hallo erstmal, ich habe eine frage zu SQL-Befehlen in embedded visual basic. mein programm greift auf eine cdb-tabelle zu, in der die daten von verschiedenen benutzern gespeichert sind. weiters gibt es die möglichkeit, neue benutzer in dieser tabelle anzulegen. beim erneuten anzeigen der tabelle erscheint der gerade angelegte benutzer aber nicht.

der benutzer erscheint erst nachdem ich die anwendung beendet und erneut gestartet habe.

gibt es eine möglichkeit per SQL die tabell quasi "on the run" also in echtzeit zu aktualisieren? ich habe den befehl "UPDATE" in einem buch gefunden, allerdings wird er dort zum änderen von einzelnen feldern eingesetzt.

ich hingegen möchte beim nächsten öffnen der verbindung zur tabelle auch den zuletzt angelegten benutzer angezeigt bekommen

hat jemand einen tipp wie ich das hinbekommen könnte?