Probleme mit embedded VisualBasic auf SPV Probleme mit embedded VisualBasic auf SPV
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Hallo Zusammen,

    ich hatte mir kürzlich den Embedded Visual Basic Hack von ruttensoft.ch runtergeladen und installiert.
    Das hat wunderbar geklappt.

    Danach hatte ich die Runtime für Smartphone 2002 (Es ist ja für das Ur-SPV) runtergeladen.

    Auch dieses hab ich installiert.


    Nun meine Fragen:

    Ich hab die Anleitung so verstanden, dass man den PPC-Emulator benutzen soll, um das Projekt auf dem PC zu testen. Hab ich das richtig verstanden?

    Ist es möglich das Smartphone als Emulator zu benutzen und damit zu debuggen?

    Wenn ich nun eine .vb-Datei mache(generiere), diese nachher auf das SPV kopiere und dann starte kommt folgende Fehlermeldung:

    "Unable to open the file. The system returned the error 'File not found'"

    Die VB-Datei liegt bei der pvbload.exe und wird über den Smart-Explorer gestartet. (IPSM\Windows\)
    Weiss vielleicht jemand, woran hier das Problem liegt?


    Ist es möglich (wie beim PPC), Datenbanken anzulegen und via SQL-Commands diese dann zu bearbeiten?



    Sorry für so viele Fragen auf einmal, aber ich wäre schon froh, wenn einige beantwortet werden könnten.


    Besten Dank und Gruss


    Daniel
    0
     

  2. Zitat Zitat von hungerbuehler
    Hallo Zusammen,
    Ich hab die Anleitung so verstanden, dass man den PPC-Emulator benutzen soll, um das Projekt auf dem PC zu testen. Hab ich das richtig verstanden?
    ja hast du richtig verstanden.

    Ist es möglich das Smartphone als Emulator zu benutzen und damit zu debuggen?
    ja ist möglich, nur wird der debug-prozess nicht korrekt laufen so weit ich weiss.

    Wenn ich nun eine .vb-Datei mache(generiere), diese nachher auf das SPV kopiere und dann starte kommt folgende Fehlermeldung:
    "Unable to open the file. The system returned the error 'File not found'"
    hast du die .VB datei mit dem loader geöffnet oder veknüpft?

    Ist es möglich (wie beim PPC), Datenbanken anzulegen und via SQL-Commands diese dann zu bearbeiten?
    SQL gibt es zwar für den PocketPC, wohl auch für's smartphone irgendwann, aber bisher nicht. Und die Datenbanken die du meinst, ich weiss nicht ob solche existieren auf einem Smartphone, sorry.



    Sorry für so viele Fragen auf einmal, aber ich wäre schon froh, wenn einige beantwortet werden könnten.


    Besten Dank und Gruss


    Daniel[/quote]
    0
     

  3. Gast
    Besten Dank für die rasche Antwort,

    Ich habe die .VB Datei einfach im Visual-Basic unter dem Menupunkt "File ==> Make Test.vb... ==> OK" erstellt.

    Danach mit dem Windows-Explorer per "Drag & Drop" auf das Handy kopiert.

    Die Datei wollte ich über den SmartExplorer im SPV starten. Einfach mit draufklicken.

    Ich habe die Datei also nicht über den Loader geöffnet und auch nicht mit dem Loader verknüpft.

    Wie kann man die Datei am besten Verknüpfen oder über den Loader öffnen?

    Wenn ich die Datei pvbload.exe anklicke, dann kommt auch eine Fehlermeldung: "Cannot open program file"


    Besten Dank nochmals
    0
     

  4. hi

    Freut mich dass mein automatisierter Hack bei dir funktioniert hat! (ruttensoft.com

    Hm, also hast du die Runtimes von www.omnisoft.com installiert?

    Im vergleich zu den 2003-Runtimes habe ich die 2002 nicht selbst gemacht! Werde mir die gerade mal runterladen und anschauen!

    -------------------

    So habs mir angesehen... dort sind nur die wenigsten ActiveX-Komponenten dabei bei der 2002-Version. Bei meinen habe ich alle verfügbaren reingepackt, die auch bei den Runtimes von PocketPC 2003 dabei waren.

    Hast du irgendwelche APIs benützt?
    Winsock?! Ich bin jetzt leider das ganze Weekend weg, aber wenn ich zurück bin, versuche ich dir weiterzuhelfen...

    Am besten du schreibst mal, welche Komponenten du benützt hast...

    Das Problem ist, dass die 2002-Smartphones alle sehr wenig speicher haben, darum hat John Cody nur sehr wenige ActiveX-DLLs in die Runtimes gepackt. Da wir auf dem neuen SPV E200 ja genügend speicher haben, hab ich alles reingepackt, das sind aber 3.5 MB... und da wäre der Speicher des SPVs ja schon fast voll...

    gruss

    Sven Rutten
    0
     

  5. Gast
    Besten Dank für die rasche Antwort.

    Nun klappts! Aber den Fehler hab ich nicht gefunden.

    Folgendermassen bin ich vorgegangen:

    1. Runtime für 2002 deinstalliert.
    2. Versuchte Runtime für 2003 zu installieren ==> Hatte nicht geklappt.
    3. Runtime für 2002 wieder installiert.

    Und siehe da, das "Hallo Welt"- Programm hat funktioniert.

    Ich hab wirklich keine Ahnung, warum plötzlich alles klappte. Zwischen den obengenannten Schritten hatte ich nie einen Restart des SPV gemacht.


    Ist wirklich eine geniale Sache, dass man mit Visual-Basic auf dem Smartphone benutzen kann.

    Vielen Dank an ruttensoft.com und omnisoft.com


    Kurz gesagt: Die installationen funktionieren perfekt. Wahrscheinlich hatte ich irgendetwas falsch gemacht.


    So.... und nun teste mal ein wenig mit dem eVB.


    Gruss

    Daniel
    0
     

Ähnliche Themen

  1. problem mit ms embedded visual c++
    Von tux im Forum Programmieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 20:09
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2004, 06:52
  3. HP Ipaq embedded visual c++ 3.0 problem
    Von Asterix im Forum Programmieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2004, 21:11
  4. embedded VB 3.0 runtime für Windows CE .NET 4.1 ??
    Von Steffen im Forum Programmieren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.2004, 10:46
  5. Welches emBedded Tool
    Von ibbonet im Forum Programmieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2003, 01:10

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

pvbload application error cannot open program file

problem mitembedded youtube mit zi

embedded 6.5 forum visual basic

hungerbuehler

embedded visual basic runtime win mobile ppc 2003 kann nicht gestartet werden

cannot open program file Pocket

ipaq pvbload

sven Rutten dumdidum pocketpc.ch

windows mobile 6.5 eMbedded Visual Basic

pocketpc vb file not found

Stichworte