Dateien auf SD Karte nach einschalten nicht lesbar Dateien auf SD Karte nach einschalten nicht lesbar
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Hallo an alle,

    ich habe folgendes Problem:

    Auf einem PDA (HP iPAQ hx2410) läuft eine Applikation von der SD Karte. (SD Karte ist 1GB von Kingston)
    Wenn ich die Applikation starte, so greift das OS auf die SD Karte zu und startet die Applikation.
    Weiterhin kann man beim iPAQ mit dem Aus/An schalter oben rechts den PDA ein und ausschalten (schlafen legen).
    Jetzt habe ich manchmal das Problem:

    -PDA ausgeschalten
    -ihn länger (3 Tage) liegen lassen
    -PDA wieder einschalten

    -> die Applikation startet nicht

    ->im PDA-Explorer SD Karte anschauen -> nur Hieroglyphen zu sehen

    ->SD Karte rausnehmen und wieder reinstecken
    -> funktioniert manchmal, das Programm lässt sich wieder starten

    -manchmal hilft nur ein reset

    und manchmal sind die Daten tatsächlich BESCHÄDIGT !!!
    Da hilft nur Format.



    Jemand eine Idee, was man da machen könnte?

    Ist es vielleicht möglich, nach jedem Einschaten das Dateisystem neu zu laden?

    Sehr wichtig. Vielen Dank im Voraus.
    0
     

  2. puh, das klingt nach nem üblen problem.
    hast du mal bei HP nachgesehen, ob es Updates/Patches gibt für dein Gerät?
    Ich habe das Problem noch nie so gesehen, auf keinem Gerät. Was für ein Programm ist das denn? vielleicht ist der FileHandler nicht richtig geschrieben so dass er den FS-Bezug offen lässt auch im suspend.
    0
     

  3. Gast
    Manuelles Workaround:

    Wenn dieser Fehler aufgetreten ist, kann folgendes helfen:

    File Explorer auf PDA aufrufen-> paar mal wechseln zwischen "My Device" und "SD Card" und dann wird die SD Karte auf einmal mit richtem Inhalt gezeigt.

    Meine Frage: Kann man dies auch über C++ code hinbekommen?
    0
     

  4. natürlich. du kannst mehrmals eine Dateiauflistung machen, ich denke, das sollte den selben effekt haben.
    0
     

  5. Gast
    Scheint ein uraltes Problem zu sein, das nicht nur ich hatte. Einfach unter Google :

    " hieroglyphen sd karte PDA "

    eingeben. Eine wirkliche Lösung habe ich aber nicht gefunden.

    P.S. gibt es unter Visual Studio einen Befehl, mit dem man den Cash refreshen kann, der für das zwischenspeichern des Inhalts der SD Karte verantwortlich ist?
    0
     

  6. hmm, der cash ist systemintern, also nicht in der api. was funktionieren könnte ist, den Ordner mehrmals auszulesen.
    0
     

  7. Gast
    Was helfen könnte:

    Es gibt neuerdings ein firmwareupdate von HP.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. karte nicht lesbar
    Von steffi im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 04:26
  2. SPV 500 lässt sich nicht einschalten
    Von brybi im Forum Orange Forum (PPC)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 23:01
  3. Neue SMS nach Handy-einschalten
    Von wizo im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.01.2004, 09:09
  4. Nach OS-Update kennt 5450 SD-Karte nicht mehr
    Von Die Poldsau im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2003, 20:53
  5. Einschalten des Pocket Pc's nach dem Sync...
    Von sweat im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2003, 18:02

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

sd karte hieroglyphen

hieroglyphen auf speicherkarte

speicherkarte hieroglyphen

speicherkarte zeigt nur hieroglyphen

hieroglyphen SD karte

speicherkarte hyroglyphensd karte hyroglyphenmicro sd karte hyroglyphenmicro sd karte zeigt dateiennicht merh anmicro sd karte hieroglyphenhieroglyphen auf sd karteMicro SD Hyroglyphensd-karte zeigt nur hiroglyphensd-karte zeigt nur hieroglyphenhyroglyphen pc sd-kartehieroglyphen sd karte PDA sd karte zeigt hieroglyphensd karte daten nicht lesbarsd karte file nicht lesbarfotokarte sd order hieroglyphenhp ipaq daten auf sd-kartemicro SDhc hiroglyphen

Stichworte