Zurücksetzen von NAND auf Werkszustand
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45
  1. Hallo!
    Am Wochenende habe ich mir Android auf die Speicherkarte gemacht und das ganze lief einige Stunden auch ganz gut, bis mein Handy von selbst ausging und android ab da an nicht mehr funktionierte, weil die dateien "beschädigt" seien. ich habe android daraufhin wieder gelöscht, doch danach hatte ich immernoch das Problem, dass mir bei der Pineingabe angezeigt wurde, dass die datei "CHT_Helper" beschädigt sei. Das hatte scheinbar zur Folge, dass mein Home-Tab beim normalen WM einfach komplett schwarz war, mit einem kleinen weißen Quadrath oben rechts und die wetteranimation lief
    Ansonsten war es voll funktionsfähig. Hab mir aber dann alles auf die Speicherkarte gezogen, was wichtig war und einen Hard-Reset vorgenommen. Jetzt klappt wieder alles wie zuvor, nur dass ich jetzt wohl noch diese andere ROM-Version und HSPL-Version draufhabe(die für android auf speicherkarte notwendig waren), also ist es doch noch nicht auf dem Werkszustand, falls ich irgendwann mal vorhabe es einzuschicken?!
    Wenn nein, wo kann ich die alten Versionen downloaden, hab das Forum hier mal durchsucht, aber dazu nichts gefunden außer einem kurzen Eintrag "folgt noch"...

    Nun überlege ich mir eine NAND-Version aufs Handy zu machen in der Hoffnung, dass Android dann endlich auf meinem Handy läuft, weil ich mit meinem handy mit apps viel mehr anfangen könnte! Nachdem der erste Versuch hier aber voll in die Hose gegangen ist bin ich natürlich etwas skeptisch, ob das auch wirklich eine so gute Idee ist, ich will ja schließlich nichts kaputt machen. Meine Frage ist nun also, ob ich, falls das mit einer NAND-Version ebenso schief gehen sollte, das ganze auch wieder auf Werkszustand mit WM zurücksetzen kann. Weil in dem Fall wäre es dann ja nicht mehr so einfach, einen Hard-Reset durchzuführen, wenn das Betriebssystem gewechselt wurde oder?!

    Danke schonmal im vorraus
    0
     

  2. Wenn du Android von der SD drauf hattest, dann musst du nicht umbedingt HSPL drauf haben, für die SD Version reicht einfach nur Radio 2.15 ( alles was höher ist als 2.07 ). Ob du HSPL und welche Versin du drauf hast kannst du im Bootloader auslesen
    HD2 ausschalten > Volume leise Taste gedrückt halten > Power Taste drücken zum einschalten > nun startet er im Bootloader ....


    Dort steht auf dem Beispiel Bild SPL-2.08.HSPL <<< das brauchst du um Android im NAND zu installieren!
    Wie du das alles installieren kannst steht im MEGA HOW TO mit Bilder, Text und Downloads

    Wenn du wieder zurück willst / musst, dann einfach mit TASK29 alles löschen > eine orginale SPL mit dem HSPL tool installieren (
    orginale SPl Versionen haben hinten immer 0000 > Bsp SPL-3.03.0000 ) dann in den Bootloadermodus rein und ein
    Windows Mobile ROM deines Providers oder von HTC installieren und schon hast du alles auf Werk!
    2
     

  3. Also ich mein in der Anleitung zu Android auf SD stand, dass man die HSPL brauchte, aber ist ja jetzt egal.
    Das mit dem Bootloader-Modus kannte ich schon, bei mir steht:
    PB81100 HX-BX
    SPL-1.42.HSPL XE
    0x05
    CotullaHSPL 0x50
    Hab ich das richtig verstanden: Wenn da jetzt stünde SPL-1.42.0000, dann wäre es die originale? Und da kann ich dann später einfach eine runterladen, die ich bei google finde oder gibt es da bestimmte?
    Alles weitere frage ich dann lieber mal, falls ich das ganze wirklich irgendwann mal auf werk zurücksetzen muss

    Jaja klar, das mit NAND installieren werde ich schon hinbekommen
    0
     

  4. Genau wenn du jetzt eine flasht mit .0000 am Ende hast du nen orginales SPL, dann kannst du auf Vodafone o2 oder tmobile gehen und von dort ein provider rom laden uns installieren, je nach dem von welchen provider dein hd2 ist
    0
     

  5. Eine frage habe ich da noch und zwar steht bei mir im bootloader modus immer - auch nachdem ich jetzt spl-2.08 für nand installiert habe - folgendes:
    PB81100 HX-BX
    SPL-1.42.HSPL XE
    0x05
    CotullaHSPL 0x50

    Bei allen Screenshots die ich hier gesehen habe stand aber immer: CotullaHSPL 0x30?

    Muss ich da für die NANA-Version auch noch was ändern oder ist das irrelevant?
    0
     

  6. Puh das weiß ich nicht genau *NANA-Version* *hihi*
    Aber da steht ja immer noch bei dir SPL-1.42.HSPL denke du hast 2.08 installiert?
    0
     

  7. ehh sorry meinte erstens NAND-Version und zweitens hab ich das gerade eben vom oberen post kopiert, habe jetzt SPL-2.08.HSPL drauf

    also meinst du ich sollte einfach mal weitermachen, auch wenn da 0x50 steht?
    0
     

  8. Was willst du denn jetz genau machen Android NAND installieren oder WM wieder und alles auf orginal Zustand ?
    0
     

  9. Android NAND installieren. ich hatte zuvor nur mal gefragt, ob man alles auch wieder auf normal zurücksetzen kann, falls etwas schief geht Also ich bin gerade bei der NAND-Installation
    0
     

  10. JO leg los schau ma im Typhoon Cyanogen Mod 7 aktuellen Thema im zweiten Post da hab ich ne genaue Anleitung geschrieben, ansonsten immer das MEGA HOW TO verfolgen ( aber immer das Thema des Buildes im Auge halten, oft werden die genau auf dem Build zugeschnittenen Tools mit angeboten )
    0
     

  11. ach und wo wir gerade dabei sind, warum steht da WM 1.66 löschen (optional)? ist das egal wenn ichs erstmal nicht mache oder muss ich das jetzt?
    0
     

  12. ist schon besser wenn du das machst,, dann hast keine wm reste im speicher
    0
     

  13. ja wollte ich gerade machen, aber sobald ich die datei task29...exe starte, kommen nur fehlermeldungen: "Cannot open Task29.exe" und danach cannot open C:\EnterBootloader.exe und so weiter?!

    edit: jetzt klappts, mein Windows7 hatte es blockiert
    0
     

  14. ja hatte ich auch.. aber lief dann ohne probs
    0
     

  15. also ich hab jetzt die nand version hier runtergeladen: TyphooN CyanogenMod 7 RC3+ v2.8.5

    aber ich finde irgendwie keine "install.exe" oder sonst was mit exe, um das ganze zu starten?!
    0
     

  16. das wird auch über cwm installiert..
    0
     

  17. Das liegt daran, dass dieses ROM nur über CWM geflasht werden kann.

    CWM-Installation: http://www.pocketpc.ch/htc-hd2-andro...tml#post933227
    Beachte aber bitte das benötigte Layout.
    Wie man ein ROM über CWM flasht: http://www.pocketpc.ch/htc-hd2-andro...tml#post934634
    0
     

  18. öhm doing doing..... erstmal hast du nicht die neuste Version genommen wie ich es gesagt habe
    http://www.pocketpc.ch/hd2-android-b...ng-r8-3-a.html
    Und da bitte mal in den zweiten POST schauen, unter anderem hatte ich gesagt MEGA HOW TO beachten, du siehst es ist eine NAND/CWM Version also ma im MEGA HOW TO schauen was und wie man eine CWM Version installiert

    Im zweiten Post des Buildes steht es aber auch ..... ganz in ruhe alles lesen

    Zu deiner frage wegen dem 1.66 flashen.... das steht auch im MEGA HOW TO, nur für User die WM 3.14 drauf haben und SPL 3.03 drauf haben, denn damit kann man nicht das HSPL auf 2.08 flashen, deswegen soll man erst 1.66 flashen denn damit wird die SPL geändert und man kann HSPL 2.08 installieren, danach soll man einfach mit Task29 alles wieder löschen


    Edit: ich werde mal das Abkürzungs Thema mit Stichworten füllen denn darin sind viele Abkürzungen erklärt !
    0
     

  19. ja gut, wenn ich das ganze jetzt aber starte kommt immer in dem fenster:
    An error has occurred
    Read below for more information

    Error Description: USB init failed
    Info: .\RSPL\RSPL.cpp (736)

    Error Description: EnterBootloader missing
    Info: .\RSPL\BootLoader.cpp (176)
    0
     

  20. Wenn du das Layout flashen willst, hast du dann auch diesen Screen auf dem HD2?
    0
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handy hat sich von selbst auf Werkszustand zurückgesetzt
    Von repent im Forum Samsung Omnia 7
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 10:02
  2. X10 in original Werkszustand zurücksetzen
    Von Scr@tchy im Forum Sony Ericsson Xperia X10 Root und ROM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 14:26
  3. Touch HD von WM 6.5 auf 6.1 zurücksetzen
    Von Unregistriert im Forum Touch HD ROM Upgrade
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 10:32
  4. [VIDEO] HTC Wildfire auf Werkszustand zurücksetzen
    Von qvert im Forum HTC Wildfire
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 16:09
  5. Zurücksetzen auf Werkszustand
    Von Andoide im Forum HTC Desire Kommunikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 20:40

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc hd2 werkszustand

hd2 werkszustand

Nand reset

htc hd2 Android WerksZustand

htc hd2 android reset

htc hd2 nand reset

htc hd2 auf werkszustand

htc hd2 android nand resethtc hd2 reset nandhtc hd2 orginalzustandandroid hd2 resethd2 android resetnand werkszustandhd2 nand werkszustand

Stichworte