v1605 / Kein "Start-Menü" mehr - rumms!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. So, jetzt war es doch so weit. Hatte eben den v1605 in die Hand genommen und wollte eine E-Mail lesen - keine Reaktion auf die Mail-Taste. Doch... auch eine reduzierte Oberfläche und über das "Start" noch genau 3 (drei) Menüpunkte. "Coldstart", "Autoexec" und "Heute". Alles andere weg, keine Möglichkeit mehr irgend einen Explorer oder sonst was aufzurufen. Nicht mal mehr der Link auf die Swisscom-PDA-Seite funzte mehr. Ende der Durchsage. Toll! Was bleibt da anderes übrig, als einen Hardreset durchzuführen?!

    Naja, bei einem Palm schmeisst man das Gerät dann schnell auf die Doking und synct und gut ist. Aber beim v1605? Alle Programme weg, alle Einstellungen weg. Was mache ich falsch? Oder wie müsste ich es als IT-technisch unterdurchschnittlich begabter User richtig machen? Gibt es ein Programm, welches alles wieder so herstellt, wie es mal war? Ohne dass ich bis zu den BT-Paarungen und WLAN-Einstellungen wieder alles eingeben muss?

    Langsam zweifle ich doch immer mehr, ob ich mir das richtige Gerät für teures Geld gekauft habe. Wenn doch der Tréo nur auch WLAN hätte...

    Was soll ich tun, ausser weiterhin in die Tischkante zu beissen und mich der Verzweiflung zu ergeben? Ich möchte die Freude am TyTN nicht unbedingt verlieren, aber das Teil arbeitet gegen mich...
    0
     

  2. Sh3r1ff Gast
    Ich weiss ich helfe dir nicht gerade ungemein. Aber könnte es ned sein, dass du einfach zuviel daran rumgebastelt hast?

    Kenne leider keine Software welche dir das Ganze wieder draufschmeisst. Vorallem keine wo dir im nachhinein noch verlorene Daten organisieren kann!

    Schon mal im Shop nachgefragt? bzw. Swisscom? Ist wahrscheinlich keine grosse Hilfe aber es könnte ja sein, dass die das Problem schon mal hatten.

    Cheers
    Pesché

    PS. bin mir auch am überlegen wieder zum Ursprung (son W900i) zurückzukehren. Kumpel hat dies, müsste es aber mal genauer anschauen.
    0
     

  3. Danke für deinen Feedback. Also "rumgebastelt" kann ich ausschliessen! Ausser dem "Stumm-Besetztton-Patch" und zwei Spb-Erweiterungen (Wetter und GPRS-Monitor, welchen ich aber nach 1 Tag wieder gelöscht habe) kam nichts drauf.

    Ich lasse das Dingelchen mal noch 1, 2 Wochen laufen (und lese in der Zeit immer im Forum über News) und dann werde ich wohl den Krieg mit Swisscom beginnen und das Teil so oft zur Reparatur bringen, dass sie mich bald nicht mehr sehen wollen.

    Meine Holde hat ein K800i - mann, ich werd mittlerweile neidisch, wenn ich das Teil in den Händen halte.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Tom Tom "Kein GPS Gerät"
    Von Euba im Forum HTC P3300
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 22:50
  2. v1605 Swisscom: Programm "Combox"
    Von jayherrr im Forum HTC TyTN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 01:57
  3. Qtek S100 - "neu"-Menue funktioniert nicht mehr
    Von Susanne im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 15:27
  4. S100 GPRS "Kein Modem.."
    Von frozone im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 23:00
  5. hx4700 und TomTom4 "kein GPS-Gerät"
    Von im Forum Plauderecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 19:32

Stichworte