    Einfach den. KE7 Kernel installieren.
    Die Sicherung des efs Ordners ist erst wichtig wenn man sich x Beliebige Firmware flasht.
    So ein Kernel löscht noch nichts.
    1
     

  4. yeah... jetzt hab ich es endlich kappiert. danke nochmal.

    allerdings hatte ich jetzt beim stöbern im forum gesehen das ein moderator sagte "kies läuft dann manchmal nicht mehr so wie es soll". also nach dem rooten und dem "neuen" kernel. was ist damit gemeint bzw welche beeinträchtigungen gibts? wenn ich meine FW updates bekomme und backup machen kann wäre mir der rest von kies eigentlich egal bzw brauche ich nicht. bei meinem SE ARC gabs halt nie probleme wenn man root hatte. das update-tool hat nie zicken gemacht. wo ich das jetzt gelesen habe frage ich lieber mal. da ich kein custom rom flashen will (zumindest noch nicht) sind mir die samsung updates schon wichtig.

    ach ja und hab ich richtig verstanden: der reine kernel flash löscht gar nichts. keine apps, sms usw. also brauche ich vorher auch nichts zu sichern?
    0
     

  5. Der Kernel ist quasi das Gehirn des Betriebsystems. Wenn nun aufgrund eines mangelhaften Kernels das Phone seinen Namen vergisst, kann Kies das Telefon nicht mehr erkennen und wirft eine Fehlermeldung raus. Andere Probleme sind mir da nicht bekannt.
    ...aber ehrlich, wer braucht schon Kies!

    Der Kernel löscht den Kernel. Keine Apps, SMS oder ähnliches, das ist richtig. Da aber beim Flash eines neuen Kernel auch mal was schiefgehen kann, ist es immer ratsam sich vor dem Gebrauch von z.B. Odin ein backup anzulegen. Auch kann der Kernel mal fehlerhaft sein und man findet sich nach dessen Install in einem bootloop und nix geht mehr.
    Am besten Du fixierst Dich immer auf einen modifizierten Kernel inkl. dem ClockWorkMod. Der CWM ist quasi eine erweiterte Recoverymode. Damit kannst Du viel revidieren respektive reparieren.
    1
     

  6. Ich möchte Quentin an die goldenen Flasherregeln erinnern:
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...egeln-pit.html

    vor allem Punkt 1

    Religionszugehörigkeit? Oder ... entweder Du bist "Kiesjünger" oder "Odinanhänger".
    Mal eben über Odin eine Firmware Flashen um in Zukunft wieder bei Kies zu bleiben, endet schnell in einer Odysee aus Flasherei und Verzweiflung
    0
     

  7. ich höre hier so ein bisschen raus: vergiß kies, nimm odin!

    da ich ja damit einfach mehr möglichkeiten habe.

    ich werde ja in zusammenhang mit dem forum hier auch mit odin

    an die neusten FW updates kommen!?

    also eurer meinung nach gibts keinen grund sich an kies zu klammern!

    sehe ich richtig oder?
    0
     

  8. Ich mache es (leider) zur Zeit noch per Kies, aber ich werde bald wechseln. Die Beschränkung durch Kies (und Branding) geht mir auf den Sa**....

    Mit Odin kannst auch "Vorabversionen" flashen, welche per Kies (oder Anbieter/Land) gar noch nicht gibt

    Happy Flashing...
    1
     

  9. Keiner will zu Odin überreden, eher warne ich davor.
    Wer Kieskonform bleiben will, der fängt lieber erst gar nicht mit Odin an.
    1
     

  10. Kies ist halt orig. von Samsung. Es findet also ein Support statt.
    Wie Martin schon schrieb, Kies erkennt Dein Branding und sagt: "Nö für z.B. T-Mobile Geräte gibt es noch kein Firmware update oder ähnliches."

    Das ist wie z.B. mit nVidia Grafikkartentreibern. Dein Gerät ist von mir aus von MSI. MSI hat aber den neuen Treiber noch nicht freigegeben, obgleich der zu 90% auf Deinem Notebook laufen würde. Da geht es um Verifizierungen und Zertifizierungen.

    Spline hat Recht. Möchtest Du auf der sicheren Seite sein, dann verwende auch weiterhin Kies.
    Nur lebe dann bitte damit, dass neue Firmwareversionen erst später für Dein gebrandetes Handy erscheinen.
    Ich denke Du hast ja schon einen tollen Schritt gemacht, indem Du das Handy rootet und den efs-Ordner gesichert hast.

    Obgleich Du Dir der Gefahr bewußt bist, trau Dich. Bei Fragen gibt es dieses Forum mit gaaanz vielen hilfsbereiten Usern.

    Am Ende gilt aber wie immer, dass Du alles auf eigenes Risiko machen tust.
    1
     

  11. also wenn ich den KG7 rootkernel passend zu meiner fw flashe und weiter nix mache kann

    ich weiter kies benutzen? ich hatte es so verstanden... da ich ja zum flashen des kernels

    odin benutze brauche ich es danach mit kies gar nicht mehr probieren, weils ned mehr geht.

    ich denke immer ich blicke durch aber stelle fest das beim SGS2 alles ganz anders ist wie bei

    SE androiden...
    0
     

  12. Wenn Du die KE7 Firmware hast und den KE7 Rootkernel flashst, bist Du 100% weiter Kieskonform.
    Keine Angst. Das kann ich mit Sicherheit sagen.
    0
     

  13. Ok. Verstanden.

    Aber bei welchem punkt hört denn dann "kies-konform" auf?

    Beim flashen eines Kernels der mehr wie root beinhaltet?

    Also zb Lulz-Kernel?

    Oder erst beim flashen eines kompletten custom rom?

    Verstehe halt noch nicht ganz wo kies anfängt zu meckern bzw ab wann.

    Ich danke euch sehr.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  14. Erst ab Firmware oder csc Dateien.
    1
     

  15. ich habe mich nun getraut und alles lief problemlos. habe nun den rootkernel für meine KG7 drauf.
    meinen "wichtigen" efs ordner habe ich auch gesichert und erstmal den ganzen unnützen samsung
    kram deinstalliert. würde mich jetzt gerne an einen besseren kernel rantrauen aber weiß nicht welchen
    ich nehmen soll.
    ich kappiere noch nicht ganz welche kernel zu meinem phone passen. ich erwarte mir
    vom kernel eigentlich nur ne längere akkulaufzeit und natürlich root. ein theme werde ich mir selbst
    zusammenschustern. also welchen kernel sollte ich nehmen zu dieser firmware?

    PDA: KE7 rootkernel / Phone:KE4 / CSC:KE4

    danke im vorraus
    Geändert von spline (30.07.2011 um 08:28 Uhr)
    0
     

  16. Nun, Custom Kernels, die etwas an der Akkulaufzeit und/oder Perfomance schrauben, wirst Du für die "alte" KE7 Firmware nicht bekommen. An dieser "alten" Firmware entwickelt keiner mehr.

    Einen Kernel, der Dir Root und ein Clockworkmod Recovery bringt, haben wir hier:
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...er-kernel.html
    und hier:
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ml#post1066171
    1
     

  17. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Nun, Custom Kernels, die etwas an der Akkulaufzeit und/oder Perfomance schrauben, wirst Du für die "alte" KE7 Firmware nicht bekommen. An dieser "alten" Firmware entwickelt keiner mehr.
    na ja ich merke ich komme nicht drum rum um so einen kernel der mir "mehr" bietet als CWM.

    ich will nicht immer mit ladegerät rumrennen. mir ist auch klar das ich dafür dann eine dreiteilige

    FW mit odin flashen muss. ich habe es so verstanden dass ich nun am besten die neue KG3 nehmen

    sollte oder? also ein rom das auf KG3 läuft und den passenden kernel kann ich ja nachträglich flashen.

    ist soweit richtig oder? habe vorsichtshalber wie schon erwähnt meinen efs ordner gesichert und habe

    mit CWM ein backup meiner "kies-konformen" rootversion gemacht.

    meiner meinung nach müsste ich diese nehmen können da ja auch die meisten aktuellen

    kernel hierzu passen. http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...0-07-11-a.html
    Geändert von Quentin (30.07.2011 um 12:44 Uhr)
    0
     

  18. Ja dann steht dem Flashen ja nichts mehr im Wege.

    Warum schreibst Du eigentlich immer mit so einem grossen Zeilenabstand?
    Schreibst Du im Word und kopierst es dann rein?
    0
     

  19. das mit dem zeilenabstand ist iwie ne dumme angewohnheit. ich arbeite dran...
    wenn ich allerdings ein theme installieren will zb dieses http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1138692
    dann muss ich vorher eines dieser roms installieren (New Cognition 1.31 , lite'ning , villain 2.3)?

    das dürften jetzt annähernd meine letzten fragen diesbezüglich sein.

    so langsam verstehe ich...
    0
     

  20. Ja, denn für diese Themes müssen die Firmwares deodext sein.
    Ganz Subjektiv, würde ich villain und oder cognition Bevorzugen.
    1
     

Seite 13 von 34 ErsteErste ... 121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] Firmware flashen mit ODIN
    Von NeidRider im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 05:26
  2. hilfe beim kauf einer neuen speicherkarte
    Von TeQuilla1312 im Forum HTC Desire HD
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 22:20
  3. Problem beim flashen einer neuen ROM
    Von mann-s-mann im Forum HTC HD2 ROM Upgrade
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 11:47

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s2 flashen

samsung galaxy s2 firmware

firmware samsung galaxy s2

wie flashe ich mein samsung galaxy s2

samsung galaxy s2 flashen anleitung

galaxy s2 rom flashen

samsung galaxy s2 rom flashen

galaxy s2 flashen

samsung galaxy s 2 flashen

galaxy s2 flash

neue firmware samsung galaxy s2

sgs2 flashen anleitung

Firmware galaxy s2sgs i9100 flashguide.pdfsamsung galaxy s2 anleitungsamsung galaxy s2 original firmwaregalaxy s2 werksresets2 rom anleitunganleitung samsung galaxy s2 flashenS2 flashenflash anleitung samsung galaxy s2samsung galaxy s2 softwarefirmware update samsung galaxy s2galaxy s2 flashen anleitungsamsung galaxy s2

Stichworte