Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Hallo zusammen...
    Ich habe da ein Problemchen bezgl. einschalten nach dem synchronisieren...
    Wenn ich meinen ipaq 3870 längere zeit im Cradle habe und Ihn dann entferne schaltet sich mein "baby" nach kurzer Zeit von selbst wieder ein...
    kann recht mühsam sein....

    Nach 2-3 maligem softreset schaltet er sich dann nicht mehr von Geisterhand ein...

    hat da jemand ein gutes Feedback bezgl. diesem Problem??

    BTW: Habe alle neusten Service release und updates von Compaq drauf

    Happy New Year
    Gruess Sweat
    0
     

  2. ich habe von ähnlich schon gehört. Bei mir habe ich mit dem 3970 manchmal auch das problem, dass wenn ich Ihn aus der Dokingstation nehme, ausschalte, schaltet er sich nach ein paar sekunden wieder ein. Aber ich habe sowieso eingestellt, dass er nach (glaube) 5 minuten wenn er nicht in der Dokingstation steht sich selber ausschalten soll. Ev. hiflt dir das etwas weiter?

    Ansonsten schau noch hier: http://www.ppc-welt-community.info ev. hat da noch jemand das Problem. Ich habe zwar jetzt gerade nichts gefunden.

    gruss marco
    0
     

  3. Hy Marco

    habe das auch schon probiert...leider ohne Erfolg...
    habe mal an den Costumer Support von Compaq geschrieben, ob die schon was davon wissen , oder eben auch nicht....

    http://www.compaq.com/support/files/...e/71_2596.html

    Tja auf dieser Seite hatte ich zumindest keinen Erfolg

    Obwohl sie gross davon reden wie Sinnvoll und wichtig dieser update ist...

    Egal....

    Cu next Time...
    Gruess,
    Sweat
    0
     

  4. wichtig sind anscheinend alle updates.... aber eben....

    Hast du noch Garantie auf deinem Gerät? Ich würde das nicht akzeptieren und Compaq auffordern dir ein neues zu geben, da das ja wirklich nicht akzeptabel so wie es bei dir ist.

    gruss marco
    0
     

  5. Hy Zusammen

    Sweaty hat mal wieder geschnüffelt und doch noch was rausgefunden...
    Anscheinend besteht das Problem darin, das wenn man den Ipaq aus dem Cradle entfernt, Activesync sich im hintergrund nicht disconneted auf dem Ipaq selber sondern als Dienst eingeschaltet bleibt.

    Das heisst im "konkreten" Fall zuerst den Ipaq ausschalten, aus dem Cradle nehmen und sich freuen das er nicht mehr von selbst einschaltet

    Oder im Betrieb mit Cradle zusammen zuerst den Activesync schliessen

    Bei mir geht das also jetzt.
    Anscheinend ein Bug...

    Gut wenn das der letzte sein sollte kann ich gut damit leben.

    Have Fun

    Gruess Sweaty
    0
     

  6. Salute Sweat

    hm Bug naja Compaq würde da sagen: It's nod a bug, it's a feature Nun ja wenn es bei dir jetzt funktioniert ist ja super. Merci für die Info!

    Gruss Marco

    PS: Gutes Avatar
    0
     

  7. Hi alle

    Mir ist das Problem beim Yakumo delta auch schon aufgefallen. Auch kommt beim Synchronisieren zuerst der active sync trennen Jingle und dann gleich der vom Verbinden vom PDA.

    Abhilfe schafft nur active sync im Gerät manuel abschalten.

    1000 Grüsse, AndilgE
    0
     

  8. Nun, sowohl bei meinem 3970 (August 02) wie auch bei neuen meiner Frau (Dez 02) bestehen diese Probleme. Aber ich werd mal das machen was Sweaty sagte....

    Dani
    0
     

  9. nun, leider kein Erfolg gehabt mit Sweatys typ....
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Dateien auf SD Karte nach einschalten nicht lesbar
    Von ewiebe1 im Forum Programmieren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 09:34
  2. Verbinden mit 2 PC's mit dem e100
    Von hogy im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 09:07
  3. Langsames SPV-C500 nach 1. Sync
    Von earthquake im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 12:16
  4. Synchronisationsprobleme mit zwei PC's
    Von Mande im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2004, 06:41
  5. Neue SMS nach Handy-einschalten
    Von wizo im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.01.2004, 09:09

Stichworte