HTC Geräte bald nicht mehr mit Qualcomm-Prozessoren?
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Wie wmpoweruser heute berichtete, werden einige der folgenden HTC Geräte nicht wie angenommen ausschließlich mit Qualcomm-Prozessoren bestückt werden. So wird HTC wohl unter anderem auf EMP-Chipsätze (Ericsson Mobile Platform) zurückgreifen.

    Auch wenn Qualcomm versucht, bestehende Probleme zu lösen, werden wir uns wohl auf ein paar neue besonders dünne Smartphones einstellen dürfen, denn EMP stellt die kleinsten 3,5G Prozessoren her, die sich derzeit auf dem Markt befinden.

    Grüße
    John
    Geändert von john-vogel (08.01.2009 um 17:23 Uhr)
    4
     

  2. Ob es dann vernünftige Treiber gibt? Hoffe ich doch sehr!
    0
     

  3. Doof, jetzt hab ich mir gerade heute das Touch HD bestellt ...ich freu mich schon.
    0
     

  4. Zitat Zitat von thomas3577 Beitrag anzeigen
    Doof, jetzt hab ich mir gerade heute das Touch HD bestellt ...ich freu mich schon.
    Ich kann Dir sagen dass du damit zufrieden sein wirst
    0
     

  5. maaaan.. und ich habe mich schon auf den snapdragon prozessor gefreut
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 20:46
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2004, 14:05
  3. Dem Speichern bald keine Grenzen mehr gesetzt!
    Von nepi im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 14:09
  4. Sendo klagt gegen Orange bald kein SPV mehr?
    Von enpx im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2003, 17:35

Stichworte