USB Harddisk an MIO A701 USB Harddisk an MIO A701
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Flex Gast
    Ich hab einen MIO A701 und möchte da gerne eine USB HD dran anschlissen.
    Hat das schon jemand geschaft?

    Da ich eine Wiesel Harddisk (so einem mit Speicherkarten-slots) habe würde ich natürlich gerne diese verwenden. Dann müsste ich für die Ferien nur 1 extrene Disk für den Fotoapparat und den Pocket PC mitnehmen.

    Ich habn mit adaptern schonmal 2 USB Kabel zusammen geschlossen und so den MIO und die Disk verbunden. Tutet aber nicht...
    Beim MIO kann ich ja einstellen ob der USB für ActiveSynch oder im Kartenlser Modus benützt werden soll. Macht aber keinen unterschied.

    Brauche ich einen USB Hub dazwischen? Oder einen USB Storage Driver für Pocket PC? Oder geht das garnicht.


    viele Grüsse
    Flex
    0
     

  2. Der MIO A701 besittz keinen USB-Host, du kannst also gar keine USB-Geräte anhängen, weil der A701 selber ein USB-Gerät ist. Die Einstellung AcitveSync oder Kartenleser bewirkt etwas ganz anderes, nähmlich dass du entweder dein Gerät Synchronisieren kannst, oder aber dass der A701 einem PC oder MAc suggeriert, er wäre ein USB-Kartenlesegerät womit du dann die SD/MMC-Karte direkt auslesen und beschreiben kannst.
    Zur Zeit gibt es auch keine Möglichkeit, den SDIO-Slot mit einem USB-Host auszustatten, wie es etwa für CF Möglich ist. Ein Grund dafür ist, dass ein USB-Host mindesens 0.5A liefern können muss, was über den SDIO nicht möglich ist. Es würde also ein externes Netzteil benötigt.
    0
     

  3. Flex Gast
    Wie siehts denn mit Blauzahn oder einer Wireless SD-Karte aus?

    Wäre da was machbar....?


    Flex
    0
     

  4. beides geht über SDIO. Auch GPS und Barcode-Scanner gibt es.
    0
     

  5. Doch doch, dass sollte mit einem "Umweg" gehen. Stimmt schon, das A701 hat keinen USB-Host und darum musst du eine ext. Festplatte mit "OTG" Fähigkeit anschliessen. Dann nämlich braucht das A701 keinen USB Host und im Kartenlese Modus wird dieses erkannt und du kannst auf Knopfdruck die Daten kopieren. Solche ext. HDD oder Gehäuse gibts z.Bsp von SAROTECH (www.sarotech.com) und ich glaube auch von Argosy. Irgendwo hab ich auch mal einen OTG-Adapter gesehen der an eine "normale" ext. HDD angeschlossen werden kann, glaube das war bei STEG, sicher bin ich mir aber auch nicht... OTG steht übrigens für "On-The-Go" und mehr darüber kannst du unter http://www.usb.org/developers/onthego/ finden.
    0
     

  6. danke für die Info Wildstar, klingt interessant. mal sehen, ob ich sowas finden kann für andere Geräte.
    0
     

  7. OK, hab mal kurz nachgeschaut:

    Adapterkabel Hama USB Mini A - B (Mini) OTG
    Bei www.digitec.ch für Fr. 23.- (Art. Nr. 128629)

    oder

    HDD Gehäuse Sarotech Cutie DX OTG Gehäuse (ohne HDD)
    Bei www.digitec.ch für Fr. 109.- (Art. Nr. 111174)

    ..in aller kürze... Es gibt sicherlich noch mehr Auswahl solcher Geräte.
    0
     

  8. interessant auch solche Adapter:
    http://www.hama.de/portal/articleId*...ch*on+the+go#3
    aber ich frage mich, ob dazu der PocketPC oder die HDD nicht OTG Unterstützen muss. Wenn nicht, wäre das natürlich Gold wert, dann hohl ich mir gleich so eins
    0
     

  9. Eigentlich, so die Meinung von "OTG", muss werde das ein noch das andere Gerät OTG oder USB-Host unterstützen. Diese "Brücke" soll ja als USB-Host dazwischen funktionieren. Ursprünglich gedacht war das Ganze um den Inhalt von Digitalcams auf eine USB-HDD zu überspielen. Und da sind ja beide Geräte KEINE USB-Hosts. Selber hab ich noch nie versucht, aber hey, 23 Mäuse ist nicht die Welt...
    0
     

  10. hallo!

    bin neu im forum und bin drauf gestoßen weil ich im google nach usb otg gesucht habe.

    Ich habe mir vor zwei wochen für meine anstehende mittelamerikareise eine neue digicam gekauft. nun möchte ich die daten direkt von der kamera auf eine herkömmliche 2,5'' festplatte kopieren.

    mich würde nun interessieren ob dies mit hilfe des von wildstar angesprochenen adapters funktioniert.

    ich persönlich denke, dass die festplatte eine host-funktion haben muss, kenn mich aber noch zu wenig damit aus.

    ich weiss, dass es spezielle photo tanks gibt, konnte aber bisher noch keinen preisewerten finden.

    ich freu mich über erfahrugen und hoffe, dass yjeanrenaud die variante mit dem adapter getestet hat.
    0
     

  11. Ich fotografiere seit Jahren mit wasserdichten Olympus-Kompaktkameras. Aktuell mit der Olympus Stylus 1030SW. Diese schliesse ich jeweils via USB-Kabel an meinen ARCHOS 605 Mediaplayer oder Notebook an und überspiele die Fotos. Hat sich während meiner Südamerika-Reise bestend bewährt. Soviel ich weiss kann dies nicht jede Kamera. Die Olympus unterstützt PictBridge. ARCHOS-Player gibt in verschiedenen Grössen/Preisen bis 500GB. Im Funktionsumfang schlägt er jeden iPod um Längen.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. A701 und MMS
    Von itlaw2 im Forum Mio
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 23:07
  2. externer Speicher via USB nutzen (Stick oder harddisk)
    Von reselty im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 13:24
  3. Harddisk HILFE!
    Von da AnTu im Forum Plauderecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 12:22
  4. USB Harddisk für IPAQ 3950
    Von Skaforever im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.06.2003, 20:45
  5. Harddisk für iPAQ
    Von Jojo im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2003, 11:43

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Sarotech Cutie DX OTG

CUTIE pocket hard disk

mio a701 usb host

Mio A701 treiber

mio a 701 keine fotos möglich

Sarotech Cutie DX OTG Gehäuse

otg pocket pc

mio a701 usb treiber

sdio ipaq 3950

sdio usb host adapter

mio701 usb otg

mio with usb host

otg-gerät

normale festplatte als otg verwenden

foto storage usb otg

usb otg hard disk

USB HDD

sarotech cutie usb otg

usb mini otg kabel

Windows mobile USB hdd

Stichworte