Sony Ericsson Bluetooth Headsets Sony Ericsson Bluetooth Headsets
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Wer kann mir sagen, welche Bluetooth Headsets von Sony Ericsson mit dem P3600 funktionieren? Ich interessiere mich für:

    HBH-DS980
    HBH-DS220
    HBH-DS200

    Möchte sie zum Musik hören und für die TomTom Ansagen benutzen und natürlich auch zum Telefonieren.

    Da bis heute nur diese über eine automatische Lautstärkeanpassung bei Umgebungsgeräuschen und Nebengeräuschunerdrückung verfügen und ich diese auch für Motorradfahrten gebrauchen möchte, ist die Wahl auf Diese Modelle gefallen.

    Danke im voraus für alle Hinweise und Erfahrungsberichte!
    Aleks
    0
     

  2. Da ich hier leider keine Antwort auf meine Frage erhalten habe, was ja passieren kann, bin ich fremd gegangen. Soll heissen, ich bin auf diversen Foren gewesen und habe mich durchgewühlt.

    Nun habe ich das ganze wunschgemäss zum Laufen gebracht:

    SE HBH-DS220 gekauft (BT Stereo Headset)
    BTAudio auf P3600 installiert (Freeware)

    Nun ist es wichtig, zuerst das BT Headset einzuschalten und dann BT auf dem P3600. Jetzt das ganze pairen.

    Bei Geräteauswahl auf das HBH-DS220 klicken und draufbleiben. Jetzt "als drahtloses Stereo verwenden" auswählen.

    Erst jetzt TomTomNav6 starten.

    Wenn man es so macht, kann man die Sprachanweisungen über das BT Headset hören, telefonieren und sogar Musik hören!

    Das Pairen ist natürlich nur vor der ersten Benutzung notwendig. Danach sind die Schritte die gleichen, aber eben ohne das Pairen.

    Als Motorradfahrer ist das genial, denn so kann ich das P3600 in meine Jackentasche stecken oder an 12Volt anschliessen. Da die SE HBH-DS220 Headsets super sitzen und extrem klein sind, passen sie in jeden Helm. Das DSP (digitales Sound-Processing) und die je nach Umgebungsgeräusch angepasste Lautstärke funktionieren super. Auch die Nebengeräuschunterdrückung ist brauchbar.

    Bei reinen Sprachanweisungen konnte ich bis zu 6 Stunden fahren bis das Lithium Akku leer war, mit permanenter Musik waren es gut 4 Stunden (je nach Lautstärke).

    Soweit mal meine Erfahrung damit. Ich benutze das original WM5 ROM von HTC mit der GPS-Funktion. Ob es auch auf WM6 läuft weiss ich nicht.

    Gruss
    Aleks
    Geändert von MacTecki (23.08.2007 um 14:19 Uhr)
    0
     

  3. Sali,

    also, ich bekomme die Signale um's Verrecken nicht an meinen BT-Headset gesendet (Logitech Mobile Pro).

    1. Ich schalte das Headset ein
    2. Dann BT am Trinity einschalten (sind schon gepairt)
    3. Dann aktiviere ich BTAudio (steht da ja auch so: erst nach dem eine BT-Verbindung steht, soll man das Programm aktivieren)
    4. Nix. Gar nix. Alle Sounds (Klickgeräusche usw.) kommen nach wie vor vom Lautsprecher. Auch die NAvi-Anweisungen von TomTom 6. Dafür funktionieren die Sprachanweisungen per Headset nicht mehr: wenn ich das Knöpfchen am Headset drücke, passiert gar nix. Deaktiviere ich BTAudio, funktiniert es wieder.

    Keine Ahnung, was bei dir anders ist...? (Habe auch WM5 drauf)

    Grüssle
    JoeS
    0
     

  4. Also, da weiss ich leider auch nicht weiter.

    Worüber ich überrascht bin ist, dass du BTAudio noch manuell starten musst. Ich habe die Software nur einmal installiert und starte diese nie manuell, um die Sprachbefehle und Musik auf das SonyEricsson HBH-DS220 zu bekommen.

    Versuch doch mal, die Software BTAudio nicht manuell zu starten. Vielleicht geht es ja dann so wie bei mir und es funktioniert.

    Gruss
    Aleks
    0
     

  5. Zitat Zitat von MacTecki Beitrag anzeigen
    Worüber ich überrascht bin ist, dass du BTAudio noch manuell starten musst. Ich habe die Software nur einmal installiert und starte diese nie manuell, um die Sprachbefehle und Musik auf das SonyEricsson HBH-DS220 zu bekommen.
    Hä? Wenn ich BTAudio nur installiere ohne es zu starten, passiert rein goar nix. Wenn ich es starte, dann bekomme ich den Screen, auf welchem ich BT ein und ausschalten kann (Tasten "On" und "Off"). Darunter steht der Text "Make sure your BlueTooth audio device is paired and turned on before pressing the On button".

    Ist das bei dir anders?

    Grüssle
    JoeS
    0
     

  6. Habe gerade noch mal auf meinem P3600 nachgesehen.

    Ich musste BTAudio 1x einschalten, und seitdem bleibt es auch in dieser Einstellung.
    Wenn ich also Bluetooth auf dem P3600 aktiviere, was ich nur dann tue, wenn ich es auch wirklich brauche, ist BTAudio bereits auf ON geschaltet.

    Ich habe auf jeden Fall nie irgendwas daran geändert. Bei mir funktioniert das einwandfrei. Allerdings ist das SE HBH-DS220 ein ganz neues BT Headset, welches die neuesten Protokolle unterstützt. Vielleicht liegt es ja einfach nur daran?
    Welche ROM-Version hast du bei dir drauf? Wie schon erwähnt ist bei mir das original HTC ROM drauf, welches die GPS Funktion erlaubt.

    Gruss
    Aleks
    0
     

  7. Zitat Zitat von MacTecki Beitrag anzeigen
    Ich habe auf jeden Fall nie irgendwas daran geändert. Bei mir funktioniert das einwandfrei.
    Ich denke mal, dass es am Protokoll liegen wird, das Logitech ist schon ein klein wenig älter. Wenn ich am Headset den Knopf für die Sprachwahl drücke, kann ich für ca. 5 Sekunden tatsächlich die Töne vom P3600 empfangen, auch von TomTom. Aber eben immer nur ca. 5 Sekundne lang.

    Naja, ist nicht so wild, wäre für mich nur ein Nice-To-Have.

    Grüssle
    JoeS
    0
     

  8. Sali,

    so, ich schon wieder.

    Könntest du mal nachschauen, welche Bluetooth-Version die SE HBH-DS220 benutzen? Ich überlege mir nämlich die Anschaffung eines BT-Freisprech-Kits fürs Auto. Und wenn es da natürlich funktionieren würde mit BTAudio, dann suche ich natürlich dementsprechend aus. Z.B. das Parrot Minikit interessiert mich; dort steht was von "Bluetooth 1.2".

    Danke & Grüssle
    JoeS
    0
     

  9. Hallo JoeS

    Bitte entschuldige die späte Antwort. Ich habe erst heute entdeckt, dass du noch was geschrieben hast. Irgendwie hat die automatische Benachrichtigung in diesem Forum nicht funktioniert.

    Ich habe auf der Packung des HBH-DS220 geschaut und konnte keine Angaben über den verwendeten Bluetooth Standart feststellen. Lediglich folgender Hinweis steht drauf:

    "For use with stereo music with bluetooth equipped devices supporting A2DP..."

    Das Manual habe ich bereits entsorgt und kann deshalb keine Angaben darüber machen.

    Aber du kannst natürlich an Sony Schweiz emailen oder anrufen. Die Email und Tel.-Nummer findest du auf der Webseite.

    Gruss
    Aleks
    0
     

  10. Hallo Aleks

    Habe mir das gleiche Headset gekauft (HBH-DS220)
    Auf meinem P3600 habe ich die WM6 Bepe0.73

    Wenn ich mit TomTom navigiere funktioniert es einwandfrei (ohne BTaudio)
    Wenn nun ein Telefongespräch kommt und ich im Handy auf autom. Annehmen nach 3 sek einstelle, wird das Telefonat nicht aufs Headset weitergegeben sondern das Handy nimmt ab. Aufs Headset geht es nur, wenn ich darauf auf die Abnahmetaste drücke, was aber beim Motorradfahren schwierig ist.

    Geht das bei Dir mit der autom. Abnahme aufs Headset?

    Übrigens, wenn ich BTaudio einschalte kommen die Sprachbefehle bei mir weder aufs Handy noch aufs Headset?!?!?

    Gruss
    sole71
    0
     

  11. Hallo sole71

    Ich benutze die automatische Anrufannahmefunktion nicht. Deshalb kann ich darüber auch keine Auskunft geben...müsste ich mal ausprobieren.

    Betreffend BT-Audio bin ich zur "Erkenntnis" gekommen, dass ich es zwar installiert habe, es aber gar nicht aktiviert ist.
    Nachdem ich nochmal die Einträge von JoeS gelesen habe und BT-Audio bei dir auch nicht geht, denke ich, dass es bei mir ohne BT-Audio läuft.

    Ja, habe es gerade ausprobiert: BT-Audio läuft bei mir gar nicht!! Peinlich...

    Gruss
    Aleks
    0
     

  12. Zitat Zitat von JoeS Beitrag anzeigen
    Sali,

    Könntest du mal nachschauen, welche Bluetooth-Version die SE HBH-DS220 benutzen? Ich überlege mir nämlich...

    Danke & Grüssle
    JoeS
    So, ich habe das Manual noch im Müll gefunden und dort steht leider nicht sehr viel über den Bluetooth Standart, den das HBH-DS220 verwendet.

    Dort steht:

    "Das Telefon bzw. das andere Gerät muss folgende Bluetooth-Profile unterstützen, damit alle Funktionen verfügbar sind:
    - Bluetooth Handsfree
    - Bluetooth Headset
    - Bluetooth Advanced Audio Distribution
    - Bluetooth Audio/Video Remote Control

    Das ist alles, was ich über Bluetooth Standarts im Manual lesen konnte.

    Was ich dabei noch entdeckt habe ist, dass man das Headset auch resetten kann! Vielleicht ist das hilfreich.

    Hier der Vorgang:

    1. Schalten Sie das Headset aus. Drücken und Halten sie die Ein/Aus-Taste, bis das Kopplungssymbol auf dem Display angezeigt wird.

    2. Drücken und halten Sie die Ein/Aus-Taste und die Anruftaste gleichzeitig, bis sich das Headset ausschaltet.

    Hoffe das hilft dem einen oder anderen!?

    Gruss
    Aleks
    0
     

  13. Zitat Zitat von MacTecki Beitrag anzeigen
    Hallo sole71

    Ich benutze die automatische Anrufannahmefunktion nicht. Deshalb kann ich darüber auch keine Auskunft geben...müsste ich mal ausprobieren.

    Betreffend BT-Audio bin ich zur "Erkenntnis" gekommen, dass ich es zwar installiert habe, es aber gar nicht aktiviert ist.
    Nachdem ich nochmal die Einträge von JoeS gelesen habe und BT-Audio bei dir auch nicht geht, denke ich, dass es bei mir ohne BT-Audio läuft.

    Ja, habe es gerade ausprobiert: BT-Audio läuft bei mir gar nicht!! Peinlich...

    Gruss
    Aleks
    Hallo Aleks
    wie nimmst du beim Motorradfahren einen Anruf entgegen

    Gruss sole71
    0
     

  14. Hallo sole71

    Ich nehme beim Motorradfahren grundsätzlich keine Anrufe entgegen und ich mache auch keine. Jedoch halte ich an, wenn ich jemand anrufen muss und klappe dann einfach den Helm auf und benutze das HBH-DS220 zum Telefonieren. Meistens habe ich das Telefon deaktiviert wenn ich mit dem Töff fahre, wenn ich es nicht vergesse. Das geht gut.

    Gruss
    Aleks
    Geändert von MacTecki (08.09.2007 um 10:11 Uhr) Grund: Einene Satz hinzugefügt
    0
     

  15. Zitat Zitat von MacTecki Beitrag anzeigen
    So, ich habe das Manual noch im Müll gefunden
    HI MacTecki,

    jetzt musstest du extra nochmal im Müll rumfummeln.......

    Jedenfalls danke für deine Bemühungen. Ich habe mich allerdings schon für ein Modell entschieden, das Parrot Minikit, auch wenn die TT-Ansagen auch hier nicht über BT übertragen werden. Wie ich schon sagte: wäre nur ein Nice-To-Have. Aber ich bin mit dem MiniKit absolut zufrieden, von daher passt das so.

    Grüssle
    JoeS
    0
     

  16. Ich wühle doch gern im Müll...

    War kein Problem, denn es handelt sich um Altpapiermüll, der bei uns im Keller lagert. Damit also eine "saubere Sache".

    Gruss
    Aleks
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Sony Ericsson Bluetooth-Headset HBH-662
    Von Gast im Forum HTC Universal
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 08:54
  2. Qtek S200 witch Sony Ericsson Bluetooth Headset
    Von Agostin im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 19:56
  3. M500 und Bluetooth Headset Sony Ericsson HBH 60
    Von Swissneo im Forum Orange Forum (PPC)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 14:39
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 23:54
  5. Sony Ericsson P900
    Von tschaello im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 16:35

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

sony ericsson bluetooth headset

Bei Telefon abnahme kommt auto. der Lautsprecher

sony bluetooth headset motorrad

sony ericsson bluetooth headset koppeln ds220

motorrad bluetooth headset test

sony telefon headset schweiz

bluetooth headset test ericsson

Sony Ericsson HBH-DS220 Bluetooth Headset

passt sony ericsson bluetooth headset auf htc

sony erisson bluetooth headset passkey

sony ericsson bluetooth headset hbh 220 test

Sony ericsson headset HTC telefonieren

site:pocketpc.ch bt stereo headset

Sony Ericsso bluetooth auf windows mobile

sony ericsson bluetooth

ericsson bluetooth

ericson ds220 tomtom go

Stichworte