Würdet ihr euer Gerät rooten? Würdet ihr euer Gerät rooten?
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. Hi zusammen,

    Ich habe bisher meine Android Smartphone HTC Desire und Desire HD immer direkt gerootet.
    Nur beim One X bin ich immer noch auf dem Stock Vodafone Rom.
    Bei diesem Rom ist alles perfekt.läuft flüssig.wenig Apps die stören (zumal eh genug Speicher vorhanden ist) keine Abstürze vom HTC Sense ...
    Das einzige was ich nicht kann ist Titanium Backup,aber nutzen kann ich auch My Backup Pro.

    Wie seht ihr es mit dem rooten?

    Gruss Lars

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    0
     

  2. 12.05.2012, 16:37
    #2
    Ich finde auch, dass das das original Rom sehr gut läuft.
    Warte e noch bis der inoffizielle root ohne htcdev raus kommt, dann entscheide ich noch.
    0
     

  3. Ja mal sehen ob ich das überhaupt nutzen werde. Nächste Woche kommt für die Vodafone Brandings das Update auf 1.29.xx raus,da soll ja nochwas an der Performance und Akkuleistung geschraubt worden sein

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    0
     

  4. Momentan bin ich zufrieden, auch ohne root.
    Denn es läuft wie ihr schon sagtet alles rund.
    Wenn irgendwann mal Root kommt ohne HTCDev rauskommt, wie FlolB auch schon sagte, werde ich es mir nochmal überlegen.
    0
     

  5. Der Root ohne Unlock sollte bald kommen.....paar bekannte Entwickler sind dran...
    Den Root braucht man übrigens bei den neuen Customs nicht draufmachen, der wird automatisch draufinstalliert, zumindest ist es beim NRGZ-Rom so...aber, da viele skeptisch dem Unlock gegenüber stehen, geht natürlich auch kein CustomRom drauf^^
    0
     

  6. 13.05.2012, 01:18
    #6
    Ich habe meine letzten Geräte ohne Ansicht des O-Roms immer sofort gerootet und das Rom meiner Wahl aufgespielt; bis zum One X war das meist die längste Zeit Energy. Beim One X war ich sehr geduldig und habe 24 Std. gewartet, dann wollte ich das o2-Branding loswerden und habe es riskiert. Bereue es nicht, die Rom-Freiheit zu haben, mit allen Garantie-Nachteilen.
    0
     

  7. Momentan wie schon geschrieben habe ich keinen Grund zu rooten

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    0
     

  8. im Prinzip geht es eigtl. eher wie immer um das S-off....wäre es da, würde beinahe Jeder hier Interesse haben, eben zu rooten und Customs auszuprobieren....wenn ihr bei Entwicklertools schaut, ist euer nicht unlocked X trotzdem schon ein Entwicklergerät....ich vermute auch, dass wenn S-Off da wäre, würden sie es nach einem ordentlichen Rckflash merken, denn es sind noch Barcodes vorhanden, mit derer HTC mit Leichtigkeit nur scannen müsste.....ich kann wieder einmal nur vom xl forum berichten, immer und immer wieder, dass etliche Garantiefälle dadurch nicht belastet wurden, wenn das XL relocked wurde und artig das Originalrom draufinstalliert worden ist....Aber nun gut, wer Zweifel hat, soll es lieber lassen, denn das 1.29er läuft wie geschmiert, und wenn es Bugs geben sollte, wird HTC schnell handeln....


    Sent from my iPad using Tapatalk
    0
     

  9. 13.05.2012, 16:39
    #9
    Der einzig wirkliche Grund für Root ist die Firewall, wenn ich lese welche Rechte manche Apps wollen stellen sich mir die Nackenhaare auf. Und ich empfinde es als eine Frechheit von seiten HTC das einem die Rootberechtigung(Administratorenberechtigung) verweigert wird oder nur durch Garantieverlust erkauft werden kann.

    Das nächste Thema ist dann Backup, das ohne Root auch nicht so wirklich funktioniert.
    0
     

  10. Da muss ich dir widersprechen . Mit my Backup (pro) lassen sich auch Backups von Apps,deren Daten sowie Daten wie Kontakte ,sms ,mms, etc. erstellen. Okay, nanDroid Backups gehen damit nicht.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    1
     

  11. Da muss ich auch gründlich widersprechen!! Wer auch anders Root drauf haben will, beschert sich selbst einen Garantieverlust, siehe ander Geräteforen....dort muss der Root auch wieder weg, alles auf jungfräulich gesetzt werden, und man muss sich auch um S-On bemühen....dann auch evt. den Counter zurücksetzen, Warndreieck wegbekommen und und und...
    Wenn Jemand bereit ist, sein Gerät "negativ" zu beeinflussen, muss immer mit Garantieverlust rechnen!
    Mir wirds langsam grausig, dass imer mehr User hier ihre Argumente reinsetzen, wie schlecht das alles ist, angefangen von totaler Garantieverlust bishin zur Angstmache..
    Wir, damit meine ich erfahrene User, Mods, natürlich Alle, die hier wichtige Anleitungsthreads eröffnen, sind sich durchaus bewusst, dass Vieles sehr sehr wichtig ist und wir deswegen darauf achten, es so sicher wie möglich zu machen.
    Wer eine Abneigung gegen "nicht erlaubte Eingriffe" hat, und deswegen die Firmen schlechtredet, gleichzeitig aber sich für so etwas interessiert, und ehrlich gesagt, nicht unbedingt das gute Wissen hat, sollte mit dem, was das Gerät hergibt, zufrieden sein
    Jeder, der alleine schon in einem Geräteforum den "Root und Rom Bereich" anvisiert, hat schon eine gewisse Risikobereitschaft akzeptiert
    Geändert von JamSam (13.05.2012 um 21:29 Uhr)
    4
     

  12. 13.05.2012, 22:04
    #12
    Ich seh das genauso wie JamSam.
    Aber eine Frage hätte ich zum Rooten des One X. Und zwar, muss man via HTCDev den Bootloader unlocken, der dann gleichzeitig das Handy rootet und man dann CustomRoms aufspielen kann?
    0
     

  13. 13.05.2012, 22:06
    #13
    @JamSam

    Wiedersprichst du mir? Wenn ja versteh ich nciht so ganz worin du mir wiedersprichst.
    0
     

  14. Erst mal die Antwort für @X10^^ 1.: Unlock Bootloader, 2.: CWM, 3.: Root, wobei bei 3 noch nicht unbedingt fähig für das 1.29er Rom..
    aber ich hatte auch kein Root drauf gehabt, habe per CWM das neueste NRGZ-Rom geflasht, und siehe da, Root war drauf

    Jetzt zu dir @Traxx: Nur in einem...Garantieverlust hast du bei jedem Gerät, sobald du Root draufmachst....dass da dann steht "relocked" ist zwar für Viele unglaublich erschreckend und angsteinflössend,wobei ich der wohl wahrscheinlich einzigste Kontramensch bezüglich "GarantieverlustnachRelockAngsthaben" bin
    Halbwegs zum Zweiten, dass Root für Diejenigen, die schon mit Root schlafen gehen, ein absolutes Muss darstellt....Apps, nicht nur deine Firewall, sondern die Einfachheit mit TB (mBuPro muss jedes einzeln installiert werden), Lcd-Density, Rootexplorer zum Löschen, Verschieben, Verwalten, Ersetzen,,, etc.....
    0
     

  15. Zitat Zitat von JamSam Beitrag anzeigen
    Erst mal die Antwort für @X10^^ 1.: Unlock Bootloader, 2.: CWM, 3.: Root, wobei bei 3 noch nicht unbedingt fähig für das 1.29er Rom..
    aber ich hatte auch kein Root drauf gehabt, habe per CWM das neueste NRGZ-Rom geflasht, und siehe da, Root war drauf

    Jetzt zu dir @Traxx: Nur in einem...Garantieverlust hast du bei jedem Gerät, sobald du Root draufmachst....dass da dann steht "relocked" ist zwar für Viele unglaublich erschreckend und angsteinflössend,wobei ich der wohl wahrscheinlich einzigste Kontramensch bezüglich "GarantieverlustnachRelockAngsthaben" bin
    Halbwegs zum Zweiten, dass Root für Diejenigen, die schon mit Root schlafen gehen, ein absolutes Muss darstellt....Apps, nicht nur deine Firewall, sondern die Einfachheit mit TB (mBuPro muss jedes einzeln installiert werden), Lcd-Density, Rootexplorer zum Löschen, Verschieben, Verwalten, Ersetzen,,, etc.....
    @JamSam Root ist schon verlockend.
    Habe auch bisher jedes Handy gerootet.gerade wegen tweaken der Build.prop.
    Deswegen werde ich ,wenn Vodafone den 'Fehler' das man nicht per Handyrechung Apps kaufen kann,mit dem 1.29er Update nicht behebt, auch wieder rooten.aber warten wir/ ich noch drauf

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    0
     

  16. 13.05.2012, 23:35
    #16
    Im Garantieverlust bei bestimmten Geräteteilen sehe ich kein Problem. Wenn ich roote, will ich auch die Verantwortung für diesen Bereich übernehmen. Dafür kann ich aber dann auch wünschen, S-Off zu erhalten, um wirklich mit dem Gerät arbeiten zu können. Die Einschränkungen habe ich ja bereits hingenommen.

    Was mich ärgert ist, dass HTC bei Hardwarefehlern (knarzendes Display, Akkuprobleme usw.), die nichts mit Root zu tun haben, trotzdem das Mainboard austauscht und dafür 300,- € verlangt, mit der Begründung, dass der Reapraturservice das Gerät immer in den Auslieferungszustand zurücksetzt, das wäre HTC-Politik.

    Würde von euch jemand einen neuen, anschließend getunten und verspoilerten Mercedes in die Werkstatt bringen, weil die Sitzverankerung kaputt ist oder das Tankschloss nicht schließt, kann er doch auch erwarten, dass diese auf Garantie repariert werden, ohne dass die Spoiler entfernt und der Motor ausgetauscht werden. Ich empfinde dieses Gebaren als eine Frechheit, denn wenn ich für etwas bezahlen soll, muss ich die Entscheidungsfreiheit haben, welche Reparaturen durchgeführt werden sollen.
    0
     

  17. Das klingt ja schon nach kriminellem Rechtsbruch.....Wem passiert? Dir?
    0
     

  18. 14.05.2012, 00:09
    #18
    Gott sei Dank, nein... wurde bei den XDA-Developern von Usern übereinstimmend berichtet, und zwar nicht nur beim One X, sondern auch bei früheren Geräten, dem Sensation und dem HD2.
    0
     

  19. Zitat Zitat von red34117 Beitrag anzeigen
    Gott sei Dank, nein... wurde bei den XDA-Developern von Usern übereinstimmend berichtet, und zwar nicht nur beim One X, sondern auch bei früheren Geräten, dem Sensation und dem HD2.
    Höre ich zum ersten mal, hast du da zufällig einen Link zu einem dieser Threads?

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    0
     

  20. Würde mich auch interessieren.....wenn so etwas bei mir passieren würde, wäre ich schon beim Anwalt
    Hier und im XL Forum ist mir nichts bekannt....

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 20:24
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 14:16
  3. Wie nennt ihr euer Gerät?
    Von MoMa im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 19:09
  4. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 12:34
  5. Wie würdet Ihr entscheiden?
    Von kthch im Forum HTC P3300
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 14:54

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc one x vodafone branding entfernen

htc one x firewall

Gerät ist gerootet

htc one s vodafone branding entfernen

firewall für htc one x

gerät rooten

htc one x rooten nachteile

Achtung ihr Gerät ist gerootet

htc one s firewallhtc one x branding entfernenhtc gerootetrootberechtigung htc one xhtc one x vodafone brandinghtc one x titanium backuphtc one x warum rootenfirewall für HTC one Swie kann man ein gerät rootenhtc one x nicht genügend speicherwie roote ich mein htc one xcustom rom arvatohtc one x rootenihr gerät ist gerootethtc one x mit mac verbindenwürdet ihr euer htc one X rootenhtc one x o2 nachteile

Stichworte