Anrufempfang unmöglich trotz Empfangsanzeige
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Unregistriert Gast
    Hallo zusammen,
    Bei meinem qtek 9100 tritt folgendes Problem auf: ca. 1 mal in der Woche kann ich nichts mehr empfangen (Tel, SMS), obwohl das Gerät vollen Empfang anzeigt. Ich muss es dann aus- und einschalten, dann gehts wieder. Allerdings nervts ziemlich, da ich ja davon nix mitbekomme - erst wenn ich einen Anruf auf Fixnet erhalte, mein Handy gehe offenbar mal wieder nicht. Nach dem Neustart erhalte ich dann auch die SMS mit den verpassten Anrufen.
    Weiss jemand Abhilfe?
    Ich wäre Euch dankbar um Rat, denn Anrufe zu verpassen ist schon nicht gerade toll...
    Nadia

    PS: Das Problem scheint aufzutreten, nachdem ich den Akku aufgeladen habe.
    0
     

  2. Dieses Problem taucht bei mir alle 2 Monate auf, leider auch heute
    Oft gibt mein Qtek dann auch keinen Ton mehr von sich.
    Bei mir hilf ein Softreset.
    Ist eh wöchendlich zu empfehlen, nur halte ich mich zu selten daran
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Vielen Dank für die Antwort. Ich werd versuchen, mich daran zu halten...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Rom Update unmöglich
    Von Gast im Forum HTC TyTN
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 12:08
  2. SMS wird trotz Standby angezeigt
    Von im Forum HTC TyTN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 15:37
  3. screen bleibt weiss bei softreset, einschalten unmöglich
    Von Manfred im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 13:53
  4. uptade für iPaq 3660 unmöglich?
    Von Gast im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 21:58
  5. Lautsprecher aktiv trotz Headset?
    Von Tonband im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 21:33

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

anrufempfang unmöglich blackberry

HTC One anrufempfang

Stichworte