Umfrage zur Akkulaufzeit Umfrage zur Akkulaufzeit - Seite 3

Umfrage: Wie oft müsst Ihr euer Touch Pro laden?

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 41 bis 51 von 51
  1. Kann die verkürzte Akkulaufzeit auch damit zusammenhängen:

    Ich habe mir jüngst das Programm Spb Mobile Shell 2.1 von Sbp Software heruntergeladen.

    Wie mir scheint, braucht mein Touch Pro seither mehr Strom, resp, der Akku ist wesentlich früher leer.

    Meine Fragen:

    a) ist dem so, oder bilde ich mir das bloss ein?
    b) Falls der Stromverbrauch höher sein sollte: lässt sich am Programm etwas einstellen, sodass der Stomverbrauch sinkt?

    Danke für die Hilfe

    Peter
    0
     

  2. So, nach einigen Tagen hat es sich jetzt eingespielt und der Akku hält so 2 - 3 Tage bei mir. Alles "on": Bluetooth, UMTS, WLAN. Das Gerät connected automatisch mit der besten Verbindung. Oft WLAN, meistens HSDPA und selten GPRS. Ab und an nutze ich auch GPS, was in Zukunft noch häufiger passieren wird, da ich wieder mit geocaching angefangen habe.

    Dank Handy-Flat muss ich auch keine Datenverbindung abschalten. Ich bin sehr zufrieden mit der Akkuleistung.
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Hallo zusammen. (bin eigtl. angemeldet als Deezel, jedoch pw grad nicht im kopf)

    Ich habe folgende 2 Problem (Problem 1 evtl. im Zusammenhang mit Problem 2), die indirekt mit dem Akku im Zusammenhang stehen:

    Problem 1:
    z.B. gestern (ist schon mehrmals vorgekommen änliche Situationen): Am Morgen war ich im Geschäft, hab das TP fast nicht gebraucht. (Letzte Akkuladung in der Nacht auf den Vortag ). Als ich am Mittag auf den Zug in Richtung Stadt ging, hatte das TP noch immer halb vollen Akku (Strichlein rechts oben). Am Nachmittag war ich in der Schule und habe so um 17 uhr vielleicht aufs Natel geschaut. siehe da, es kam scho die Warnung betr. akku/datenverlust. Das TP hat sich somit ohne benutzt zu werden innert ca. 4 Stunden Stand-by die Hälfte des Akkus runtergefressen. Kann das sein?? Ich habe am Original noch nichts verändert (also keine Programme draufgetan, noch sonst irgendwas) ausser da bei band auf gsm gestellt und HSDPA/HSUPA deaktiviert. Kein E-mail verkehr, kein datenverbindungen offen noch irgendwie programme oder was. habe das natel nur für die kalender und aufgaben funktion. ( a propos, hat jemand einen konkreten vorschlag für eine software, bin mit der vorinstallierten nicht wirklich zufrieden, die übersicht meiner Meinung nach nicht gut)

    Kann es einen Zusammenhang haben, dass in der Stadt irgendwie andere Frequenzen empfangen werden, als in eher "ländlichen" Gegenden und das einen Grund für das schnelle Fressen des Akkus sein?

    2) Weiteres Problem:

    Habe ich mein Natel nicht auf mir (z.B. während der Arbeit ist es in der Jacke am Bügel, wenn ich es vergesse raus zu nehmen) und kommt eine Erinnerung einer Aufgabe, so ist die Tastensperre automatisch draussen, die Beleuchtung auf höchstniveau (obwohl es eigtl. nach 10 sekunden jeweils abdunkeln soll, so hab ich es eingegeben). Wie gesagt, das Natel ist in der Originalhülle in der Jackentasche. Heute morgen hat es nun etwa an 3 verschiedene, kürzlich gewählte Nummern (einer Nummer etwa alle 10minuten) angerufen... Auslöser, dass die Tastensperres automatisch weg war, war wiederum eine Aufgabenerinnerung (ich gehe davon aus). Aber ohne dass irgendwie auf eine Taste Druck ausgeübt wurde, nun diese Anrufe. Ich verstehe dies nicht. Dass der Akku nun schon fast wieder leer ist, ist wohl nun klar. Natürlich gehe ich nach der Arbeit nicht mehr heim, und somit den ganzen Abend keinen Akku und somit auch keinen Empfang (na ja gibt schlimmeres, aber trotzdem doof)

    ich gehe davon aus, dass bei "Problem 1" auch die Aufgabenerinnerung Grund dafür war, dass die Tastensperre raus ging. (ich habe nun gesehen, dass ich bei "Gerät ausschalten, wenn nicht benutzt für" das häken nicht gesetzt habe. -> ber auch mit dieser funktion geht dann die tastensperre automatisch wieder rein? (ich glaube nicht -> das ist aber eigtl. das, das ich unbedingt will) müssen diese beide angaben bei einstellungen-system-stromversorgung - erweitertr (beleuchtung, gerät ausschalten) die gleiche zeit haben. was ist der unterschied zwischen diesen zwei sachen?

    Ich komme mit diesem Natel halt einfach noch nicht richtig "zschlag". zusätzlich: empfielt sich, dieses zeugs bei tipps & tricks zu installieren? ich brauche mein telefon wirklich nicht oft (wenige telefon, wenige sms, fast nie internet, nur kurz vielleicht www.txt.ch um sportresultate anzuschauen), aber mehr als 2 - 2 1/2 tage hält der akku NIE (über Nacht immer ausgeschaltet). häufig muss ich ihn fast jeden abend wieder aufladen (wie gesagt ohne häufige nutzung!) verstehe dies einfach nicht, wenn andere schreiben, dass er bei Ihnen länger anhält mit höherer nutzung,.

    Vielen Dank für die Hilfe!!!!
    0
     

  4. Unregistriert Gast
    also ich hatte auch das problem das der akku maximal 2 tage hielt bei geringen gebrauch.

    seitdem ich aber den romeos rom geflasht habe hält der akku deutlich länger. eine zeitangabe kann ich leider noch nicht geben da ich zwischendurch aufgeladen habe. aber nach 3 tagen hatte er noch 40%.

    ich weiß nicht woran das lag. ist das xda von o2. evtl lief da etwas im hintergrund was an den akku gesaugt hat, aber wirklich erklären kann ich es mir nicht.

    ausserdem habe ich die automatische hintergrundeinstellung ausgeschaltet und auf die 2. niedrigste stufe gestellt. bringt auch eine menge
    0
     

  5. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    ..
    seitdem ich aber den romeos rom geflasht habe hält der akku deutlich länger. eine zeitangabe kann ich leider noch nicht geben da ich zwischendurch aufgeladen habe. aber nach 3 tagen hatte er noch 40%.
    ..
    welche VErsion hast Du drauf? die Beta noch? Kann man das RomeOS empfehlen zum flashen?

    mfg
    0
     

  6. Unregistriert Gast
    die neuste stabile version. ist die 1.40 wenn ich mich nicht ganz irre..einfach hier im forum nachschauen

    also ich würde es empfehlen, bis jetzt noch keine probleme damit
    0
     

  7. Alles ein (UMTS, Push, zwei weitere IMAP Mailkonten stündllch abgerufen), täglich etwa 1 Stunde surfen, 1 Stunde MP3, wenn ich mit dem Hund laufe und halt das übliche rumspielen, wenn das Gerät relativ neu ist. Akkulaufzeit ca genau ein Tag.

    Standard-HTC-ROM (1.90.407.4 mit Radio 1.02.25.19) installiert mit div. cabs installiert (secondtoday mit RSSHub und Todayagenda) blabla. Bis anhin bin ich nicht mal in Versuchung geraten, ein custom ROM zu installieren...und das heisst doch was...
    UMTS und so ausschalten - liegt bei mir nicht drin - wieso soll ich denn ein Gerät kaufen, das mir alle diese Funktionen bietet, wenn ich alles deaktivere ? dann kann ich doch gleich ein stinknormales Nokia oder Sony Ericcson kaufen....

    Also ich bin recht zufrieden und wenn die Rumspieleri sich ein bisschen eingependelt hat, denk ich,dass der Akku zwei Tage durchmachen wird..

    slainte!
    BTW: Guinness rockt!
    0
     

  8. Unregistriert Gast
    Servus htc pro user,

    erstamal Hallo und vielen Dank für die nützlichen Tipps die ich hier schon gefunden habe bezgl.meines HTC TP

    So nun zu meiner Frage.

    habe bei mir die Autom. Tastensperre aktiviert die sich immer dann einschaltet wenn auch meine Beleuchtung ausgeht.

    soweit so gut funzt auch prima und schont den Akku.
    Aber :
    1.) wenn ich eine SMS oder eine andere Nachricht bekomme bleibt zwar die Tastensperre aktiv wenn ich die Info nicht gleich lese, aber die Beleuchtung schaltet sich nicht mehr ab ( wahrscheinlich das ich die Info gleich sehe wenn ich mal wieder aufs TP schaue ).
    Finde ich für mich jetzt nicht so gut, weil das doch drastisch auf den Akku geht.
    Gibts hier eine Lösung ?

    2.) Beim Telefonieren hab ich den TP auch so eingestellt das sich die Belechtung abschaltet.

    Hmm damit aktiviert sich dann wieder die Tastensperre und wenn ich auflegen will bedeutet das :
    Einschalt Taste drücken -> Tastensperre -> Entriegeln -> Telefon -> Anfruf beenden !
    Also 5 Tasten drücken damit ich den Anruf beenden kann.
    Ganz schön umständlich.
    Hat jemand eine Idee wie das eleganter gelöst werden könnte ?

    Gruss Peter
    0
     

  9. Also ich lade mein akku jeden tag auf...wobei ich sagen muss nicht weil er platt ist sondern damit er auf dem weg zur arbeit nicht schlapp macht (habe ne anreise von 1:20h) und ich ja musik damit auch viel höre...dann schon so meine 30 bis 40 sms am tag, der akku ging zwar schon meist was runter aber an tagen wo ich frei hatte hab ich das handy auch locker mal 3 bis 4 tage da liegen ohne einmal das ans netz zu hängen, habe mir aber auch als ich es bekommen hab angewöhnt immer umts auszuschalten wenn ich es nicht nutze (habe ne i-net flat bei base) und da umts ja bekanntlich viel akku frisst nur an wenn ich wirklich mal was bei youtube schaue oder so surfe, für mails & wetter reicht normales gprs aus. was ich bei mir aber auch noch gemacht hab ist halt vibrieren komplett raus zu nehmen....spart auch noch was akku aber bei normaler nutzung hält es denk ihc mal auch nur 2 tage aller höchstens....und im vergleich mein diensthandy (mda vario 2) das lade ich alle...ehm...ja 7 bis 8 tage auf und telefonier damit was mehr...aber da ist fast alles ausgeschaltet um akku zu schonen
    0
     

  10. Hallo
    Ich habe bei mir folgendes beobachtet, bei der Akkuanzeige wird mir die % Anzeige richtig angezeigt. Bei der Anzeige der Zeit habe ich bei einer Vollladung eine Anzeige von 15 -24 Stunden Akkuanzeige. Angefangen hatte das Ganze mit erst 4 Std. dann 4.5 Std 5 Std. 8 Std. einmal sogar 24 Stunden. Nun hat sich die Anzeige auf knapp 15 Stunden eingependelt. Wie gesagt die % Angabe ist richtig aber die Stundenanzeige absolut daneben. Ein Softreset hat auch nichts gebracht.
    Was kann hierfür die Ursache sein????
    PS habe den Original HTC Touch Pro
    0
     

  11. Unregistriert Gast
    hallo leute,

    ich hab zwar schon vor ca 2 monaten abgestimmt (mit min 1 x tag), muss jedoch meine antwort korriegiern. Ich habe mein hANDY EINGESCHICKT UND GKLEICH EIN NEUES ROM AUFGESPIELT: SEITDEM LÄUFT ES SCHNELLER STABILER UND LÄNGER
    0
     

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen

  1. SGH i900, Akkulaufzeit
    Von uschneider im Forum Samsung SGH-i900 Omnia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 20:29
  2. Akkulaufzeit beim navigieren?
    Von Nexion im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 13:18
  3. Akkulaufzeit mit neuem ROM 1.93
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 12:18
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 17:04

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc touch pro 2 akkulaufzeit

akkulaufzeit htc touch pro 2

htc touch pro akkuleistung

akkulaufzeit htc touch pro

Display bei Nichtgebruach dunkelhtc touch pro batterielaufzeithtc touch 2 akku zeit normale belastungtp2 3g 850htc touch pro2 akkulaufzeithtc touch pro daten akkuhtc touch pro akku laufzeitakkulaufzeit tytn iiakkulaufzeit beim htc touch protomtom auf dem htc touch pro 2 akkuzeitakku htc touch pro 2 macht schlapptomtom pro 9100 akku leerhtc touch pro akku leistunghtc touch pro 1 akkuleistunghtc touch pro akkuleistung androidakku leer wlan datenverkehr htc 7 prohotmaili900 der sparsamste romhandy laufzeiten htc touch pro2HTC Touch Pro akkulaufzeit navigationhtc pro touch 2 akku ladezeit

Stichworte